Seite 52 von 1048 ErsteErste ... 242505152535462102152552 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 10478
Like Tree4832gefällt dies

Thema: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

  1. #511
    Avatar von Lichtfunke
    Lichtfunke ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von Muckberti Beitrag anzeigen
    Ich habe in 4-5 Tagen NMT und bin da bei einer Freundin über's Wochenende, die ich jetzt länger schon nicht mehr gesehen habe. Das heißt also mein Mann ist in weiter Ferne und ich muss alleine "zittern". Aber so schlimm wie im letzten Zyklus finde ich es gerade nicht. Bin eigentlich sehr entspannt, aber merke auch, dass ich mich dazu ein wenig zwingen muss.
    Daumen sind gedrückt

    Das mit den Schwangeren im Umfeld kann ich nachvollziehen. Einerseits freue ich mich für jede, bei der sich der Wunsch erfüllt - Andererseits machts wieder ein bisschen mehr traurig nicht dabei zu sein.

    Unser Freundeskreis ist mit den Kinderkriegen auch durch. Als alle ihre Kinder bekamen, habe ich meinen Mann auch darauf angesprochen. Ihr dürft raten ... er sagte "nicht jetzt" Dabei wäre es so schön gewesen, mit den Freunden zusammen durch diese Zeit zu gehen.

  2. #512
    Sternenmami_83 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    @ Lichtfunke Danke fürs Willkommen heissen. Freu mich total. Nunja also bei mir liegt PCO mit leichter Insulinresistenz vor dagegen nehm ich Metformin und Schilddrüsenunterfunktion nehm L-Thyroxin 50. Und bei meinem Mann das SG is eingeschränkt. Alles super nur das die Spermien leider zu schnell kaputt sind. :-(
    Hibbeln seit November 2010

    In Kiwu Behandlung seit August 2013


    1. IUI 15.03.2014 - positiv ( leider ELSS in der 6. Woche )

    2. IUI 26.06.2014 - positiv ( leider FG in der 7. Woche, endgültig ausgezogen erst in der
    14. Woche )

    1. IVF Oktober 2014 - warten auf die Mens ( voll hibbelig )

  3. #513
    Avatar von Anettchen01
    Anettchen01 ist offline Rock around the clock

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hallo ihr Hibblerinnen,

    Mensch, ganz schön was los hier. Komme am We und Wochenanfang immer nicht sooo viel zum Lesen. Um so schöner, wenn man dann alles genau nachlesen kann.

    @Bliblablub: Schön, dass du da bist. Und ich bin auch aus Sachsen.
    @Sternenmami: Schön, dass du da bist. Du bringst sicher ganz viele Erfahrungen mit, also freuen wir uns umso mehr, dass du unsere Runde bereicherst.
    Da hab ich doch auch direkt eine Frage zu deiner Signatur: Was heißt denn "endgültig ausgezogen in der 14.Woche"?

    @Sophie und sbwife: Danke für die Filmtipps. Die brauchen wir auch immer. Vielleicht schaff ich es ja bald mal mit meinem Schatz ins Kino. Wir waren noch nie! Wir haben halt so schönes Heimkino...

    Ich mag die zweite Zyklushälfte nicht
    Ich auch nicht, Sophie! Da zwickt bei mir ständig was. In der ersten - nix.

    @Sporti: Cool, dass ihr so viel selber baut! Und ich dachte, wir sind schon gut, weil wir zu Hause mal eine Wand ziehen oder einen Einbauschrank selbst machen. Aber wenn ich wir schreibe, meine ich eigentlich auch eher "er".

    Und dann sind wir auch gleich bei der Rollenverteilung: Ich koche, wasche und kümmere mich um den Hund, er handwerkert, wäscht gelegentlich ab und sucht die Hotels für die Urlaube raus, die ich mir ausgesucht habe. Ansonsten haben wir eine Putzfee, darüber bin ich ganz froh.

    @maja: Wie läuft's?

    @Quarz: Bleib mal zu Hause, wenn du krank bist! Ich glaub, ich mach das auch mal ab morgen. Hab heute nur noch geflüstert vor der Klasse, das war doof. Jetzt tun die Stimmbänder weh. Und ich will endlich wieder Sport machen.

    @Apfelbacke: Mir geht es mit meinem Freund ähnlich. Hin und wieder jammert er ein wenig, wie gern er doch ein Kind hätte, weil's halt alle in seinem Freundeskreis schon haben. Aber wehe, wenn ich mal mehr als zwei Sätze dazu sage!
    Aber deswegen finde ich mich nicht bekloppt. Ich versuch's halt woanders loszuwerden - bei meiner (noch) schwangeren Freundin und hier. Das ist wohl ein guter Deal.

    @Rina: Bei uns laufen auch fast nur Mamas rum oder Schwangere... Aber echt - hier ist einfach auch Babyboom, das bestätigen auch die FÄs. Ich find's aber auch schön und interessant - ich gucke gern die ganzen Schwangeren an. Bei mir ist es eher so, dass ich bei Mamis, die ihre Kinder schon haben um meinen NMT unentspannt reagiere...

    @Wunschkugel: Fünf Kids bei deiner Freundin! Respekt.

    @Lichtfunke: Mir ging's beim letzten Es auch so mit dem Kranksein. Jetzt rückt der nächste ran und

  4. #514
    Avatar von Sophie8
    Sophie8 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von Anettchen01 Beitrag anzeigen

    @Sophie und sbwife: Danke für die Filmtipps. Die brauchen wir auch immer. Vielleicht schaff ich es ja bald mal mit meinem Schatz ins Kino. Wir waren noch nie! Wir haben halt so schönes Heimkino...
    Noch NIE? Noch gar nie im Kino gewesen?
    Ich muss meinen Mann auch immer hinzerren, aber wenn er erstmal da ist, dann gefällt es ihm.
    (Und ich einen kompatiblen Film auswähle. Wir waren letzten in "Monsieur Claude und seine Töchter" der war sehr gut und so lustig.)
    Darüber hinaus haben wir in Köln jetzt so ein Superkino mit bequemen Ledersesseln und Fußhockern. Und Service am Platz!
    Kostet zwar 4-5 Euro mehr, aber das ist mir wert.


    Zitat Zitat von Anettchen01 Beitrag anzeigen
    @Quarz: Bleib mal zu Hause, wenn du krank bist! Ich glaub, ich mach das auch mal ab morgen. Hab heute nur noch geflüstert vor der Klasse, das war doof. Jetzt tun die Stimmbänder weh. Und ich will endlich wieder Sport machen.
    Ich krächze mich auch durch die Tage und huste in Terminen. Aber "leider" bin ich zu fit für die Couch. Geht auch schon bissel besser. Für alle Stimmgeplagten: GeloReVoice ist super, das legt so einen Film über die Stimmbänder.

    Und Sport konnte ich wegen Erkältung auch schon ewig nicht mehr machen, das rächt sich: Rücken weh UND Bauch dicker (aus den falschen Gründen *oh ein Keks )

    Morgen gehe ich in eine Salzgrotte zur Meditation, bin gespannt!

    Gute Besserung, einen schönen Abend und ein paar gute und glückliche Nachrichten Euch allen.

  5. #515
    Avatar von Wunschkugel2012
    Wunschkugel2012 ist offline ~hoffnungsvoll~

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    @sophie solche kinos liiiiiiiebe ich! Glaub da waren wir auch mal drin in Köln. Ist aber bestimmt mindestens letztes jahr gewesen. Ansonsten halt normale kinos. Waren im sommer in düren in einem kino mit sitzen die vibrierten synchron zum filmgeschehen. Das kann man sich sparen find ich.

    @annettchen hihi ja und sie ist so toll und Tiefen entspannt. Absolut bewundernswert!

  6. #516
    maja1977 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hallo....

