Seite 304 von 1048 ErsteErste ... 204254294302303304305306314354404804 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.031 bis 3.040 von 10478
Like Tree4832gefällt dies

Thema: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

  1. #3031
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Ja Sport ist immer so eine Sache.
    Auch ich bin froh das ich es momentan gut schaffe zwei drei mal die Woche laufen zu gehen.
    Und alle zwei Tage Übungen zu Hause für Bauch Beine Po.

    Erst gestern war ich doch wieder recht deprimiert das ich die Kleider die ich soooo schön fand einfach nicht anziehen kann weil meine Hüften immer Hallo geschriehen haben.
    Naja gefunden hab ich jetzt trotzdem ein total schönes aber das sind halt die Momente wo ich immer denke

    "Nur rummeckern und unzufrieden sein bringt nichts, da musste dann halt auch was machen"

    Mein Ziel ist es einfach mich in Form zu bringen.

    Ich wünsche allen ganz viel Geduld und eine Leiter für den inneren Schweinehund 😉

  2. #3032
    Avatar von Hüftgold
    Hüftgold ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hallo liebe Mädels!
    Ich habe nun einige Zeit im Forum gestöbert und habe mir gedacht mich einfach mal einer Gruppe an zu schließen.

    Ich bin 30 Jahre alt, mein Hasi wird Anfang Juli 30. Wir sind seit 5 Jahren zusammen, 3 davon standesamtlich verheiratet. Ende Juni heiraten wir dann endlich kirchlich. Habe meinen Mann lange genug damit genervt :-)

    Wir sind beide in unbefristeter Anstellung und wollen gerne ab unserer Hchzeit mit dem Hibbeln starten. Eigentlich wären wir beide schon Feuer und Flamme direkt zu starten, allerdings wurde ich erst letzten Monat MMR geimpft. Ärgern muß ich mich leider darüber wahnsinnig. Die Impfung war gar nicht notwendig. Meine Hausärztin hat die Impfungen im Ausweis übersehen. Habe es selbst auch zu spät gesehen.

    Hoffe, dass ihr mich in eure Gruppe aufnehmt. Wir wollen noch mit niemanden im Umfeld reden um dem Druck zu entgehen. Meine Mutter wartet schon seit 4 Jahren darauf Oma zu werden.

    Wir hätten keine Ruhe mehr!

    Schöne liebe Grüße

  3. #3033
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hallo Hüftgold
    Schön das du dich uns anschließt zu Hibbeln.
    Ich selber heirate Anfang Juli und danach geht das Hibbeln los. Bin mit meinem Partner aber schon knapp 10 Jahre zusammen.

    Wir erzählen es auch niemanden weil wir keine fragen wollen und auch ich mich dadurch nicht unter stress setzen will.

    Hier ist es angenehmer über Sachen zu schreiben die mit alles möglichen Themen zu tun haben.
    Weil ich hier meine fragen stellen kann und viel von anderen lerne.

    Macht ihr eine richtig traditionelle kirchliche Hochzeit?
    Wir heiraten innerhalb von drei tragen erst standesamtlich und mit einer freien Trauung.

    Alles soweit vorbereitet. Nur noch essen und tanzen ihnen fehlt 😁

  4. #3034
    RonjaBaby80 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hallo und willkommen in unserer Runde hüftgold!

    Zitronenfalter wollte nochmal kurz schreiben dass ich es schade fände wenn du nicht mehr bei uns bist.
    Denke, wie jemand anderes auch schrieb, dass es leichter zu Missverständnissen kommen kann wenn man in einem thread schreibt

  5. #3035
    Avatar von Hüftgold
    Hüftgold ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Guten Morgen,

    Danke für eure Aufnahme.

    Bei uns wird es eine ganz traditionelle katholische Hochzeit. Wir haben uns vor 3 jahren innerhalb 4 Wochen entschieden standesamtlich zu heiraten. Es war klein intim und schnell geplant. Ehrlich gesagt bin ich ganz schön gestresst von der Planerei. Es gibt jo so schrechlich viel was zu beachten ist. Meine Arbeit spannt mich voll ein. Ich kenne daher das Gefühl einiger von euch hinsichtlich schlechtem Gewissen! J mehr Arbeit und stress ich aber habe destomehr egal ist es mir. Der Chef sollte halt eh für ausgleich sorgen. Ich wurde von einem Personaler belehrt als unsere Schwangeren eweg gebrchen sind. 'Das musd der Abteilungsleiter einplanen' gut zu wissn :-)

    Seit wir uns aber nun entschieden haben das Baby anzugehen denke ich eigentlich nur noch da dran. Wir hatten im Büro die letzten Monate zwei Schwangere. Gott war ich neidisch! Kann es nun kaum erwarten die Pille abzusetzen.

