Seite 805 von 872 ErsteErste ... 305705755795803804805806807815855 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.041 bis 8.050 von 8720
Like Tree1068gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #8041
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Ja klar! Ich bin grad etwas unregelmässig hier, daher weiss ich nicht genau, worauf konkret Du Bezug nimmst mit "Leben weiter planen".

  2. #8042
    Lenileinchen ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo ihr lieben Frauen!

    Kinderfrau, wie gehts dir? Mach mal *piep*... hast du schon entbunden...?

    Liebe Grüße Leni

  3. #8043
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo Ihr Lieben,

    hier ist es ja wieder still geworden. Willkommen noch an die Neuzugänge.
    Wie geht es Euch allen? Mensch Kinderfrau Euer kleiner Schatz muss doch längst auf der Welt sein. Bitte melde Dich kurz!

    Bei mir ist alles wie immer. Ich darf auch in Coronazeiten arbeiten und bin etwas genervt, dass ich nun beim Einkaufen auch noch Mundschutz tragen muss, da ich das schon den ganzen Tag auf der Arbeit tue.

    Ansonsten Zyklus weiter regelmässig, Tempi geht auch immer brav hoch also finden wohl noch ES statt aber ich kann mich immer besser vom Kinderwunsch distanzieren. Der neue Job macht viel Spass. Zwar ist viel mehr zu tun aber meine neue Chefin ist sooo viel entspannter.
    Es tut mir nach wie vor unglaublich leid für meinen Schatz, dass ich ihm dieses Geschenk nicht machen konnte und letztens hat er mal erwähnt, dass er die Beziehung in Frage stellt Ich hoffe sehr, dass er nicht in einer Kurzschlussreaktion denkt, dass er doch noch eine Jüngere braucht für sein Glück.....

    Liebe Grüße an Euch alle.
    url=https://www.mynfp.de/freigabe/splhkps8or7ddn4ywjv7tvnvpg9ock2q0grp4hvrq4uw6mp8][/url]

  4. #8044
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Liebe Eglantine

    schön Dich zu lesen.
    Ich bin immer noch im Homeoffice, und werde hoffentlich noch länger so arbeiten können. Bei uns in der Schweiz ist noch nicht klar, wann die Büroleute wieder zurück ins Office sollen, aber ich hoffe die sind vernünftig und rennen nun nicht alle wieder ins Büro, wenn es nicht zwingend nötig ist!
    Bei uns gibt es gar keine Masken, daher gibt es in der Schweiz auch keine entsprechende Regelung. Ich hab für mich entschieden, zuhause zu bleiben, zu spazieren, und auf alles weitere (Frisör, oft Einkaufen usw.) ganz einfach zu verzichten. Mal sehn, wie sich das nun entwickelt.

    Du bist ja älter als ich; ich beneide Dich um den Zyklus. Meine Mens wird mit 41 schon immer kürzer und ich sagte der Ärztin kürzlich, ich sei glaube ich schon in den Wechseljahren. Da hat sie mich beschwichtigt. Dennoch kein so tolles Gefühl.

    Gut, dass Dir der neue Job Spass macht. Das gibt doch auch Perspektiven. Toll!

    In ner Beziehung soll man offen alles sagen können. Aber was Dein Mann da sagte, ist das, was Du grad gar nicht brauchen kannst. Oh nein!
    Das erhöht doch den Druck noch mehr rsp. vergiftet die Beziehung.
    Ich hoffe für Dich, dass sich das klärt!

  5. #8045
    Andrea4 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Es tut mir nach wie vor unglaublich leid für meinen Schatz, dass ich ihm dieses Geschenk nicht machen konnte und letztens hat er mal erwähnt, dass er die Beziehung in Frage stellt
    Das ist ja schrecklich. Ich hoffe er meint das nicht ernst.
    Mein Mann ist 6 Jahre jünger als ich. Ich hatte auch mal kurzzeitig Sorge dass er unbedingt ein Kind möchte und ich ihm das wahrscheinlich nicht bieten kann. Daraufhin hatten wir dann damals auch das Thema KiWuKlinik. Da hatten wir uns dann aber ja dagegen entschieden und er betont auch immer wieder das wir gut ohne Kind leben.
    Meine aktuelle Kurve KLICK

  6. #8046
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Wir hatten gestern noch ein Gespräch. Es scheint nicht der KiWu zu sein. Er ist mit vielen Dingen in seinem Leben nicht rund und guckt derzeit sehr viel "nach innen". Er arbeitet viel Zuviel und ist auch dort nicht glücklich. Er weiss, dass er an viele Dinge ran muss und hat mir gestern auch gesagt, dass ihm bewusst ist, was ich in der Beziehung tue und dass ich im Moment zu wenig zurück bekomme er aber auch momentan nicht anders kann.
    Habe ihm gesagt, dass es für mich keine Zweifel gibt und bereit bin Vieles auszuhalten aber irgendwann brauche ich auch mal wieder was zurück.
    Mal sehen, wie es weiter geht......
    url=https://www.mynfp.de/freigabe/splhkps8or7ddn4ywjv7tvnvpg9ock2q0grp4hvrq4uw6mp8][/url]

  7. #8047
    Andrea4 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Oje. Das tut mir leid. Ich drücke ganz fest meine Daumen dass alles gut wird. Und vor allem Du auch zufrieden bist.
    Meine aktuelle Kurve KLICK

  8. #8048
    Leia77 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Beitrag Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo Ihr Lieben,

    dann reih ich mich auch mal hier ein und hoffe, ich sprenge jetzt hier keine laufende Unterhaltung :)

    Kurz zu mir:
    Ich bin Steffi und werde im August 43 Jahre alt. Ich habe eine 9-jährige Tochter, die ebenfalls im August Geburtstag hat und somit dieses Jahr noch 10 wird. Der Vater meiner Tochter hatte mich damals zu Beginn der Schwangerschaft verlassen, sodass ich mit meiner Tochter von Anfang an alleine war. Ja, sie war damals ein absolutes Wunschkind - allerdings hat der Vater meiner Tochter leider doch kalte Füße bekommen

    Naja.... zu der Zeit hatte ich noch meine Eltern, die mich toll unterstützt haben und so haben wir unser Leben bisher super alleine gemeistert und vieles erreicht.

    Leider fand ich in all den Jahren einfach keinen neuen Partner, mit dem ich mir ein weiteres Leben hätte vorstellen können, wobei die meisten Männer davon eine halbe Vollkatastrophe waren.
    Nachdem ich den Wunsch eines 2. Kindes schon ad Acta gelegt hatte und so gut wie alle Babysachen hergegeben habe, trat letztes Jahr im Mai mein jetziger Partner ins Leben. Auch er bringt einen Sohn mit in die Beziehung, der 5 Jahre alt und alle 14 Tage am Wochenende bei ihm ist. Grundsätzlich wusste er davon, dass ich mit meiner Familienplanung eigentlich abgeschlossen hatte. Eines Abends kamen wir ins Gespräch und er ließ den Satz fallen, dass er "sich damit abgefunden" hätte. Ich bezog den Satz auf mich, auch wenn er es so nicht gemeint hatte und auf einmal fing mein Gedankenkarussell an.
    Ich sprach mit meinen besten Freundinnen und mehr und mehr kam doch der Wunsch wieder nach einem 2. Kind.

    Nach vielen Gesprächen und einem Besuch beim Frauenarzt haben wir uns nun dazu entschieden, das Projekt Baby neu aufzurollen und ich habe am 29.04.2020 die Pille abgesetzt und bin total aufgeregt :D

    Natürlich werde ich mich nicht verrückt machen. Wenn es nicht klappt, haben wir ja immer noch unsere jeweiligen Kinder, die sich auch prima verstehen. Ein gemeinsames Kind wäre ein Traum, aber kein absolutes Muss.

    In diesem Sinne hibbel ich hier mal fleissig mit :)

    LG Steffi

  9. #8049
    Andrea4 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Herzlich Willkommen Steffi
    Die Voraussetzungen sind ja schon mal gut. Ihr habt beide schon Kinder und wisst also dass es generell klappen kann.
    Leia77 gefällt dies
    Meine aktuelle Kurve KLICK

  10. #8050
    Eglantine73 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Auch von mir ein Willkommen Steffi.
    Wir waren 5 Monate zusammen als ich die Pille abgesetzt habe Da war ich aber schon 44.
    Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass es klappt
    Leia77 gefällt dies
    url=https://www.mynfp.de/freigabe/splhkps8or7ddn4ywjv7tvnvpg9ock2q0grp4hvrq4uw6mp8][/url]