Seite 782 von 864 ErsteErste ... 282682732772780781782783784792832 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.811 bis 7.820 von 8635
Like Tree1061gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #7811
    piper78 Gast

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Eglantine73 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    ich bin auch etwas irritiert, was hier geschrieben wird. Ich bin 46 und wir lassen es noch laufen. Natürlich mache ich mir viele Gedanken, ob wir in unserem Alter dem Ganzen noch gerecht werden würden und wieviel Kritik man sich von der Umwelt anhören müsste aber ist es nicht wichtig, dass ein Kind mit Liebe, Geduld und Verständnis aufwachsen darf anstatt den Kopf zu schütteln, dass die Eltern schon graue Haare haben oder nicht mehr mit über den Spielplatz turnen (was übrigens auch viele Jüngere nicht machen)?
    Wovon bist du irritiert? Von Kinderfrau´s Aussage sie findet es krass oder meiner, dass ICH persönlich es nicht verstehe, wie man mit um die 50 noch bewusst ein Kind plant? Sind meiner Ansicht nach beides lediglich Abbildungen einer persönlichen Meinung, die niemand verstehen oder teilen muss, genauso wenig wie umgekehrt.
    Du sagst es gibt Kritik von der Umwelt, wenn man spät noch Mutter wird, also du gehst einfach davon aus das ist immer so, bist aber zeitgleich irritiert über lediglich eine persönliche Meinung einer fremden Person? Ich hab HIER niemanden kritisiert, es entscheidet jeder selbst wann, wie und ob er Kinder in diese Welt setzen möchte, wie die Umwelt geschweige denn eine fremde Person das findet sollte da doch egal sein, ich finde nur, man sollte für das einstehen, was man ist und tut.
    Also nochmal: mich hat lediglich interessiert, ob diese SS von der Kinderfrau berichtet wirklich auf natürlichem Wege entstanden ist und ob es ungeplant war (wie die von der ich schrieb mit Anfang 50, die dachte sie wär in den Wechseljahren, in Wirklichkeit war sie schwanger) oder bewusst geplant war, weil letzteres fände auch ich "krass" und DAS irrittiert mich halt. Mehr loszutreten war nicht meine Absicht.

  2. #7812
    piper78 Gast

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Zwergfussel Beitrag anzeigen
    Reinschleich

    Ich möchte etwas zur alters Diskussion hier lassen.

    Ich war bei meinem Sohn 18 einhalb und alleinerziehend... habe ständig gesagt bekommen boa so jung schon Mutter.

    Heute bin ich 36 und denke mir... naja so schlecht habe ich das nicht hinbekommen.

    Was ich sagen möchte... egal wie alt ... es wird immer Menschen geben die tuscheln ... solange es den Kindern gut geht... sie geliebt und umsorgt werden, spielt das Alter der Eltern eine untergeordnete Rolle.
    Mutter sein ist die schönste, nervenaufreibendste, belohnenste, kräftezehrendste..... Lebensaufgabe überhaupt.

    Rausschleich
    Danke dir, genau diesen Gedanken hatte ich auch als Vergleich und kann dem nur voll und ganz zustimmen.

  3. #7813
    Thori ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Und nicht nachgeholfen? Geplant oder ungeplant? Gut, kenn ich hier inner Umgebung auch jemand, sogar Anfang 50.
    Deine Bekannte kann dann ihren Renteneintritt mit dem 18. Geburtstag zusammenlegen.... kann ich nicht verstehen, muss ich ja aber auch nicht.
    Kenn ich auch - Anfang 50 - bereits 3 erwachsene Kinder . Schwangerschaft erst im 5 .Monat entdeckt.

  4. #7814
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Ich war irritiert, da ich mich hier im Forum immer sehr verstanden gefühlt habe mit meinem Kinderwunsch und gar nicht auf die Idee gekommen bin, dass es hier jemand "krass" findet oder nicht versteht in dem Alter noch ein Kind zu wollen.
    Natürlich soll jeder seine Meinung haben und sie auch kundtun dürfen. Sorry, wenn ich komisch reagiert habe.
    url=https://www.mynfp.de/freigabe/splhkps8or7ddn4ywjv7tvnvpg9ock2q0grp4hvrq4uw6mp8][/url]

  5. #7815
    Kinderfrau ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo Eglan, na um Himmels Willen!! So war das dich gar nicht gemeint! Vielleicht ist das weil ich die beiden persönlich kenne. Keine Ahnung.

    Ich freue mich für die uns jeder muss selbst wissen was er tut und ich verurteile gar nichts.

    Freue mich für jeden einzelnen von uns, nur damit ich richtig verstanden werde

    Btw: wie läuft's denn?

  6. #7816
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Alles gut! War nur gestern morgen ein wenig "angefasst". Man hat ja so Momente....

