Seite 455 von 874 ErsteErste ... 355405445453454455456457465505555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.541 bis 4.550 von 8735
Like Tree1073gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #4541
    Avatar von Anneke1979
    Anneke1979 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Ach hAse, was ein Mist.
    ich hab so so feste die Daumen gedruckt und gehofft, dass es doch ein gutes Ende nimmt.
    Fühl dich mal unbekannterweise gedrückt

  2. #4542
    Avatar von Schnulli68
    Schnulli68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Heuteisteingutertag Beitrag anzeigen
    Ich habe gar keinen Arzt zu Gesicht bekommen, habe nur BT und sollte mich dann nach zwei Stunden melden. Progestan sagte die Arzthelferin, nachdem ich dann ein zweites Mal angerufen habe könnte ich absetzen und bräuchte nur zum 2. BT kommen wenn ich meine Mens nicht bekommen sollte.
    Ich verstehe das auch nicht ehrlich gesagt. Soll mich einfach am 22. Tag wieder melden.
    Leider haben wir noch kein Kind, sind mittlerweile im 6 Jahr angekommen, 2. Kinderwunschklinik durch Umzug. Erst munter IUI´s obwohl das Spermiogram 3x eine Katastrophe war und dann nachdem ich mal gefragt habe, ob es auch eine andere sinnvolle Möglichkeit gäbe, kam die ICSI ins Gespräch und das obwohl ich im Januar 40 werde. Bei mir wurde nie etwas anderes getestet als mein Blut.
    Die Klinik hat keinen schlechten Ruf aber irgendwie habe ich gerade das Gefühl man ist nicht wirklich mit Informationen versorgt. Leider.
    Klingt echt merkwürdig aber ich habe auch nicht so viel Ahnung davon. Ich persönlich würde es bei so wenig Info wahrscheinlich weiter nehmen und dann später testen. Schadet ja nichts Progesteron weiter zu nehmen bis Es+14 oder so

    Edit
    Ansonsten frag mal in dem Unterforum „letzter Ausweg künstliche Befruchtung“
    https://www.eltern.de/foren/letzter-...e-befruchtung/

  3. #4543
    Liebelle ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Heuteisteingutertag Beitrag anzeigen
    Ich habe gar keinen Arzt zu Gesicht bekommen, habe nur BT und sollte mich dann nach zwei Stunden melden. Progestan sagte die Arzthelferin, nachdem ich dann ein zweites Mal angerufen habe könnte ich absetzen und bräuchte nur zum 2. BT kommen wenn ich meine Mens nicht bekommen sollte.
    Ich verstehe das auch nicht ehrlich gesagt. Soll mich einfach am 22. Tag wieder melden.
    Leider haben wir noch kein Kind, sind mittlerweile im 6 Jahr angekommen, 2. Kinderwunschklinik durch Umzug. Erst munter IUI´s obwohl das Spermiogram 3x eine Katastrophe war und dann nachdem ich mal gefragt habe, ob es auch eine andere sinnvolle Möglichkeit gäbe, kam die ICSI ins Gespräch und das obwohl ich im Januar 40 werde. Bei mir wurde nie etwas anderes getestet als mein Blut.
    Die Klinik hat keinen schlechten Ruf aber irgendwie habe ich gerade das Gefühl man ist nicht wirklich mit Informationen versorgt. Leider.
    Erstmal herzlich willkommen! Es ist immer schön mir dieser Sorge nicht allein zu sein....
    Ich kann Dich sehr gut verstehen, ich hatte in der KiWuKl mich gefühlt wie ein Stück Fleisch auf einer Fabrik. Es soll nicht heissen dass sie dort nicht nett waren, oh ja das waren sie. Aber nur Leider bis zur Behandlung. Danach desinteressiert, wobei wärend dessen hatte ich auch dass Gefühl es wird "halbherzig" angegangen.

    So lange es bezahlt wird, würde ich Dir persönlich empfehlen wählerisch zu sein mit KIWU Klinik und Arzt. Wenn Du gutes Gefühl hast dann nich lange zögern.
    Aber ganz wichtig ALLES abchecken lassen, nicht nur Blut. Ichkann es nicht leiden wenn die Ärzte uns die kleine Erfolgchancen stehlen mit ihrer Nachlässigkeit. Und nachträglich gewisse Dinge fehlen für den Erfolg die man vorher hätte gut beeinflussen können

    Ich drück Dir für nächstes Mal die Daumen🙄



    Hurraaaa unsere Petra ist wieder da!💕 erhol Dich erstmal von den Strapazen🤗
    Petra74 gefällt dies

  4. #4544
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Schnulli68 Beitrag anzeigen
    Schade, dass euer Hamburgtripp solche Stolpersteine hatte. Ich hoffe, es hat dirbinsgesammt trotzdem gefallen.
    Komisch mit deinen Kindern aber GsD war das ja nur kurz bei Beiden.

    Hier ist es heute auch noch kühl. Soll sich erst übermorgen ändern. Finde ich aber sehr erholsam. Vor allem, weil ich ja morgen nach der Nachtwache schlafen muss.
    Bei meiner Tochter ist das nur so witzig. Erst Bettruhe, weil sonst eine Frühgeburt droht und nun macht sie mehr als normal und nu bleibt er drin aber hat ja auch noch Zeit eigentlich. Nur wenn jeder Arzt sagt, dass sie es auf keinen Fall bis zum Termin schafft, dann erwartet man es ja früher
    Ja- doch, natürlich haben die tollen Momente überwogen.
    König der Löwen war der Hammer und auch die andren Aktivitäten waren spitze, bis auf den Regen- Gewitter- Trip mit dem Boot, das hätt ich echt net gebraucht, aber wir hatten das schon von daheim gebucht.

    Kühle hatten wir hier heute nur drinnen, daußen 30°C. Deswegen haben wir uns auch drin verschanzt. War auch für meine Madam besser, abends war sie endlich wieder normal und gut gelaunt.

    Ja, das kommt mir echt bekannt vor, bei deiner Tochter. Ich mußte damals wegen Blutungen und vorzeitige Senkung ins BV mit viel Ruhe ...und dann kam Wochen später der Umzug...und Söhnchen kam und kam net. Wollte damals schon nen Wehencocktail nehmen und hatte alles da, wollte auf keinen Fall ne Einleitung, wollte ja ne spontane BEL- Geburt.


    Zitat Zitat von Heuteisteingutertag Beitrag anzeigen
    Ich habe gar keinen Arzt zu Gesicht bekommen, habe nur BT und sollte mich dann nach zwei Stunden melden. Progestan sagte die Arzthelferin, nachdem ich dann ein zweites Mal angerufen habe könnte ich absetzen und bräuchte nur zum 2. BT kommen wenn ich meine Mens nicht bekommen sollte.
    Ich verstehe das auch nicht ehrlich gesagt. Soll mich einfach am 22. Tag wieder melden.
    Leider haben wir noch kein Kind, sind mittlerweile im 6 Jahr angekommen, 2. Kinderwunschklinik durch Umzug. Erst munter IUI´s obwohl das Spermiogram 3x eine Katastrophe war und dann nachdem ich mal gefragt habe, ob es auch eine andere sinnvolle Möglichkeit gäbe, kam die ICSI ins Gespräch und das obwohl ich im Januar 40 werde. Bei mir wurde nie etwas anderes getestet als mein Blut.
    Die Klinik hat keinen schlechten Ruf aber irgendwie habe ich gerade das Gefühl man ist nicht wirklich mit Informationen versorgt. Leider.
    Wie weit bist du denn jetzt grad im Zyklus? Und was wird denn genau bei dem 1. BT gecheckt? Ob sich was eingenistet hat, ja wohl net, oder?
    Sie sagte doch auch, dass es sein könnte, dass deine Mens evtl. nicht käme...warum dann der Spruch, wenn schon alles vorbei wäre?

    Und was soll am 22. ZT passieren?

    Also ich würde es wie Schnulli handhaben und das Progesteron bis zum NMT nehmen.

    Wie lang ist dein Zyklus normalerweise? Einen ES hast du auch?
    Was wurde denn bei dir im Blut gecheckt- Hormone, Schilddrüse, Gerinnung?
    Es könnte z.B. auch sein, dass dein Körper Antikörper gegen die Spermien deines Mannes entwickelt, nachdem du ja noch nie schwanger wurdest?
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  5. #4545
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Liebelle Beitrag anzeigen
    Hurraaaa unsere Petra ist wieder da!💕 erhol Dich erstmal von den Strapazen🤗
    Danke, du Süße! Alles klar bei dir?
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  6. #4546
    Liebelle ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Danke, du Süße! Alles klar bei dir?
    Jaa, heute ist unsere neue Matraze gekommen😁 die wird heute "angeweiht" endlich gut liegen, ich freue mich soo...
    Petra74 gefällt dies

  7. #4547
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    haha, wir haben auch vergangene Woche neue Federkernmatratzen bekommen Und ich schlafe wie auf Wolken

    Petra komisch, dass deine Kids ausgerechnet im HH-Trip so ne komische 2 Tage Krankheit kriegen. Aber schön, dass ihr trotzdem was erlebt habt.
    Ich hoffe die Babytests kommen morgen oder spätestens übermorgen.
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....

  8. #4548
    Liebelle ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    haha, wir haben auch vergangene Woche neue Federkernmatratzen bekommen Und ich schlafe wie auf Wolken

    Petra komisch, dass deine Kids ausgerechnet im HH-Trip so ne komische 2 Tage Krankheit kriegen. Aber schön, dass ihr trotzdem was erlebt habt.
    Ich hoffe die Babytests kommen morgen oder spätestens übermorgen.
    Hihihi, das ist ja cool! Wir haben uns auf für die entschieden.

    Wukinda das ist nicht auszuhalten mit Dir🤗 ich würde so lachen, wenn trotz allen neg Test Du Dein Wunder hast😉

  9. #4549
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Liebelle Beitrag anzeigen
    Jaa, heute ist unsere neue Matraze gekommen😁 die wird heute "angeweiht" endlich gut liegen, ich freue mich soo...
    Das ist echt so viel wert!! Da wünsche ist später süße Träume!


    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    Petra komisch, dass deine Kids ausgerechnet im HH-Trip so ne komische 2 Tage Krankheit kriegen. Aber schön, dass ihr trotzdem was erlebt habt.
    Ich hoffe die Babytests kommen morgen oder spätestens übermorgen.
    Ansonsten holst dir bitte anderswo nen gescheiten Test!

    Naja, es war ansich nur eine 1 Tages- Krankheit. Aber meine kids sind zum Glück nie lang krank.

    Meine Schwester hat grad auch Fieber...vielleicht geht hier irgendwas rum?


    Mein Vater kam heute übrigens in die Reha.
    Meine Mutter ist weiter anstrengend.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  10. #4550
    Avatar von schnulli09
    schnulli09 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Hallo, schön von dir zu lesen!

    Warum nicht passend, wenn ich fragen darf? :
    Ich dachte gerade so, huch, ich wurde zitiert.

    Habe nebenbei nochmal eine Ausbildung angefangen und möchte die erst beenden. Vielleicht danach... vielleicht auch nicht. Mal sehen...

    Wie ergeht es dir so? Ich hab jetzt hier nur mal kurz reingelesen... 40 bin ich ja auch noch nicht.



    Meine Jungs
    02.2009 – 09.2011 – 02.2016
    **

>
close