Seite 704 von 866 ErsteErste ... 204604654694702703704705706714754804 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.031 bis 7.040 von 8660
Like Tree1065gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #7031
    Kinderfrau ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    na jetzt mal positiv denken

    ich habe alles getan was ich tun konnte und wenn muddi nature will, dass wir einen zwerg in dieses leben gebären dann wird das schon so kommen.

  2. #7032
    WullaMz ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Wir denken sowas von positiv! Das wird!

  3. #7033
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Kinderfrau, ich denke auch, dass es gut ist, dass du die BS gemacht hast, nun bist du auf jeden Fall schonmal schlauer. Mit den Ergebnissen kann man jetzt ja "weiterarbeiten". Finde auch den Anstoß von piper gut und wichtig, da nochmal nachzuhaken.
    Hase, es tut mir leid für dich, aber ich kann deine Gedanken sehr gut nachvollziehen.
    Neffentante, ich denke oft an dich!!
    Eglantine, schön, hin und wieder was von dir zu lesen. Du scheinst ja auch deinen Freiden gefunden zu haben, so wie es momentan läuft. Das freut mich.
    Petra und Wukinda, lest ihr ab und zu noch rein? WIe geht es euch?
    Hat eigentlich jemand noch Kontakt zu Liebelle? Würde mich shr interessieren, wie es ihr geht!
    Schnulli, wie geht es dir? Ich meine auch gesundheitlich wegen der schweren Arbeit.

    @me: Die Tage und Wochen fliegen an mir vorbei. Unser Bärchen ist nun schon fast 10 Monate alt, Wahnsinn. Momentan komm ich nicht zu viel Schlaf, die Zähnchen quälen ihn doll, davon abgesehen ist es zwar anstrengend, aber schön.... Ansonsten nix Neues, wir wurschteln so vor uns hin...Der Kleine hält seine alte Mutter ganz schön auf Trab.
    Huhu sehr sporadisch hab ich Kontakt zu Liebelle sie wohnt ja bei mir um die Ecke. Soviel ich weiss geht's ihr gut sie hat viel zu tun in der Arbeit
    anittina gefällt dies



  4. #7034
    anittina ist offline glückliche Mamatina

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Malinka_Katy Beitrag anzeigen
    Huhu sehr sporadisch hab ich Kontakt zu Liebelle sie wohnt ja bei mir um die Ecke. Soviel ich weiss geht's ihr gut sie hat viel zu tun in der Arbeit
    Danke für die Info, Katy! Grüße sie bitte bei Gelegenheit mal und sag ihr, dass es schade ist, dass sie nicht mehr hier ist. Hab sie irgendwie immer gerne gelesen!
    Bei euch alles gut? Hat Adrian auch so einen Stress mit den Zähnchen?

  5. #7035
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Guten Morgen,

    schön, dass hier wieder ein bischen mehr Bewegung drin ist. Ich denke öfter drüber nach, mich hier zu verabschieden aber wie Kinderfrau schon sagt, habe ich Euch Dinge anvertraut, die sonst nur meine allerbeste Freundin weiss und hab immer so viel Zuspruch und Verständnis von Euch bekommen. Da muss ich einfach weiterlesen, wie es Euch so geht und hin und wieder meinen Senf dazu geben :-)

    Annitina schon 10 Monate - wahnsinn. Manchmal wenn ich nachts auf Toilette gehe denke ich an die vielen schlaflosen Nächte als meine beiden klein waren und dann freue ich mich auch, dass ich mich wieder ins Bett kuscheln kann. Trotzdem wandern die Gedanken bei jedem ES. Vor 2 Jahren habe ich die Pille abgesetzt und ich war extrem positiv, dass da noch was geht.
    Aber ihr wisst ja alle, dass das Leben kein Wunschkonzert ist.

    Ich freue mich jetzt total auf ein paar freie Tage und auf mein Kind. Morgen haben wir uns den Tag für Zweisamkeit frei gehalten und dann ist am WE Familien und Freunde treffen angesagt. Das Wetter ist ja perfekt.
    Kinderfrau Dir weiter Gute Besserung und Euch allen Frohe Ostertage
    url=https://www.mynfp.de/freigabe/splhkps8or7ddn4ywjv7tvnvpg9ock2q0grp4hvrq4uw6mp8][/url]

  6. #7036
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Danke für die Info, Katy! Grüße sie bitte bei Gelegenheit mal und sag ihr, dass es schade ist, dass sie nicht mehr hier ist. Hab sie irgendwie immer gerne gelesen!
    Bei euch alles gut? Hat Adrian auch so einen Stress mit den Zähnchen?
    Ich sehe sie selten werde es aber ausrichten. Ja wir sind mitten im Zahnalarm aber bald sind die ersten 8 Zähne draussen.ansonsten ist alles gut. Er ist auch schon 9 Monate und ein richtiger Sonnenschein😊☺

  7. #7037
    Kinderfrau ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Malinka_Katy,

    wie schön

    Schön geschrieben, Eglan. Hab ja noch gar keine Kinder aber das was du schreibst, nämlich ins Bett gehen wann man will, tun und lassen was man will etc. habe ich auch immer in Hinterkopf. Ist ja auch irgendwie ein guter Eigenschutz, sollte es nicht klappen...

    Mir geht es heute deutlich besser (blute aber immer noch). Physisch wie psychisch Habe die Nacht diesmal gut geschlafen, wobei mich das Gas schon ordentlich plagt und ich eigentlich keine Heulsuse bin... Naja, dauert halt so lange wie es dauert.

    Habe mich gestern wohl etwas übernommen und bin nachmittags mal geschwind eingepennt. War kurz im Geschäft, Krankmeldung abgeben, hab bissle gearbeitet von daheim, war noch auf der Post usw. War wohl etwas viel. Abends habe ich mich mit meinem Partner (und seiner Tochter) zum Spargelessen getroffen und wir sind noch eine kleine Runde gelaufen. Seine Tochter wollte im Wagen warten, so waren wir einige Minuten allein. Das hat mir so gut getan. Glaub das alles hat auch zu meinem Hänger beigetragen. Dass ich das Gefühl hatte, immer alles allein stemmen zu müssen.

    Damals die beiden Konis 2007, die OP´s 2016 und 2017... Der Tod meines geliebten Pferdes, Tod in der Familie, Papas schlimmer Unfall... Ich war immer mit allem alleine...

    Das ist mir irgendwie so präsent gewesen die letzten Tage.

    Weder meine Eltern noch meine Schwester haben gefragt wie es mir geht oder sonstwas. Okay, sie wussten nicht den Tag der OP, haben aber halt auch nie danach gefragt Außer ein "wozu brauchst du sowas, ist doch egal ob du Kinder bekommst" kam nichts...

    Die leben alle in deren Welt. Aber wenn es drum geht, dass sie mich brauchen, dann bin ich gut... Sei es, dass ich auf Haus und Kinder meiner Schweste aufpasse oder meinen Vater versorge, wenn Muddi mal nicht da ist. Jedes Mal geht mein Urlaub dafür drauf, weil die alle weit weg wohnen... Ist ja auch okay, wir sind ja eine Familie. Aber es tut schon weh, wenn man merkt, dass es ihnen egal ist. Damit einher geht ja auch, dass sie es gar nicht mitbekommen hätten, wenn mir etwas passiert wäre...

    Und mein Schatz wollte so gern da sein, hatte aber mal wieder Töchterlein im Schlepptau und das war einfach zu viel für mich. Meine Wohnung ist einfach zu klein für sowas und ich bin vom Naturell ein Kümmerertyp und hätte wohl die ganze Zeit herum geturnt, um es allen recht zu machen. Somit entschied ich mich, allein zu bleiben.

    Aber jetzt ist ja alles vorbei und zählt mich mehr. Gedanken macht man sich trotzdem. Fühlte mich einfach so allein gelassen von allen... Mei, scheinbar zergehe ich ja doch noch in Selbstmitleid *lach*

    Na, ich werde mal das Bügeleisen anschmeißen und mich nützlich machen. Danach geht es raus an die frische Luft, abends zum Zahnarzt...

    Ich wünsch euch was, frohe Ostern, passt auf euch auf!

  8. #7038
    piper78 Gast

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    @Kinderfrau: irgendwie erinnerst du mich an ne frühere Freundin von der Art her Was für OP´s waren das 2016/2017?

  9. #7039
    Kinderfrau ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo ihr lieben Osterhasen,

    Etwas Kosmetisches war das aber schon etwas Notwendiges und kein Gedankenfurz :-)

    Ihr werdet lachen: hab die letzten Tage den CB digital ovu morgens gemacht. War immer ein leerer Kreis und heute früh ein konstanter Smiley. Wieso hat der keinen blickenden angezeigt? Hatte das schon mal jemand von euch?

    Liebe Grüße

  10. #7040
    piper78 Gast

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Kinderfrau Beitrag anzeigen

    Ihr werdet lachen: hab die letzten Tage den CB digital ovu morgens gemacht. War immer ein leerer Kreis und heute früh ein konstanter Smiley. Wieso hat der keinen blickenden angezeigt? Hatte das schon mal jemand von euch?

    Liebe Grüße
    Mein vorlautes Mundwerk würde sagen: weil das Teil überteuerter Schrott ist😊
    Vermutlich war dein Östrogenspiegel zu niedrig, so dass der keinen Anstieg "verbuchen" konnte sondern nur jetzt den LH Anstieg... keine Ahnung.... ich mag den Kram eh nicht, dafür verwirrt er einfach zu häufig.