    Ich glaub es ja nicht aber vielleicht bekommt mein Mann von mir ein besonderes Geschenk zum 30. Geburtstag.

    Morgen erst mal nochmal zur FA. Möchte nochmal nach schilddrüse und toxoplamosetest fragen. Habe im Forum gelesen das es sinnvoll ist.


    Bussi

  6. #3036
    coonboys83 ist offline Einfach glücklich!

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von maja1977 Beitrag anzeigen
    Brennesseltee...gute Idee!
    Schaden kanns ja nicht...
    Auf keinen Fall. Nur wenn man schwanger ist, sollte man den keineswegs trinken. Ist wohl leider gar nicht so ohne. Aber da ich es nicht bin.... Immer rein damit

    Herzlich Willkommen in unserer heiteren Runde, Hüftgold So viele heiraten dieses Jahr. Wir auch im Juli kirchlich. Hoffentlich dann schon zu 2.5
    23.01.15 Letzte Pille

    1.-ÜZ= 46 Tage (23.01-11.03)
    2.-ÜZ= 33 Tage (12.03-13.04)
    3.-ÜZ= ... Tage (14.04-...) NMT 17.05.15

    Am NMT 17.05.15 positiv getestet

    http://lmtf.lilypie.com/KaNQp2.png

  7. #3037
    piper78 Gast

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von coonboys83 Beitrag anzeigen
    Schön Maja, ich freue mich das du bleibst Es gibt immer mal ein tief und es ist auch ok wenn man den Kopf in den Sand steckt.

    Ich schließe mich an! Habe seit Pille absetzen fast 2kg zugenommen - von nix! Fett kann es keinesfalls sein. Mache viel Sport, ernähre mich nach WW und auch Dunst ist nichts anderes. Nur eben ohne Pille und seither nehme ich zu. Habe mir heute noch Brennesseltee gekauft - fühle mich so aufgeschwemmt.
    Kenne ich, bei mir warens locker 7 nach paar Monaten, dabei hatte ich auch schon ein ordentliches Ausgangsgewicht und runter krieg ich die seitdem auch nicht mehr.....

  8. #3038
    coonboys83 ist offline Einfach glücklich!

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Ich habe da mal ausnahmsweise Glück. Bin bei 1.75m um die nun 68kg. Das ist vollkommen ok. Aber es soll und darf auch nicht wieder mehr werden. Ich habe mich damals schließlich nicht umsonst bei den WW angemeldet
    23.01.15 Letzte Pille

    1.-ÜZ= 46 Tage (23.01-11.03)
    2.-ÜZ= 33 Tage (12.03-13.04)
    3.-ÜZ= ... Tage (14.04-...) NMT 17.05.15

    Am NMT 17.05.15 positiv getestet

    http://lmtf.lilypie.com/KaNQp2.png

  9. #3039
    ikaos ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von maja1977 Beitrag anzeigen
    Geduld ist übrigens NICHT meine Stärke!!!!
    Willkommen im Club.
    Ich weiß, solche Sätze trösten immer wenig, aber mit 6 Übungszyklen bist Du ja (genau wie ich) noch voll im Rahmen. Kopf hoch... Und wenn's die nächsten 2-3 Male nicht klappt, kann man ja noch mal mit einem Arzt sprechen.

