Seite 702 von 1048 ErsteErste ... 202602652692700701702703704712752802 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.011 bis 7.020 von 10478
Like Tree4832gefällt dies

Thema: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

  1. #7011
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Mädels ich verabschiede mich, da ich jetzt los muss zum 95. Geburtstag unserer Omi. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und hoffe auf gute Nachrichten morgen
    4. IVF - Negativ, Negativ, Negativ
    Wie geht es weiter?????



    Bino Nadifar


  2. #7012
    Avatar von Tiffy83
    Tiffy83 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Fiordi Ups :D Da muss ich doch gleich mal sehen mit wem ich dich verwechselt habe
    1.ÜZ 19.7. - 17.8.= 30ZT (PP)
    2.ÜZ 18.8. - 14.9.= 28ZT
    3.ÜZ 15.9. - 11.10.= 27ZT
    4.ÜZ 12.10.- 30.10.=19ZT
    5.ÜZ 31.10. - 24.11.= 25 ZT
    6.ÜZ 25.11.- 19.12.= 25 ZT
    7.ÜZ 20.12.- 16.1. =28 ZT (ab ZT3 L Thyroxin 50, SD-Wert 3.94)
    8.ÜZ 17.1.- ??? neuer SD Wert 1,44 an ZT 12

  3. #7013
    Fiordilatte85 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hope ja ich kenne auch einige die nach Sardinien fahren. Wir waren schonmal da und es ist aber auch echt wunderschön dort. Sehr zu empfehlen. Am 25.09. gehts los.

    Wir werden dann auch für nächstes Jahr nochmal einen größeren Urlaub planen, solange es jetzt eben ohne Kinder noch geht.

    Wir haben im Mai geheiratet, ist auch schon wieder über 3 Monate her...wahnsinn wie die Zeit vergeht. Aber auf dem Land ist es halt einfach so heiraten und dann kommt gleich das 1. Kind (war ja eigentlich auch unser Plan, aber das muss ja keiner wissen. )

    Ich sag inzwischen schon immer auf die Frage wann es denn soweit ist mit Nachwuchs weil wir ja jetzt verheiratet sind, dass ich gar nicht wusste das man vom heiraten schwanger wird.

    Ich hatte letzte Woche auch ein Gespräch mit 2 frischen Mamas, die beide ganz schön fertig ausgesehen haben und auch nicht wirklich vor Babyglück strahlten. Die erste Zeit ist wohl wirklich ganz schön hart nach der Geburt. Und da hab ich dann danach zu meinem Mann gemeint eigentlich ist unser Leben doch wirklich schön so wie es ist und wir sollten die Babylose Zeit noch genießen.
    Paula_81 gefällt dies
    4. ÜZ: 01.08. - 01.09. = 30 Tage
    5. ÜZ: 31.08. - NMT 27.09.

    Kurve:

    http://https://www.mynfp.de/display/view/vozczwwopcy5/

  4. #7014
    Avatar von Tiffy83
    Tiffy83 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Fiordi es ist das Bienchendie mit mir dicht beieinander ist :-) Sorry.

    Also Bienchen wir beide sind nächste Woche dran, mit hoffentlich positiven Tests

    Nachtrag
    habe gerade nochmal geschaut, es ist diesen Monat wie letzten: Der dritte Tempi-Wert nach 1hM ist deutlich niedriger. Danach wieder hoch. Bin mal gespannt ob sie morgen auch wieder hoch geht. Wäre ja witzig, wenn das so ein Merkmal meines Zyklus wäre, das es einen Absacker nach der 1hM gibt. Immer am gleichen Tag nach ES / 1hM.
    1.ÜZ 19.7. - 17.8.= 30ZT (PP)
    2.ÜZ 18.8. - 14.9.= 28ZT
    3.ÜZ 15.9. - 11.10.= 27ZT
    4.ÜZ 12.10.- 30.10.=19ZT
    5.ÜZ 31.10. - 24.11.= 25 ZT
    6.ÜZ 25.11.- 19.12.= 25 ZT
    7.ÜZ 20.12.- 16.1. =28 ZT (ab ZT3 L Thyroxin 50, SD-Wert 3.94)
    8.ÜZ 17.1.- ??? neuer SD Wert 1,44 an ZT 12

  5. #7015
    Cala ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Ikaos: Konstruktiver Neid, was ist den an Neid konstruktiv?
    Noch kann ich mich gut für andere freuen und muss sie nicht meiden (Schwangere gibt es aber in meinem Umfeld aber gerade kaum, die meisten haben ihre Kinder bereits bekommen), das ist bei mir in der Regel nur ein kurzer Stich. Würde das Gefühl eher mit Wehmut vergleichen. der trifft es ganz gut. Der ging mir durch den Kopf als meine Schwester bei meinem letzten Besuch meinte, sie würde auch mal gerne Tante werden. Habe diesen Monat mein erstes Hibbeljubiläum.

    Mika: Oh ha, da hattest du ja einiges um die Ohren.

    Fiordi: Viel Spaß im Urlaub. Wie lange bist du denn weg? Also mir hat die Auszeit mal ganz gut getan. Zu Hause geht das nicht, aber in einem anderen Umfeld kann man zumindest das Messen mal vergessen.

    Blue: Schön, dass es dir etwas besser geht und du gut schlafen konntest. Schlaf im Krankenhaus zu finden finde ich auch sehr schwer. Das ist ja wirklich blöd, dass du unter die Schwangeren geraten bist.
    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/89750.gif
    Ticker passt noch nicht ganz. Voraussichtlicher ET: 25.06.2016

  6. #7016
    Avatar von TamsinCr
    TamsinCr ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Die Neid-Diskussion hatten wir Anfang des Jahres schon einmal. Dabei habe ich ziemlich blöd da gestanden, weil ich zugegeben habe, dass ich auf die ganzen Dezember-Schwangeren neidisch bin (waren ja gerade viele zu der Zeit). Aber missgönnt habe ich es keiner, nie!
    Ich bin auch neidisch auf all die Schwangeren, bei denen es recht schnell klappt und die dann einfach schwanger bleiben und sich freuen können. Daher kann ich Euch auch wirklich gut verstehen, mir geht es da nicht anders.

    Ikaos Tut mir leid mit dem Test. Aber AIDE ist wirklich Schrott. Ich hab die Erfahrung auch gemacht mit denen und hab dann geschaut, dass ich Ovus ohne beigelegte SST bestelle. Ich wollte die Dinger nicht mehr Daheim haben. Als Alternative hatte ich die von Cortez da. Die sind ganz gut, auch wenn die letzte Charge leider auch VL´s hatte.

    Blue Schön, dass Du wieder entlassen wurdest und dich nun Zuhause auskurieren darfst. Über schmerzende Zysten kann ich ja auch ein Lied singen, obwohl es bei mir nicht so schlimm ist, dass ich ins KH gehen müsste. Geplatzt ist mir ja auch letzte Woche eine, das fühlte sich eher an wie ein hefitger MS. Aber da hab ich auch gedacht, was für eine sch... ist das den jetzt wieder!

    mika Das klingt ja furchtbar mit deiner Familie! Und wie gesagt, ich kanns auch verstehen, dass du dich so fühlst und du brauchst dir deswegen auch keinen Vorwurf machen. Vermutlich würde ich den Kontakt jetzt erstmal deutlich runter schrauben, weil ich damit nicht so gut umgehen könnte.

    piper Klingt doch gut bei dir. Man sollte das mit dem Sex nach Plan nicht so ernst nehmen. Die Frage, die man(n) sich stellen sollte ist "Hab ich Lust heute vielleicht ein Kind zu zeugen?" Für mich ist Sex um die ES-Zeit nicht das gleiche, wie davor oder danach. Und ich hätte mich auch nicht so ablenken können, dass es nicht so ist. Darum kann ich nicht sagen, ob ich jedes Mal direkt Lust auf Sex hatte, aber ich hatte definitv Lust darauf ein Baby zu machen.
    sbwife, ikaos, MrsMinion und 3 anderen gefällt dies.
    Hibbelstart Mai 2014

    * 8.SSW 12/2014

    * 8.SSW 4/2015

    12.05.2016 Geburt unserer Tochter

    * 6.SSW 3/2019


  7. #7017
    Cala ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Tamsin: Das mit der Lust auf Babymachen hast du schön geschrieben.
    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/89750.gif
    Ticker passt noch nicht ganz. Voraussichtlicher ET: 25.06.2016

  8. #7018
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    @All: Egal wie groß vielleicht in den eigenen Augen gerade das Problem der anderen ist, finde ich es wirklich wirklich wichtig
    Sich NICHT extra zurück zu halten.
    KEINER denke ich sollte hier seine Probleme für andere zurückhalten.
    Sehe ich genauso! Danke für eure offenen Ohren bzw. Augen

    Fiord: viel Spaß im Urlaub! Sardinien klingt toll, leider habe ich meinen Urlaub in diesem Jahr schon hinter mir!
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  9. #7019
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Ja Ja das gute Heiraten und dann kommt ein Kind Thema.

    Unsere Hochzeit ist ja nun auch "schon" 2Monate her.
    Das Thema Kinder wurde zwar noch nicht großartig angesprochen aber in den Grußkarten und auch im Gästebuch stehen hier und da doch ein paar Sprüche dazu.
    Wir haben das eigentlich ganz gut hingenommen das wir unsere Ruhe haben denn wir haben nach der Hochzeit gleich gesagt.
    "So das reicht jetzt auch erstmal wieder an Besonderen Anlässen für die nächsten Jahre"
    Und wenn ich gefragt werde dann sage ich auch immer "Mir reicht jetzt erstmal die Hochzeit und der Urlaub, muss ja nicht alles auf einmal sein"

    Geplant haben wir es aber dann ja doch traditionell. "Heiraten und dann ein Kind."
    Fiordilatte85 gefällt dies

  10. #7020
    Fiordilatte85 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    allich muss auch sagen, ich fühle mich bei euch wirklich wohl und gut verstanden. Ich habe auch diesen Monat die Mens mit viel mehr Fassung ertragen als sonst und ich denke dass mir der Austausch wirklich sehr dabei hilft. Man weiß einfach man ist mit dem Problem nicht allein.

    Paula jetzt muss ich dich nochmal fragen, ihr habt ja glaub ich vor der Kinderplanung Hormone und so schon abchecken lassen.
    Hat deine FÄ das einfach so gemacht, oder musstet ihr das selber zahlen? Bzw. wie konntest du die denn überzeugen dass schonmal abzuchecken?

    Blue das war wahrscheinlich eine super Taktik um das Thema erst mal zu umschiffen.
    4. ÜZ: 01.08. - 01.09. = 30 Tage
    5. ÜZ: 31.08. - NMT 27.09.

    Kurve:

    http://https://www.mynfp.de/display/view/vozczwwopcy5/

>
close