Seite 1172 von 1234 ErsteErste ... 1726721072112211621170117111721173117411821222 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.711 bis 11.720 von 12333
Like Tree864gefällt dies

Thema: Hibbeln nach Fehlgeburt

  1. #11711
    Kat84 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Anakala86 Beitrag anzeigen
    Hallo Emma

    Fühl dich willkommen... Ich hatte auch eine MA in der 14 Woche mit Ausschabung. Tut mir leid, dass du das auch erleben musstest. Meine Mens kam an Zt 43. Gib deinem Körper die Zeit.

    @Kat Herzlichen Glückwunsch. Ich dachte insgeheim dass dein ES einfach später kommt. Ich freue mich für dich. Daumen sind gedrückt.

    @Alle Meine Daumen sind für euch alle gedrückt.

    Me: Ich bin diesen Zyklus nicht so optimistisch. Habe dennoch heute einen Test bei ES+10 gewagt und bilde mir nun einen Hauch ein. Jedoch bin ich mir nicht sicher. Ich denke es ist nur eine Prägelinie. Hab den Test bei "Stricheraten" gepostet.

    Gruss
    Ich finde der Strich sieht erstmal viel versprechend aus. Ich drücke dir fest die Daumen und bin gespannt auf deine nächsten Tests.

    Emma, auch von mir ein willkommen. Tut mir leid, dass auch du so eine furchtbare Erfahrung machen musstest. Ich wünsche dir viel Kraft und Geduld.

  2. #11712
    Avatar von Skorpia
    Skorpia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Danke ihr Lieben
    Ja, auskotzen tut gut...und jetzt wirklich Krone richten und nach vorne schauen...bleibt ja eh nichts anderes übrig!!!

    @Anakala

    @Emma
    Ich weiß genau was du durchgemacht hast und wie du dich fühlst! Ich hatte auch Anfang September meine stille Geburt (in der 20.Woche). Meine Mens kam nach 28Tagen, der 1ÜZ war leider nicht erfolgreich und jetzt starte ich in den 2ÜZ...

    100 Tage Zyklus??? Was sagt denn dein Arzt dazu??

  3. #11713
    Emma1989 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Danke.. finde es ermutigend, dass es noch andere gibt, die sowas durchgemacht haben und jetzt wieder hibbeln.. nicht falsch verstehen.. es ist schlimm aber mir hilft es zu wissen, dass es nicht nur mir so geht und das es bestimmt noch klappt..

    @Skorpia: 20 woche... das ist schlimm. Tut mir total leid. Darf ich fragen woran? Ich war am Anfang total durch da ich nciht wusste ob es was genetisches war.. jetzt geht es langsam, da es nur eine 'Laune der Natur' war. Zu den langen Zyklen hat sie eine Blutuntersuchung zu Anfang gemacht.. kam nix raus da Hormone ok sind. SG war auch super von meinem Mann. Wir wollten eig mit Hormonen anfangen zum eisprung auslösen, aber dann wurde ich schwanger. Erster Versuch bei 160 Zyklustagen aber volltreffer🥰

    Jetzt will ich nicht mehr so lange warten.. im Kreißsaal hatte ich noch zu meinem Mann gesagt, dass wir lange warten und kaum war es vorbei überkam einen doch das Gefühl, dass man direkt wieder schwanger sein wollte..

  4. #11714
    Karsi ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    @Tina: So ein Mist, ich kann dich total verstehen. Mein Zyklus war nach den letzten 2 AS gleich wieder normal.
    ,@Skorpia: Erwartungen zu haben ist ganz schlimm, dann fällt man umso tiefer. Mir ging's auch oft so. Wenn's Richtung Es geht fühl ich mich dann besser. Fühl dich gedrückt.
    @Mary mein NMT ist der 19.11.
    @Kat was macht dein testen?

    @Emma herzlich willkommen.

  5. #11715
    Avatar von Anmamo
    Anmamo ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Herzlich Willkommen Emma. Tut mir sehr leid, dass du auch diese Erfahrung machen musstest.
    Ich weiß was du meinst, es tut "gut" zu wissen, dass man nicht die einzige ist, der sowas passiert ist. Sonst würde man wahrscheinlich noch mehr nach dem Fehler bei sich selber suchen. Aber das ist ja meistens wirklich nur eine "Laune der Natur", wie du schon gesagt hast.

  6. #11716
    Kat84 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Karsi Beitrag anzeigen
    @Tina: So ein Mist, ich kann dich total verstehen. Mein Zyklus war nach den letzten 2 AS gleich wieder normal.
    ,@Skorpia: Erwartungen zu haben ist ganz schlimm, dann fällt man umso tiefer. Mir ging's auch oft so. Wenn's Richtung Es geht fühl ich mich dann besser. Fühl dich gedrückt.
    @Mary mein NMT ist der 19.11.
    @Kat was macht dein testen?

    @Emma herzlich willkommen.
    Nuuuuun, es lässt mich langsam hoffen. Meine Innovita Testreihe:




    Und heute morgen mit Zweiturin:


  7. #11717
    Avatar von Kalki
    Kalki ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Kat84 Beitrag anzeigen
    Nuuuuun, es lässt mich langsam hoffen. Meine Innovita Testreihe:




    Und heute morgen mit Zweiturin:

    Ganz herzlichen Glückwunsch und eine ruhige kugelzeit wünsche ich dir

  8. #11718
    Avatar von Skorpia
    Skorpia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    @Kat Von mir auch herzlichen Glückwunsch! Berichte doch mal wenn du beim ersten Ultraschall warst

    @Emma Bei meiner Tochter war es T21. Ich habe auch ziemlich schnell gemerkt dass ich es so bald wie möglich wieder versuchen möchte, und zum Glück hat die Mens nur 4 Wochen auf sich warten lassen!
    Wenn man schwanger werden möchte und dann einen soooo langen Zyklus hat, das muss doch echt frustrierend sein!? Ich wünsche dir jedenfalls dass dei Mens schnell kommt und dass du dann ganz normale Zyklen hast

  9. #11719
    Emma1989 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    @Kat: Glückwunsch :) Ich drücke die Daumen dass es sich prächtig entwicklen wird :)


    @Skorpia: Das tut mir leid. Hoffe auch, dass es bald losgeht und ich werde gerne berichten. Lese hier auch total gerne mit Müsste zwar arbeiten aber mir ist das wichtig mitzulesen

  10. #11720
    Kat84 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Emma1989 Beitrag anzeigen
    @Kat: Glückwunsch :) Ich drücke die Daumen dass es sich prächtig entwicklen wird :)


    @Skorpia: Das tut mir leid. Hoffe auch, dass es bald losgeht und ich werde gerne berichten. Lese hier auch total gerne mit Müsste zwar arbeiten aber mir ist das wichtig mitzulesen
    Danke euch allen. Noch bin ich erstmal vorsichtig optimistisch :)

    Jaaa, meine Arbeit vernachlässige ich auch gerne mal um hier zu lesen

>
close