    Zitat Zitat von Hope80 Beitrag anzeigen
    Ich war ja heute beim FA und die Nachrichten waren nicht besonders gut
    Die Schwimmer von meinem Mann bewegen sich nicht und meine Eierstöcke scheinen auch an der Gebährmutter festzukleben.
    Nun heißt es für meinen Mann zum Spermiogramm. Sind seine Schwimmer unbeweglich, dann heißt es weiter KB. Sind sie gut, dann muss ich zur Bauchspiegelung , um die Durchlässigkeit der Eileiter zu prüfen. Sind die nicht durchlässig oder nicht beweglich, dann heißt es auch KB. Irgendwie sieht es sehr nach KiWu-Klinik aus
    Aber irgendwie kommen wir da schon durch, hoffentlich mit einem kleinen Bündel :tribbel:
    Na Mensch, bei Euch ist ja auch der Wurm drin. Aber es ist gar nichts verloren, Ihr braucht vielleicht nur ein wenig Hilfe und Du hast einen Plan für die nächsten Schritte. Das wird schon. :-)

    Zitat Zitat von TamsinCr Beitrag anzeigen
    @all Zitronenfalter hat doch keine FG, der man beistehen müsste. Sie ist doch "nur" schwanger, nur dass das bei ihr noch nicht richtig angekommen ist und sie immer noch mehr hibbelt. Man muss sie doch nicht trösten oder so.
    Sie hat ja mehrfach erwähnt, dass ihr verständlicherweise die erste FG noch in den Knochen steckt. Jetzt drücken Ihr sicher alle hier die Daumen, dass sie am 22.5. ein schlagendes Herzchen sieht.
    Na gut, ich lege das Thema jetzt mal beiseite. Falls Sie noch mit liest, hat sie sicher gesehen, dass die meisten sie hier vermissen würden. Sie wird sicher vorbei schauen, wenn ihr wieder danach ist.


    @piper78: Huhu Magst Du mit auf unsere Hibbelliste? ;-)

    @Hüftgold: Willkommen bei uns. Interessanter Username, wo sich doch gerade alle über ihr Gewicht beschweren. *hihi*

    @Gewicht: Ich würde auch gern 6-7 kg abnehmen. Seit Absetzen der Pille sind auch 2kg drauf, die sich hartnäckig halten und ich habe jetzt einen BMI von ganz knapp über 25. Das ist zwar nicht gerade dick, aber gefallen tut es mir nicht.
    Sport geht einigermaßen gut, aber die Ernährung... Ich esse jetzt nicht zu viel, aber schon zu wenig Obst und Gemüse und zu viele Kohlenhydrate. Es geht eben schneller, wenn man sich Abend einfach eine "Bemme" schmiert.

    @me: Immernoch kein Eisprung in Sicht. Es ist soooo unfair. Wahrscheinlich kommt er am WE, wo wir mit Freunden in einem Ferienhaus sind und dann habe ich meine Mens den kompletten Urlaub über. Das komische ist, dass ich vor einer knappen Woche den besten ZS EVER hatte. Mein Zyklus ist gerade ein A***.

  10. #3040
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Guten Morgen
    Ja das gute Gewicht.
    Ich wiege bei 1.74 m immer zwischen 71 und 72kg BMI bei 24
    Also auch eher im Rahmen. Bin auch eher sportlich gebaut was der Vorteil ist aber ich glaube es ist egal wer hier wieviel wiegt. Jeder hat irgendwie ein Wunsch kg vor Augen.
    Wenn ich 75 Jahre wäre wäre mein BMI bei 20 😂😂😂
    Wir sind halt alle dann einfach noch zu Jung für unser Gewicht. 😉

    @ Hochzeit: Ja es ist echt vie! Woran man so denken muss. Ich bin Gott sei dank gerade in der Phase wo alles soweit geklärt ist. Aber die Anfangsphase!anung war schon echt stressig. A!les auch neben der Arbeit und am Wochenende.
    Wir haben uns ja erst Silvester verlobt. Daher läuft auch erst seit dann die Planung.

    Aber Stress hon oder her und alles an was man noch so denken muss.
    Der Gedanke an ein Kind ist immer dabei.

    Gestern haben wir uns in einem Park schöne Ecken für die Hochzeitsfotos angeschaut. Das war soooo toll. Und sobald die. Hochzeit vorbei ist wird losgehibbelt.

    Komischerweise kommt auch das herzeln nicht mehr zu kurz (als würden wir schon üben)
    Was mir etwas Hoffnung macht da wir wie ja schon mal erwähnt nicht so oft in letzter Zeit geherzelt haben.

    Hibbelzeitpunkt beginnt am 19.07.2015 😍

    Euch einen Schönen Tag heute