Seite 724 von 864 ErsteErste ... 224624674714722723724725726734774824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.231 bis 7.240 von 8639
Like Tree1061gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #7231
    Susonne1976 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Alizee, wie ist es mit der Blutung weiter gegangen? Das wird doch nicht die Mens sein! Ich habe zwar keine Ahnung von den Spritzen, nur so, was ich gelesen habe - und die sollen ja schon stärker sein als die Kapseln. Sorgt Progesteron nicht auch dafür, dass der Muttermund schön fest zu ist? Dann sollte da ja auch kein Blut durch kommen.
    Das kannst du doch morgen gleich mal ansprechen. Ich wünsche dir sehr, dass es eine andere Erklärung gibt. Da werden die Stunden bis morgen bestimmt ganz schön lang für dich. Oh Mann, auf so etwas kann man echt verzichten.

  2. #7232
    piper78 Gast

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Alizée Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für Deine Anteilnahme, Susonne!
    Ja, morgen früh ist Bluttest; am Nachmittag sollte ich das Resultat kriegen.
    Wobei-ich denke es hat sich eh erübrigt. Vorhin hatte ich hellrosa Blut auf dem Toilettenpapier.
    Was ich aber wirklich, wirklich nicht kapiere: ich bin heute am Tag 10 nach Embryotransfer. Für die Mens ist es doch viel zu früh? Zumal ich ja Progesteron spritze?!
    Progesteron hält keine Mens auf. Und wie du weißt ist in unserem Alter ein Großteil der Eizellen salopp ausgedrückt Biomüll. Da kommt es ggf. vor, dass die 2. ZH etwas kürzer ist.

  3. #7233
    Hopeless88 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Ich schleich auch mal rein... Du hast ja blastos an Tag 5 transferiert bekommen, also bist du heute punktion +15 und das entspricht genau Eisprung +15, also eigentlich genau richtig für die mens. Ich drück natürlich trotzdem die Daumen, dass es nicht die mens ist, sondern nur eine harmlose zwischen Blutung.

  4. #7234
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Liebe Frauen, danke für die Anteilnahme! Heute früh war etwas bräunliche Farbe auf dem Klopapier, und später wieder nix. Die Praxis meint das können normale Nebenwirkungen vom Medikament sein. Kriege am Nachmittag ja Bescheid wg. dem Bluttest. Bei meinen 3 IUI musste ih Utrogest vaginal nehmen, da musste ich immer erst den Bluttest machen und es hiess, die Mens käme erst nach Absetzen des Medikaments . Darum meine Annahme, dass die Mens jetzt nicht kommen sollte. Mich verunsichert das halt, da teilw. auch wieder widersprüchliche Aussagen im Umlauf sind.
    Ja, mir ist bewusst, dass wir 'Alten' keine supi Eizellen mehr haben. Mir macht halt was anderes zu schaffen. Seit 4 Jahren versuche ich schwanger zu werden. Die ersten 2 Jahre völlig tiefenentspannt ohne besondere Massnahmen, dann seit 2 Jahren KiWu, wo ich retrospektiv das Gefühl habe, wertvolle Zeit verloren zu haben. In 4 Jahren kein positiv und keiner weiss warum. 'Idiopathische Sterilität'. Mit einer Diagnose könnte ich-so stell ich es mir vor-könnte ich mih besser damit abfinden. Aber so grüble ich halt oft und frage mich, was ich noch anders machen könnte. Oder wo der 'Fehler' sein könnte.

  5. #7235
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Alizée Beitrag anzeigen
    Seit 4 Jahren versuche ich schwanger zu werden. Die ersten 2 Jahre völlig tiefenentspannt ohne besondere Massnahmen, dann seit 2 Jahren KiWu, wo ich retrospektiv das Gefühl habe, wertvolle Zeit verloren zu haben. In 4 Jahren kein positiv und keiner weiss warum. 'Idiopathische Sterilität'. Mit einer Diagnose könnte ich-so stell ich es mir vor-könnte ich mih besser damit abfinden. Aber so grüble ich halt oft und frage mich, was ich noch anders machen könnte. Oder wo der 'Fehler' sein könnte.
    Welcome to my World! Subjektiv glaube ich auch, mir würde es helfen, wenn ich mein "Warum" beantwortet hätte. Ich habe mich entschlossen mir jetzt psychotherapeuthische Hilfe zu holen, weil ich an diesem "warum" sehr zu knabbern habe, es mich aber leider nicht weiterbringt.
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  6. #7236
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Oh Mika, ja es ist schwer. Tut mir leid, dass Du auch schon so lange dran bist. Das Gedankenkarrussell bringt natürlich nichts. Aber es dreht sich halt weil ich mich so ausgeliefert fühle und v.a. auch keine Entscheidungshilfe ist bzgl. weiterem Vorgehen. Ich habe nun die Bestätigung 'negativ' aus dem Bluttest erhalten, werde 1 Monat pausieren und dann den Auftauzyklus machen; habe noch 2 Blastozysten. Weiter denke ich erstmal noch nicht.

  7. #7237
    Susonne1976 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Alizee, das tut mir leid. Schade.

  8. #7238
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Alizee es tut mir sehr leid ich kann mir gut vorstellen das es belastet wenn man das WARUM nicht kennt. Fühl dich unbekannterweise gedrückt



  9. #7239
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Sönnchen wie gehts dir? Wukinda Mach doch mal wieder piep!!!! Kinderfrau bist du im Urlaub? Ich wünsche allen ein schönes Wochenende



  10. #7240
    Susonne1976 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Danke Katy, mir geht es gut soweit. Habe seit 5 Tagen nicht mehr getestet und bin ganz stolz auf mich. Aber hab auch kaum dran gedacht. Aber was soll dabei auch schon neues raus kommen. Es ist ja bei mir eher die Frage, ob s bleibt. Und das kann ich mit einem test ja nicht heraus finden.
    Mit ist neuerdings schwindlig und mein blutdruck ist sicher wieder im Keller. Aber das kann auch alles mit dem schwülen Wetter zusammen hängen.


    Ja, an Kinderfrau denke ich auch. Bestimmt genießt sie ihren Urlaub! Wollen wir es hoffen! :)

    Die Lütte schreit beim Papa, muss mal hin.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •