Seite 527 von 874 ErsteErste ... 27427477517525526527528529537577627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.261 bis 5.270 von 8735
Like Tree1073gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #5261
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Guten Morgen Chaoszwerg, nehme auch ab kommenden Zyklus Clomifen. Hattest du das schon mal?
    Fleur, gestern war doch BT, oder? Ich warte noch auf deine positive Nachricht!

  2. #5262
    Alina1982 ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Ich poste mal was gegen den Spam

  3. #5263
    ante_dea ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    @Ante_dea: herzlich willkommen bei uns hier! Hibbelst du aufs 1. Kind?
    Und ja, NMT bedeutet der Tag, an dem deine Mens kommen sollte oder eben besser nicht.
    Unterstützung nehm ich inzwischen gar nimmer, nur Vitamin D+ K und immer mal Globuli. Entweder es klappt oder eben net.
    Ja, wir hibbeln auf’s erste Kind. Jetzt sind wir im 1. ÜZ, der aber ungenutzt blieb, es war einfach zu warm um die Zeit. *lach... Morgen ist NMT, dann geht‘s in den „eigentlichen“ 1. ÜZ.
    Ich hab jetzt diesen Monat Ovus benutzt und messe Temperatur. Muss mich da erst einmal „eingrooven“.

  4. #5264
    Susonne1976 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Moin ihr Lieben, ha, nun kommt man wieder rein hier.. Endlich! Hatte ja auf die eine oder andere positive Nachricht hierzu gehofft.. Aber wahrscheinlich habt ihr es wegen der Wartungsarbeiten nicht geschafft.. ;P
    Bei wem gibt es den etwas Neues? Ich hoffe fleur und Petra melden sich mit guten Neuigkeiten! Und chaoszwerg und Hase, hoffentlich läuft der kommende Zyklus bei euch mit der medikamentösen Unterstützung besser. Hase, schön, dass du dich nicht entmutigen lässt!
    Und Wukinda - toitoitoi! Ich weiß, wahrscheinlich ist noch nicht mal ES - Zeit, aber Daumen drücken kann man ja immer.
    Wie sieht es denn bei unseren Kugelbäuchen aus? Berichtet doch mal und pustet schnell noch einmal ein paar Viren rüber. :D
    Smartie, auch deine Viren nehmen wir sehr gern! Wie geht es dir? Habe einige Tage keine Zeit gehabt zu lesen und dann die Wartungsarbeiten..

    Bei mir nix Neues. Gar nichts. Komisch eigentlich. Hätte nie gedacht, dass es so lange dauert. Ich hatte ja insgesamt 4 Tage leicht blutigen ZS, dann direkt im Anschluss 14 Tage +- SB - zwischen bräunlich und hellrot - und nun ist der 3.oder 4.Tag, wo ich für mich sagen würde, es kommt gar nix mehr. Also gaaaanz leicht SB (gestern waren vom ganzen Tag abends 2 bräunliche Tropfen in der Slipeinlage und vorm Schlafen entdeckte ich etwas mehr glasigen ZS, der leicht bräunlich durchzogen war, aber doch eher klar).
    Hab - natürlich :) - das Internet zu Rate gezogen. Und bei manchen geht es ja wirklich zeitnah los. Aber manche müssen wohl wirklich lange warten. Das längste, was ich gelesen habe, waren 11 Wochen warten auf den Abgang.
    Und was mir neu war: Ich dachte, wenn nach dem Abgang noch Reste verbleiben in der Gebärmutter, muss man zwingend ausschaben. Aber muss man ja gar nicht. Da gibt's wohl gute Chancen, dass es mit der nächsten Regel abgeht.
    Muss ja sagen, am Anfang vom WE hatte ich plötzlich doch Panik das erste Mal. Es roch den einen Tag so komisch. Da dachte ich schon - Mist, nun "vergammelt" alles innerlich und ich merke es erst, wenn es zu spät ist. Aber es riecht nicht mehr und die Panik ist vorbei. Ich warte weiter.
    Vielleicht muss ich dem Verabschieden mehr Raum einräumen. Ich hab das ja komplett weggeschoben und nix dergleichen getan. Vielleicht muss ich diesen "Punkt noch abarbeiten".

  5. #5265
    Neckname ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Moin ihr Lieben, ha, nun kommt man wieder rein hier.. Endlich! Hatte ja auf die eine oder andere positive Nachricht hierzu gehofft.. Aber wahrscheinlich habt ihr es wegen der Wartungsarbeiten nicht geschafft.. ;P
    Bei wem gibt es den etwas Neues?
    Hier gibt's was Neues, ich hab Samstag positiv getestet. Gerade kurz bevor man hier nicht mehr reinkam, ich bin fast irre geworden, weil ich es nicht loswerden konnte. Ein paar wenige wissen es schon, aber ich bin zu unsicher, um gleich ein großes Bohei zu machen.

    Übermorgen hab ich noch meinen Termin bei der Gerinnungsambulanz, Freitag in einer Woche ist der Frauenarzttermin. Bisher ist mir bisschen übel, ziemlich schwindelig und es zieht und zieht und zieht - ein schönes Gefühl. Ich hoffe so sehr, dass es diesmal gut geht. Und kann es noch nicht glauben, dass es echt nochmal geklappt hat.
    Petra74, Schnulli68, wukinda75 und 1 anderen gefällt dies.
    Viele Grüße
    Neckname


    2 an der Hand (2009, 2012)
    *18. SSW (10/2017)
    *7. SSW (9/2018)

  6. #5266
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Neckname Beitrag anzeigen
    Hier gibt's was Neues, ich hab Samstag positiv getestet. Gerade kurz bevor man hier nicht mehr reinkam, ich bin fast irre geworden, weil ich es nicht loswerden konnte. Ein paar wenige wissen es schon, aber ich bin zu unsicher, um gleich ein großes Bohei zu machen.

    Übermorgen hab ich noch meinen Termin bei der Gerinnungsambulanz, Freitag in einer Woche ist der Frauenarzttermin. Bisher ist mir bisschen übel, ziemlich schwindelig und es zieht und zieht und zieht - ein schönes Gefühl. Ich hoffe so sehr, dass es diesmal gut geht. Und kann es noch nicht glauben, dass es echt nochmal geklappt hat.
    Wunderbar alles alles Gute!!!!



  7. #5267
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Neckname Beitrag anzeigen
    Hier gibt's was Neues, ich hab Samstag positiv getestet. Gerade kurz bevor man hier nicht mehr reinkam, ich bin fast irre geworden, weil ich es nicht loswerden konnte. Ein paar wenige wissen es schon, aber ich bin zu unsicher, um gleich ein großes Bohei zu machen.

    Übermorgen hab ich noch meinen Termin bei der Gerinnungsambulanz, Freitag in einer Woche ist der Frauenarzttermin. Bisher ist mir bisschen übel, ziemlich schwindelig und es zieht und zieht und zieht - ein schönes Gefühl. Ich hoffe so sehr, dass es diesmal gut geht. Und kann es noch nicht glauben, dass es echt nochmal geklappt hat.
    Auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch und toi toi toi!
    Neckname gefällt dies

  8. #5268
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hey Susonne, ich kann mich nur wiederholen, Respekt vor deiner Ausdauer, Geduld und deinen positiven Gedanken. Ich wäre damit überfordert..
    Ich warte jetzt auf die Blutung und hoffe, dass das mit dem Clomifen starten kann.
    Bin heut ES+9, seit ES +4 wieder SB und ein Ziehen, wie ich es überhaupt nicht kenne. Nicht mal während der Mens habe ich solche Schmerzen. Nehme seit ES+3 Progesteron, weil ich dachte, da bleiben die SB weg, aber weit gefehlt...

  9. #5269
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    @chaoszwerg&Hase: meine daumen habt ihr für den Zyklus mit clomi!

    @susonne: ich kann mich nur anschließen! Du bist eine sehr starke Frau. Ich fand zwar den natürlichen Abgang für mich besser wie die ausschabung, war aber schon nach einer viel kürzeren Zeit ungeduldig wie du.
    Es könnte natürlich wirklich sein das dU erst noch im Kopf los lassen musst bevor dein krümmel los lassen kann... Das hört man ja auch immer mal wieder...

    @forum: das wurde ja nicht gewartet sondern dir spams die trotz spam filter durch gekommen sind wurden weg geräumt...

    @me: war am WE total erkältet mit Fieber bis fast 40,0. jetzt bin ich Fieber frei, fühle mich aber noch echt schlapp. Meine Tochter ist bei meinen Eltern. Sollte jetzt die Zeit auch nutzen mich aus zu ruhen und nicht hier schreiben...

    Eine runde vieren bekommt ihr aber gerne -PUST-

  10. #5270
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Smartie88 Beitrag anzeigen
    @chaoszwerg&Hase: meine daumen habt ihr für den Zyklus mit clomi!

    @susonne: ich kann mich nur anschließen! Du bist eine sehr starke Frau. Ich fand zwar den natürlichen Abgang für mich besser wie die ausschabung, war aber schon nach einer viel kürzeren Zeit ungeduldig wie du.
    Es könnte natürlich wirklich sein das dU erst noch im Kopf los lassen musst bevor dein krümmel los lassen kann... Das hört man ja auch immer mal wieder...

    @forum: das wurde ja nicht gewartet sondern dir spams die trotz spam filter durch gekommen sind wurden weg geräumt...

    @me: war am WE total erkältet mit Fieber bis fast 40,0. jetzt bin ich Fieber frei, fühle mich aber noch echt schlapp. Meine Tochter ist bei meinen Eltern. Sollte jetzt die Zeit auch nutzen mich aus zu ruhen und nicht hier schreiben...

    Eine runde vieren bekommt ihr aber gerne -PUST-
    Danke Smartie und gute Besserung weiterhin!!

>
close