    Job läuft hervorragend, nette Kolleginnen, keine respektlosen Ausbrüche mehr von der Chefin (habe ja noch Kontakt mit meiner ehemaligen Kollegin und ich bin so froh, dass ich da weg bin), gestern habe ich es sogar in der Mittagspause geschafft mit Pferdchen ein Stündchen in den Wald zu gehen, weil ich einfach so viel weniger Fahrweg habe usw.
    Da ist also alles schick. Heute Abend haben wir Freunde zum Zwiebelkuchen essen eingeladen und gerade zwei Stunden in der Küche gestanden und schonmal vorgebacken :-) Und Sonntag kommt mein Sohn
    Kinderfrau wie geht's Dir? Kannst Du mittlerweile gut zur Ruhe kommen?
    url=https://www.mynfp.de/freigabe/splhkps8or7ddn4ywjv7tvnvpg9ock2q0grp4hvrq4uw6mp8][/url]

  7. #7817
    Susonne1976 ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo, aus der Versenkung melde ich mich mal kurz.
    Schade dass Katy sich verabschiedet hat, ich lese ja immer noch mit und vermisse sie hier schon. Ich freue mich aber immer, von euch anderen zu lesen!
    Und Klümpchen, ganz herzliche Glückwünsche! Zu Hause in der Wanne.. Wow. Mein Mann ist dagegen, aber ich würde auch gern zu Hause entbinden. Naja..
    Kinderfrau - jut, dass du dich hoffentlich endlich schonst! Komm gut an in der neuen Wohnung!
    Hase, deine Geschichte ja auch unglaublich - herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich, dass ihr es geschafft habt und es wagt mit dem kleinen Wunder. Für mich steht /stünde es auch außer Frage - jedes Wunder ist willkommen, auch wenn ich sicher nicht blauäugig mit so einer Diagnose umgehen würde. Wird es ein Junge? Ich meine, du hattest mal "ihn" oder so geschrieben..
    Uns geht es ganz gut, ab Sonntag beginnt der 7. Monat. Es wird zu 80 %ein Mädchen. Wir leben immer noch ziemlich im Chaos, da kurz nach unserem Umzug der Vater meines Mannes verstorben ist und da ging hier natürlich erstmal gar nix voran. Und nun muss mein Mann ständig arbeiten und ist danach immer ziemlich alle.. Naja. Das stresst mich schon, so weiter zwischen Kisten zu leben, aber ich kann und will hier nicht schwer anpacken.
    Seid lieb gegrüßt!
    Ach ja - Eglantine, echt gut, dass du nun einen neuen Job hast! Ich freue mich für dich!

  8. #7818
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Hallo, aus der Versenkung melde ich mich mal kurz.
    Schade dass Katy sich verabschiedet hat, ich lese ja immer noch mit und vermisse sie hier schon. Ich freue mich aber immer, von euch anderen zu lesen!
    Und Klümpchen, ganz herzliche Glückwünsche! Zu Hause in der Wanne.. Wow. Mein Mann ist dagegen, aber ich würde auch gern zu Hause entbinden. Naja..
    Kinderfrau - jut, dass du dich hoffentlich endlich schonst! Komm gut an in der neuen Wohnung!
    Hase, deine Geschichte ja auch unglaublich - herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich, dass ihr es geschafft habt und es wagt mit dem kleinen Wunder. Für mich steht /stünde es auch außer Frage - jedes Wunder ist willkommen, auch wenn ich sicher nicht blauäugig mit so einer Diagnose umgehen würde. Wird es ein Junge? Ich meine, du hattest mal "ihn" oder so geschrieben..
    Uns geht es ganz gut, ab Sonntag beginnt der 7. Monat. Es wird zu 80 %ein Mädchen. Wir leben immer noch ziemlich im Chaos, da kurz nach unserem Umzug der Vater meines Mannes verstorben ist und da ging hier natürlich erstmal gar nix voran. Und nun muss mein Mann ständig arbeiten und ist danach immer ziemlich alle.. Naja. Das stresst mich schon, so weiter zwischen Kisten zu leben, aber ich kann und will hier nicht schwer anpacken.
    Seid lieb gegrüßt!
    Ach ja - Eglantine, echt gut, dass du nun einen neuen Job hast! Ich freue mich für dich!
    Hallo Susonne, schön von dir zu lesen.
    Ja, es ist ein Junge.
    Wie lange hast du denn eigentlich noch?

  9. #7819
    Susonne1976 ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hase, ein Junge! :-* ich bin ab morgen 25. Ssw. Welche Woche bist du?

  10. #7820
    Hase75 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Susonne1976 Beitrag anzeigen
    Hase, ein Junge! :-* ich bin ab morgen 25. Ssw. Welche Woche bist du?
    Ab übermorgen 18. SSW..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •