Seite 1223 von 1234 ErsteErste ... 223723112311731213122112221223122412251233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.221 bis 12.230 von 12333
Like Tree864gefällt dies

Thema: Hibbeln nach Fehlgeburt

  1. #12221
    Anakala86 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Entschuldige das ich mich erst jetzt wieder melde. Wir wollten uns überraschen.

    Ich wurde einen Tag vor ET wegen des Gestationsdiabetes eingeleitet. Die Einleitung dauerte dann über 3 Tage. Immer wieder vergingen die Wehen. Als ich dann die 10cm Mumu hatte, waren leider die Wehen zu schwach und es kam zu einer Saugglockengeburt.

    Wir sind nun stolze Eltern eines Jungen. Sein Name ist Aaron. Er ist wohlauf - hat leider eine leichte Gelbsucht. Er kam am 11.07.2020 mit 3420gr, 50 cm und 35cm KU auf die Welt.

    Ich danke nochmals allen dieser Gruppe. Ihr habt mir in schwerer Zeit Hoffnung und Mut gegeben.

  2. #12222
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Anakala86 Beitrag anzeigen
    Entschuldige das ich mich erst jetzt wieder melde. Wir wollten uns überraschen.

    Ich wurde einen Tag vor ET wegen des Gestationsdiabetes eingeleitet. Die Einleitung dauerte dann über 3 Tage. Immer wieder vergingen die Wehen. Als ich dann die 10cm Mumu hatte, waren leider die Wehen zu schwach und es kam zu einer Saugglockengeburt.

    Wir sind nun stolze Eltern eines Jungen. Sein Name ist Aaron. Er ist wohlauf - hat leider eine leichte Gelbsucht. Er kam am 11.07.2020 mit 3420gr, 50 cm und 35cm KU auf die Welt.

    Ich danke nochmals allen dieser Gruppe. Ihr habt mir in schwerer Zeit Hoffnung und Mut gegeben.
    Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Prinzen

  3. #12223
    Kat84 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hallo ihr lieben,
    Herzlichen Glückwunsch Anakala!

    Ich lese hier sporadisch mal noch mit, habe ewig aber nix geschrieben. Nun möchte ich euch zumindest mitteilen, dass unsere Prinzessin an ET+10 doch endlich das Licht der Welt erblickt hat. Uns geht es gut ☺️
    Wünsche euch allen alles Liebe, allen hibblerinnen möchte ich sagen: egal wie schwer es ist, haltet durch! Am Ende wartet die schönste aller Belohnungen auf euch ��

  4. #12224
    Avatar von Skorpia
    Skorpia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Herzlichen Glückwunsch Anakala und Kat
    Unser Sonnenschein 09/17
    Unsere Sternentochter 19+2 09/19
    Unser Regenbogenwunder 08/20

  5. #12225
    Avatar von Skorpia
    Skorpia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hibbeln auf ein (weiteres) Baby im Arm



    12.01.
    Emma1989, 29 Jahre, 2. ÜZ nach *, 1. Kind ???

    21.01.
    Jill_2020, 41 Jahre, 1. ÜZ nach *, 2. Kind ???

    31.01.
    Wunschkindsternchen, 24 Jahre, 3. ÜZ nach **, 2. Kind ???

    10.02.
    Ella2511, 29 Jahre, 21. ÜZ bzw 3. nach*, 1. Kind ???

    11.02.
    Nekni, 31 Jahre, 1. ÜZ nach *, 2. Kind ???


    Dini85
    , 1.Kind


    Zuschauerbank
    Pinofee


    SCHWANGER

    Mary1405, 33 Jahre, 3. ÜZ nach *, 3. Kind,
    vET 26.07.20
    Bri_na, 15. ÜZ mit ***, 6. Kind
    vET 22.08.20
    Skorpia, 37 Jahre, 3.ÜZ nach *Tochter, 2.Kind, vET 29.08.20 Ü-Ei
    Anmano, 31 Jahre, 4. ÜZ nach *, 1. Kind,
    vET 03.09.20
    Deli85, 34 Jahre, 3.ÜZ nach *, 2. Kind,
    vET 06.09.20
    Sternchenguckerin, 29 Jahre, 3. ÜZ nach *, 1. Kind
    vET 23.09.20
    Glühwürmchen84, 36 Jahre, viele ÜZ, 1. Kind
    vET 09/20
    MissKitty, 30 Jahre, 2. ÜZ nach *, 2. Kind
    vET 10/20
    Tina1304, 32 Jahre, 4.ÜZ nach *, 1. Kind
    vET 11/20
    NenaNina121,30 Jahre, 2.ÜZ nach *, 3.Kind
    vET 11/20
    Malinka-Katy, 43 Jahre, 3.Kind
    vET 21.12.2020
    Hoots, 40 Jahre, 3.KInd nach 5 Sternchen
    vET 03/21



    "Wenn das Leben mich zu Boden drückt, verleiht die Hoffnung mir Flügel."

    6

    Unsere Regenbogenbabys

    Tomife, 33 Jahre, 3. ÜZ nach * mit Stimu, 1. Kind
    Alexander 07.05.2020 KS bei Beckenendlage 39+0
    Kat84, 35 Jahre, 6. ÜZnach *, 4. Kind,
    Tochter Juli 2020
    Anakala86, 32 Jahre, 2. ÜZ nach *, 1. Kind
    Aaron 11.07.2020
    Kalki, 31 Jahre, 6. Kind
    Finn Leonard 04.07.2020
    Karsi, ? Jahre, 2. ÜZ nach *****, 3. Kind
    Lorena 16.07.2020


    Unser Sonnenschein 09/17
    Unsere Sternentochter 19+2 09/19
    Unser Regenbogenwunder 08/20

  6. #12226
    Katha1985 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hallo ich bin Katha 35 hatte 4 FG insgesamt
    2 frühe Abgänge , 1 Geburt in der 15 SSW mit unserem Sohn er hatte trisomie 13 und jetzt ein windei
    Das alles in 1,5 Jahren
    Ich hab untersuchen machen lassen dabei ist nichts raus gekommen
    Auch nach der letzten AS hat man nichts im Gewebe gefunden
    Wir haben noch keine gesunden Kinder
    Ich habe die Hoffnung auch schon aufgegeben wenn ich ehrlich bin
    Wie kann man wieder etwas positives daran finden?
    Keine Ahnung ob wir nochmal einen 5. Anlauf wagen sollen

  7. #12227
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Katha1985 Beitrag anzeigen
    Hallo ich bin Katha 35 hatte 4 FG insgesamt
    2 frühe Abgänge , 1 Geburt in der 15 SSW mit unserem Sohn er hatte trisomie 13 und jetzt ein windei
    Das alles in 1,5 Jahren
    Ich hab untersuchen machen lassen dabei ist nichts raus gekommen
    Auch nach der letzten AS hat man nichts im Gewebe gefunden
    Wir haben noch keine gesunden Kinder
    Ich habe die Hoffnung auch schon aufgegeben wenn ich ehrlich bin
    Wie kann man wieder etwas positives daran finden?
    Keine Ahnung ob wir nochmal einen 5. Anlauf wagen sollen
    Hallo Katha deine Geschichte klingt ja schrecklich. Es tut mir so leid was du alles durchmachen musstest. Hier im Theeat ist es derzeit ruhig aber ich hoffe sehr, dass sich wieder ein paar Mädls hier trauen mitzuschreiben. Mir hat es in den ganzen Jahren hier mit meinen FG sehr geholfen mit anderen Mädls in ähnlichem Situationen zu schreiben, da es immer schwer ist im realen Leben mit jemandem darüber zu sprechen. Was sagen Die Ärzte bei euch? Gibt es irgendeinen Hinweis? Bitte bleib hier und berichte weiter eventuell gesellen sich noch andere dazu . Lg Katy



  8. #12228
    Mary1405 ist offline 3 ist das neue 2!

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Ihr Lieben.
    Wir halten unsere kleine Tochter seit dem 14.07.20 in den Armen. Sie kam bei 38+2 mit 2710g und 48cm ganz spontan auf die Welt.
    Wir sind unendlich dankbar.

    Ich wünsche allen hier, dass sie bald ihr Wunder in den Armen halten dürfen.
    Es tut weh Babys gehen lassen zu müssen! Doch jede hat es verdient belohnt zu werden!
    04/12
    ☆ 06/16 7.SSW
    10/17
    ☆ 07/19 12.SSW
    07/20

  9. #12229

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hallo ihr Lieben,

    erstmal Glückwunsch an die, die inzwischen ausgekugelt haben!

    Da ich ab August wieder zu den Hibblerinnen gehöre, wollte ich fragen, ob es hier denn noch aktive Hibbel-Damen gibt?
    Würde mich gern mit Gleichgesinnten austauschen, die auf ihr Folgewunder hoffen. Mein kleines Engelchen ist leider schon im Mai, in der 24. Ssw, still zur Welt gekommen. Es wird eine Plazentainsuffizienz vermutet, auch wenn meine Kleine vollkommen zeitgerecht entwickelt war. Jetzt wird noch nach Gerinnungsstörungen geschaut und dann würden wir im nächsten Zyklus wieder loslegen.

    Für die Liste: 30 Jahre, 1. ÜZ nach **, 2. Kind nach Sternentochter, NMT 24.08. (je nach ES würde ich nochmal korrigieren)
    08/2019: Hibbelstart
    10/2019: Sternchen (6. Ssw)
    05/2020: Sternentochter (24. Ssw)
    08/2020: Hibbelstart 2.0

    04/2021: Unser Regenbogenwunder ist da!

  10. #12230
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Sternchenguckerin Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    erstmal Glückwunsch an die, die inzwischen ausgekugelt haben!

    Da ich ab August wieder zu den Hibblerinnen gehöre, wollte ich fragen, ob es hier denn noch aktive Hibbel-Damen gibt?
    Würde mich gern mit Gleichgesinnten austauschen, die auf ihr Folgewunder hoffen. Mein kleines Engelchen ist leider schon im Mai, in der 24. Ssw, still zur Welt gekommen. Es wird eine Plazentainsuffizienz vermutet, auch wenn meine Kleine vollkommen zeitgerecht entwickelt war. Jetzt wird noch nach Gerinnungsstörungen geschaut und dann würden wir im nächsten Zyklus wieder loslegen.

    Für die Liste: 30 Jahre, 1. ÜZ nach **, 2. Kind nach Sternentochter, NMT 24.08. (je nach ES würde ich nochmal korrigieren)
    Liebe Sternchenguckerin ich habe es am Rande mitbekommen. Mein allerherzlichstes Beileid. Ich glaube es gibt nichts grausameres für eine Mutter... 😭 gut finde ich jedoch dass ihr wieder Mut schöpft. Ich hoffe dieser Threat wird wieder mehr von Hibblerinnen genutzt.er hat mir in den Monaten der Wartezeit viel Kraft und Zuversicht gegeben und ich habe einige wirkliche Freundinnen gefunden mit denen ich heute noch Kontakt habe. Ich werde immer mal wieder hier reinschauen um zu sehen wie es bei euch weitergeht. Alles Liebe Katy