Seite 576 von 874 ErsteErste ... 76476526566574575576577578586626676 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.751 bis 5.760 von 8735
Like Tree1073gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #5751
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)




    ~ Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und aus Wünschen Leben wird,
    dann ist wohl ein Wunder geschehen. ~



    Unsre Hibbelliste
    NMT: 13.11.
    neffentante
    42 Jahre, 11.ÜZ nach *
    *
    NMT: 13.11.
    Petra74
    44 Jahre
    1 Sohn 10 Jahre, 1 Tochter 7 Jahre + 1 Sternensohn (17.SSW) + ****
    *
    NMT: 13.11.
    Cloverfield
    40 Jahre, 3 ÜZ nach *
    **
    *
    NMT: 13.11.
    Susanne1976
    42 Jahre, 1.ÜZ nach *
    1 Sohn 21 Jahre, 1 Tochter 1 Jahr + **
    *
    NMT: 15.11.
    DatBloemsche
    39 Jahre
    1 Tochter 2 Jahre+ ****
    *
    NMT: 24.11.
    Hase75
    43 Jahre, 1.ÜZ nach *
    1 Tochter 8 Jahre + ****
    *
    NMT: 24.11.
    Anni1974
    43 Jahre , 4. ÜZ nach *
    1 Sohn 17 Jahre + **
    *
    NMT: 28.11.
    Klümpchen
    40 Jahre, 3.ÜZ nach *
    3 Kinder, 17, 11 und 8 Jahre + *
    *
    NMT: ??
    Eglantine73
    45 Jahre
    1 Tochter 18 Jahre, 1 Sohn 14 Jahre
    *
    NMT: ??
    Fr.Dachs
    37 Jahre, 3.ÜZ
    2 Töchter 16, 12 und 1 Sohn 10 Jahre
    *
    NMT: ??
    Chaoszwerg13
    41 Jahre
    *
    NMT: ??
    Meriva123
    43 Jahre
    1 Tochter 12 Jahre, 1 Sohn 10 Jahre + ***
    *
    NMT: ??
    Telra
    42 Jahre, 2.ÜZ
    1 Sternensohn (20.SSW) + 1 Tochter 4 Jahre, 2 Söhne 2 und 1 Jahr
    *

    "in Warteposition"
    Teenimami, 41 Jahre
    2 Söhne 21 und 16 Jahre
    (Hibbelstart ??)
    *

    Wo seid Ihr?
    Ante_dea
    42 Jahre, 1.ÜZ

    NMT: 27.8.
    Fleur18
    43 Jahre
    1 Tochter 2 Jahre + ******
    *
    Sportlerin
    42 Jahre
    1 Tochter 10 Jahre
    *
    shortbread
    40 Jahre, 5.ÜZ nach *
    1 Tochter 8 Jahre + 1 Sohn 6 Jahre + *
    *
    HeuteisteinguterTag
    39 Jahre
    Kiwu seit 2011
    *
    Lily 2018
    41 Jahre, 11.ÜZ nach *
    2 Töchter 20 und 16 Jahre, 2 Söhne 15 und 5 Jahre + **
    *
    Schnecke773
    40 Jahre, 2.ÜZ
    2 Söhne 19 und 7 Jahre
    *
    MelMie
    43 Jahre, 10.ÜZ
    1 Tochter 12 Jahre
    *
    Liebelle
    37 Jahre, 11 Jahre Kiwu
    *

    Geschafft haben es

    Anneke1979
    39 Jahre, 2.ÜZ
    2 Söhne 5 und 2 Jahre
    ET: 22.1.2019
    *
    Smartie88
    29 Jahre , 6.ÜZ nach *
    1 Tochter 1 Jahr+ **
    ET 28.3.2019
    *

