Seite 408 von 1234 ErsteErste ... 308358398406407408409410418458508908 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.071 bis 4.080 von 12333
Like Tree864gefällt dies

Thema: Hibbeln nach Fehlgeburt

  1. #4071
    Hase75 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Guten Morgen Tina,
    jetzt muss ich dich doch mal fragen, ob ein Ziehen ein positives Zeichen sein kann. Ich dachte eher die Mens kündigt sich so an. Ziehen tut's mir auch überall und da war ich eher enttäuscht drüber. Du meinst ich könnte doch noch hoffen?

  2. #4072
    Hase75 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Guten Morgen Mami,
    auch von mir ein leider trauriges Willkommen. Wie gehts jetzt bei dir weiter, musst du auf die Blutung warten oder bekommst du ein Mittelchen, damit sie schneller eintritt?

  3. #4073
    Hase75 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Guten Morgen Katy,
    ich möchte dich fragen, ob die PN bei dir ankam. Bin mir nämlich nicht sicher, ob ich das richtig gemacht habe. Muss mich erst reinfitzen, sorry...

  4. #4074
    Mami0918 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Danke für die Begrüßung, auch wenn der Anlass weniger schön ist.

    Ich habe heute Nacht Blutungen bekommen. Bin erleichtert, dass sie von selber gekommen sind. Morgen muss ich zum Frauenarzt um zu kontrollieren, ob der HCG-Wert genügend abfällt.

  5. #4075
    Cocinella ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Hallo ihr lieben!

    @ Hase: ist wahrscheinlich bei jedem unterschiedlich, hat ja auch jede Frau unterschiedliche PMS-Symptome oder auch nicht. Aber bei mir begann es bereits wenige Tage nach ES mit der zieherei und dann durfte ich positiv testen 😉! Das ziehen war so stark, dass ich schon dachte ich hab ne Zyste ( hab ich ja auch, aber auf der anderen seite 😂😂😂...) - also Hoffnung bloß noch nicht aufgeben!!!!

    Ich drück für alle hibbel-Damen ganz fest meine Daumen!!!!!!!!✊️✊️✊️✊️✊️✊️✊️

    @ Mami: tut mir sehr leid, dass auch dein kleines krümelchen nicht bleiben durfte😢! Ich hoffe und wünsche dir von Herzen, dass du die nächsten schlimmen Tage "gut" hinter dich bringen kannst und dir damit vielleicht wenigstens ein Eingriff erspart bliebe. Ich drück dich mal ganz lieb!!!! Du bist herzlich willkommen bei uns und vielleicht kann dir diese Gruppe ja auch ein bisschen Mut und Trost geben, so wie sie es mir geben konnte 😉!

    @ Mimoli: ich wünsche dir für morgen alles gute und drück dir ganz besonders fest die Daumen für gute Nachrichten!!!!!
    Und hoffentlich hast du nicht wirklich Borreliose?! Was hat der FA gesagt?

    @me: jemand hat gefragt- mein nächster FA Termin ist erst am 16.8. Bin seit Wochen ziemlich hinüber, Kreislauf, Übelkeit, bleierne Müdigkeit und diese Woche durfte ich zwei Tage mit Migräne verbringen 😂😂😂.... will mich damit nur bei euch entschuldigen, dass ich mich so rar mache - mehr als hin und wieder reinlesen, schaffe ich oft nicht....

  6. #4076
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Schön Alina ich denke dass Bärchen wird sich an dem neuen Platz sehr wohl fühlen und jedes Jahr auf dich warten

  7. #4077
    Tina85 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Hase75 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Tina,
    jetzt muss ich dich doch mal fragen, ob ein Ziehen ein positives Zeichen sein kann. Ich dachte eher die Mens kündigt sich so an. Ziehen tut's mir auch überall und da war ich eher enttäuscht drüber. Du meinst ich könnte doch noch hoffen?
    Guten Morgen liebe Hase, das weiß ich leider nicht.. ich glaube es ist bei allen unterschiedlich... nur wenn man was spürt denkt man dass da sich was tut und das beruhig das Gewissen 😊 meine Logik 😃

    Solange die Mens net da ist, ist mindestens hoffen drin 🤞

  8. #4078
    Hase75 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Da hast du recht Tina, danke! Und so hoffen wir weiter...

