Seite 680 von 864 ErsteErste ... 180580630670678679680681682690730780 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.791 bis 6.800 von 8635
Like Tree1061gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #6791
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Kinderfrau Beitrag anzeigen
    Ach je, gute Besserung Hasi!


    Ja genau bis vorgestern hab ich das genommen...
    Danke, gute Besserung auch Dir!
    Na da kommt die Mens bestimmt morgen/ übermorgen. Wenn ich absetze nach 3/4 Tagen...

  2. #6792
    neffentante ist offline dum spiro spero

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    so, melde ich mich auch mal wieder. Bin seit Dienstag mit einer leichten Überstimulation krank zu Hause.
    Ich fühle mich inzwischen etwas besser, hatte aber in der US-Kontrolle noch freies Wasser im Bauchraum und das Blut ist immer noch zu dick. Muss also weiter Ruhe halten, Heparin spritzen und viel trinken. Der Bluttest heute an PU +14 war leider nicht eindeutig und muss am Montag wiederholt werden. Sie hat gesagt: es kann sein, dass sie schwanger sind. Es bleibt also spannend und ich bin noch im Rennen!

    @hase: ach weh, auf ein Neues
    Apropos neu, willkommen alle Neuen und viel Erfolg für euren großen Herzenswunsch

  3. #6793
    Avatar von hsvschlumpf
    hsvschlumpf ist offline Gilmore-Girl

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Mein Zyklus war jetzt ja etwas durcheinander, mein nächster NMT wäre jetzt der 13.03.
    Liebe Grüße von Ela mit Emily (07.11.03) und Lucy-Mia (11.08.2008)

    http://www.baby-o-meter.de/b/ManuelaW_1.jpg

    http://www.baby-o-meter.de/b/ManuelaW_2.jpg

  4. #6794
    neffentante ist offline dum spiro spero

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von hsvschlumpf Beitrag anzeigen
    Mein Zyklus war jetzt ja etwas durcheinander, mein nächster NMT wäre jetzt der 13.03.
    Ach Nö, das tut mir leid. Viel Erfolg für den nächsten Zyklus!

  5. #6795
    Elli2018 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Bin auch etwas depri heute. In 10 Tagen wäre der Geb Termin unserer Kleinen und hab Donnerstag erfahren muss doch zur Ausschabung kommende Woche. Mag endlich auch das abschließen und einen letzten Versuch wagen. Schönes Wochenende euch allen auf jeden Fall...Neffentante: drück die Daumen 😊

  6. #6796
    Avatar von Anneke1979
    Anneke1979 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Wünsche allen einen schönen Sonntag...heute ist der kleine Zwerg genau 3 Wochen...langsam werde ich auch wieder fitter, auch wenn ich letzte Woche gleich einen beginnenden Milchstau hatte, den ich Dank meiner tollen Hebamme zum Glück rasch ikn dem Griff bekommen habe

  7. #6797
    neffentante ist offline dum spiro spero

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Elli2018 Beitrag anzeigen
    Bin auch etwas depri heute. In 10 Tagen wäre der Geb Termin unserer Kleinen und hab Donnerstag erfahren muss doch zur Ausschabung kommende Woche. Mag endlich auch das abschließen und einen letzten Versuch wagen. Schönes Wochenende euch allen auf jeden Fall...Neffentante: drück die Daumen 
    Ach Elli, das sind immer besonders schwere Stunden alles gute für die Ausschabung! Ich wünsche dir, dass du dich schnell erholst danach.

    @anneke: Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht! Weiterhin alles gute für dich!

    Mensch, ich bin echt ein Nervenbündel inzwischen. Es geht mir wieder besser, aber ich habe noch Schmerzen. Ich hab jetzt ultra viel getrunken übers Wochenende und bin fleißig spaziert, wie empfohlen. Dazu noch Eiweiß-Shakes. Jetzt muss ich die überzeugen, heute nicht nur den Schwangerschaftstest zu machen, sondern auch wegen der Überstimulationnochmal nachzumessen. Die KiWu sieht das nämlich totaaaaal locker, während mich die Klinik verrückt gemacht hatte... hoffentlich kann ich kurz mit meinem Arzt sprechen und nicht nur zur Blutentnahme. Bin ganz zerstochen, meine Venen sind so schlecht. Mimimi, ich bin ein Jammerlappen.
    Die Orakelserie mit Ovus sieht ganz vielversprechend aus, die Testserie mit einfachen 25er hCG-Streifen nicht so. Mal sehen.

  8. #6798
    Kinderfrau ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Morgen zusammen,

    HSV, tut mir leid, dass es nicht geklappt hat... Meine Daumen sind für den nächsten Zyklus gedrückt.

    Anneke, wie schön, dass du dich meldest. Und wie schön, dass ihr gut auf seid :)

    Neffentante: Ist ja wie im Krimi. Wäre schön, wenn du dich zeitnah meldest. Meine Daumen sind auch für dich ganz, ganz fest gedrückt!

    Elli, tut mir sehr leid, dass du gerade eine Depri-Phase durchläufst. Kann das sehr gut nachempfinden und schicke dir einen virtuellen Drücker. Tut mir sehr leid!



    Bei mir ist die rote Zora Samstag endlich gelandet. Freitag war ich ja komplett kaputt und hab außer einem riesigen Spaziergang nichts gemacht. Dafür habe ich Samstag und Sonntag sportmäßig Vollgas gegeben und bin heute entsprechend ausgeglichen. Habe nur wenige Sätze mit meinem Schatz über das Thema Kinderkriegen gesprochen und den Abstand genossen.

    Nun warten wir den Termin in der KiWu ab. Der ist ja heute in 2 Wochen... Mir ist das grad alles zu viel und ich bewundere euch und andere für eure unglaubliche Ausdauer, Zuversicht und Geduld.

    Trotz dass ich ein positiver Mensch bin merke ich immer mehr, dass sich immer mehr in meine Gedanken einschleicht, dass ich halt einfach zu alt bin bzw. es einfach nicht hat sollen sein bei/mit mir. So spielt das Leben... zwischen 20 und 39 hatte ich halt einfach nicht den richtigen Mann an meiner Seite und so hat dann eben eine höhere Instanz entschieden. Erwarte jetzt keine Wunder in der KiWu, zumal ich mich keiner künstlichen Befruchtung unterziehen werde. Es geht mir ausschließlich um die Diagnostik und darum, dass ich es evtl. schwarz auf weiß habe, dass ich nicht kann.

    Das Ausrichten des Lebens auf den nächsten ES macht mich irgendwie wahnsinnig und belastet meine Seele. Es ist so viel Stress, die Lauferei, das Tablettenschlucken und dieses "immer mehr" machen wollen/müssen... Dann 10 Tage das Gefühl "es könnte geklappt haben" und dann das beschleichende Gefühl "war doch nichts"... Alles richtet sich nach dem Wunsch aus, ein Leben in die Welt zu setzen und dabei vergißt man sein eigenes Leben, vernachlässigt sein Hobby, "feiert" nicht mehr und zieht sich automatisch zurück... Hm... nun, ich bin gespannt und warte mal ab aber diese Zerrissenheit wird mir auch eine KiWu-Klinik auch nicht nehmen können....

    Alternativ bleibt einem wirklich nur alles zu nehmen wie es kommt, ohne sich irgendwelche Gedanken zu machen. Das finde ich allerdings schon etwas fahrlässig und unverantwortungsbewusst...

    Ich wünsch euch was, habt einen tollen Start in die Woche!

    LG
    KF

  9. #6799
    Elli2018 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo Zusammen,

    Ersteinmal Danke für eure tröstenden Worte... der Februar wird nochmal sehr schwer.....

    Kinderfrau: warum fahrlässig und unverantwortungslos? Oder habe ich dich falsch verstanden? Man hat doch nur dieses eine Leben und wer weiß schon wie lange noch. Es ist schwer ein gesundes Mittelmaß zu finden. Hoffnung und Enttäuschung liegen halt einfach so nah beieinander. Aber versuche abzuschalten...dich ablenken... geh Feiern und genieße das Leben so wie es gerade ist, denn erzwingen kann man eh nichts, nur Lebensqualität dadurch verlieren.
    Ich für meinen Teil "freue" mich auf die AS. Ich habe immer noch Schwangerschaftssymptome und möchte jetzt wo eh kein Leben mehr in mir ist meinen Körper zurück 🙈 Habe mir vorgenommen außer Mönchspfeffer und Tee nix mehr zu machen....keine Ovus und keine Tempi... ich freue mich wieder Sport zu machen ohne dass es mir danach übel ist... Fasching nehm ich dieses Jahr in vollen Zügen mit. Ich werde natürlich weiter fleißig probieren aber vor allem weil es Spaß macht.. soweit meine Ziele😉

    Euch allen alles Gute und Neffentante... bin auch sehr gespannt.. echt aufregend🙄
    anittina gefällt dies

  10. #6800
    Elli2018 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Übrigens tut es gut hier zu schreiben auch wenn wir uns gar nicht kennen. Habe viele Freundinnen aber die Jüngeren sind alle gerade im Babyfieber und haben eher Mitleid und die in meinem Alter... schon langjährige Freundinnen... fragen mich warum ich mir sowas überhaupt antue. Fühle mich unverstanden😞 Also vielen Dank 😙😙

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •