Seite 440 von 874 ErsteErste ... 340390430438439440441442450490540 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.391 bis 4.400 von 8733
Like Tree1070gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #4391
    Susonne1976 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Habt ihr gelesen, dass Brigitte Nielsen mit 54 ihr 5. Kind erwartet?

    😀 Da geht immer noch was! Ich fand diese Nachricht jedenfalls gut und ich habe mich darüber gefreut.

  2. #4392
    piper78 Gast

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Habt ihr gelesen, dass Brigitte Nielsen mit 54 ihr 5. Kind erwartet?

    😀 Da geht immer noch was! Ich fand diese Nachricht jedenfalls gut und ich habe mich darüber gefreut.
    Das Foto zumindest ist Fake, die Kugel ist aus Gips und vor ein paar Tagen im Video hatte sie noch null Bauch geschweige denn Kugel.

  3. #4393
    Avatar von Schnulli68
    Schnulli68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Habt ihr gelesen, dass Brigitte Nielsen mit 54 ihr 5. Kind erwartet?

    😀 Da geht immer noch was! Ich fand diese Nachricht jedenfalls gut und ich habe mich darüber gefreut.
    Da weiß man ja nie, ob es nicht eine Eizellenspende war. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es mit 54 noch klappt

  4. #4394
    piper78 Gast

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Schnulli68 Beitrag anzeigen
    Da weiß man ja nie, ob es nicht eine Eizellenspende war. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es mit 54 noch klappt
    Wenn sie denn wirklich schwanger ist war es das sicherlich.

  5. #4395
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Fleur18 Beitrag anzeigen
    Hey zusammen! Melde mich wieder, habe total vergessen, wer mir Fragen gestellt hat. Kurz zu mir: Habe eine Tochter die ist 2,5Jahre alt. Sie ist durch ivf entstanden. Ich bin bisher natürlich Ss geworden, aber nur Abgänge. Daher die Kinderwunschbehandlung. Aktuell versuchen wir es mit TCM. Es geht mir dabei schon viel besser. Sorge bereitet mir, dass mein Mann keine EZ Spende möchte, falls es im July nicht klappt. Also Plan Bist auf das Zweite zu verzichten. Das macht mich schon traurig. Wie geht es euch damit ? Bin sonst gesund, hab etwas Stress u mach wenig Sport. Die vitaminchen (Vit. D3, K, Folsäure ) nehme ich regelmäßig. Ich denke positiv und hoffe sehr, dass es diesmal nach vielen Versuchen funktioniert. Der Kiwu Arzt schien zuversichtlich. 10%ist die Chance bei uns. Euch einen schönen Abend und allen weiterhin viel Erfolg ! Fleur
    Ich hatte dich einiges gefragt.

    Wie viele FG hattest du bereits- vor oder nach deiner Tochter?
    Aber ein konkreter Grund dafür wurde bisher nicht gefunden, warum es zu den FG kam?

    Warum besteht nur eine 10% Chance, woran macht das dein FA fest?


    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Habt ihr gelesen, dass Brigitte Nielsen mit 54 ihr 5. Kind erwartet?

     Da geht immer noch was! Ich fand diese Nachricht jedenfalls gut und ich habe mich darüber gefreut.
    Ja, es gibt ja einige Promis, die Spätgebärende sind...also, warum sollte es bei uns dann net auch nochmal klappen?


    @Katy: wie ging es dir heute bei der Hitze?
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  6. #4396
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)



    ~ Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und aus Wünschen Leben wird,
    dann ist wohl ein Wunder geschehen. ~




    Hibbelliste

    NMT: 30.5.
    Lily 2018
    41 Jahre, 10.ÜZ nach *
    2 Töchter 20 und 16 Jahre, 2 Söhne 15 und 5 Jahre + **
    *
    NMT: 2.6.
    wukinda75
    43 Jahre, 20.ÜZ
    1 Sohn 2 Jahre + **
    Kurve
    *
    NMT: 7.6.
    Susanne1976
    41 Jahre, 4.ÜZ
    1 Sohn 20 Jahre, 1 Tochter 8 Monate + *
    Kurve
    *
    NMT: 9.6.
    Eglantine73
    45 Jahre, 14.ÜZ
    1 Tochter 17 Jahre, 1 Sohn 14 Jahre
    Kurve
    *
    NMT: 10.6.
    Anni1974
    43 Jahre, 4.ÜZ nach *
    1 Sohn 16 Jahre + *
    *
    NMT: 12.6.
    Petra74
    43 Jahre, 7.ÜZ nach *
    1 Sohn 10 Jahre, 1 Tochter 7 Jahre + 1 Sternensohn (17.SSW) + ****
    Kurve
    *
    NMT: 13.6.
    Schnulli68
    49 Jahre, 11 Jahre Kiwu
    1 Tochter, 26 Jahre + ****
    *
    NMT: 16.6.
    Neckname
    43 Jahre, 9.ÜZ nach *
    1 Tochter 9 Jahre, 1 Sohn 5 Jahre + 1 Sternensohn (18.SSW)
    Kurve
    *
    NMT: 22.6.
    shortbread
    40 Jahre, 4.ÜZ nach *
    1 Tochter 8 Jahre + 1 Sohn 6 Jahre + *
    *
    NMT: 22.6.
    neffentante
    41 Jahre, 6.ÜZ nach *
    *
    Kurve
    *
    NMT: ??
    Sportlerin
    42 Jahre
    1 Tochter 10 Jahre
    *
    NMT: ??
    Liebelle
    37 Jahre, 11 Jahre Kiwu
    Kurve
    *


    "in Warteposition"
    Teenimami, 41 Jahre
    2 Söhne 21 und 16 Jahre
    (Hibbelstart ??)
    *
    Telra, 42 Jahre
    1 Sternensohn (20.SSW) + 1 Tochter 3 Jahre, 2 Söhne 2 Jahre und 5 Monate
    (Hibbelstart 6/18)
    *
    Fleur18, 43 Jahre
    1 Tochter 2 Jahre + ******
    (Hibbelstart 7/18)


    Wo seid Ihr?
    Schnecke773
    40 Jahre, 2.ÜZ
    2 Söhne 19 und 7 Jahre
    *
    Chaoszwerg13
    40 Jahre, 7.ÜZ
    *
    Youri2000
    42 Jahre, ??. ÜZ
    *
    MelMie
    43 Jahre, 10.ÜZ
    1 Tochter 12 Jahre
    *


    Geschafft haben es:

    Anittina
    41 Jahre, 6 Jahre Kiwu
    1 Sohn 10 Jahre
    ET: 18.6.2018

    *
    Malinka_Katy
    41 Jahre, 10.ÜZ
    1 Sohn 4 Jahre + *
    ET: 27.7.2018
    FA- Termin: ??

    *
    Marceline
    40 Jahre, 5.ÜZ
    1 Sohn 14 Jahre, 5 Töchter 13, 10, 7, 3 und 1 Jahr + **
    ET: 23.9.2018
    FA- Termin: ??


    Hase75
    42 Jahre, 2.ÜZ nach *
    1 Tochter 8 Jahre + **
    ET: 9.1.2019
    FA- Termin: 30.5.

    Anneke1979
    39 Jahre, 2.ÜZ
    2 Söhne 4 und 2 Jahre
    ET: 28.1.2019


    Unsre Sternchen
    ~Für immer im Herzen~

    Anni1974 ~ 12/2017
    neffentante ~ 12/2017
    Smartie88 ~1/2018
    Hase75 ~1/2018


    Zuschauer- und Beraterbank


    Louluna, 40 Jahre
    1 Tochter 9 Jahre, 3 Söhne 8, 6 und 5 Jahre + *****
    *
    Tjorvensmum, 41 Jahre
    3 Söhne 18, 2 Jahre und 1 Jahr, 1 Tochter 14 Jahre
    *
    Wilko, 47 Jahre
    3 Söhne 20, 18 und 7 Jahre, 1 Tochter 6 Monate
    *
    Slim, 48 Jahre
    6 Kinder (28-4 Jahre)
    *
    piper78, 39 Jahre
    *
    Neroli ***
    *
    Smartie88
    29 Jahre , 4.ÜZ nach *
    1 Tochter 1 Jahr+ **

    Klee1984
    34 Jahre, 24.ÜZ
    2 Töchter 9 und 6 Jahre, 1 Sohn 3 Jahre
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  7. #4397
    Fleur18 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hey Petra ! Ich habe bisher 6Aborte gehabt. Ursache unbekannt. Mein Mann hat keine Probleme. Bin wohl etwas zu alt ?! Die 10% Chance bezieht sich auf das Alter und den bisherigen Versuchen (empirische Belege laut ivf Register ) so ähnlich habe ich es verstanden ... bisher 6ivfs und erfolglos. Unsere Tochter entstand direkt beim ersten ivf Versuch. Danach würde ich natürlich zwei mal schwanger aber wieder Aborte. Wie sieht es bei dir aus ? Meine Werte sind wohl in Ordnung. AmH etc. .... lg Fleur

  8. #4398
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Fleur18 Beitrag anzeigen
    Hey Petra ! Ich habe bisher 6Aborte gehabt. Ursache unbekannt. Mein Mann hat keine Probleme. Bin wohl etwas zu alt ?! Die 10% Chance bezieht sich auf das Alter und den bisherigen Versuchen (empirische Belege laut ivf Register ) so ähnlich habe ich es verstanden ... bisher 6ivfs und erfolglos. Unsere Tochter entstand direkt beim ersten ivf Versuch. Danach würde ich natürlich zwei mal schwanger aber wieder Aborte. Wie sieht es bei dir aus ? Meine Werte sind wohl in Ordnung. AmH etc. .... lg Fleur
    Ach herrje, 6 FG sind auch ganz schön heftig. Tut mir sehr leid für dich.

    Waren es dann immer frühe Abgänge? Und die hattest du in natürlichen SS?

    Und seit deiner Tochter hat es dann nicht mehr mit einer IVF geklappt?

    Puuh, das ist echt komisch, dass da kein Grund gefunden wurde.
    Gerinnung, Schilddrüse und Hormone sind auch alle ok? Hast du dann in einer der SS Progesteron und/oder Heparin genommen?

    Sorry, dass ich soviel nachfrage.


    Ich hatte 2 problemlose SS, danach folgten 4 SS mit FG und die Letzte war dann eine stille Geburt in der 17. SSW. Grund dafür wurde keiner gefunden.
    Seitdem wurde ich komischerweise nicht mehr schwanger.
    Soweit bin ich wohl gesund, bei mir wurde nur eine Genmutation gefunden, die wohl zig Menschen auch haben. Falls ich nochmal schwanger werden würde, dann würde ich wieder Progesteron+ Heparin+ ASS nehmen. Damit hielt die letzte SS zumindest schonmal länger.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  9. #4399
    shortbread ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Guten Morgen zusammen,

    Eglantine, dein Selbsttest war ja super Gut, wenn man das richtige 'Werkzeug' zur Hand hat.

    Wukinda, euer Garten ist ja ein richtiges Kinderparadies. Wir sind gerade auch ständig am Wurschteln im Garten. Macht Spaß, aber ist auch viel Arbeit.

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Schade, dass es bei dir nicht geklappt hat.
    Nimmst du das Utro durchgängig oder erst ab ES? Es gibt ja auch FÄ, die meinen, dass es was nützt, wenn man das durchgängig nimmt.
    Versteh, dass dein FA dich nervt.

    Vielleicht wäre ja mal ne Heilpraktikerin ne Alternative? Hast du so was schonmal ausprobiert?
    Ich nehem das Utro erst nach ES. Hatte mal gelesen, dass es nicht so gut fürs Sperma ist und man es deswegen erst nach ES nehmen soll. Und die Ärztin meinte auch nach ES. Am Anfang fande ich es ganz spannend immer im US zu sehen, ob ein Follikel da ist usw. Mittlerweile nervt es eben jeden Monat mehrmals hinzufahren, US, Blutabnahmen...

    Hatte überlegt mal TCM auszuprobieren. Vielleicht werde ich das jetzt mal in Angriff nehmen.

    Katy, wie geht es dir? Zum Glück ist es ja nicht mehr ganz so heiß, da geht es deinen Füssen und Fingern bestimmt besser.

    zu Brigitte Nielsen, würde mich auch sehr wundern, wenn das ohne Eizellspende passiert ist. Caroline Beil sagte damals mit 50 ja auch sie hätte halt keinen Alkohol getrunken, gesund gegessen und schon war sie nach 2 Zyklen schwanger. Klar. Bei den Promis geht das immer schwups und schwanger

  10. #4400
    shortbread ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Fleur18 Beitrag anzeigen
    Hey zusammen! Melde mich wieder, habe total vergessen, wer mir Fragen gestellt hat. Kurz zu mir: Habe eine Tochter die ist 2,5Jahre alt. Sie ist durch ivf entstanden. Ich bin bisher natürlich Ss geworden, aber nur Abgänge. Daher die Kinderwunschbehandlung. Aktuell versuchen wir es mit TCM. Es geht mir dabei schon viel besser. Sorge bereitet mir, dass mein Mann keine EZ Spende möchte, falls es im July nicht klappt. Also Plan Bist auf das Zweite zu verzichten. Das macht mich schon traurig. Wie geht es euch damit ? Bin sonst gesund, hab etwas Stress u mach wenig Sport. Die vitaminchen (Vit. D3, K, Folsäure ) nehme ich regelmäßig. Ich denke positiv und hoffe sehr, dass es diesmal nach vielen Versuchen funktioniert. Der Kiwu Arzt schien zuversichtlich. 10%ist die Chance bei uns. Euch einen schönen Abend und allen weiterhin viel Erfolg ! Fleur
    Tut mir leid, dass du schon so viele Fehlgeburten hattest

    TCM interessiert mich. Was wird da bei dir gemacht?

>
close