Like Tree5433gefällt dies

Thema: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

  1. #16821
    Andrea4 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.841

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Zitat Zitat von Banana88 Beitrag anzeigen
    Danke Andrea! Hab mich da mal durchgearbeitet, scheint aber eher relevant für Frauen mit PCOS, oder?

    KiWu hat heute gemailt, dass es definitiv frühestens am 19.4. weiter gehen kann. Also nochmal oldschool diesen Zyklus ��*♀️

    @WuKi: schicker Anstieg ��
    Ich hab einige Foren diesezüglich durchstöbert. Viele nehmen Inositol auch wenn sie Metformin nicht vertragen. Wenn man Übergewicht hat, hat man oft auch eine Insulinresistenz. Da unterstützt Inositol auch.
    Meine aktuelle Kurve KLICK

  2. #16822
    Andrea4 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.841

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Unsere Hibbeln-Deluxe Liste

    Wir hibbeln ausdrücklich MIT Tempikurven; darüber hinaus auch mit OVUS, Tees, Globuli, etc.!

    Wir sind hier 6 aktive Hibbeldamen, die Ihrem Wunder entgegen hibbeln
    6 aktive Hibbeldamen sind bereits in froher Erwartung .
    44 Hibbeldamen halten bereits Ihre Babys in den Armen!
    27 und 17
    32 Wunder mussten wir leider wieder zu den Sternen ziehen lassen.




    Aktive Hibblerinnen

    Wunschkind2020
    37 J., 1. Kind, 13. ÜZ
    TL Tag 19

    Cavana
    28 J., 1. Kind, 34. ÜZ
    Tag

    Banana88
    31 J., 1. Kind, 11.ÜZ
    HL Tag 5

    Andrea4
    44 J., 1. Kind 29. ÜZ
    TL Tag 6

    Hoiberlhex
    30 J., 2. Kind, 1.ÜZ nach *
    Tag



    Zuschauer- und Pausenbank

    Milchmädchen
    32 J., 2. Kind, Hibbelpause bis Mai/ Juni

    Klee1984
    36 J., 4. Kind, Hibbelpause bis 2021


    Malinka_Katy
    43 J., 3. Kind, Hibbelpause

    Foxinchen
    34 J., 3. Kind, verschollen





    Unsere Hibbeldamen haben den NMT geschafft, das Ticket gezogen und sind :



    Februar 2020

    Kirschblüten
    ? J., 4. ÜZ, 1. Kind
    vET: 04.02.2020

    April 2020

    Glückskeks88
    31 J., 2. Kind, 2. ÜZ
    vET: 23.04.20

    Angelath
    38 J., 2. Kind, 3. ÜZ (1. nach **)
    vET: 23.04.20

    Mai 2020

    Kiwifee
    30 J., 2. Kind, 7. ÜZ (1. nach *)
    vET: 11.05.20

    Juli 2020

    Kalki
    31 J., 6. Kind, 6. ÜZ (2. nach *)
    vET: 18.07.20

    November 2020

    Nadifar
    31 J., 1. Kind, 31. ÜZ nach 2. Kryo aus der 1. ICSI
    vET: 21.11.2020

    Mrshypercube
    36 J., 3. Kind, 6. ÜZ
    vEt: 15.11.2020



    "Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind."
    (Gertrud von le Fort)



    2020

    29.02.2020 Tiwasa Mädchen - SSW , 53 cm, knapp 3.000 gr.,36 J., 0. ÜZ., 3. Kind


    2019

    09.01.2019 - mrshypercubes Lucy M. - SSW 39+0, 50 cm, ? cm, 2.980 gr., 35 J., 8. ÜZ. bzw. 5. ÜZ nach *, 2. Kind

    14.01.2019 - Krötenmamas Junge - SSW 37+3, 51 cm, ? cm, 3.150 gr, 28 J., 1. ÜZ nach *, 2. Kind

    26.01.2019 - HSJ1984s Timothy - SSW 38+4 (KS nach Blasensprung) , 52 cm, ? cm, 3.995 gr., 33 J., 12. ÜZ bzw. 4. ÜZ nach *, 2. Kind

    30.01.2019 - Sylvia1983s Milan - SSW 40+6, 51 cm, ? cm, 3.450 gr, 34 J., ÜZ seit 1,5 J. und nun im 4. ÜZ nach 3.*, 2. Kind

    11.03.2019 - FrauToastbrots Mädchen - SSW 40+2, 51 cm, 34 cm, 3.030 gr, 30 J., 7. ÜZ, 3. Kind

    26.04.2019 - Anni_Ws Junge - SSW 41+4, 55 cm, 37 cm, 4.730 gr, 29 J., 4. ÜZ, 2. Kind

    15.05.2019 - Sue86s Ludwig - SSW 38+6, 56 cm, ? cm, 3.950 gr, 32 J., noch im PZ, 3. Kind

    15.05.2019 -Amelia.Sachses- Sohn - SSW 41+1 spontan, 56 cm, 4.460 gr, 34 J., 7 ÜZ, 2. Kind

    26.08.2019 Hoiberlhexes Sohn - SSW 25+1, Notkaiserschnitt wegen Plazentaschwäche , 30 Jahre, 20. ÜZ bzw. 5. ÜZ nach **, 1.Kind

    04.10.2019 Whynots Frieda - SSW 39+0, Kaiserschnitt, 39 J., 17. ÜZ bzw. 1. nach ******, 5. Kind




    2018


    08.01.2018 - Fugu1987s Fenja - SSW 40+4, ? cm, ? cm, ? gr, ? J., Pausenzyklus, 2. Kind

    16.01.2018 - Winterkaktuss Lucía - SSW 41+1, 55 cm, ? cm, 3.700 gr, 34 J., 8. ÜZ, 3. Kind

    25.01.2018 - Gimme*Waffless Tamás - SSW 41+6 (KS nach Einl.), 53 cm, 38 cm, 4.425 gr, 36 J., 4. ÜZ, 1. Kind

    31.01.2018 - Gomo1985s Jorik - SSW 40+2, 55 cm, 35 cm, 3.600 gr, 32 J., 12. ÜZ, 1. Kind

    20.03.2018 - Keks82s Malene - SSW 39+2 (KS nach BEL), 55 cm, ? cm, 3.360 gr, 35 J., 4. ÜZ, 1. Kind

    21.03.2018 - Santals Daniel J. - SSW 38+5 (Not-KS nach Einl.), 52 cm, ? cm, 3.680 gr, 37 J., 7. ÜZ danach gedankl. KiWu-Abschied, 1. Kind

    25.04.2018 - Milchmädchens Jakob - SSW 37+3 (Not-KS nach Einl.), 52 cm, ? cm, 2.700 gr, 30 J., 2. ÜZ, 1. Kind

    12.05.2018 - BlackWolfs E.T.K. - SSW 35+6, 50 cm, 33,5 cm, 2.710 gr, 34 J., 11. ÜZ, 1. Kind

    12.06.2018 - Angelaths Timon R. - SSW 37+3 (KS), 50 cm, ? cm, 3.470 gr, 36 J., 5. ÜZ, 1. Kind

    17.06.2018 - Tiwasas Junge - SSW 40+5, 53 cm, 36 cm, 3.180 gr, 11. ÜZ bzw. 4. ÜZ nach *, 2. Kind

    12.07.2018 - Kalkis Paul N. - SSW 40+2, 53 cm, ? cm, 4.050 gr, 30 J., 4. ÜZ bzw. 2. ÜZ nach *, 5. Kind

    12.07.2018 - MissFrangipanis Mädchen - SSW 39+5 (KS nach BS), 52 cm, ? cm, 2.900 gr, ? J., 7. ÜZ, 1. Kind

    16.07.2018 - Malinka_Katys Adrian H. - SSW 38+3 (KS), ? cm, ? cm , ? gr, 42 J., 10. ÜZ bzw. 8. ÜZ nach *, 2. Kind

    17.07.2018 - LeeZa86s Junge - SSW 40+4, 56 cm, 38 cm, 3.830 gr, 31 J., 5. ÜZ bzw. 1. ÜZ nach *, 1. Kind

    20.07.2018 - DieMellis Tabea - SSW 38+4, 48 cm, 33 cm, 2.720 gr, 30 J., 8. ÜZ, 1. Kind

    16.09.2018 - Glückskeks88s Emilia - SSW 39+0, 51 cm, 35 cm, 3.480 gr, 30 J., 4. ÜZ bzw. 2. ÜZ nach **, 1. Kind

    29.10.2018 - Laneys Mädchen - SSW 39+4 (KS nach Wehen), 52 cm, ? cm, 3.490 gr, 29 J., 3. ÜZ, 1. Kind

    01.11.2018 - Sinderelas M. C. - SSW 34+1 (spontan nach Einl.), 47 cm, 32 cm, 2.115 gr, 37 J., 21. ÜZ bzw. 2. ÜZ nach 2.*, 1. Kind

    04.12.2018 - Sasams Mädchen - SSW 41+2, ? cm, ? cm, ? gr, 28 J., 13. ÜZ, 1. Kind

    18.12.2018 - Krümelsternchen94s Junge J. E. - SSW 23+2 (per Notkaiserschnitt), 30 cm, ?cm, 480 gr, 24 J., 3. ÜZ nach *, 1. Kind

    28.12.2018 - Annalessios Levi - SSW 39+0 (KS nach Blasensp.), 50 cm, ? cm, 3.006 gr, 29 J., viel zu viele ÜZ seit 2016 , 1. Kind, 1.ICSI in 04.2018



    2017

    26.04.2017 - Segelfliegerins Emma R. - SSW 38+4, 50 cm, 3.800 gr, 2. Kind

    26.04.2017 - Milla0907s Junge - SSW 40+4 (KS nach Einl.), 53 cm, 3.660 gr, 2. ÜZ, 1. Kind

    05.05.2017 - Kleene85s Len - SSW 41+1, 55 cm, 36 cm, 3.910 gr, 2. Tempi-ÜZ, 1. Kind

    17.06.2017 - Sue86s Arthur - SSW 39+6, 54 cm, 3.850 gr, 1. ÜZ nach *, 2. Kind

    06.07.2017 - Coco562s Ben A. - SSW 39+5, 50 cm, 3.000 gr, 40 J., 7. ÜZ, 3. Kind

    16.08.2017 - Hope1987s Levi - SSW 38+2, 49 cm, 2.900 gr, 5. ÜZ, 1. Kind

    17.08.2017 - Mani-Mamis Theodor - SSW 34+4, 46 cm, 2.190 gr, 31 J., 2. ÜZ, 2. Kind

    13.09.2017 - Sonnenschein85s Sophia - SSW 38+2 , 51 cm, 3.250 gr, 9. ÜZ, 1. Kind

    26.09.2017 - Pfirsicheiss Mädchen - SSW 38+6 (KS nach Blasensp.), 50 cm, 35,5 cm, 3.160 gr, 16. ÜZ, 1. Kind

    04.10.2017 - Sbwifes Frida M. - SSW 40+3 (KS), 51 cm, 34 cm, 3.000 gr, 7. ÜZ mit HI, 1. Kind

    28.10.2017 - NimmZwei84s Linus - SSW 39+6, 51 cm, 37 cm, 3.700 gr, 5. ÜZ bzw. 2. ÜZ nach *, 3. Kind

    07.12.2017 - Flocke13s - Jonah F. - SSW 39+1, 56 cm, 36 cm, 4.340 gr, 37 J., 10. ÜZ nach *, 3. Kind (an der Hand)

    26.12.2017 - Kati3015s Mara - SSW 41+1 (KS), 55 cm, 37 cm, 3.935 gr, 4. ÜZ nach *, 1. Kind


    Unsere Sternchen!
    Tiwasa *05/2017 - Fee79 *05/2017 - Zauberschön *2017 - Kalki *09/2017, *09/2019 - LeeZa86 *09/2017, Rhabarber_85 *09/2017, *12/2017, *06/2018 - Glückskeks88 *09/2017, *11/2017 - Whynot *11/2017, *04/2018, **09/2018 (Zwillinge) - mrshypercube *11/2017 - Emmylou *11/2017, *05/2018 - Sinderela *01/2018 - Hase75 *01/2018, *06/2018, *10/2018 - HSJ1984 *02/2018 - Krötenmama *03/2018 - Neckname *09/2018 - Hoiberlhex *11/2018, *08/2019 - Speditia *12/2018 - Angelath *05/2019, *06/2019, Kiwifee *07/2019



    Neue Hibbeldamen sind hier immer herzlich Willkommen!

    Bei Änderungswünschen einfach kurz Bescheid geben, dann ändere ich es bei der nächsten Aktualisierung um.

    Meine aktuelle Kurve KLICK

  3. #16823
    Andrea4 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.841

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Unsere Hibbeln-Deluxe Liste

    Wir hibbeln ausdrücklich MIT Tempikurven; darüber hinaus auch mit OVUS, Tees, Globuli, etc.!

    Wir sind hier 6 aktive Hibbeldamen, die Ihrem Wunder entgegen hibbeln
    6 aktive Hibbeldamen sind bereits in froher Erwartung .
    44 Hibbeldamen halten bereits Ihre Babys in den Armen!
    27 und 17
    32 Wunder mussten wir leider wieder zu den Sternen ziehen lassen.




    Aktive Hibblerinnen

    Wunschkind2020
    37 J., 1. Kind, 13. ÜZ
    HL Tag 6

    Cavana
    28 J., 1. Kind, 34. ÜZ
    Tag

    Banana88
    31 J., 1. Kind, 11.ÜZ
    HL Tag 9

    Andrea4
    44 J., 1. Kind 29. ÜZ
    TL Tag 10

    Hoiberlhex
    30 J., 2. Kind, 1.ÜZ nach *
    Tag



    Zuschauer- und Pausenbank

    Milchmädchen
    32 J., 2. Kind, Hibbelpause bis Mai/ Juni

    Klee1984
    36 J., 4. Kind, Hibbelpause bis 2021


    Malinka_Katy
    43 J., 3. Kind, Hibbelpause

    Foxinchen
    34 J., 3. Kind, verschollen





    Unsere Hibbeldamen haben den NMT geschafft, das Ticket gezogen und sind :



    Februar 2020

    Kirschblüten
    ? J., 4. ÜZ, 1. Kind
    vET: 04.02.2020

    April 2020

    Glückskeks88
    31 J., 2. Kind, 2. ÜZ
    vET: 23.04.20

    Angelath
    38 J., 2. Kind, 3. ÜZ (1. nach **)
    vET: 23.04.20

    Mai 2020

    Kiwifee
    30 J., 2. Kind, 7. ÜZ (1. nach *)
    vET: 11.05.20

    Juli 2020

    Kalki
    31 J., 6. Kind, 6. ÜZ (2. nach *)
    vET: 18.07.20

    November 2020

    Nadifar
    31 J., 1. Kind, 31. ÜZ nach 2. Kryo aus der 1. ICSI
    vET: 21.11.2020

    Mrshypercube
    36 J., 3. Kind, 6. ÜZ
    vEt: 15.11.2020



    "Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind."
    (Gertrud von le Fort)



    2020

    29.02.2020 Tiwasa Mädchen - SSW , 53 cm, knapp 3.000 gr.,36 J., 0. ÜZ., 3. Kind


    2019

    09.01.2019 - mrshypercubes Lucy M. - SSW 39+0, 50 cm, ? cm, 2.980 gr., 35 J., 8. ÜZ. bzw. 5. ÜZ nach *, 2. Kind

    14.01.2019 - Krötenmamas Junge - SSW 37+3, 51 cm, ? cm, 3.150 gr, 28 J., 1. ÜZ nach *, 2. Kind

    26.01.2019 - HSJ1984s Timothy - SSW 38+4 (KS nach Blasensprung) , 52 cm, ? cm, 3.995 gr., 33 J., 12. ÜZ bzw. 4. ÜZ nach *, 2. Kind

    30.01.2019 - Sylvia1983s Milan - SSW 40+6, 51 cm, ? cm, 3.450 gr, 34 J., ÜZ seit 1,5 J. und nun im 4. ÜZ nach 3.*, 2. Kind

    11.03.2019 - FrauToastbrots Mädchen - SSW 40+2, 51 cm, 34 cm, 3.030 gr, 30 J., 7. ÜZ, 3. Kind

    26.04.2019 - Anni_Ws Junge - SSW 41+4, 55 cm, 37 cm, 4.730 gr, 29 J., 4. ÜZ, 2. Kind

    15.05.2019 - Sue86s Ludwig - SSW 38+6, 56 cm, ? cm, 3.950 gr, 32 J., noch im PZ, 3. Kind

    15.05.2019 -Amelia.Sachses- Sohn - SSW 41+1 spontan, 56 cm, 4.460 gr, 34 J., 7 ÜZ, 2. Kind

    26.08.2019 Hoiberlhexes Sohn - SSW 25+1, Notkaiserschnitt wegen Plazentaschwäche , 30 Jahre, 20. ÜZ bzw. 5. ÜZ nach **, 1.Kind

    04.10.2019 Whynots Frieda - SSW 39+0, Kaiserschnitt, 39 J., 17. ÜZ bzw. 1. nach ******, 5. Kind




    2018


    08.01.2018 - Fugu1987s Fenja - SSW 40+4, ? cm, ? cm, ? gr, ? J., Pausenzyklus, 2. Kind

    16.01.2018 - Winterkaktuss Lucía - SSW 41+1, 55 cm, ? cm, 3.700 gr, 34 J., 8. ÜZ, 3. Kind

    25.01.2018 - Gimme*Waffless Tamás - SSW 41+6 (KS nach Einl.), 53 cm, 38 cm, 4.425 gr, 36 J., 4. ÜZ, 1. Kind

    31.01.2018 - Gomo1985s Jorik - SSW 40+2, 55 cm, 35 cm, 3.600 gr, 32 J., 12. ÜZ, 1. Kind

    20.03.2018 - Keks82s Malene - SSW 39+2 (KS nach BEL), 55 cm, ? cm, 3.360 gr, 35 J., 4. ÜZ, 1. Kind

    21.03.2018 - Santals Daniel J. - SSW 38+5 (Not-KS nach Einl.), 52 cm, ? cm, 3.680 gr, 37 J., 7. ÜZ danach gedankl. KiWu-Abschied, 1. Kind

    25.04.2018 - Milchmädchens Jakob - SSW 37+3 (Not-KS nach Einl.), 52 cm, ? cm, 2.700 gr, 30 J., 2. ÜZ, 1. Kind

    12.05.2018 - BlackWolfs E.T.K. - SSW 35+6, 50 cm, 33,5 cm, 2.710 gr, 34 J., 11. ÜZ, 1. Kind

    12.06.2018 - Angelaths Timon R. - SSW 37+3 (KS), 50 cm, ? cm, 3.470 gr, 36 J., 5. ÜZ, 1. Kind

    17.06.2018 - Tiwasas Junge - SSW 40+5, 53 cm, 36 cm, 3.180 gr, 11. ÜZ bzw. 4. ÜZ nach *, 2. Kind

    12.07.2018 - Kalkis Paul N. - SSW 40+2, 53 cm, ? cm, 4.050 gr, 30 J., 4. ÜZ bzw. 2. ÜZ nach *, 5. Kind

    12.07.2018 - MissFrangipanis Mädchen - SSW 39+5 (KS nach BS), 52 cm, ? cm, 2.900 gr, ? J., 7. ÜZ, 1. Kind

    16.07.2018 - Malinka_Katys Adrian H. - SSW 38+3 (KS), ? cm, ? cm , ? gr, 42 J., 10. ÜZ bzw. 8. ÜZ nach *, 2. Kind

    17.07.2018 - LeeZa86s Junge - SSW 40+4, 56 cm, 38 cm, 3.830 gr, 31 J., 5. ÜZ bzw. 1. ÜZ nach *, 1. Kind

    20.07.2018 - DieMellis Tabea - SSW 38+4, 48 cm, 33 cm, 2.720 gr, 30 J., 8. ÜZ, 1. Kind

    16.09.2018 - Glückskeks88s Emilia - SSW 39+0, 51 cm, 35 cm, 3.480 gr, 30 J., 4. ÜZ bzw. 2. ÜZ nach **, 1. Kind

    29.10.2018 - Laneys Mädchen - SSW 39+4 (KS nach Wehen), 52 cm, ? cm, 3.490 gr, 29 J., 3. ÜZ, 1. Kind

    01.11.2018 - Sinderelas M. C. - SSW 34+1 (spontan nach Einl.), 47 cm, 32 cm, 2.115 gr, 37 J., 21. ÜZ bzw. 2. ÜZ nach 2.*, 1. Kind

    04.12.2018 - Sasams Mädchen - SSW 41+2, ? cm, ? cm, ? gr, 28 J., 13. ÜZ, 1. Kind

    18.12.2018 - Krümelsternchen94s Junge J. E. - SSW 23+2 (per Notkaiserschnitt), 30 cm, ?cm, 480 gr, 24 J., 3. ÜZ nach *, 1. Kind

    28.12.2018 - Annalessios Levi - SSW 39+0 (KS nach Blasensp.), 50 cm, ? cm, 3.006 gr, 29 J., viel zu viele ÜZ seit 2016 , 1. Kind, 1.ICSI in 04.2018



    2017

    26.04.2017 - Segelfliegerins Emma R. - SSW 38+4, 50 cm, 3.800 gr, 2. Kind

    26.04.2017 - Milla0907s Junge - SSW 40+4 (KS nach Einl.), 53 cm, 3.660 gr, 2. ÜZ, 1. Kind

    05.05.2017 - Kleene85s Len - SSW 41+1, 55 cm, 36 cm, 3.910 gr, 2. Tempi-ÜZ, 1. Kind

    17.06.2017 - Sue86s Arthur - SSW 39+6, 54 cm, 3.850 gr, 1. ÜZ nach *, 2. Kind

    06.07.2017 - Coco562s Ben A. - SSW 39+5, 50 cm, 3.000 gr, 40 J., 7. ÜZ, 3. Kind

    16.08.2017 - Hope1987s Levi - SSW 38+2, 49 cm, 2.900 gr, 5. ÜZ, 1. Kind

    17.08.2017 - Mani-Mamis Theodor - SSW 34+4, 46 cm, 2.190 gr, 31 J., 2. ÜZ, 2. Kind