    Unsre Entkugelungsliste
    Anittina
    42 Jahre, 6 Jahre Kiwu
    1 Sohn 10 Jahre
    ET: 23.6.2018, EET: 18.6.2018
    4170g, 55cm, KU 37cm
    Bruno
    *
    Malinka_Katy
    42 Jahre, 10.ÜZ
    1 Sohn 4 Jahre + *
    ET: 16.7.2018 per KS, EET: 27.7.2018
    Adrian
    *
    Marceline
    40 Jahre, 5.ÜZ
    1 Sohn 14 Jahre, 5 Töchter 13, 10, 7, 3 und 1 Jahr + **
    ET: 9.9.2018, EET: 23.9.2018
    3370g, 50cm, KU 35cm
    Leon
    *

    Unsre Sternchen
    ~Für immer im Herzen~

    Anni1974 ~ 12/2017 + 6/2018
    neffentante ~ 12/2017
    Smartie88 ~1/2018
    Hase75 ~1/2018 + 6/2018 + 10/2018
    Neckname ~9/2018
    Susanne1976 ~10/2018


    Unsere Zuschauer- und Beraterbank
    wukinda75
    43 Jahre, 24.ÜZ
    1 Sohn 2 Jahre + **
    *
    Neckname
    44 Jahre
    1 Tochter 9 Jahre, 1 Sohn 6 Jahre + 1 Sternensohn (18.SSW)+ *
    *
    Louluna, 40 Jahre
    1 Tochter 9 Jahre, 3 Söhne 8, 6 und 5 Jahre + *****
    *
    Tjorvensmum, 41 Jahre
    3 Söhne 18, 2 Jahre und 1 Jahr, 1 Tochter 14 Jahre
    *
    Wilko, 47 Jahre
    3 Söhne 20, 18 und 7 Jahre, 1 Tochter 6 Monate
    *
    Slim, 48 Jahre
    6 Kinder (28-4 Jahre)
    *
    piper78, 39 Jahre
    *
    Neroli ***
    *
    Klee1984
    34 Jahre, 27.ÜZ
    2 Töchter 9 und 6 Jahre, 1 Sohn 3 Jahre
    *
    Nadifar
    29 Jahre, 10.ÜZ
    *
    Schnulli68
    49 Jahre, 11 Jahre Kiwu
    1 Tochter, 27 Jahre + ****
    *
    Malinka_Katy
    42 Jahre
    2 Söhne 4 und noch kein Jahr+ *
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  2. #5752
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Smartie88 Beitrag anzeigen
    @Petra: finde gut wie du das mit den Testungen machst. Vertraue da auch auf deinen gesunden Menschenverstand. Und in der fünften Klasse sind die Kinder heute definitiv schon (vor)Pupertär. Ich habe in den letzten Jahren schon genug Kinder in dem Alter im Verein betreut und meine Nichte ist im selben älter wie dein Sohn, mein Neffe noch etwas älter. Fast alle fangen 5/6 Klasse an mit der Pupertät.

    Schön das der Reha Antrag durch ist. Ja du hast Wahlfreiheit, das kann allerdings bedeuten daß du Mehrkosten selber tragen musst, wenn du in ein haus willst was die KK nicht normalerweise im programm hat und wenn es mehr kostet. (So kenne ich das zumindest wenn es um REHA geht bei den Patienten). Bei ner Reha sprechen wir da meist von 10€ am Tag mehr oder so, also keine massiven Beträge. Da kann man sich aber erkundigen

    Aber was gefährliches macht deine Mutter nicht? Meine Schwiegermama hat angefangen den Herd an zu lassen und so Sachen, da musste sie ins Altenheim weil es alleine halt nicht mehr ging. Sie hätte ein paar Mal fast das haus abgefackelt.
    Schön das die ersten Gehversuche deines Vaters klappen. Dann wird er hoffentlich den Rollstuhl zumindest für die nicht zu langen Strecken bald los sein.
    Ja, mein lieber Menschenverstand....Mein Sohn brachte mich heute an dem Rand des Wahnsinns. Viel Gebrüll, Machtkämpfe und was ich echt am meisten hasse ist Widerrede- nicht akzeptieren wollen, was man sagt.
    Puuh, frage mich schon, wie ich die nächste Jahren überstehen soll?
    Dabei heißt es doch immer Jungs wären einfacher in der Pupertät.

    Danke.
    Ich werd morgen mal bei dem Gesundheitsservice meiner KK anrufen und nachfragen. Blöd ist, dass ich von denen jetzt bei der Reservierung im Internet noch keine Zusage bekommen habe, ob es denn vor den Osterferien sicher klappen könnte.
    Wenn ich von meiner KK ne Verlängerung bekommen könnte, dann könnte ich die Pfingstferien noch in Bedracht ziehen.
    Ansonsten bleibt mir evtl. dann doch nur die Klinik an der Ostsee, die leider nicht so ein tolles Konzept für meinen Sohn hätte.

    Nein, so schlimm ist es bei meiner Mutter zum Glück noch net. Bei ihr ist es eher so, dass sie sich nicht mehr an diverse Elektrogeräte ran traut (Kaffeemaschine, Waschmaschine, Ofen,...)


    Zitat Zitat von Hase75 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen in die Runde,
    Cloverfield, ja sind die gesamte Diagnostik durchlaufen. Alles ohne Befund. Es liegt am Alter und an der SD. Habe Hashimoto. Da mir die Zeit im Nacken sitzt, haben wir beschlossen nach dem Zyklus nochmal Clomifen zu nehmen. Und sollte medizinisch nichts dagegen sprechen, dann reicht eine Packung für zwei Zyklen. Und wenn ich es schon bezahlt habe, dann nehme ich sie auch zwei Monate. 
    Petra, bei all deinen Baustellen, hast du immer einen guten Plan  Drücke Dir die Daumen für deine Wunschklinik!
    Dat Bloemsche und Neffentante wie schaut es bei euch aus? Denk an euch und drück euch fest die Daumen!
    Danke...naja, ob mein Plan aber immer umsetzbar ist?

    Hashimoto ist aber kein Problem zum schwanger werden, wenn die SD richtig eingestellt ist.
    Hoffe, du läßt weiterhin immer mal wieder gucken?


    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Cloverfield,

    Habe im anderen Thread gelesen, dass dein NMT der 13.11.ist? Wenn das mit meinem positiven Ovu alles seine Richtigkeit hatte und dazu unser "unwissend" gesetztes Herz einen Tag vorher...
    DANN:... wäre mein NMT auch der 13.11. :-)

    Gehörst du zu den Frühtestern? Ab wann testest du - falls du es überhaupt tust..? Ich möchte versuchen, bis NMT durchzustehen und dann den einen einzigen Test, den ich noch habe, erst dann machen. Ist leider nur ein CB mit dem Plus. Weiß auch nicht, warum ich gerade DEN mal gekauft hatte..
    Zitat Zitat von cloverfield Beitrag anzeigen
    Hey liebe susonne,
    Manchmal macht das Leben einem einen Strich durch die Rechnung. Ich glaub ich verstehe sehr gut, was du innerlich bei dir passiert. Aber manchmal passierts anders und am Ende ist es so dann genau richtig .

    Mein nmt müsste so um den 14.11 sein, Vlt auch 13.11. ich hab ja dieses Mal einen komischen zyklus: zu kurz (sonst ES um den 22.zt herum), Ovus allesamt negativ, tempi geht seit Tagen hoch, Herz- und atemfrequenz auch ( sind in der 2. zh auch immer erhöht), mit einem Wort: komisch!
    Und wir haben nur ein einziges Herz gesetzt.
    Vlt bringt es uns ja Glück?! Vlt sind genau das unsere glückszyklen?!

    Ich hab bisher immer früh getestet. Aber möchte es mir verkneifen. Hatte bisher immer ein ausgesprochen gutes körpergefühl mit guter Intuition und wusste es bisher schon immer vorher. Ich denke, ich werd es vom Gefühl abhängig machen. Möchte aber bis es+12 warten. Das sollte machbar sein.
    Ich drück uns beiden und natürlich uns allen die Daumen! Das wird schon werden ... *hoff*
    Hey, Ihr 2,
    nachdem wir ja alle den selben NMT haben, bin ich dafür, dass wir gemeinsam bis NMT aushalten und dann testen, oder? :biggrin":

    @cloverfield: deine Tempi in der 1.ZH. finde ich auch erstaunlich hoch.
    Wenn sie in der 2.ZH. dann ansteigt, wie hoch kann die dann so gehn?


    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    Tach zusammen

    Petra: Jawohl, der Termin für die Spirale ist ES+10. Aber es spielt keine Rolle. Heute ist wohl mein ES, da ich so tollen ZS habe seit gestern. Aber wir haben brav verhütet und sind uns auch einig, es heute nicht nochmal zu riskieren. Es ist gut so wie es ist. Ich fühle mich gut dabei und das ist ja die Hauptsache

    Ich wünsche euch allen so, dass sich euer größter Wunsch noch erfüllt. Werde natürlich immer wieder meinen "Senf" dazu geben, wenn ich darf...……

    Tatsächlich habe ich es sogar schon geschafft erste Dinge ins Netz zu stellen zum Verkauf! Hätte nicht gedacht, dass es jetzt so gut schon gehen würde mit dem Abgeben der Babysachen.
    Ja, aber hallo, ich bitte schwer darum, dass du weiter deinen Senf hier dazu tust.

    Und wow, toll, dass du dich auch schon ans Verkaufen machst. Das wird bei mir ein schwieriger Schritt, horte ja jetzt schon bald 8 Jahre. Wenn ich mich mal an die vielen Kiste machen, haben wir megaviel Platz im Keller.


    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Ja ich glaube Petra hatte die hier mal empfohlen.
    Nö, ich kenn die gar net.

    Ich bin immer gut mit den SST von dm gefahren.


    Zitat Zitat von neffentante Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen!
    Ich melde mich hiermit auch an im Club der Scheinschwangeren. Ich kann euch so gut verstehen, susonne und clover. Ich kann das sogar noch toppen: ich suche schon nach Zwillingskinderwägen
    Ich hab durch das HCG, das ich spritzen muss und das Gelbkörperhormon ne ganze Latte von Nebenwirkungen, die natürlich alle zu einer Schwangerschaft passen. Aber das heißt ja nix, das sind ja die Medikamente. Ich hab dicke Brüste, wahnsinnig viel Luft im Bauch und totale Verstopfung, wie in der Frühschwangerschaft. Auf die Toilette traue ich mich aber nicht richtig, aus Angst, die Embryonen zu verlieren. Völlig bekloppt. Und müüüüüüüde bin ich...
    Ich weiß gar nicht! Wie ich es bis zum Bluttest am Freitag aushalten soll. Viel früher zu testen, macht aber keinen Sinn. Der Test wäre durch die Medis verfälscht.
    Du schaffst es durchzuhalten..und ich wünsche dir dann ein fettes positiv!!!
    Stimmt dein NMT denn dann überhaupt am 13.11.?


    Zitat Zitat von -DatBloemsche- Beitrag anzeigen
    Ich war am freitag völligst baff. Der Chefbiologe auch.
    Ich habe an PU+4 eine frühe Blasto zurückbekommen, was sensationell ist. Qualität laut Biologe super.
    Und er teilte mir kurz vor Transfer mit, dass eine Morula bereits frühs vitrifiziert wurde. Als mir der Katheder gelegt wurde, ging er ins Labor um das Regenbogenzellbällchen zu holen und kam mit einem breiten Grinsen wieder und sagte: Frau N. sie können den Versuch mehr als entspannt angehen. Das schaut alles großartig aus. Wir haben nun noch eine zweite Morula im Frost für sie.

    Von fünf EZ fünf befruchtet, vier weiterkultiviert, davon eine frühe Blasto und zwei weite Morulae. Das ist der HAMMER

    Heute ist Transfer +3 und ich bin scheinschwanger
    Das hört sich sehr gut an!! Das wird was!!


    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Muss mal gucken, ob ich meine Kurve einstellen kann. Naja, ich messe ja zurzeit nicht. Aber da ich gern bei anderen stalke, will ich mich auch nicht bedeckt halten...

    Kommt gut in die neue woche!
    Hast du da die Tempi vergessen oder net gemessen.


    @Eglantine: ja, mach das mit der Arbeitszeitreduzierung. Bestimmt geht es dir damit besser.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  3. #5753
    Susonne1976 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Liebe Petra, danke fürs Ändern! :-*

    Nein, ich messe nicht zurzeit. Hatte ja noch gar nicht mit nem ordentlichen Zyklus gerechnet..

  4. #5754
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Ja, mein lieber Menschenverstand....Mein Sohn brachte mich heute an dem Rand des Wahnsinns. Viel Gebrüll, Machtkämpfe und was ich echt am meisten hasse ist Widerrede- nicht akzeptieren wollen, was man sagt.
    Puuh, frage mich schon, wie ich die nächste Jahren überstehen soll?
    Dabei heißt es doch immer Jungs wären einfacher in der Pupertät.

    Danke.
    Ich werd morgen mal bei dem Gesundheitsservice meiner KK anrufen und nachfragen. Blöd ist, dass ich von denen jetzt bei der Reservierung im Internet noch keine Zusage bekommen habe, ob es denn vor den Osterferien sicher klappen könnte.
    Wenn ich von meiner KK ne Verlängerung bekommen könnte, dann könnte ich die Pfingstferien noch in Bedracht ziehen.
    Ansonsten bleibt mir evtl. dann doch nur die Klinik an der Ostsee, die leider nicht so ein tolles Konzept für meinen Sohn hätte.

    Nein, so schlimm ist es bei meiner Mutter zum Glück noch net. Bei ihr ist es eher so, dass sie sich nicht mehr an diverse Elektrogeräte ran traut (Kaffeemaschine, Waschmaschine, Ofen,...)
    Das liebe Pupertier :)
    Ich glaube (ja ich weiß, meine ist noch ewig hin bis zu dem Alter, aber in den Vereinen Pupertieren die auch ganz schön, und meine NIchte und Neffe sind auch drin in dem alter) das es ein Gerücht ist das Jungen weniger Pupertär sind. Die haben nur andere Probleme wie die Mädels. Mädchen Zicken mehr rum, Jungen haben oft eine "mir doch scheiß egal" Haltung. Aber man kann auch nicht alles verallgemeinern. Es hängt ja auch viel vom Charakter des "kindes" ab und an äußeren Einflüssen wie es sich jetzt zeigt.

    Hast du schon was erreicht wegen der Kur`? Drücke dir die Daumen das es die Wunsch einrichtung wird.

    Dann geht es ja noch bei deiner Mutter (also schön ist es natürlich nicht, aber besser so wie eine Gefahr für sich selber). Meine Schwiegeroma konnte irgendwann am Anfang nicht mehr mit den Neuen Geräten umgehen, hat dann immer angerufen wenn sie den Fernseher an haben wollte weil sie das neue Gerät nicht mehr an bekam... Mein Schwiegervater (obwohl seine Mutter) ist jedes mal sauer geworden weil er es nicht verstehen konnte. Mein Mann und ich sind dann meistens hin. Lang ists her...
    Mit der großen Prinzessin (07/16) und dem kleinen Klettermax (03/19)
    und

    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

  5. #5755
    Klümpchen ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Fieber hier fleißig bei den Transfermamis und Scheinschwangeren mit... irgendwie lenkt es ein bißchen von dem ganzen gewarte hier ab.

    Susanne und Cloverfield - das muss doch mal klappen *Daumendrück

    Wie geht es Euch so Dat Bloemsche und Neffentante?

    Elegantine - Manchmal muss man einfach mal mehr auf sich achten und dann später wieder mit Volldampf voraus. Kenne das sehr gut.

    Wukinda - aus Deiner neuen Position hast Du ja jetzt bestimmt den Überblick schlechthin hier. Solange es Spaß macht hier zu lesen und zu schreiben ist es doch prima.

    Petra - gibt es was Neues bzgl. deinem Wunschkurort?

    Ich war Freitag zur BE, heute ZT 7 ist mein Kreislauf echt gemein im Keller.
    Bekomme grad nix gebacken.
    Müsste eigentlich Anwaltsunterlagen wegen der Unterhaltsklage gegen meinen Mann wälzen, Rechnungen schreiben (aber unkonzentriert ist das nichts), mein Keller hat meine Winterreifen verschluckt (da müsste ich mal ne Schneise reinschlagen)... naja.

    Hab jetzt die KTX7 Ovutests und SSTests bestellt sowie ein neues Basalthermometer (das von Ovy ist blöd... speichert nicht vernünftig. Dann warte ich auf Freitag ZT 11 wg. US meiner Eierstöcke, an ZT 21 hab ich ne weitere BE bzg. Hormonstatus. Eigentlich bin ich gut beschäftigt.
    Mir sind jetzt nur so viele Haare ausgegangen, dass ich schon Angst vor nem Progesteronmangel habe. Mein ES ist wohl am ZT 15 und wer ist dann nicht da... mein Freund. Er hat dann seine Tochter bei sich und ich bin in meiner Wohnung mit meinen beiden Kurzen. Überlege schon, wer auf sie aufpasst, damit ich da abends schnell hin kann. Aber das erklärt mal der Oma oder so 😂.
    Kannst Du mal zwei Stunden aufpassen, ich müsste mal eben mit meinem Freund ins Bett, weil wir uns ein Kind wünschen...

    Ich muss echt mal mit dem Gestresse aufhören.

  6. #5756
    Gast Gast

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Klümpchen Beitrag anzeigen
    Fieber hier fleißig bei den Transfermamis und Scheinschwangeren mit... irgendwie lenkt es ein bißchen von dem ganzen gewarte hier ab.

    Susanne und Cloverfield - das muss doch mal klappen *Daumendrück

    Wie geht es Euch so Dat Bloemsche und Neffentante?

    Elegantine - Manchmal muss man einfach mal mehr auf sich achten und dann später wieder mit Volldampf voraus. Kenne das sehr gut.

    Wukinda - aus Deiner neuen Position hast Du ja jetzt bestimmt den Überblick schlechthin hier. Solange es Spaß macht hier zu lesen und zu schreiben ist es doch prima.

    Petra - gibt es was Neues bzgl. deinem Wunschkurort?

    Ich war Freitag zur BE, heute ZT 7 ist mein Kreislauf echt gemein im Keller.
    Bekomme grad nix gebacken.
    Müsste eigentlich Anwaltsunterlagen wegen der Unterhaltsklage gegen meinen Mann wälzen, Rechnungen schreiben (aber unkonzentriert ist das nichts), mein Keller hat meine Winterreifen verschluckt (da müsste ich mal ne Schneise reinschlagen)... naja.

    Hab jetzt die KTX7 Ovutests und SSTests bestellt sowie ein neues Basalthermometer (das von Ovy ist blöd... speichert nicht vernünftig. Dann warte ich auf Freitag ZT 11 wg. US meiner Eierstöcke, an ZT 21 hab ich ne weitere BE bzg. Hormonstatus. Eigentlich bin ich gut beschäftigt.
    Mir sind jetzt nur so viele Haare ausgegangen, dass ich schon Angst vor nem Progesteronmangel habe. Mein ES ist wohl am ZT 15 und wer ist dann nicht da... mein Freund. Er hat dann seine Tochter bei sich und ich bin in meiner Wohnung mit meinen beiden Kurzen. Überlege schon, wer auf sie aufpasst, damit ich da abends schnell hin kann. Aber das erklärt mal der Oma oder so ��.
    Kannst Du mal zwei Stunden aufpassen, ich müsste mal eben mit meinem Freund ins Bett, weil wir uns ein Kind wünschen...

    Ich muss echt mal mit dem Gestresse aufhören.
    Die BE sollte an ES+7 sein (nur falls dir das nicht bekannt ist). Also falls du deinen ES überwachst und dann gut eingrenzen kannst den Termin ggf anpassen, je nachdem wann das Ei hüpft.
    Was das Herzeln angeht wäre ja eh 1-2 Tage VOR ES ideal. Und Haarausfall hat meist eher was mit zuviel Testo (oder eben andere männl. Hormone) zu tun. Die Ergebnisse kriegste ja aber bald nehm ich ma an.

  7. #5757
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Smartie88 Beitrag anzeigen
    Das liebe Pupertier :)
    Ich glaube (ja ich weiß, meine ist noch ewig hin bis zu dem Alter, aber in den Vereinen Pupertieren die auch ganz schön, und meine NIchte und Neffe sind auch drin in dem alter) das es ein Gerücht ist das Jungen weniger Pupertär sind. Die haben nur andere Probleme wie die Mädels. Mädchen Zicken mehr rum, Jungen haben oft eine "mir doch scheiß egal" Haltung. Aber man kann auch nicht alles verallgemeinern. Es hängt ja auch viel vom Charakter des "kindes" ab und an äußeren Einflüssen wie es sich jetzt zeigt.

    Hast du schon was erreicht wegen der Kur`? Drücke dir die Daumen das es die Wunsch einrichtung wird.

    Dann geht es ja noch bei deiner Mutter (also schön ist es natürlich nicht, aber besser so wie eine Gefahr für sich selber). Meine Schwiegeroma konnte irgendwann am Anfang nicht mehr mit den Neuen Geräten umgehen, hat dann immer angerufen wenn sie den Fernseher an haben wollte weil sie das neue Gerät nicht mehr an bekam... Mein Schwiegervater (obwohl seine Mutter) ist jedes mal sauer geworden weil er es nicht verstehen konnte. Mein Mann und ich sind dann meistens hin. Lang ists her...
    Ja, das kann ich nur bestätigen, was du schreibst bzgl. "scheißegal" bei Jungs und zickende Mädels. Meine Madame fängt ja auch schon manchmal mit an.
    Heute war Söhnchen anfangs sehr verständig, als wir ihn abends nochmal ins Gebet genommen haben. Aber dann kam doch wieder Gemotze, weil er sich ungerecht behandelt fühlte.

    Hab es heute nimmer geschafft bei der KK anzurufen. Aber meine Wunschklinik hat zumindest den Termin vor den Osterferien bestätigt.


    Zitat Zitat von Klümpchen Beitrag anzeigen
    Fieber hier fleißig bei den Transfermamis und Scheinschwangeren mit... irgendwie lenkt es ein bißchen von dem ganzen gewarte hier ab.

    Petra - gibt es was Neues bzgl. deinem Wunschkurort?

    Ich war Freitag zur BE, heute ZT 7 ist mein Kreislauf echt gemein im Keller.
    Bekomme grad nix gebacken.
    Müsste eigentlich Anwaltsunterlagen wegen der Unterhaltsklage gegen meinen Mann wälzen, Rechnungen schreiben (aber unkonzentriert ist das nichts), mein Keller hat meine Winterreifen verschluckt (da müsste ich mal ne Schneise reinschlagen)... naja.

    Hab jetzt die KTX7 Ovutests und SSTests bestellt sowie ein neues Basalthermometer (das von Ovy ist blöd... speichert nicht vernünftig. Dann warte ich auf Freitag ZT 11 wg. US meiner Eierstöcke, an ZT 21 hab ich ne weitere BE bzg. Hormonstatus. Eigentlich bin ich gut beschäftigt.
    Mir sind jetzt nur so viele Haare ausgegangen, dass ich schon Angst vor nem Progesteronmangel habe. Mein ES ist wohl am ZT 15 und wer ist dann nicht da... mein Freund. Er hat dann seine Tochter bei sich und ich bin in meiner Wohnung mit meinen beiden Kurzen. Überlege schon, wer auf sie aufpasst, damit ich da abends schnell hin kann. Aber das erklärt mal der Oma oder so .
    Kannst Du mal zwei Stunden aufpassen, ich müsste mal eben mit meinem Freund ins Bett, weil wir uns ein Kind wünschen...

    Ich muss echt mal mit dem Gestresse aufhören.
    Ja, wie oben geschrieben, zumindest kam von der Klinik schonmal ein ok.

    Geht`s dir inzwischen wieder besser bzgl. Kreislauf?
    Hört sich doch gut an, dein Plan bzw. deine Untersuchungen. Haarausfall könnte mit der SD zu tun haben bzgl. könntest du auch mal dein Vitamin D kontrollieren lassen.


    Achje, ist schon echt Mist, wenn der Vater nicht für seine eigenen Kinder zahlen will.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  8. #5758
    cloverfield ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Moin Mädels,
    Also der Sonntagabend war echt ein Tag zum Streichen.
    ich bin sonst keine heulsuse aber sonntag hab ich den halben Abend heulend verbracht. Dass mich so ein schwangerenbauch so aus der Bahn werfen kann, hatte ich nicht geahnt (das hatte ich euch „erzählt“, oder?)). Tat ganz gut und seit gestern ist es besser.
    Gestern ist was komisches passiert. Stand auf der Arbeit und plötzlich hatte ich kurz ein druckgefühl im UL , es wurde ganz warm und ich hatte das Gefühl auszulaufen. Aber später auf der toi war nix. Auch kein großer Ausfluss oder so, sehr seltsam.
    Und die Brüste fangen nun doch deutlicher an zu schmerzen. Gestern schon aber heute ist es mehr als gestern. Also ich bin nun echt und eindeutig scheinschwanger 🤨 . Mittlerweile denk ich, es ist bloß blödes PMS. Wenn man es nur genau wüsste.
    Anhand der temp- Kurve und der negativen Ovus weiß ich ja immer noch nicht, ob ein ES überhaupt stattgefunden hat 🙄 . Aber die temp klettert weiter hoch. Wenn man sich den Verlauf ansieht, sieht dieser absacken die Tage nach deutlichem östrogenabsacker aus. Aber die App wertet die Kurve noch immer nicht aus. Vermutlich weil der Anstieg nicht so richtig die 0,2 grad erreicht hat bzw mittlerweile schon, aber alles so „dezent“ ist. Angand der deutlichen ausgeprägten ES-Symptome müsste ich heute Es + 6/7 sein. Halte aber trotzdem täglich das Stäbchen in den Becher, falls dann nicht doch mal ein ovu anspringt - nachträglich und der ES nicht doch noch kommt. Aber die scheinschwangerschaftssymptome sollte eigentlich ein deutliches Zeichen für die 2.zh sein. Also so oder so.
    Alles blöder Mist.
    Glaub, mein Körper hat mich durchschaut und führt mich an der Nase rum. Sowas doofes 🤨☹️

  9. #5759
    Klümpchen ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Der Kreislauf hat sich wieder eingekriegt hier...

    Clover - Vielleicht lässt Du alle Kontrollmaßnahmen und lenkt Dich irgendwie ab. Hoffen auf eine Schwangerschaft darfst Du bis im schlechtesten Fall die Mens kommt oder im besten Fall nichts kommt.
    Was sagt denn Dein Bauchgefühl? Ich hatte immer schmerzende Brüsten, wenn ich schwanger war. Das hatte ich in den letzten Zyklen nie. Vielleicht nimmst Du das als gutes Zeichen mit.
    Drück Dich mal virtuell 🤗

  10. #5760
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    @clover: man kann leider auch in der ersten ZH scheinschwanger sein wenn man sich es genug wünscht (das hab ich in der ersten hibbelzeit mit meiner Tochter m ii nicht den langen Zyklen hin bekommen). Hoffe aber für dich das du das "Schein" streichen kannst. Weißt du die Kurve Mal zeigen?

    @petra: das ist doch schonmal ne gute Nachricht das dir wünsch Klinik einen Platz für euch hat!
    Und für deine Kids wünsche ich dir die nächsten Jahre starke Nerven. Ich glaube gelesen zu haben das Pupertät Anfang im Durchschnitt heutzutage bei Jungs mit 11(,5) Jahren und bei Mädchen sogar mit 10,5 (oder waren es sogar 9,5?) Jahren ist. Da war ich damals noch nur Kind. Und das mit Sicherheit...
    Mit der großen Prinzessin (07/16) und dem kleinen Klettermax (03/19)
    und

    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

>
close