  9. #4079
    Avatar von Lene86
    Lene86 ist offline Zwillingsmama

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt

    Zitat Zitat von Hase75 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Tina,
    jetzt muss ich dich doch mal fragen, ob ein Ziehen ein positives Zeichen sein kann. Ich dachte eher die Mens kündigt sich so an. Ziehen tut's mir auch überall und da war ich eher enttäuscht drüber. Du meinst ich könnte doch noch hoffen?
    Hallo liebe Hase,
    bei mir war das Ziehen ab ES+9 anders als in den Zyklen davor. Ich drücke dir also die Daumen, dass sich bei dir ein kleines Krümelchen gemütlich macht


    Zitat Zitat von Mami0918 Beitrag anzeigen
    Danke für die Begrüßung, auch wenn der Anlass weniger schön ist.

    Ich habe heute Nacht Blutungen bekommen. Bin erleichtert, dass sie von selber gekommen sind. Morgen muss ich zum Frauenarzt um zu kontrollieren, ob der HCG-Wert genügend abfällt.
    Hallo Mami, tut mir sehr Leid, dass es bei dir nicht gehalten hat. Dass die Blutung nun von alleine kam, ist gut! Wünsche dir, dass ihr schnell weitermachen könnt und es schnell klappt


    Zitat Zitat von Alina1982 Beitrag anzeigen
    Herzlich Willkommen an all die neuen!

    Heute wäre der ET von unserem Sternchen gewesen. Gestern auf der Fahrt in den Urlaub habe ich es meinem Mann erzählt. Er hat irgendwie schön reagiert. Ganz einfühlsam und nicht genervt oder so. Ich werde dann heute wohl mal alleine einen Spaziergang machen. Vielleicht lasse ich das Sternenbärchen, das Katy mir gemacht hat an einem schönen Ort. Wir kommen ja jedes Jahr wieder hier hin. Irgendwie gut für mich gerade nicht zu Hause zu sein. Gleichzeitig habe ich auch Grund zur Freude: Mit unserer Kleinen habe ich heute genau Halbzeit :-).

    Die Daumen für alle Hibblerinnen sind gedrückt!
    Alina, die Idee, das Sternenbärchen an einen schönen Ort zu setzen, finde ich total schön
    Und toll, dass dein Mann so reagiert hat. Manche sind da ja doch etwas überfordert in solch einer Situation


    Mimoli, für morgen sind die Daumen gedrückt
    Begleitet dich dein Mann zu dem Termin?







  10. #4080
    Avatar von Lene86
    Lene86 ist offline Zwillingsmama

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln nach Fehlgeburt



    "Das ist unmöglich", sagt die Angst.
    "Zu viel Risiko", sagt die Erfahrung.
    "Macht keinen Sinn", sagt der Zweifel.
    VERSUCHS, flüstert das Herz.




    Unsere Hibbelmädels

    DatBloemsche - NMT: 28.07.
    2. Kind - ** - 3. ÜZ nach *

    rio2710 - NMT: 29.07.
    38 Jahre - 2. Kind - * - 1. ÜZ nach *

    Tina85 - NMT: 01.08.
    31 Jahre - 1. Kind - * - 1. ÜZ nach *

    Goldi80 - NMT: 0?.08.
    37 Jahre - 1. Kind - * - 1. ÜZ nach *

    KaNaMi - NMT: 03.08.
    31 Jahre - 2. Kind - * - 4. ÜZ nach *

    Hase75 - NMT: 0?.08.
    41 Jahre - ?. Kind - * - 1. ÜZ nach *

    12345678910 - NMT: 21.08.
    28 Jahre - 1. Kind - 19. ÜZ nach *


    Warten auf den nächsten ES
    MissFrangipani - 32 Jahre - 1. Kind - * - 3. ÜZ nach *
    Sinderela - 35 Jahre - 1. Kind - * - 16. ÜZ



    positiver SST & 1. FA-Termin
    Mimoli - NMT: 18.07.
    37 Jahre - 2. Kind - * - 1. ÜZ nach *
    1. FA-Termin 31.07.2018



