Seite 367 von 872 ErsteErste ... 267317357365366367368369377417467867 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.661 bis 3.670 von 8720
Like Tree1068gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #3661
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Neckname Beitrag anzeigen
    Also liebe Leute, mein Zyklus schlägt wieder Kapriolen ... Gestern starkes Ziehen rechts, dann eine Blutung - ich musste an meinen 15-Tage-Zyklus vor zwei Monaten denken. Heute wieder nix aber die Temperatur in den Keller. Ist ja meine erste Kurve, ich weiß nicht, wie das sonst so bei mir aussieht, aber so ein Rauf und Runter ...
    Hola, deine Kurve geht ja richtig in den Keller. Bin gespannt,wie es bei dir weiter geht...hoffentlich Vorstufe für den ES?


    Zitat Zitat von Eglantine73 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen.
    Petra wie geht's Deinem Papa?

    Ich wollte nur kurz Bescheid sagen. Mens ist da. Tempi ist ja diesmal schon sehr früh runter gegangen. Kenne ich gar nicht. Diesmal auch null Brustsymptome gehabt.
    Ist das bei Euch auch so unterschiedlich?
    Mir vergeht so langsam die Lust....☹
    Schade.

    Achja, ist bei mir diesmal ähnlich...meine Tempi wollte ja bisher gar nicht richtig ansteigen, find ich auch seltsam. Auch, dass sie jetzt nur noch unten rumdümpelt.
    Hab diesen Zyklus auch immer wider starkes Mensziehn, kenn ich so auch net.


    Zitat Zitat von shortbread Beitrag anzeigen

    Petra, von mir auch noch alles Gute für deinen Vater. Wie geht es ihm den zwischenzeitlich?

    Bei mir ist diesen Zyklus alles komisch. Liegt vielleicht am Utrogest. Nehme ich ja das erste Mal. Am Anfang merkte ich nichts, aber mittlerweile habe ich lauter Wehwehchen. Die natürlich wie immer alles heißen können. Ich denke jetzt schon, dass es nicht geklappt hat. So kann man sich´s natürlich auch vermiesen. Nerv.
    Seit wann nimmst du das Utro, seit ES? Kenn ich aber auch unter Progesteron, dass es mehr zwickt. diesmal ist es bei mir aber auch ohne so.....

    Zitat Zitat von Malinka_Katy Beitrag anzeigen
    Petra wie geht es deinem Vater ist er noch im Kuh. Meiner Schwester geht's etwas besser. Sie hat jetzt zum Glück einige Schläuche weniger dran aber gut die Narbe einmal quer über den Bauch ist echt heftig. Da ist ja meine KS Narbe ein kleiner Kratzer dagegen. Na gut es geht langsam aufwärts. Alle mit positivem Ovu toi toi toi euch Puste ich mal wieder ordentlich Ss Viren zu. Liebelle meine Liebe noch ist nichts verloren deine Kurve ähnelt sehr meiner Glückskurve
    Weiterhin gute Besserung für sie.


    Danke für eure Nachfrage.
    Ihm ging es gestern etwas besser, zumindest ißt er inzwischen wieder besser...er hatte die letzten Wochen 7kg abgenommen....er war auch wieder geprächiger bei meiner Schwester. Heute sollte er wohl erfahren, wie es weiter geht. Ihm wäre alles wurscht, auch, wenn es eben auf die Amputation rausläuft. Wichtig war ihm jetzt, dass meine Schwester ihm morgen ne Patientenverfügung mitbringt. Er hat bestimmt ganz schon Angst vor der OP, was ja echt verständlich ist.


    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    Ich habe endlich einen positiven Ovu in der Hand!! Mit sehr viel dunklerer Testlinie............wohl den Peak erwischt. Hoffentlich waren am Sonntag abend einige fitte Krieger dabei, die heute abend noch kämpfen können

    Ich lasse das mit den Kinderwunsch schon einige Zyklen nicht mehr so nah an mich ran. Ich fahre gut damit. Bewerbungen laufen, am Donnerstag nachmittag gehe ich zum erstem Mal zu meinem Praktikum für die Buchhaltungs-Software - ich bin also abgelenkt.
    Mein Mann war ja beim Doc am Montag wegen der Atemaussetzer. Dafür bekommt er jetzt zur Dokumentation für zwei Nächte am 27. ein Gerät mit nach hause, was dann Montags in der Praxis ausgewertet wird. Danach wird entschieden ob Schlaflabor oder nicht. Schauen wir mal.
    Jawohl, find ich echt gut, dass du dich um deinen Wiedereinsteig kümmerst. Bin gespannt, was du von deinem Praktikum berichtest.

    Hat dein Mann da jetzt ein Langzeit- EKG dran?


    Zitat Zitat von neffentante Beitrag anzeigen
    Die letzte Zyklen hatten 2x26 und 1mal 27 Tage, die 2. Zyklushälfte war zu kurz und ich zweifle, ob ich überhaupt einen Eisprung hatte.
    Es geht mir wechselhaft, manchmal bin ich noch sehr niedergeschlagen, meistens ist es jetzt aber schon besser. Ich hoffe einfach, dass ich noch eine Chance auf mein Wunschkind bekomme und nicht mit dieser schrecklichen Erfahrung kinderlos bleiben muss. Aber in diesem Zyklus sieht es ganz gut aus, die Temperatur ist heute auch schon ganz vorbildlich gestiegen.

    und danke, dass du meine Kurve gleich verlinkt hast!

    @ all: am Montag habe ich einen Termin beim Gyn. Der meinte vor der ersten Schwangerschaft, dass ich mich nach 3 vergeblichen Versuchen wieder vorstellen soll. Das ist ja jetzt der Fall. Ich habe aber Bedenken, wenn er am Montag ultraschallt, weil da grade Einnistung wäre, falls es geklappt hat. Ich will das nicht "stören". Am liebsten wäre mir, wir machen nur ein Gespräch und Termine für die weitere Zyklusüberwachung (oder was immer er vor hat) aus. Die macht ohnehin in der 1. Zyklushälfte mehr Sinn, oder? Was meint Ihr? Bin ich bekloppt?
    Ultraschall wäre andererseits schon gut, weil ich schon mal Ovarialzysten hatte und es jetzt um den Eisprung herum sehr stark drückt.
    Bitte, gern.

    Ne, da brauchst du keine Bedenken haben bzgl. dem US.
    Ich würd auch alles an Untersuchungen mitnehmen, was geht.


    Zitat Zitat von Hase75 Beitrag anzeigen
    Wukinda, ich habe auch gerade einen positiven Ovu in der Hand...
    Prima-nutzen!!!!


    Zitat Zitat von Liebelle Beitrag anzeigen
    Liebe Petra, ich hoffe Deinem Papa geht es besser! Symptome, nun ja was soll ich sagen... alles anders al im normalen Zyklus ohne glücklichen Ausgang. Da wäre z.B die Brust: ich habe immer ziemlich genau eine Woche vor mens schmerzende Brust. Das ist wie ne Uhr. Und diesmal 1 Tag nach ES und durchgehend bis jetzt. Alles andere auch anders.
    Danke.

    Mens ist aber weiterhin noch net in Sicht?
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  2. #3662
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)



    ~ Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und aus Wünschen Leben wird,
    dann ist wohl ein Wunder geschehen. ~




    Hibbelliste

    NMT: 9.4.
    Youri2000
    42 Jahre, ??. ÜZ
    *
    NMT: 13.4.
    Anni1974
    43 Jahre, 4.ÜZ nach *
    1 Sohn 16 Jahre + *
    *
    NMT: 17.4.
    Liebelle
    37 Jahre, 11 Jahre Kiwu
    Kurve
    *
    NMT: 18.4.
    Schnulli68
    49 Jahre, 10 Jahre Kiwu
    1 Tochter, 26 Jahre + ****
    Kurve
    *
    NMT: 19.4.
    Petra74
    43 Jahre, 6.ÜZ nach *
    1 Sohn 10 Jahre, 1 Tochter 7 Jahre + 1 Sternensohn (17.SSW) + ****
    Kurve
    *
    NMT: 23.4.
    Anneke1979
    39 Jahre, 1.ÜZ
    2 Söhne 4 und 2 Jahre
    *
    NMT: 25.4.
    shortbread
    40 Jahre, 2.ÜZ nach *
    1 Tochter 8 Jahre + 1 Sohn 6 Jahre + *
    *
    NMT: 29.4.
    Lily 2018
    41 Jahre, 9.ÜZ nach *
    2 Töchter 20 und 16 Jahre, 2 Söhne 15 und 5 Jahre + **
    *
    NMT: 30.4.
    wukinda75
    43 Jahre, 19.ÜZ
    1 Sohn 2 Jahre + **
    Kurve
    *
    NMT: 30.4.
    neffentante
    41 Jahre, 4.ÜZ nach *
    *
    Kurve
    *
    NMT: 1.5.
    Schnecke773
    40 Jahre, 1.ÜZ
    2 Söhne 19 und 7 Jahre
    *
    NMT: 2.5.
    Neckname
    43 Jahre, 8.ÜZ nach *
    1 Tochter 9 Jahre, 1 Sohn 5 Jahre + 1 Sternensohn (18.SSW)
    Kurve
    *
    NMT: 4.5.
    Hase75
    42 Jahre, 2.ÜZ nach *
    1 Tochter 8 Jahre + **
    *
    NMT: 10.5.
    Chaoszwerg13
    40 Jahre, 6.ÜZ
    *
    NMT: ??
    Susanne1976
    41 Jahre, 3.ÜZ
    1 Sohn 20 Jahre, 1 Tochter 7 Monate + *
    Kurve
    *
    NMT: ??
    Eglantine73
    45 Jahre, 13.ÜZ
    1 Tochter 17 Jahre, 1 Sohn 14 Jahre


    "in Warteposition"
    Teenimami, 41 Jahre
    2 Söhne 21 und 16 Jahre
    (Hibbelstart 4/18)
    *
    Telra, 42 Jahre
    1 Sternensohn (20.SSW) + 1 Tochter 3 Jahre, 2 Söhne 2 Jahre und 4 Monate
    (Hibbelstart 6/18)
    *


    Wo seid Ihr?
    MelMie
    43 Jahre, 10.ÜZ
    1 Tochter 12 Jahre
    *
    cannycris
    41 Jahre
    1 Sohn 12 Jahre
    *


    Geschafft haben es:

    Anittina
    41 Jahre, 6 Jahre Kiwu
    1 Sohn 10 Jahre
    ET: 18.6.2018

    *
    Malinka_Katy
    41 Jahre, 10.ÜZ
    1 Sohn 4 Jahre + *
    ET: 27.7.2018
    FA- Termin: ??

    *
    Marceline
    40 Jahre, 5.ÜZ
    1 Sohn 14 Jahre, 5 Töchter 13, 10, 7, 3 und 1 Jahr + **
    ET: 23.9.2018
    FA- Termin: ??



    Unsre Sternchen
    ~Für immer im Herzen~

    Anni1974 ~ 12/2017
    neffentante ~ 12/2017
    Smartie88 ~1/2018
    Hase75 ~1/2018


    Zuschauer- und Beraterbank


    Louluna, 40 Jahre
    1 Tochter 9 Jahre, 3 Söhne 8, 6 und 5 Jahre + *****
    *
    Tjorvensmum, 41 Jahre
    3 Söhne 18, 2 Jahre und 1 Jahr, 1 Tochter 14 Jahre
    *
    Wilko, 47 Jahre
    3 Söhne 20, 18 und 7 Jahre, 1 Tochter 6 Monate
    *
    Slim, 48 Jahre
    6 Kinder (28-4 Jahre)
    *
    piper78, 39 Jahre
    *
    Neroli ***
    *
    Smartie88
    29 Jahre , 2.ÜZ nach *
    1 Tochter 1 Jahr+ **

    Klee1984
    34 Jahre, 23.ÜZ
    2 Töchter 9 und 6 Jahre, 1 Sohn 3 Jahre
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  3. #3663
    shortbread ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Liebelle Beitrag anzeigen
    Das Progesteron macht viele Symptome, war bei mir auch als ich das genommen habe. Also ich würde mal abwarten��es wird schon!
    Ja abwarten, was soll man auch sonst tun?!
    Deine Tempi ist ja ganz schön runter.

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Seit wann nimmst du das Utro, seit ES? Kenn ich aber auch unter Progesteron, dass es mehr zwickt. diesmal ist es bei mir aber auch ohne so.....
    Ja genau ab ES. Ich habe in den letzten Zyklen mit und ohne Utro immer ein Mensziehen um ES+5/6 und dann ist es wieder weg und ziept halt ein bisschen. Kenne ich so auch gar nicht. Normal hatte ich das nur kurz vor Mens. Der Körper lässt sich auch immer wieder was neues einfallen...

    Schön, dass es deinem Vater etwas besser geht und er wieder besser isst.

    Wukinda, da kam dein Mann ja genau rechtzeitig!

    Neffentante, wegen des US würde ich mir auch keine Gedanken machen. Ich bin da auch immer super vorsichtig, aber eine normale Schwangerschaft stört ja eigentlich recht wenig. Mir fiel da übrigens meine eigene Geschichte wieder ein. Vor Jahren hatte ich einen FA Termin, wollte aber nicht hin, da ich krank war und meiner Meinung nach der Mitten im Zyklus eh nichts machen könnte wegen Kiwu. Ich dann doch hin. Hatte ein tolles Follikel, der FA hat ausgelöst und ich war danach mit meinem Sohn schwanger. Das hätte ich fast verpasst

  4. #3664
    Neckname ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Liebelle Beitrag anzeigen
    Oh man das ist ja fast wie durchgehend mens mit kleinen Unterbrechungen... Ich hab gesehen dass Du ziemlich starke Thyroxin nimmst, ist das richtig eingestellt bei Dir? Ich habe gelesen das man jedes halbe Jahr kontrolieren muss. Ich wünsche Dir das Dein Zyklus super wird!
    Thyroxin wird regelmäßig kontrolliert, mindestens halbjährlich.
    Die Blutung macht mich auch kirre - im letzten Zyklus hatte ich die nicht, im vorletzten schon. So ein Chaos. Wobei ich meine mich zu erinnern, dass das "normal" bei mir ist, ist nur so lange her ... Als ich vor der ersten Schwangerschaft die Pille abgesetzt hatte, war das auch so ein Durcheinander. Häufige Zwischen- und Schmierblutungen, extrem kurze Zyklen (21 Tage). Das ist nur so lange her ...

    Später hatte ich dann nach der 2. Schwangerschaft die Spirale, damit hatte ich höchtens mal eine kurze leichte Blutung, wenn überhaupt. Und jetzt halt wieder dieses Chaos. Mh ...
    Viele Grüße
    Neckname


    2 an der Hand (2009, 2012)
    *18. SSW (10/2017)
    *7. SSW (9/2018)

  5. #3665
    Neckname ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Hola, deine Kurve geht ja richtig in den Keller. Bin gespannt,wie es bei dir weiter geht...hoffentlich Vorstufe für den ES?
    Heute ist die Temperatur wieder rauf, aber ich hab seit drei Tagen ein Ziehen rechts und diese komische Blutung. Mehr als Schmierblutung, weniger als Periode, und meist nur eine kurze Zeit am Tag (vorwiegend nachmittags).

    Aber ich stress mich jetzt nicht mehr (bzw. versuche es) und beobachte einfach mal.
    Viele Grüße
    Neckname


    2 an der Hand (2009, 2012)
    *18. SSW (10/2017)
    *7. SSW (9/2018)

  6. #3666
    Avatar von Schnulli68
    Schnulli68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Wünsche allen Kranken bzw verletzten und den Kranken Angehörigen gute Besserung.

    Petra
    magst mich erst mal auf den 17.5 setzen.

  7. #3667
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Petra ich schätze meinen nächsten NMT auch auf den 17.5.
    Schnulli wir beiden "Alten " nehmen dann zusammen den Bus😊👍
    Schnulli68 und shortbread gefällt dies.

  8. #3668
    Liebelle ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo Mädels, die Tempi ist abgestürzt... mens ist nicht da komisch alles

  9. #3669
    Susonne1976 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    So viele Tempi-Abstürze.. das tut mir leid! Richtig blöd. Wukinda, für die Quote muss nun deine Tempi hoch gehen und oben bleiben. :)

  10. #3670
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    macht sie doch. ist doch schon auf dem Weg nach oben........

    Ich will am 1. Mai unbedingt positiv testen - wir haben gestern noch mal alles gegeben
    Jetzt ist der Mann bis Freitag abend wieder unterwegs.
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....