Seite 552 von 1048 ErsteErste ... 52452502542550551552553554562602652 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.511 bis 5.520 von 10478
Like Tree4832gefällt dies

Thema: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

  1. #5511
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Mist heute ist die Tempi aber ganz schön runter
    4. IVF - Negativ, Negativ, Negativ
    Wie geht es weiter?????



    Bino Nadifar


  2. #5512
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Ach sch.... Hope. Vielleicht nur ein Ausrutscher? Oder gestern abend zu lange wach etc?

    nmt ist ja noch etwas hin.

  3. #5513
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Danke Blue aber irgendwie zieht mich das trotzdem gerade runter und ich glaube, dass die Mens Vorboten auch langsam schlimmer werden.

    Vorsicht jetzt wird wieder eklig:

    Ich hatte auch gestern als ich auf Toilette war ein kleines Klümpchen, nicht mal so groß wie ein Stecknadelkopf, auf dem Toilettenpapier. Er war irgendwie rotbraun. Wenn ich es noch richtig weiß, dann geht eine EZ schon vor der Mens ab wenn sie sich nicht einnistet, nicht wahr? Jetzt meine Frage, kann man die EZ mit bloßem Auge sehen?

  4. #5514
    Avatar von Tiffy83
    Tiffy83 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Guten Morgen

    Hope, Du bist ja süß :D die Ankündigung: Jetzt wirds eklig find ich toll. Da mache ich direkt mal mit: Gestern kaum ZS dafür eben auf Toilette wieder Viiiiel Eiklarartig mit nem leichten bräunlichen Schimmer. Tempi ist wieder leicht gesunken... daher wohl noch kein ES. Vielleicht heute dann? ZT 14 ist es schließlich, vielleicht wird es ein Vorbildlicher Musterzyklus mit 28 Tagen :D Ich werde berichten :-)

    Außerdem Hope Dicken Schmatz für Dich! Die Mens ist ein A*schloch :-(

    Blue Ich glaub die Messung muss nur höher sein als die letzten (6?).

    Wunschkugel und Maja das schöne ist, das ihr es trotzdem seid! <3 Wünsche Euch einen entspannten Tag
    Paula_81 gefällt dies
    1.ÜZ 19.7. - 17.8.= 30ZT (PP)
    2.ÜZ 18.8. - 14.9.= 28ZT
    3.ÜZ 15.9. - 11.10.= 27ZT
    4.ÜZ 12.10.- 30.10.=19ZT
    5.ÜZ 31.10. - 24.11.= 25 ZT
    6.ÜZ 25.11.- 19.12.= 25 ZT
    7.ÜZ 20.12.- 16.1. =28 ZT (ab ZT3 L Thyroxin 50, SD-Wert 3.94)
    8.ÜZ 17.1.- ??? neuer SD Wert 1,44 an ZT 12

  5. #5515
    Rina1203 ist offline glücklich mit Mäuschen

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    @Maja und Wunschkugel. das ist völlig normal, das hatte ich teilweise noch im 5 Monat, wenn der Bauch nicht da wäre ^^
    Positiv denken, es wird sicher alles gut gehen!

  6. #5516
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    @Hope ich Bewege mich mal auf da dünne Eis. .... soweit ich gelesen habe wird die EZ nicht ausgeschieden sondern löst sich zu Einen Gelbkörper auf. Also nicht zu sehen. Daher soll wohl der GK auch nach ES Und nicht befruchten erhöhen.

    Wir gesagt bin mir aber nicht ganz sicher.

  7. #5517
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von Hope80 Beitrag anzeigen
    Wenn ich es noch richtig weiß, dann geht eine EZ schon vor der Mens ab wenn sie sich nicht einnistet, nicht wahr? Jetzt meine Frage, kann man die EZ mit bloßem Auge sehen?
    Also theoretisch könnte man die Eizelle mit bloßen Auge sehen, da sie einen Durchmesser von 0,11 bis 0,14 mm hat. Aber soweit ich weiß, wird die Eizelle nicht am Stück ausgeschieden, sondern löst sich auf. Manchmal wird sie auch vom Körper einfach resorbiert. Glaube also nicht, dass das was du gesehen hast, die Eizelle war.
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  8. #5518
    Avatar von Paula_81
    Paula_81 ist offline Dr. Sommer ;-)

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hallo Blue,
    keine Ahnung, ob schon jemand was dazu geschrieben hat (ich arbeite mich
    langsam durch die Beiträge):
    es muss 3 höhere Messungen (um mind 0.3 Grad höher als der höchste der
    6 davor liegenden tiefen Werte) geben, damit das Programm auswerten kann.
    Man kann also heute noch nichts sagen, du brauchst drei (deutlich) höhere Werte,
    um ganz sicher zu sein. Ist nervig, weil man nicht gleich Bescheid weiss, aber
    da hilft nur abwarten... Bisher sieht doch alles gut aus, toller Schleim etc.

    Hope
    Kann gut sein, dass der typische mitte-der-Hochlage Östrogenschub ist.
    Bei mir immer ES+7, aber kann etwas früher oder später sein und das gibt
    es bei vielen Frauen. Das Östrogen zieht die Temperatur runter, wenn das
    der Grund fürs Absinken ist, sollte sie morge oder übermorgen wieder
    ansteigen. Noch nicht stressen lassen! Bei mir geht das teilweise ähnlich
    krass runter wie bei dir und braucht dann 2-3 Tage, um wieder hochzusteigen.

    Eizelle: würdest du eher nicht sehen, wie Mika schreibt mit ca 0.1 mm
    deutlich kleiner als ein Salzkörnchen. Und ich würde auch bezweifeln, dass die
    so als kleines rundes Ding rauskommt (und noch unwahrscheinlicher, dass du sie
    dann erwischst und siehst) Eher wahscheinlich:
    etwas klumpiger Schleim mit minimal Blut oder ein winziges bisschen geronnenes
    Blut. Könnte von der Zeit noch eine Einnistung sein oder halt minimale SB,
    wobei letzteres bei so winzigen Mengen absolut kein Grund zur Sorge ist.

    Gelbkörper:
    Der entsteht nicht aus der Eizelle, sondern aus dem leeren Follikel.
    Der Gelbkörper (=Schrumpel-Follikel) produziert dann Progesteron, der die
    Temperatur in der zweiten Zyklusphase erhöht und die Gebärmutter auf eine
    Schwangerschaft vorbereitet. Wenn sich kein Embryo einnistet, hört der Gelbkörper
    gegen Ende vom Zyklus auf, Progesteron zu produzieren. Dann fällt die Tempi
    und ein neuer Zyklus beginnt (viel Östrogen, Eizellen reifen neu heran).

    Kein Eisprung -> kein leerer Follikel -> Kein Gelbkörper
    ->kein Progesteron -> kein Temperaturanstieg


    Maja
    Kann verstehen, dass einen das verunsichert. Eigentlich ja eher schön, das würde
    ja heissen, dir ist weder schlecht, noch hast du Bauchziehen etc...
    Drückt uns allen fest die Daumen

  9. #5519
    Avatar von Paula_81
    Paula_81 ist offline Dr. Sommer ;-)

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    ich hatte die letzten zwei Nächte üble Bauchkrämpfe, konnte aber nicht so
    ganz lokalisieren wo. Eigentlich hat mir der ganze Bauch wehgetan, sodass
    ich ständig eine Wärmflasche hatte. gestern abend hatte ich schwache
    Schmierblutungen, aber heute morgen nicht, also mal sehen,
    was weiter passiert. Die Temperatur ist noch auf Hochlage.
    Schönes Wochenende euch!
    Drückt uns allen fest die Daumen

  10. #5520
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Oh dann habe ich mich ja richtig vertan. Sorry
    heute ist wohl bei uns allen der wurm drin. Ich muss die ganze zeit auf Klo. ..
    ätzend. Ansonsten merke ich garnichts. Null.
    und der ZS da bin ich mir auch nicht sicher. Außen nur nass weich und innen cremig gelblich... weiß garnicht was ich eintragen soll.

>
close