    Zuschauer- und Pausenbank

    fool.on.the.hill - 34 Jahre - 1. Kind - **
    Petra74 - 42 Jahre - 3. Kind - *****
    Neroli - 28 Jahre - **
    Herzelinde - 35 Jahre - 1. Kind - *
    lisa1104 - ***
    Malinka_Katy - 40 Jahre - * - 2. Kind
    Zoe1210 - 31 Jahre - 1. Kind - **
    MeAndMySon - 2. Kind - *



    Verschollen
    sunshine93 - ?? Jahre - 1. Kind - *




    "Die Freude einer Mutter beginnt, wenn neues Leben ihr Innerstes berührt"

    Es sind 18 kleine Wunder unterwegs
    Davon 3 & 2 & 1


    Oktober 2017

    S.C. - EET 14.10.2017
    34 Jahre - 1. Kind - 10. ÜZ nach * (18. SSW)


    November 2017

    Janetti - EET 19.11.2017
    29 Jahre - 2. Kind - 1. ÜZ nach *

    Sansa80 - EET 19.11.2017
    36 Jahre - 1. Kind - ****

    Sylvi0102 - EET 27.11.2017
    36 Jahre - 3. Kind - ? ÜZ nach *
    FA-Termin 03.08.2017


    Dezember 2017

    Alina1982 - EET 17.12.2017
    34 Jahre - 1. Kind - 3. ÜZ nach *

    AnnaH1986 - EET 18.12.2017
    31 Jahre - 1. Kind - 2. ÜZ nach ***

    Tauchkiwi - EET 20.12.2017
    35 Jahre - 2. Kind - 3. ÜZ nach *
    Pränatalzentrum zum Organscreening 07.08.2017 + FA 08.08.2017


    Januar 2018

    Zoe - EET 07.01.2018
    34 Jahre - 1. Kind - ** - 3. ÜZ nach *
    FA-Termin 07.08.2017

    Dori90 - EET 15.01.2018
    26 Jahre - 1. Kind - 3. ÜZ nach *

    karo85 - EET 22.01.2018
    32 Jahre - 1. Kind - 3. ÜZ nach *

    Steff0280 - EET 31.01.2018
    37 Jahre - 1. Kind - * - 1. ÜZ nach *


    Februar 2018

    Kosmos - EET 06.02.2018
    34 Jahre - 1. Kind - * - 2. ÜZ nach *
    FA-Termin 01.08.2017

    Hibbel2015 - EET 06.02.2018
    34 Jahre - 2. Kind - **** - 19. ÜZ

    Anna Lisa 1988 - EET 23.02.2018
    28 Jahre - 1. Kind - ** ** - 3. ÜZ nach *
    FA-Termin 21.08.2017

    Cocinella - EET 24.02.2018
    33 Jahre - 1. Kind - ** - 4. ÜZ nach *
    FA-Termin 16.08.2017


    März 2018

    Lene86 - EET 09.03.2018
    31 Jahre - 2. 1. Kind - 4. ÜZ nach *
    FA-Termin 07.08.2017 (1. Screening)

    heike79 - EET 11.03.2018
    37 Jahre - 3. Kind - * - 2. ÜZ nach *
    FA-Termin 16.08.2017

    Fahria - EET 12.03.2018
    1. ÜZ nach *


    Falls jemand eine Änderung der Einträge wünscht:
    die Liste entweder selbst zitieren oder kurz Bescheid geben.








>
close