Seite 59 von 874 ErsteErste ... 949575859606169109159559 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 8735
Like Tree1073gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #581
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    Ja lesen will ich das auch schon länger
    Och nee... ich puste mal kräftig mit!

  2. #582
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    @ wukinda: Daumen sind gedrückt!

    Da Neffentante nun die Pole-Position hat finde ich, dass wir Anderen uns alle ganz knapp dahinter hängen

    Mir tun schon seit Tagen die Brüste weh. Hab ich immer zum Eisprung und dann geht's manchmal auch erst weg, wenn die Mens da war
    aber diesmal kribbelt es auch hin und wieder und das kenne ich so nicht.
    Montag habe ich Termin beim Gyn. Habe auch ein bischen Sorge, dass mich das Gespräch runter zieht so wie bei Lily1018 aber nützt ja nix.
    Zur Krebsvorsorge muss ich eh.

    Ich wünsche Euch allen einen tollen Start ins Wochenende!

  3. #583
    Teenimami ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Mein Gyn war eigentlich ganz entspannt, als ich von meinem Nochmal-Mama-Wunsch berichtet habe. Er meinte nur, es könnte altersbedingt sein, dass es doch nicht mehr zu einer glücklichen Schwangerschaft kommt, dessen sollten wir uns halt bewußt sein. Nachdem ich mir sowas aber auch schon gedacht habe, hat es mich nicht sonderlich negativ getoucht. Insgesamt hat er auf mich eher aufgeschlossen gewirkt, ich wäre ja gesund, gute Ernährung, kein Rauchen, viel Sport, es spräche (außer dem Alter) nix dagegen.

    Btw, ich bewundere Euch alle für Eure enorme Disziplin in der 2. ZH bzgl. Alk, Kaffee, Rohes, Halbgares, Medis ... Ich hoffe, ich kann das dann auch!
    Teenimami - 2 große Kinder und jetzt auf zur Nr. 3

    Liebe wächst, wenn man sie teilt.

  4. #584
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Ich verzichte auch nix. Aber ich trinke auch kaum Alk. Da ich Toxoplasmose positiv bin ist das mit dem Rohen oder Halbgaren eh auch egal.
    Ich versuche auf Ibu oder Voltaren zu verzichten, aber ne Para darf schon mal sein in der zweiten ZH.
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....

  5. #585
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Eglantine73 Beitrag anzeigen

    Da Neffentante nun die Pole-Position hat finde ich, dass wir Anderen uns alle ganz knapp dahinter hängen

    Mir tun schon seit Tagen die Brüste weh. Hab ich immer zum Eisprung und dann geht's manchmal auch erst weg, wenn die Mens da war
    aber diesmal kribbelt es auch hin und wieder und das kenne ich so nicht.
    Montag habe ich Termin beim Gyn. Habe auch ein bischen Sorge, dass mich das Gespräch runter zieht so wie bei Lily1018 aber nützt ja nix.
    Zur Krebsvorsorge muss ich eh.

    Ich wünsche Euch allen einen tollen Start ins Wochenende!
    Ja, da bin ich auch dafür...mag hier noch viele - smilies verteilen.

    Vor was hast du Angst beim FA? Was sollte er denn Negatives sagen?


    Zitat Zitat von Teenimami Beitrag anzeigen
    Mein Gyn war eigentlich ganz entspannt, als ich von meinem Nochmal-Mama-Wunsch berichtet habe. Er meinte nur, es könnte altersbedingt sein, dass es doch nicht mehr zu einer glücklichen Schwangerschaft kommt, dessen sollten wir uns halt bewußt sein. Nachdem ich mir sowas aber auch schon gedacht habe, hat es mich nicht sonderlich negativ getoucht. Insgesamt hat er auf mich eher aufgeschlossen gewirkt, ich wäre ja gesund, gute Ernährung, kein Rauchen, viel Sport, es spräche (außer dem Alter) nix dagegen.

    Btw, ich bewundere Euch alle für Eure enorme Disziplin in der 2. ZH bzgl. Alk, Kaffee, Rohes, Halbgares, Medis ... Ich hoffe, ich kann das dann auch!
    Also ich schau auf gar nix in der 2. ZH, außer evtl. Alkohol, wenn ich denke, dass es geklappt haben könnte.

    Mein FA hat letztes Mal überaupt nicht überrascht oder abgeneigt bzgl. meinem Noch- Kinderwunsch. Er meinte ja eben gleich, was ich machen soll, wenn es dann geklappt hat.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  6. #586
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Guten Morgen,

    eigentlich habe ich gar nicht soviel Angst, dass sie was Negatives sagt. Vermutlich will ich einfach nicht hören, dass es sehr schwierig ist in meinem Alter und dass die Gefahr sehr groß ist, dass es nicht gut ausgeht.
    Das weiß ich ja alles selber aber es ist nochmal was Anderes, wenn man es ins Gesicht gesagt bekommt.
    Aber sie betreut mich schon einige Jahre und hat da sehr "gesunde" Ansichten.
    Als ich vor zwei Jahren bei Ihr war und ebenfalls vom Kinderwunsch berichtete sagte sie nur, dass es viele Frauen gibt, die mit Anfang 40 nochmal eine neue Liebe finden und sich dann auch nochmal ein Kind wünschen.
    Da hat sie mich lediglich kurz aufgeklärt was für Vorsorgemaßnahmen (Praena-/Harmonytest) es denn heutzutage gibt.
    Könnt ihr mir sagen was an Untersuchungen sinnvoll wäre (Hormonstatus, Anti-Müller-Hormon)??

    Bin gerade voll im Backfieber. Seine Eltern und Geschwister kommen morgen zum Kaffee....

    Liebe Grüße

  7. #587
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    So, Tempi ist noch weiter runter - auf in die neue Runde

    Wir sind halt noch nicht dran! Bis zu meinem 43. Geburtstag im Februar versuchen wir jetzt noch, dann ist Schluss.
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....

  8. #588
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    So, Tempi ist noch weiter runter - auf in die neue Runde

    Wir sind halt noch nicht dran! Bis zu meinem 43. Geburtstag im Februar versuchen wir jetzt noch, dann ist Schluss.
    Mensch schade aber das wirrd noch... meine Tempi ist auch pünktlich zum ZT 11 gefallen

  9. #589
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo ihr Lieben,
    Wukinda das tut mir leid. Jetzt könnt ihr nicht erst den nächsten Zyklus nutzen, da dein Mann auswärts unterwegs ist.
    Bei mir gibt’s nichts Neues. PMS vom Feinsten und schon seit ES.

    Bilder-Upload - Kostenlos Fotos hochladen und ins Netz stellen

  10. #590
    Teenimami ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Welche Rest-Fruchtbarkeits-Bestimmungs-Untersuchungen sinnvoll sind, würde mich auch interessieren.

    Habt Ihr wie Wukinda auch eine Art Deadline? Ich denke über meinen 45. dafür nach. Ich will das Thema dann auch in überschaubarem Zeitraum wieder hinter mir lassen.
    Teenimami - 2 große Kinder und jetzt auf zur Nr. 3

    Liebe wächst, wenn man sie teilt.

>
close