Seite 1203 von 1234 ErsteErste ... 203703110311531193120112021203120412051213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.021 bis 12.030 von 12333
Like Tree864gefällt dies

Thema: Hibbeln nach Fehlgeburt

  1. #12021
    Anakala86 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hallo Anmamo

    Super. Ich freue mich für dich.

    Ich drücke euch allen fest die Daumen.

    Grüsse
    Anmamo gefällt dies

  2. #12022
    Avatar von Skorpia
    Skorpia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    @Anmamooooooo Ich freu mich sooo für dich!

    @Anakala Was war bei dir nochmal beim letzten ETS?

    @Emma Ich drück auch dir die Daumen das du gleich im Januar positiv testen kannst Ist es nicht so das Himbeerblättertee die Schleimhaut unterstützt!?!?

    @Deli Positiv bleiben ist wirklich das was wir versuchen müssen auch wenn es zwischendurch schwer ist. Aber es wird bestimmt alles gut werden Deine ET ist dann im September, oder?

    @Wunschkindsternchen
    Dazu kann ich dir auch nichts sagen, aber ich würde auch so bald es geht mal zum FA gehen...

    @Kat Sehr schön Wegen Outing...was sind denn deine großen 3?

    @Me Ich denke, ich warte einfach wie die Gefühlslage am 7.1. ist und je nachdem rufe ich dann entweder an oder warte doch noch bis zum 16. Bis dahin ändere ich meine Meinung eh wieder hundert Mal
    Anmamo gefällt dies
    Unser Sonnenschein 09/17
    Unsere Sternentochter 19+2 09/19
    Unser Regenbogenwunder 08/20

  3. #12023
    Tina1304 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Ich freue mich sehr für alle die positiv getestet haben! Da endet das Jahr doch noch schön für euch!!!!

    Ich bin heute ES+ 2 und hoffe, dass das neue Jahr gut für uns alle noch-nicht
    -Schwangeren beginnt
    Anmamo gefällt dies

  4. #12024
    Mary1405 ist offline 3 ist das neue 2!

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hibbeln auf ein (weiteres) Baby im Arm

    NMT noch unbekannt:
    Mäusjen, 28 Jahre, 1. Kind
    NenaNina,30 Jahre und hoffentlich bald 1.ÜZ nach*, 3.Kind
    Tina1304, 32 Jahre, 2.ÜZ nach*, 1. Kind

    11.12.
    Bri_na, 15. ÜZ mit ***, 6. Kind

    21.12.
    Ella2511, 29 Jahre, 20. ÜZ bzw 1. nach*, 1. Kind

    28.12.
    Anmano, 31 Jahre, 4. ÜZ nach *, 1. Kind
    Hoots, 40 Jahre, 3. Kind

    30.12.
    Deli85, 34 Jahre, 3.ÜZ nach *, 2. Kind

    02.01.
    Wunschkindsternchen, 24 Jahre, 1. ÜZ nach **, 1. Kind

    10.01.
    Sternchenguckerin, 29 Jahre, 3. ÜZ nach *, 1. Kind

    12.01.
    Emma1989, 29 Jahre, 2. ÜZ nach *, 1. Kind

    Zuschauerbank
    Malinka-Katy, 43 Jahre > verabschiedet, alles Gute!
    Pinofee


    SCHWANGER
    Tomife, 33 Jahre, 3. ÜZ nach * mit Stimu, 1. Kind, vEt 17.5.20
    Kalki, 31 Jahre, 6. Kind, vEt 18.7.20
    Kat84, 35 Jahre, 6. ÜZnach *, 4. Kind,
    vET 04.07.20
    Anakala86, 32 Jahre, 2. ÜZ nach *, 1. Kind, vET 12.07.20
    Mary1405, 33 Jahre, 3. ÜZ nach *, 3. Kind, vET 26.07.20
    Karsi, ? Jahre, 2. ÜZ nach *****, 3. Kind, vET 02.08.20
    Skorpia, 37 Jahre, 3.ÜZ nach *Tochter, 2.Kind, vET 29.08.20

    "Wenn das Leben mich zu Boden drückt, verleiht die Hoffnung mir Flügel."


    Tomife86 gefällt dies

  5. #12025
    Mary1405 ist offline 3 ist das neue 2!

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Huhu...
    Habe endlich mal wieder aktualisiert.

    Tomife...Glückwunsch zum Outing. Freut mich. Dürfte ich es hinschreiben?

    Hoots...ich freue mich sehr. Diesmal wird alles gut gehen! Glaub fest dran!

    Anmano...neulich meinte ich noch, dass du nun auch mal dran bist...und siehe da...wie toll!

    Zoe...noch ist nix verloren...wie weit bist du nach Eisprung?