    @anettchen....
    Ja was soll ich sagen...warten,warten,warten... Versuche mich abzulenken um nicht zu früh einen test zu machen.
    Meine mens sollte eigentlich diesen Donnerstag kommen. Hoffen wir mal das sie weg bleibt.
    Sonst alles beim alten, ziehen im Unterleib, rücken, ständig muss ich pullern...
    Hoffe das ich mir das nicht nur einbilde. 😢

  7. #517
    Sahnekruemel ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    @sternenmami Herzlich Willkommen. Da hast Du ja wirklich schon einiges hinter Dir - Hut ab! Deine Geschichte macht mich mit meiner Ungeduld wieder ganz demütig.

    @alleKranken Gute Besserung Ihr Lieben, hoffentlich seid Ihr bald wieder fit für die Dinge, die Ihr tun wollt (Sport... )

    @wunschkugel ja, bei mir sinds immer die süßen leckeren Sachen, die es da überall so gibt... könnt ja schlecht werden
    1. ICSI 2016 (1. Versuch Jan. 2016 abgebrochen)
    2. ICSI Mai 2016 - 2 Eier, nix befruchtet
    3. ICSI September 2016 - PU von 9 21.09.; 1 ET 23.09.; BT 04.10.

  8. #518
    Rina1203 ist offline glücklich mit Mäuschen

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hallo ihr lieben.
    Wir haben ja schon über die gefühlt diversen Schwangeren im Umfeld gesprochen, wo man hinguckt. Auch ich begegne denen mit gemischten Gefühlen und ärgere mich dann doch gelegentlich über meinen "Neid ".. Heute ist war das ganze schon so angefangen das ich nur noch lachen kann. Meine Schwester die 4 Jahre jünger ist erzählte von drei (!!!!!) Freundinnen die alle schwanger sind. 10-12 Woche. Ich konnte nur noch lachen. ^^

    Zum meinem Freund, wir haben uns vor knapp 5 Jahren im Internet kennengelernt. Das witzige ist, er arbeitete in dem Ort in dem ich lebe und ich da wo er wohnte. Jetzt wohnt er bei mir, es funkte sofort, auch wenn wir total unterschiedlich sind. Wir zogen nach einem halben Jahr zusammen und sind echt happy. Er trinkt und raucht nicht macht triathlon Sport und ich bin eher die Partynudel, aber es passt irgendwie. Ich war nie so glücklich. Allerdings hatte ich vorher in meinen Beziehungen auch mehrfach ganz tief ins Klo gegriffen.
    Was den KiWu angeht, unterstütz er mich und lässt mich hibbeln, er ist aber wie die meisten Männer total entspannt und mein wenn Mitte nächsten Jahres noch nix im Anmarsch ist, kann man mal weiter gucken solange erstmal versuchen. Er hat ja recht, aber als Frau wünscht man sich das es einfach passiert ohne das man sich komplett irre macht.
    Aber Mädels zusammen bekommen wir das hin uns wieder "einzufangen" wenn eine durchdreht.

    Ich bin so froh das es diese Gruppe gibt!!!

    Allem Kranken alles Gute, werdet schnell wieder gesund.

  9. #519
    Avatar von Sanni879
    Sanni879 ist offline 20 - 30 % !!!

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Guten morgen ihr Lieben!

    @alle Neuen: herzlich Willkommen bei uns

    @Rina und darüber sprechen: Ich kann das verstehen... würde auch am liebsten nur noch darüber sprechen, allerdings mittlerweile seit einem dreiviertel Jahr. Und da ertappe ich mich selbst sogar manchmal dabei, wo ich denke "Nicht schon wieder dieses Thema", denn die zwei Mädels mit denen ich drüber spreche müssten ja langsam mal genervt sein. Ansonsten sprech ich noch ab und an mal mit meinem Männe drüber und sonst nicht. Ich möchte mich damit nicht noch weiter unter Druck setzen, wenn Hinz und Kunz anfangen zu fragen "Und, wann kommt bei euch ein Baby?"

    @Wunschkugel: in unserem gemeinsamen Freundeskreis gibt es erst ein Baby, aber in "meinem" Umfeld halt ständig und immer wieder... Aber dass in unserem Freundeskreis eben auch noch einige paare kinderlos sind hilft mir schon etwas...