    13.09.2017 - Sonnenschein85s Sophia - SSW 38+2 , 51 cm, 3.250 gr, 9. ÜZ, 1. Kind

    26.09.2017 - Pfirsicheiss Mädchen - SSW 38+6 (KS nach Blasensp.), 50 cm, 35,5 cm, 3.160 gr, 16. ÜZ, 1. Kind

    04.10.2017 - Sbwifes Frida M. - SSW 40+3 (KS), 51 cm, 34 cm, 3.000 gr, 7. ÜZ mit HI, 1. Kind

    28.10.2017 - NimmZwei84s Linus - SSW 39+6, 51 cm, 37 cm, 3.700 gr, 5. ÜZ bzw. 2. ÜZ nach *, 3. Kind

    07.12.2017 - Flocke13s - Jonah F. - SSW 39+1, 56 cm, 36 cm, 4.340 gr, 37 J., 10. ÜZ nach *, 3. Kind (an der Hand)

    26.12.2017 - Kati3015s Mara - SSW 41+1 (KS), 55 cm, 37 cm, 3.935 gr, 4. ÜZ nach *, 1. Kind


    Unsere Sternchen!
    Tiwasa *05/2017 - Fee79 *05/2017 - Zauberschön *2017 - Kalki *09/2017, *09/2019 - LeeZa86 *09/2017, Rhabarber_85 *09/2017, *12/2017, *06/2018 - Glückskeks88 *09/2017, *11/2017 - Whynot *11/2017, *04/2018, **09/2018 (Zwillinge) - mrshypercube *11/2017 - Emmylou *11/2017, *05/2018 - Sinderela *01/2018 - Hase75 *01/2018, *06/2018, *10/2018 - HSJ1984 *02/2018 - Krötenmama *03/2018 - Neckname *09/2018 - Hoiberlhex *11/2018, *08/2019 - Speditia *12/2018 - Angelath *05/2019, *06/2019, Kiwifee *07/2019



    Neue Hibbeldamen sind hier immer herzlich Willkommen!

    Bei Änderungswünschen einfach kurz Bescheid geben, dann ändere ich es bei der nächsten Aktualisierung um.

    Meine aktuelle Kurve KLICK

  4. #16824
    angelath ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    2.856

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Hallo ihr Lieben
    Möchte mal ein kurzes Update geben.
    Gestern war ich geschlagene fünf Stunden im Spital zur Voruntersuchung und Anästhesiegespräch etc. Der Kleine ist nach wie vor superwild in meinem Bauch und es wurde 2x 40 Minuten CTG geschrieben, weil er sich immer wieder drehte und wendete, dass das Herzchen wieder woanders war ;-) Da ich in einer Woche geschlagene 7 Kilo mehr hatte (an Wasser wohl!), haben sie wiederholt auf SS-Vergitftung Tests gemacht, die nur schwach anzeigten. Meine Hände spüre ich kaum noch (kann auch nur noch am PC etwas schreiben, Handy geht gar nicht mehr) und ich kann mich wirklich kaum mehr bewegen, einfach alles ist eine Qual. Aber bin froh, scheints dem Bauchzwergi gut zu gehen, alles andere wird auch für mich bald vorbei sein :-)
    Es war sehr speziell im Spital, erstens musste ich ALLEINE hin, Männer dürfen bei den Untersuchungen nicht dabeisein. Ich war fünf Stunden dort alles in allem, da sie nach jedem Patient (ich war in drei verschiedenen Zimmern!) alles desinfiszieren müssen. Es dauert einfach ehwig! Und ich bin nun Corona-getestet, jeder in unserm Wohnkanton der stationär aufgenommen wird, wird getestet. Empfand das als sehr sehr unangenehm, irgendwie 15cm Wattestäbchen in meinem Hirn oben ;-) Aber nun gut. Hätte denen auch sagen können, dass der sicher negativ ist, da wir uns nun drei Wochen komplett isoliert in Wohnung, Garten und Balkon aufhalten wegen mir als Risikopatient und Krümel.
    Nun gut, ich komme morgen Mittwoch u 8 Uhr bereits in den OP, als erstes, da ich ja immer mit dem Blutzucker und den Unterzuckerungen zu kämpfen habe, und letztes mal bei Timon bereits um 9 Glykose intravenös angehängt bekommen habe. Mein Mann darf dabeisein, der Ablauf wird genau derselbe sein wie letztes Mal und er darf das erste Bonding machen. Wenn ich aus dem OP raus bin, werden wir drei Stunden zusammen im Gebärsaal verbringen und dann muss mein Mann uns leider verlassen, bis er mich wieder abholen darf.
    Es ist schon schräg, als ich gestern ins Spital kam, standen drei Väter draussen mit den MaxiCosis neben sich und warteten...Wohl auf ihre Frauen und Babies die sie abholen konnten...So wird es bei mir dann auch sein. Nicht mal betreten dürfen Sie das Spital. So ist es nun halt. Meine grösste Sorge gilt Timon, der nie so lange von mir getrennt war (3x für 1 Nacht). Wahrscheinlich wird es für mich schlimmer als für ihn, aber so sind halt meine Gedanken. Da Ostern sind, hat mein Mann glücklicherweise frei dann ab Donnerstagabend und ich hoffe, dass sie mich evtl. schon Samstag entlassen. Weniger als vier Tage meinten sie gestern ginge nicht. Mal schauen :-)

    Ich habe mich sehr intentensiv mit meinen Brüsten auseinandergesetzt (hihi, schreibe das absichtlich so witzig;-)) Wie ja einige wissen, konnte ich bei Timon nicht stillen und habe diesmal vorgängig mit der StiBe Kontakt aufgenommen udn aufgrund der SS-Diabetes und dem CH-Ablauf hier dazu (Baby bekommt 30 Minuten nach Geburt PuMi als Vorsorge) nun tatsächlich Kolostrum sammeln können. Da das ging, bin ich sehr zuversichtlich, dass diesmal vielleicht auch danach dann Milch kommen wird :-) Was gerade in dieser Zeit für das Immunsystem natürlich super wäre für unseren Krümel.

    So, soviel zu mir, ich melde mich, wenn ich wieder Ziet habe und Krümel bei uns ist :-)

    Kiwifee und Kalki, ich hoffe, ihr habts gut und kugelt noch schön und euch Hibblern alles Liebe und baldige Wunder und dass die Kiwus bald wieder ihre Arbeit aufnehmen!

    LG Angela
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

  5. #16825
    Andrea4 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.841

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Angelath das klingt echt schlimm. Du Arme. Aber gut dass Du es jetzt fast geschafft hast.
    Ich denke morgen an Dich
    Meine aktuelle Kurve KLICK

  6. #16826
    Avatar von Kalki
    Kalki ist offline Legende
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    11.700

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Zitat Zitat von angelath Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben
    Möchte mal ein kurzes Update geben.
    Gestern war ich geschlagene fünf Stunden im Spital zur Voruntersuchung und Anästhesiegespräch etc. Der Kleine ist nach wie vor superwild in meinem Bauch und es wurde 2x 40 Minuten CTG geschrieben, weil er sich immer wieder drehte und wendete, dass das Herzchen wieder woanders war ;-) Da ich in einer Woche geschlagene 7 Kilo mehr hatte (an Wasser wohl!), haben sie wiederholt auf SS-Vergitftung Tests gemacht, die nur schwach anzeigten. Meine Hände spüre ich kaum noch (kann auch nur noch am PC etwas schreiben, Handy geht gar nicht mehr) und ich kann mich wirklich kaum mehr bewegen, einfach alles ist eine Qual. Aber bin froh, scheints dem Bauchzwergi gut zu gehen, alles andere wird auch für mich bald vorbei sein :-)
    Es war sehr speziell im Spital, erstens musste ich ALLEINE hin, Männer dürfen bei den Untersuchungen nicht dabeisein. Ich war fünf Stunden dort alles in allem, da sie nach jedem Patient (ich war in drei verschiedenen Zimmern!) alles desinfiszieren müssen. Es dauert einfach ehwig! Und ich bin nun Corona-getestet, jeder in unserm Wohnkanton der stationär aufgenommen wird, wird getestet. Empfand das als sehr sehr unangenehm, irgendwie 15cm Wattestäbchen in meinem Hirn oben ;-) Aber nun gut. Hätte denen auch sagen können, dass der sicher negativ ist, da wir uns nun drei Wochen komplett isoliert in Wohnung, Garten und Balkon aufhalten wegen mir als Risikopatient und Krümel.
    Nun gut, ich komme morgen Mittwoch u 8 Uhr bereits in den OP, als erstes, da ich ja immer mit dem Blutzucker und den Unterzuckerungen zu kämpfen habe, und letztes mal bei Timon bereits um 9 Glykose intravenös angehängt bekommen habe. Mein Mann darf dabeisein, der Ablauf wird genau derselbe sein wie letztes Mal und er darf das erste Bonding machen. Wenn ich aus dem OP raus bin, werden wir drei Stunden zusammen im Gebärsaal verbringen und dann muss mein Mann uns leider verlassen, bis er mich wieder abholen darf.
    Es ist schon schräg, als ich gestern ins Spital kam, standen drei Väter draussen mit den MaxiCosis neben sich und warteten...Wohl auf ihre Frauen und Babies die sie abholen konnten...So wird es bei mir dann auch sein. Nicht mal betreten dürfen Sie das Spital. So ist es nun halt. Meine grösste Sorge gilt Timon, der nie so lange von mir getrennt war (3x für 1 Nacht). Wahrscheinlich wird es für mich schlimmer als für ihn, aber so sind halt meine Gedanken. Da Ostern sind, hat mein Mann glücklicherweise frei dann ab Donnerstagabend und ich hoffe, dass sie mich evtl. schon Samstag entlassen. Weniger als vier Tage meinten sie gestern ginge nicht. Mal schauen :-)

    Ich habe mich sehr intentensiv mit meinen Brüsten auseinandergesetzt (hihi, schreibe das absichtlich so witzig;-)) Wie ja einige wissen, konnte ich bei Timon nicht stillen und habe diesmal vorgängig mit der StiBe Kontakt aufgenommen udn aufgrund der SS-Diabetes und dem CH-Ablauf hier dazu (Baby bekommt 30 Minuten nach Geburt PuMi als Vorsorge) nun tatsächlich Kolostrum sammeln können. Da das ging, bin ich sehr zuversichtlich, dass diesmal vielleicht auch danach dann Milch kommen wird :-) Was gerade in dieser Zeit für das Immunsystem natürlich super wäre für unseren Krümel.

    So, soviel zu mir, ich melde mich, wenn ich wieder Ziet habe und Krümel bei uns ist :-)

    Kiwifee und Kalki, ich hoffe, ihr habts gut und kugelt noch schön und euch Hibblern alles Liebe und baldige Wunder und dass die Kiwus bald wieder ihre Arbeit aufnehmen!

    LG Angela
    Liebe Angela ,

    ich wünsche dir morgen eine wundervolle Kaiserschnittgeburt und eine wundervolle kennenlernzeit .

    So verrückt die Zeiten auch gerade sind , ein Baby bringt unheimlich viel Liebe und Demut mit . Genieß es dennoch mit dem kleinen Zwerg.

    Fühl dich gedrückt und schlaf gut




  7. #16827
    Avatar von Nadifar
    Nadifar ist gerade online Wannabe Mom 2020
    Registriert seit
    31.08.2017
    Beiträge
    3.878

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Angela, ich denke morgen an dich 🧡 ich wünsche dir eine wundervolle Geburt und tolle gemeinsame Stunden mit deinem großen und deinem kleinen Mann. Alles Liebe 🍀

    Endometriose + schwankendes SG | Kiwu seit 06/2017
    17 x myNFP | 6 x GVnP | 5 x IUI | 1 x ICSI - negativ
    1. Kryo - biochemische Schwangerschaft
    2. Kryo - positiv ❤️ it's a boy!



    meine lieben Binos sind Shoegall + Linzilla

  8. #16828
    Banana88 ist gerade online journey (wo)man
    Registriert seit
    19.08.2019
    Beiträge
    78

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Liebe Angela, auch von mir eine wunderbare Geburt morgen und eine zauberhafte Kuschelzeit! Ganz bald hältst du dein Wunder in deinen Armen!

  9. #16829
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    636

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Liebe Angela, auch ich wünsche dir eine unkomplizierte Geburt und wundervolle kennlernstunden, besonders die zusammen mit deinem Mann. ♥️
    Liebe Grüße Sunny
    ‐‐-------------------------------‐
    03/2019 Hibbelstart zum 1. Baby
    09/2019 PAP 3D1
    ab 03/2020 Kiwu-Klinik
    03/2020 PAP 3D1, HPV negativ
    aktuelle Tempikurve 14.ÜZ

  10. #16830
    Andrea4 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.841

    Standard Re: Tempikurven HIBBELN-Deluxe

    Mein Mann ist der Burner. Gestern war ich genervt weil meine Waage keine Abnahme verzeichnet hatte. Da meinte ich zu ihm dass halt der Eisprung bevorsteht und ich da leider immer Wassereinlagerungen habe. Er schaut mich ganz entsetzt an und meint: Ach Mensch ich dachte wir könnten das lange WE etwas ausnutzen um Spaß zu haben. Der weibliche Zyklus wird ihm glaub ich für immer fremd bleiben
    Ich hab ihn dann wieder mal aufgeklärt und er war sehr erleichtert.
    Meine aktuelle Kurve KLICK

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •