Like Tree1148gefällt dies

Thema: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

  1. #5771
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4.244

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    Tut mir Leid Nina

    Dann wird irgendwas nicht in Ordnung gewesen sein, was auch immer

    Nerada ein neues Auto würden wir uns niemals kaufen (Geschweige denn leisten können). Mein Mann steht total auf alte Autos und restauriert diese auch!

    Wir werden in den nächsten Jahren auch wohl nix kaufen. Die Preise sind so hoch hier. Nein danke da wohnen wir zur Miete günstiger und wir wollen hier auch nicht weg. Zur Erinnerung wir zahlen für 170m2 Wohnfläche+Dachterasse, Tenne und Scheune zur Mitbenutzung 1100€ warm.





  2. #5772
    NenaNina121 ist offline old hand
    Registriert seit
    26.01.2018
    Beiträge
    951

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    Danke ihr Lieben.
    FA hat vorher angerufen, HCG liegt bei 5000. Oh mann, nicht der Woche entsprechend und doch zu hoch um um eine AS herumzukommen. Mittwoch wird nochmal kontrolliert ob der Wert sinkt oder steigt. Bei letzterem wäre es ungut weil man dann rausfinden muss, wo die Schwangerschaft sitzt.
    Ich sehe das aber auch alles rational und bin froh, dass ich kein stehengebliebenes Herzchen sehen musste. Aber eine AS mit zwei kleinen Kindern zuhause ist auch nicht so toll. Oh mann....

  3. #5773
    Avatar von Amelia.Sachs
    Amelia.Sachs ist offline Jungs-Mama
    Registriert seit
    13.12.2016
    Beiträge
    563

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    Oh nein, NenaNina! :( Das tut mir sehr leid! Puh, dann auch noch so ein hoher Wert; ich hoffe, dass es jetzt ganz schnell sinkt. Die AS ist schon sicher? Ach Mensch.... Ich drück dich unbekannterweise.

  4. #5774
    foffi ist offline Pusteblume
    Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    1.413

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    NenaNina, wenn ich nach Hcg Tabelle Blut google, dann liegt der niedrigste Wert 6-7 Wochen seit der letzten Mens bei 4000. Bist du sicher, dass da wirklich alles verloren ist?

    Wir haben uns zum Glück im Mai dieses Jahres ein neues Auto gekauft, einen Kombi. Da sollte mit 2 Kindern gut gehen. Was wird es denn bei euch Nerada?

    Wir haben ja neu gebaut und wohnen seit 2012 hier. Allerdings wollte ich immer nur 1 Kind, sodass nur 1 Kinderzimmer geplant ist. Deswegen wird mein Arbeitszimmer jetzt Kinderzimmer. Wir haben insgesamt 165 qm, da wird ja wohl noch Platz für ein 2.Kind sein.
    Nerada gefällt dies

  5. #5775
    Avatar von Nerada
    Nerada ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    09.09.2017
    Beiträge
    2.324

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    Boar habt ihr alle viel Platz.
    Wir haben zZ nur 100qm.
    Erweitern um 48qm, wenn es klappt mit dem Umbau.

    Wir bekommen einen BMW i3 (rein elektrisch). Bis ich wieder einen Dienstwagen bekomme nächsten Sommer, behalten wir noch dem Audi TT von meinem Mann als Zweitwagen.
    Danach habe ich einem Ford Mondeo als Dienstwagen für längere Strecken.
    Da mein Mann nur 20km weit weg arbeitet, reicht das E-Auto für ihn total aus :)
    Aber zu 3. nur mit dem TT war schrecklich ätzend...

  6. #5776
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4.244

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    BMW i3 schickes Teil! Ein E-Auto wäre auch nur für mich eine Option. Männlein arbeitet ja gute 80km weit weg. So gut sind die Akkus ja noch nicht bzw in der Kaserne gibt es keine E-Tanke! Ich fahre einen Golf V und mein Mann ein Audi A6. Beides ältere Baujahre.





  7. #5777
    foffi ist offline Pusteblume
    Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    1.413

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    Ein E Auto ging für mich auch nicht. Ich fahre 100 km am Tag und aufladen kann man es auf dem Lehrerparkplatz auch nicht. Ich fahre einen Ford Focus Kombi. Mein Mann einen Chevrolet Spark. Dani, vorher - bis zum Mai- hatte ich auch einen Golf V und möchte ihn sehr gerne. Er war 10 Jahre und 300.000km lang immer sehr zuverlässig.

  8. #5778
    Avatar von Nerada
    Nerada ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    09.09.2017
    Beiträge
    2.324

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    für mich ginge ein E-Auto auch nicht.
    Bin ja im Außendienst für ganz NRW zuständig.
    Da komme ich im schlimmsten Fall sogar auf 400km am Tag...

    Aber als 2. Wagen für meinen Mann zur Arbeit, zum Einkaufen, zum Kinderarzt... dafür reicht der locker (hat etwa 300km Reichweite bei guten Bedingungen. 200km bei schlechten).
    Da beim Umbau auch Solarpanele aufs Dach sollen, ergänzt sich das super und wir sparen (sogar mit normalem Strom) rund 1000€ pro Jahr im Vergleich zum TT
    und für Urlaub oder längere Ausflüge nehmen wir eh den Dienstwagen immer





  9. #5779
    foffi ist offline Pusteblume
    Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    1.413

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    Dann ist das Auto doch perfekt für euch. Wir haben ja mit dem Spark einen wirklichen Kleinwagen. Da wurden wir schon oft gefragt, warum wir so ein kleines Auto haben. Doofe Frage, wir hatten uns ja was dabei gedacht. Mein Mann fährt 4 km zur Arbeit. Dafür reicht der locker. Und in der Stadt (3 km von uns) findet man deutlich leichter Parkplätze. Er ist sparsam und günstig im Unterhalt.
    Mal abgesehen, dass unser altes Auto keinen Tüv mehr bekam und wir innerhalb von 4 Wochen ein neues brauchten. Da war der perfekt. Hauptsache Klima und 4türer.
    Und ansonsten haben wir ja den Kombi.

    Ist der TT eigentlich ein 4 Sitzer? Ich weiß das gar nicht...
    Nerada gefällt dies

  10. #5780
    Avatar von Amelia.Sachs
    Amelia.Sachs ist offline Jungs-Mama
    Registriert seit
    13.12.2016
    Beiträge
    563

    Standard Re: Hibbelstart Frühjahr/Sommer 2018

    Nerada, wir haben auch nur 98 qm, allerdings zur Miete. Ist gerade so ausreichend, in 2-3 Jahren werden wir umziehen und was Größeres suchen, mind. 20 qm mehr. Wir haben einfach zu viel Zeug. Und mein Mann kann sich schlecht von Dingen trennen
    Im Mai haben wir zu unserem Tiida einen Opel Insignia gekauft (1 Jahr alt), der bietet schön viel Platz. E-Autos find ich auch cool, aber das ist hier auf dem Land schwierig mit der Reichweite und dem Laden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •