Seite 1061 von 1234 ErsteErste ... 615619611011105110591060106110621063107111111161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.601 bis 10.610 von 12333
Like Tree864gefällt dies

Thema: Hibbeln nach Fehlgeburt

  1. #10601
    Herzelinde ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Malinka_Katy Beitrag anzeigen
    Herzelinde probier einen CB Digital die sind sehr zuverlässig allerdings nicht den mit Kreuz sondern mit dem Wort schwanger oder Wochenbestimmung
    Ja auf jeden Fall werde ich noch mal testen müssen. Ich kann in der Stadt wo ich arbeite keinen kaufen da da nur Kollegen rumschwirren und gucken... Ich komme aber Am Samstag noch zu Rossmann.

    Mensch das ist ja was. Dass sowas passieren kann hab ich schon mal gehört. Soll Frauen geben die die ersten Wochen einen negativen Test hatten. Allerdings kann es ja sein dass das HCG wieder so niedrig ist dass es eventuell wieder abgeht wenn da was sein sollte. Ich bin echt aufgeregt gerade. Habe seit 3 Tagen ein Gefühl dass die Periode kommt. Könnte ja noch verspätet kommen.

  2. #10602
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Oh Herzelinde ich drücke dir sooo fest die Daumen, dass der Test sich geirrt und es einfach so geklappt hat!
    Die einfachen Fac*elle Tests von Ross*mann sind übrigens auch super und sehr zuverlässig. Die zeigen auch früh an. War bei mir so und ich lese es immer wieder im Stricheraten Thread.


  3. #10603
    Herzelinde ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Goldi80 Beitrag anzeigen
    Oh Herzelinde ich drücke dir sooo fest die Daumen, dass der Test sich geirrt und es einfach so geklappt hat!
    Die einfachen Fac*elle Tests von Ross*mann sind übrigens auch super und sehr zuverlässig. Die zeigen auch früh an. War bei mir so und ich lese es immer wieder im Stricheraten Thread.
    Oh danke 🙂 Ich habe vorhin bei DM ein Doppelpack Testamed Frühtest mitgenommen und nun lese ich überall dass dieser oft eine leichte zweite Linie anzeigt obwohl nicht schwanger..Also dass er falsch positiv ist. Das würde mich nun ja sehr verunsichern.

  4. #10604
    Herzelinde ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hatte heute UL-Schmerzen und gerade Schmierblutungen bekommen... 😭

    Wäre ja auch zu schön gewesen...

  5. #10605
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Herzelinde Beitrag anzeigen
    Hatte heute UL-Schmerzen und gerade Schmierblutungen bekommen... 😭

    Wäre ja auch zu schön gewesen...
    Das tut mir sehr leid Herzelinde


  6. #10606
    Herzelinde ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Goldi80 Beitrag anzeigen
    Das tut mir sehr leid Herzelinde
    Danke sehr 😘
    Hatte schon sehr viel Hoffnung. Aber da hat der Eisprung sich scheinbar doch ne ganze Woche verschoben. Ich teste ja nicht mehr mit Ovus. Der Zervix war mir eindeutig genug. Aber vielleicht lag es an der Stimulation den Zyklus davor dass sich alles verschob.

  7. #10607
    Alina1982 ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Schade Herzlinde!

  8. #10608
    Schnuffibuff ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Herzelinde, auch mir tut es leid. Es wäre so schön vor Weihnachten gewesen

    Ich bin seit Mittwoch wieder zu Hause, HCG war an dem Tag bei unter 8.000. Innerhalb von nicht mal 24 Stunden mehr als geviertelt ist gut, denke ich. Meine Symptome gehen auch endlich zurück, selbst meine Tempi fällt schon langsam. Ich hoffe also einfach, dass der Spuk nun vorbei ist und wir Anfang 2019 wieder starten dürfen. Vielleicht dauert es ja auch gar nicht nochmal 1,5 Jahre und ich darf 2019 dann einfach unbeschwert kugeln. Momentan noch völlig unvorstellbar Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

  9. #10609
    Maeuschen86 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hallo Zusammen,

    ich würde mich gerne diesmal in diesem Thread anschließen.
    Vielleicht hat man sich in den ein oder anderen diversen Themenbereichen übers letzte Jahr schon mal gesehen :-)

    Zu mir: Ich bin 32, habe bereits ein 3.5 jährige Tochter ( mit einem kleinen Sternchen direkt zu Beginn, welches von alleine gegangen ist). Etwa seit einem dreiviertel Jahr versuchen wir nun wieder schwanger zu werden. Das hat einmal im Mai geklappt, dann ist es aber nicht weiter gegangen und ich hatte eine Ausschabung mit Juli. Danach habe ich dann einmal auf meine Periode gewartet und schließlich hat es Ende Oktober wieder funktioniert. Dann gings wieder nicht weiter ( zwei Wochen vor Weihnachten) jeden Tag HCG Werte im Krankenhaus, weil sie noch eine zweite Höhle entdeckt haben und sie sich nicht sicher waren, ob doch noch was kommt. Dann aber doch wieder Ausschabung. Hätte gerne auf einen natürlichen Abgang gewartet, aber über die Feiertage war mir das zu heikel :-(
    Ja, das ist jetzt Status quo.

  10. #10610
    Schnuffibuff ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Ein trauriges Willkommen in dieser Runde!

    Tut mir sehr leid, dass du das schon so oft durchmachen musstest
    Zur Zeit sind nicht viele aktive Hibblerinnen hier, aber mir hat der Austausch seit ein paar Wochen auch gut getan, gerade, weil hier so viele nun doch (nochmal) glückliche Mamis in der Gruppe sind. Das gibt einem Mut!

    Ich hatte am 18.12. meine Ausschabung nach sehr schief gelaufenem natürlichen Abgang im November (es hat sich aus den Resten eine Blasenmole gebildet, dadurch ist der HCG sehr hoch geblieben). Heute habe ich meinen ersten Kontrolltermin, aber das HCG sinkt merklich, ich denke, der Bluttest wird gut aussehen und hoffentlich bekomme ich morgen noch das Ergebnis. Ich starte also voraussichtlich Anfang 2019 wieder mit Hibbeln.

>
close