Seite 798 von 1048 ErsteErste ... 298698748788796797798799800808848898 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.971 bis 7.980 von 10478
Like Tree4832gefällt dies

Thema: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

  1. #7971
    Fiordilatte85 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Oh man Zoe. Blöde Mens, lass dich drücken.

    Nadi erholen dich gut. Das mit den Krämpfen kennen ich auch.

    Allen anderen ein schönes WE. Lasst es euch gutgehen.
    4. ÜZ: 01.08. - 01.09. = 30 Tage
    5. ÜZ: 31.08. - NMT 27.09.

    Kurve:

    http://https://www.mynfp.de/display/view/vozczwwopcy5/

  2. #7972
    Avatar von Diamond
    Diamond ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von Zoe Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,
    obwohl ich witzierweise heute Nacht noch geträumt hab, dass ich positiv getestet hab (ich sag ja, lala ), isses wohl nix geworden - heute morgen kam (überpünktlich, immer hin) die mens .... nun ja, so ist das halt. auf in den nächsten zyklus
    Allen anderen drücke ich natürlich weiter die Daumen!!
    Ahhhh neeeein wie blööööd :-( na dann auf die nächste Runde. :-( leider.
    Jetzt hat man erst mal 2 Wochen Ruhe bis das Zittern wieder von Anfang anfängt.

    Ich habe gestern noch Mönchspfeffer gekauft. Mal gucken ob es hilft.

    Wer nimmt es von euch ? Hilft es wirklich?

  3. #7973
    Zoe
    Zoe ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Diamond - tschakka! Wir schaffen das ich bin ja schon froh, dass die Mens diesmal absolut pünktlich kam und bis jetzt - toi toi toi - völlig schmerzfrei dazu! That'S new!
    Ich nehm so ein Mönchspfeffer-Präparat, seit 2 Wochen - ob's hilft? Keine Ahnung. Auf jeden Fall bis jetzt wie oben beschrieben schmerzfrei

  4. #7974
    Avatar von KeksJen78
    KeksJen78 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Zitat Zitat von Fiordilatte85 Beitrag anzeigen
    Keks schön dass du wieder da bist. Wie war dein Urlaub?

    me heute nochmal Tempierhöhung. ES somit sicher durch jetzt geht das warten wieder los. Gestern haben wir leider keine Sicherheitsherzchen mehr gesetzt. Wir waren beide todmüde. Und ich bin schon um 21:00 Uhr auf der Couch eingeschlafen.
    Hallo Ihr,

    mir fiel gerade auf, dass ich auf die Frage gar nicht geantwortet habe: mein Urlaub war sehr schön! :-) Ich war ja mit zwei Freundinnen unterwegs und wir hatten viel Spaß. Zwischenzeitlich gingen sie mir auch auf die Nerven, aber das gehört wohl auch dazu. Klassenfahrtskoller, so hab ich das früher auf Klassenfahrten immer genannt.
    Wir hatten auf dem Hin- und Rückweg Regen, aber in Schweden kein einziges Mal. Da haben wir echt Glück gehabt. Wir waren in Südschweden unterwegs und auch einen Tag auf Öland. Echt ne schöne Ecke, kann ich nur weiterempfehlen. Was sehr angenehm war, die haben da jetzt absolute Nebensaison und so war es überall relativ touristenleer.

    Fjordi,
    Sicherheitsherzchen werden überbewertet. :-) Eure Herzchen sitzen doch ganz gut, ich drücke die Daumen!
    Aber ich kann das verstehen, ich würde mich mit Sicherheitsherzchen wahrscheinlich auch wohler fühlen.

    Alle anderen
    Irgednwie bin ich durch den Urlaub hier ein bisschen raus...
    Ich bin mir auch gar nicht sicher, ob ich schon "hallo" zu allen Neuen gesagt habe. Wenn nicht, sei das hiermit nachgeholt! Herzlich Willkommen!
    Ich steig jetzt einfach mal so ab hier wieder ein...
    Zum Thema Mönchspfeffer kann ich nix sagen. Ich habe dunkel in Erinnerung, dass ich vor 9 oder 10 Jahren auch mal ein Präparat nehmen sollte, weil mein Zyklus in einer pillenfreien Zeit (vor meinem jetzigen Freund) ziemlich durcheinander war. Ich glaub, ich hab's dann aber nicht sehr lange genommen, weil ich dann meinen Freund kennengelernt und wieder die Pille genommen habe. Ich kann mich aber auch wirklich überhaupt nicht mehr richtig dran erinnern.

    Me
    ZT 10 heute....normalerweise häufig Tag des ES. Aber so richtig passiert da noch nix... es zieht seit Tagen im Unterleib und die Ovus sind auch ein bisschen stärker, aber noch entfernt von positiv. Bei uns läuft das Herzchensetzen diesmal ganz gut, aber ich weiß nicht, wie lange ich meinen Freund da noch bei Laune halten kann. ;-) Die ersten beiden waren ziemlich spontan, gestern eher weil ich dachte, dass heute abend schon zu spät sein könnte. Sieht jetzt eher nicht danach aus. Aber ich glaub, heute muss ich ihn mal in Ruhe lassen.

  5. #7975
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Guten Morgen ihr lieben.

    ES+6/7 und ich merke garnichts. (Freut mich)
    Mir geht es richtig gut nur. Gestern hatte ich abends einen Anfall von Überempfindlichkeit und musste bei EINER WERBUNG losheulen.

    Kennt ihr die Voda*one Werbung wo die Mutter mit ihrer Tochter telefoniert und fragt ob alles ok ist?
    Und sie dann hinfährt um sie zu trösten? Tja ich fing dabei so an zu heulen. Ich fand das so traurig.
    Gott sei Dank war mein Mann gerade in der Küche.

    Tempi ist noch über CL und diesmal denke ich war der ES von links.

    @Urlaub: Wir wollen wohl über Sylvester in den Harz in eine kleine Hütte. So ganz in Ruhe ohne große Party.
    Jetzt schauen sie nur noch wo wir genau hinwollen. Da freu ich mich drauf.
    Gleich gehts nach Hamburg.

    Wünsche euch noch einen entspannten Sonntag.
    Antschi gefällt dies

  6. #7976
    Miss Ion ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Erst mal ein großes "Hallo" an alle. Ich bin neu hier und hab mich angemeldet, nachdem ich ein bisschen hier mitgelesen habe und finde, dass ihr eine sehr illustre Runde seid und ich bzw. meine Situation genau hier reinpassen.

    Kurz ein paar Eckdaten zu mir: ich bin 31, mein Mann 32 und wir haben nach dem Studium und nun auch schon ein paar Jahren Berufserfahrung spontan diesen Zyklus beschlossen, es ernsthaft zu versuchen. Ich verhüte schon lange nicht mehr hormonell. Zuerst habe ich sehr ernsthaft nfp betrieben. Als uns die Vorstellung von einem Baby nicht mehr abschreckte, haben wir nach der Hochzeit damit angefangen "aufzupassen", aber das dennoch sehr konsequent. Nun sind wir mitten im 1. ÜZ mit NMT 28.09.

    Da man diese Warterei ja alleine kaum aushält, bin ich nun hier und ich freue mich auf regen Austausch. :)

  7. #7977
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    @Miss Ion: Hallo und viel Spaß hier mit in der Runde.
    Du scheinst dann durch Nfp ja auch Tempi zu messen?
    Und kennst deinen Zyklus dann bestimmt schon recht gut.
    Viel Glück und Berichte wenn sich was tut bei dir
    Wir warten noch auf den ersten Zyklus Treffer

    Vielleicht bist du ja die auserwählte.

  8. #7978
    Belli2203 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Hallo alle miteinander'

    Ich bin nicht so die eifrige Schreiberin aber ich habe die ganze Zeit mitgelesen und mit euch mitgefiebert.
    An alle bei denen es nicht geklappt hat, verliert nicht den Mut! Ich drücke uns ganz fest die Daumen dass wir alle unser Glück bald in den Händen halten können!!
    Bei denen es geklappt hat, wünsche ich herzlichen Glückwunsch und eine schöne kugelzeit!!

    An alle neuen: herzlich willkommen!!

    Bei mir naht jetzt wohl bald mein ES und so werde ich auch wieder hibbeliger!
    Zum Thema mönchspfeffer kann ich sagen dass ich seit ca. 1 Jahr jetzt die globuli nehme. Mir hat es geholfen damit ich überhaupt wieder meine Periode bekommen habe nach der Pille und ich merke auch seid einigen Monaten das die Regelschmerzen immer besser werden. Allerdings braucht das schon seine Zeit, bei mir ca. 6 Monate. Allerdings ist mein Zyklus auch sehr lang und unregelmäßig.
    Deshalb trinke ich jetzt seid 3 Wochen fleißig himbeerblättertee und ich habe echt das Gefühl es bringt was! Habe jetzt schon vermehrt guten ZV und das ist bei mir eigentlich ein ganz gutes Zeichen dass ich meinen ES so in der nächsten Woche haben werde. Zumindest wenn ich vom letzten Zyklus ausgehe. Ich hoffe das beste! :-)
    1. ÜZ 8.7. - 31.8.


    2. ÜZ 1.9. - 19.10.



    https://www.mynfp.de/display/view/xh52btqzqia3/

  9. #7979
    Cala ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Miss Ion: Lustiger Name. Willkommen in der Runde.

    Sorry, Leute, dass ich auf euch nicht weiter eingehen kann, ich kann die letzten Tage nicht nachlesen.
    Die Zeit mit der Familie meiner Schwester war sehr schön, aber auch sehr anstrengend.
    Hatte die ganze Zeit auf meine Mens gewartet, aber sie kam nicht. Wollte dann am Samstag testen, aber da bin ich mit Schmerzen aufgewacht und sie war nach dem Aufstehen da. Dachte eigentlich, ich wäre ES+17 hatte mir also schon Hoffnungen gemacht. Könnt euch also vorstellen, dass es mir gestern nicht sehr gut ging, zumal ich auch Schmerzen und Kreislaufprobleme hatte.
    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/89750.gif
    Ticker passt noch nicht ganz. Voraussichtlicher ET: 25.06.2016

  10. #7980
    Miss Ion ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Ü-30 Erstes-Kind-Hibblerinnen

    Danke für eure Willkommensgrüße!

    @Woelfin
    Ich messe nicht, schon länger nicht mehr. Es hat sich einfach irgendwann verlaufen, nachdem wir es mit der Verhütung nicht mehr ganz so genau genommen haben. Ich kenne meinen Zyklus ganz gut, aber nun ja, das hilft wohl nur am Rande. 😊

    Dass ich die Auserwählte bin glaub ich nicht. Aber man weiß ja nie.

    @Cala
    Für diesen kreativen Namen muss ich mich bei meinem Mann bedanken. *kicher*

>
close