    @Lichtfunke: Gute Besserung!!!

    @Sahnekruemel: Das kann ich super verstehen... auch wenn man sich eigentlich nicht kennt, hat man ihr eine tolle Basis... weil jede von uns die gleichen Probleme kennt... ein Stück weit "zu Hause" ist das für mich also auch
    Ach ja... und in die Reihe der Vollschlanken stelle ich mich auch! Ich esse einfach sehr gerne und treibe zur Freude meines inneren Schweinehundes keinen regelmäßigen Sport... Mal lange Spaziergänge oder Radtouren und wenns ganz gut läuft auch mal auf meinen Heimtrainer Aber momentan hab ich arbeitstechnisch so viel zu tun und durch den Hausbau ja eh Bewegung, dass der mittlerweile Staub ansetzt

    @Sternenmami: Ihr habt ja wirklich schon einiges durch... du hast meinen vollsten Respekt, dass du dich dennoch sooo positiv anhörst! Willkommen nochmal in unserer Runde!

    @me: mein NMT ist irgendwann am Wochenende 24./25./26.10. und mein ES sollte gewesen sein. Laut Tempikurve wird der aber nicht klar angezeigt, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er stattgefunden hat. Das ist einfach ein Bauchgefühl. Der CBM hat ihn schließlich auch angezeigt, der Zervix war super und ich bin seit ein paar Tagen über der Coverline. Außerdem hab ich seit gestern auch wieder "Hitzewallungen", rote Bäckchen und der Zwang das Fenster zu öffnen.
    Insgesamt bin ich sehr nüchtern, was die Betrachtung angeht, also immer noch ziemlich entspannt. Ich bin gespannt, wann das wieder umschlägt

    Eine Frage habe ich an euch: wir haben am kommenden Samstag Oktoberfest. Dort nichts zu trinken (wäre ES+6) käme mir übertrieben vor, zumal ich nicht will, dass schon wieder geredet wird, aber ein oder zwei Bier kann ich doch trinken, oder?

    Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch *Bergfest*
    Das Kind sucht sich die Eltern, den Zeitpunkt der Empfängnis und den Zeitpunkt der Geburt aus!
    12.KiWuZ 13. KiWuZ: NMT um den 29.01.2015

  10. #520
    Avatar von Wunschkugel2012
    Wunschkugel2012 ist offline ~hoffnungsvoll~

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Guten Moooorgen!

    @Sanni ich bin da ja so bekloppt und trinke nichts und rauche auch nicht mehr, sobald es Richtung ES geht. Die letzten zwei Zyklen hab ich dann zwischen Mens und kommendem ES nochmal zwei drei Zigaretten geraucht aber das war echt bescheuert. Das macht das aufhören nicht leichter.
    Du musst das im Endeffekt selbst entscheiden. Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich nichts trinken, wenn ich den verdacht hätte, dass es geklappt hat. Klar, an ES+6 ist der Krümel noch nicht angedockt aaaaber wenn es dann nichts wird, würde ich mir dauernd Gedanken machen, ob es nun an den zwei Bier lag oder nicht. Wie gesagt, bin da aber auch bescheuert.
    Egal wie Du Dich entscheidest, wünsch ich Dir viel Spaß :D

    So langsam werd ich wieder seeeehr hibbelig. Dabei wollte ich doch so relaxt sein *seufz*.

    Wünsche euch einen tollen Mittwoch und eine kurze Restwoche, damit ganz schnell Wochenende ist!
    * 01.10. - 08.11.14
    * 29.03. - 26.04.15 leider früher Abgang
    * 25.05. - 18.06.15 mit Progestan ab SST / SS durch US bestätigt / Blutungen 25.06.
    [COLOR=#800080]
    Drei http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=3508 im Herzen

    Glücks-http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=10639 voraussichtlicher ET: 30. März 2016

    http://tickers.TickerFactory.com/ezt.../87a7/preg.png

>
close