    Wunschkindsternchen...das tut mir leid...also eine Eileiterschwangerschaft wird es nicht sein. Bei mir war der Test positiv, ich hatte Schmerzen und leichte tröpfelnde Blutungen...eventuell eine Zyste am Eierstock? Hoffe es nicht, aber könnte sein...lass es abklären, wenn es so schmerzt.
    Anmamo gefällt dies
    04/12
    ☆ 06/16 7.SSW
    10/17
    ☆ 07/19 12.SSW
    07/20

  6. #12026
    Wunschkindsternchen ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    @Mary1405 ich hoffe nicht das es eine Zyste ist. Das würde ja eine OP bedeuten😔 und für den Kinderwunsch ist das bestimmt auch schlecht oder..

    Blutungen hatte ich bisher keine nur ca einen Tropfen bei ES+5. Habe das als Schmiedblutung abgetan.. Seiher garnichts mehr.

    Ohje sollte es nicht weg gehen und meine Periode doch nicht kommen dann gehe ich direkt zum Arzt! Dankeschön

  7. #12027
    Mary1405 ist offline 3 ist das neue 2!

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Wunschkindsternchen Beitrag anzeigen
    @Mary1405 ich hoffe nicht das es eine Zyste ist. Das würde ja eine OP bedeuten�� und für den Kinderwunsch ist das bestimmt auch schlecht oder..

    Blutungen hatte ich bisher keine nur ca einen Tropfen bei ES+5. Habe das als Schmiedblutung abgetan.. Seiher garnichts mehr.

    Ohje sollte es nicht weg gehen und meine Periode doch nicht kommen dann gehe ich direkt zum Arzt! Dankeschön
    Es heißt nicht zwangsläufig OP.
    Hatte damals mit der Mirena sehr oft Zysten...die zum Glück von allein weggegangen sind. Brauchte nie eine OP. Hoffe natürlich du hast keine!
    04/12
    ☆ 06/16 7.SSW
    10/17
    ☆ 07/19 12.SSW
    07/20

  8. #12028
    NenaNina121 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Liebe Mädels,

    Hoots und Anmamo, ich gratulier euch von ganzem Herzen zu euren positiven Tests und freue mich ganz stark!!!! Wie wunderbar, das als Abschluss von 2019, in dem auch so viel Schwieriges für euch/uns war.

    Wunschkindsternchen, ich wünsch dir gute Besserung und drücke den Daumen, dass es schnell und unkompliziert weggeht, was immer es ist. Ich denke aber auch, dass das keine ELSS sein wird.

    Mary, schön dass es deinem kleinen Eckenhocker gut geht! Hauptsache er/sie hockt fest im Sattel, in welcher Ecke auch immer ❤️😊

    Tomife, herzlichen Glückwunsch zu Team Blau, von dem ich ja null Ahnung habe mit meinem Hühnerstall hier 😅 aber ein Maikäfer ist toll, zumindest das weiß ich 😊 alles Liebe weiterhin!

    Tina, viel viel Glück und gedrückte Daumen für ein Jahresanfangswunder 🥰

    Ich kann gerade gar nichts berichten. Bin noch trapped im Wartemodus. Es blutet zwar nicht mehr aber SB sind noch stark da. Und mein Mann meinte letztens „verhüten würde ich nicht, wenn es nicht sein soll, wird es nicht klappen“. Und er hat ja recht. Bin also hin- und hergerissen. Um den 3.1. fang ich vielleicht mit den Ovus wieder an, sollten die SB endlich mal aufgehört haben bis dahin. Und dann bin ich auf den Kontrolltermin am 9.1. gespannt. Bald mach ich auch noch einen 10er SST um zu sehen, ob noch HCG da ist. Am 19.12. war der Wert noch bei 484 und ich hoffe, dass er (bei einer Halbwertszeit von 2 Tagen) demnächst weg ist. So, jetzt hab ich doch geschwafelt... 🙈
    Anmamo gefällt dies

  9. #12029
    Wunschkindsternchen ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    NenaNina vielen Dank🥰

    Ich wünsche dir sehr daß es sich schnell verdünnisiert das Rest HCG und Platz für ein neues wunder macht.
    2020 soll ein Jahr voller neuer und glücklicher schwangerer werden!💖

  10. #12030
    Deli85 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hi ich hab mal eine Frage an euch, ich dreh heut schon den ganzen Tag durch. Ich habe heute mega Kopfschmerzen, diese ganz typischen Schmerzen die ich immer vor der Mens bzw auch vor den 2 Fehlgeburten hatte. Ich schwanke die ganze Zeit zwischen es is alles vorbei und das hat nix zu sagen. Hatte einer von euch auch mal euer ganz normales PMS und dann war doch alles gut? Die letzten zwei SS war ich echt ruhig und dachte es passiert nix...und jetzt bin ich nur pessimistisch