Seite 849 von 874 ErsteErste ... 349749799839847848849850851859 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.481 bis 8.490 von 8735
Like Tree1072gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #8481
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo ihr Lieben

    @Alizée och nein, das ist echt fies! Du hast dir mit der Auszeit so tolle Voraussetzungen geschaffen und jetzt funktioniert die Behandlung nicht - das darf doch nicht wahr sein fühl dich mal virtuell umarmt und gedrückt ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es nun besser klappt!

    @Katy schön, dass es euch gut geht! Nun sind es ja nur noch ein paar Wochen und ihr dürft kuscheln

    @ June oooh das sind ja tolle Neuigkeiten ich drück fest die Daumen, dass sich dein Wunder schön festbeißt! Halt uns bitte auf dem Laufenden!

    @Kuddel, Bine, Mimoli und falls ich noch wen vergessen hab...wie geht’s euch?

    @me bin jetzt in der 14SSW angekommen. Nächste Woche hab ich wieder einen Termin bei der FÄ. Soweit geht’s mir ganz gut. Ich hab die vermutlich üblichen Zipperlein der frühen Schwangerschaft. Ich erspare euch die Details
    Liebe Grüße an alle!
    Malinka_Katy und Träumerei gefällt dies.
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  2. #8482
    June2020 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hey Katy, ich bin ca 3 bis 4 Tage drüber und der CB- Sst mit wochenbestimmung zeigt 2-3 an. Also ich denke 4+3 SSW ist realistisch und passt dann auch. Da ich die ganze Zeit mensbeschwerden haben bin ich sehr skeptisch und rechne jederzeit mit der Blutung aber egal einfach weiter machen...Danke für die Glückwünsche! Ich halte Euch auf dem Laufenden. Auch wenn es jetzt doch nicht würde, sehe ich das ganze als positives Zeichen!
    @alizee es tut mir total leid, dass das alles so blöd läuft! Ich wünsche Dir alles Gute und dass Du endlich starten kannst! Aber versuche es so lange es nicht geht doch auch nochmal so.... ich hätte auch nie dran geglaubt, aber es gibt auch hier noch Chancen!!!
    @ Baba schön, dass du schon so weit bist! Ist ja schon fast übern Berg. Hast Du schon allen was erzählt?
    LG an alle!
    Malinka_Katy und Träumerei gefällt dies.

  3. #8483
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    June da kommt keine Mens mehr mal nicht vor August das klingt doch sehr sehr gut mit dem CB. Siehst ich hab es immer gesagt es ist NIE zu spät. Zeitweise hab ich es auch nicht geglaubt aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Wann wäre denn dein errechnete ET?



  4. #8484
    June2020 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hey Katy, das wäre natürlich alles schön...aber ich weiß, dass dies ein Glückstreffer war und noch viele weitere Glückstreffer kommen müssen, damit ich am 15.7. wirklich ein gesundes Baby im Arm habe. Ich war wie gesagt noch nicht mal beim Gyn. Ich zögere es eine Weile hinaus um mich noch solange über den positiven Test freuen zu können, wie möglich.... sollte ich tatsächlich dann eine Fruchthöhle und einen Herzschlag sehen, dann lasse ich mich mehr drauf ein. Aber momentan bin ich wirklich sehr verhalten...
    Malinka_Katy gefällt dies

  5. #8485
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    15.7 ist ein sehr tolles Satum mein Mittlerer hat am 16.7 Geburtstag. Ich verstehe deine Verhaltenheit voll und ganz. Versuch positiv zu bleiben, es wird....



  6. #8486
    June2020 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Danke für Deine aufmunternden Worte! Ich nehme mir jetzt vor ein bis zwei Wochen an etwas anderes zu denken...
    Ich hoffe, Du hast eine tolle Geburt und auch die Zeit danach wird nicht zu anstrengend mit 3en...das würde mir ggf ja auch blühen....
    In meinem Kopf kreiseln unendlich viele Gedanken. War die Ivf ein Fehler? Was mache ich nun mit den übrigen Embryonen? Wenn es nix wird, würde ich überhaupt weitermachen? Ich war noch nie an diesem Punkt....ich bin undankbar vor lauter Misstrauen. Daher macht es irgendwie keinen Sinn über mich zu schreiben.
    ....was machen die anderen Hibbler und Schwangeren? Habt ihr Pläne und Strategien? LG June

  7. #8487
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von June2020 Beitrag anzeigen
    Hey Katy, das wäre natürlich alles schön...aber ich weiß, dass dies ein Glückstreffer war und noch viele weitere Glückstreffer kommen müssen, damit ich am 15.7. wirklich ein gesundes Baby im Arm habe. Ich war wie gesagt noch nicht mal beim Gyn. Ich zögere es eine Weile hinaus um mich noch solange über den positiven Test freuen zu können, wie möglich.... sollte ich tatsächlich dann eine Fruchthöhle und einen Herzschlag sehen, dann lasse ich mich mehr drauf ein. Aber momentan bin ich wirklich sehr verhalten...
    Hi June, dass du noch sehr verhalten bist, kann ich gut nachvollziehen. Ich schwankte nach dem positiven Test zwischen großer Freude und Angst, dass es wieder so früh abgehen könnte. Den ersten Termin bei der FÄ hatte ich mir bewusst erst zu einem Zeitpunkt geben lassen, wo man schon damit rechnen konnte, was zu sehen. Das schlagende Herzchen konnte mich dann etwas beruhigen.
    Versuch dich nicht verrückt zu machen. Ich weiß, das ist leichter gesagt, als getan. Ich drück dir und deinem Krümelchen ganz fest die Daumen, dass es sich schön einnistet und dann kugeln wir gemeinsam in den Sommer, überschütten die Anderen hier mit Viren und nehmen sie alle mit in den Bus
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  8. #8488
    June2020 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo Baba! Vielen Dank! Genau das hab ich auch vor...wann hattest du denn den ersten us? Ich wollte ja ursprünglich bis Anfang Dezember warten mit Termin. Bin heute oder morgen 5+0.... ich hab eh n mieses Gefühl. Aber bis wann würdest Du warten?

  9. #8489
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von June2020 Beitrag anzeigen
    Hallo Baba! Vielen Dank! Genau das hab ich auch vor...wann hattest du denn den ersten us? Ich wollte ja ursprünglich bis Anfang Dezember warten mit Termin. Bin heute oder morgen 5+0.... ich hab eh n mieses Gefühl. Aber bis wann würdest Du warten?
    Liebe June, ich hatte ja schon vor NMT getestet, um das Progesteron rechtzeitig abzusetzen im negativen Fall. Dann hatte die KiWuK gleich an 4+0 einen BT gemacht. Den ersten US hatte ich dann zwei Wochen später an 6+0 Also sooo lange hab ich eigentlich doch nicht gewartet, es kam mir nur so ewig vor mich hat der HCG-Wert etwas beruhigt, weil er viel höher war, als letztes Jahr bei der frühen FG. Da ich ab 5+4 leichte Schmierblutung hatte, war ich dann doch froh, dass ich den Termin nicht noch später vereinbart hatte.
    Ich denke nicht, dass ich bis Dezember warten könnte. Die Unsicherheit würde mich persönlich eher verrückt machen und ich könnte viel zu viel grübeln. Ich weiß nicht, ob du auch so ein verkopfter Grübler bist In der 7. spätestens 8. SSW würde ich schon gehen wollen.
    Ich bin mir sicher, du wirst die für dich richtige Entscheidung treffen meine Daumen bleiben ganz fest gedrückt
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  10. #8490
    June2020 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Danke Baba, deine Erfahrungen helfen mir gerade sehr. Ich werde berichten!
    Baba79 gefällt dies

>
close