Seite 862 von 864 ErsteErste ... 362762812852860861862863864 LetzteLetzte
Ergebnis 8.611 bis 8.620 von 8635
Like Tree1061gefällt dies

Thema: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

  1. #8611
    Avatar von marielouise77
    marielouise77 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Reden Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Malinka_Katy Beitrag anzeigen
    Marielouise darf man gratulieren? Wie ist es letztendlich ausgegangen?
    Vielen Dank für die Nachfrage.
    Verzeiht die späte Meldung.......

    MEGA UPDATE

    Ich bin seit 24. März 13:37 Mama einer gesunden, schönen Tocher.

    3600g, 51 cm, 2 Tage nach ET, Einleitung mit Wehencocktail, sekundäre Sectio (nicht geplanter Kaiserschnitt) da die CTG Werte Stress beim Baby zeigten schon ohne dass merkbare Wehen eingesetzt hatten.

    Nach all den Jahren des Wunsches und immer wieder schlechten Nachrichten bezüglich Fertilität, Alter 44 J., AMH, usw..... ist das jetzt für mich eine unermesslich große Freude. Das erste mal mein Baby gehört und gesehen zu haben, ist mit nichts auf der Welt vergleichbar..

    Während des zweiten CTG an dem Tag, hat es von der Entscheidung KS zu machen bis das Baby mich angeschaut hat, maximal 40 Minuten gedauert. Obwohl ich mir sehr eine natürliche Geburt gewünscht hatte, wurde aufgrund der Anzeichen, alles absolut richtig gemacht.

    Natürlich ist die Geschichte viel länger und ich hoffe, dass ich bald die Muse finde, euch mehr zu erzählen. Ich bin nicht sehr fleissig oder pünktlich im Internet.

    Liebe Grüße und Frohe Ostern!

  2. #8612
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Oh Mann, allerherzlichsten Glückwunsch zu diesem phantastischen Wunder!
    Das ist ja mal ne Mutmach-Geschichte. Ich wünsche Euch eine ganz wunderbare Kennenlern-Zeit.
    Und bitte lass ab und zu mal von Dir hören, oke?
    Ich bin mit 42 und 4 Jahren Kinderwunsch-Behandlung langsam am Ende des medizinisch Machbaren....und freue mich soooo sehr über Positiv-Beispiele, wo es doch noch klappte!

  3. #8613
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Glueckskaefer2007 Beitrag anzeigen
    Danke Ihr Lieben!
    Ich muss jetzt erstmal Kraft tanken und melde mich dann sicher wieder!
    Bei 6+4 war gar nichts auffällig - alles optimal. Das hat Hoffnung gemacht. Aber das Herz hat wahrscheinlich noch am selben Tag wieder aufgehört zu schlagen.
    Ich denke an Euch!
    Liebe Grüße
    Oh nein liebe Glückskäfer, das darf doch nicht wahr sein. Weiß gar nicht, was ich sagen soll. Fühl dich mal virtuell umarmt. Wünsche dir viel Kraft!
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  4. #8614
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Alizée Beitrag anzeigen
    Oh Mann, allerherzlichsten Glückwunsch zu diesem phantastischen Wunder!
    Das ist ja mal ne Mutmach-Geschichte. Ich wünsche Euch eine ganz wunderbare Kennenlern-Zeit.
    Und bitte lass ab und zu mal von Dir hören, oke?
    Ich bin mit 42 und 4 Jahren Kinderwunsch-Behandlung langsam am Ende des medizinisch Machbaren....und freue mich soooo sehr über Positiv-Beispiele, wo es doch noch klappte!
    Liebe Alizée, wo stehst du denn gerade? Verzeih bitte, wenn ich es überlesen habe. Ich drück dir sehr Daumen, dass es bei euch auch noch klappt!
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  5. #8615
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo an alle
    wie geht’s euch? Für die Hibblerinnen möchte ich eine grooooooße Portion hochansteckende Schwangerschaftsviren aus der 36.SSW hier lassen. Ich hoffe, wir können hier noch viele Mutmach-Geschichten wie von Marielouise lesen...

    @Marielouise: An der Stelle von mir auch noch ganz herzliche Glückwünsche zu eurem Wunder! Ich wünsche euch alles Gute und eine tolle Kennenlernzeit!

    @ Katy: schön, dass du immer wieder an alle denkst! Ich hoffe, dir geht’s auch gut soweit und ihr meistert das Home-Schooling/Home-Office/Lockdown Chaos gut.

    @ me: Bauchzwerg entwickelt sich gut, bewegt sich sehr viel, liegt brav in Schädellage. Ich selbst bin noch ziemlich fit und hab nur kleine Zipperlein. So langsam biegen wir ja in die Zielgerade ein...

    Seid alle lieb gegrüßt, auch diejenigen, die ich jetzt übersehen habe. Bitte nicht persönlich nehmen. Bin einfach zu selten noch hier, um alles noch mitzubekommen.

    Alles Liebe an alle!
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  6. #8616
    Kinderfrau ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Ja wie fein, Baba
    Heute vor einem Jahr war ich genau bei 40+2 :-)

    Und heute war schon die U6... Wie die Zeit vergeht. Knirps wird nächste Woche 1 Jahr und macht die Welt total unsicher...

    Heute vor 2 Wochen war BS/GMS. Morgen ist nachbesprechung. Die Mens ist zu früh und derart heftig da, das Werte ich als gutes Zeichen (Reinigung).

    Bin gespannt wie es morgen dann weiter geht, bin aber ganz zuversichtlich. Und wenn nicht, ich hab den tollsten jungen der Welt (also für mich :-))

    Entspannte weitere Zeit dir! In der 36. Ssw habe ich geheiratet :-)

  7. #8617
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Liebe Baba, tolles Update von Dir!
    Es freut mich, dass es Dir immer noch so gut geht in der SS.
    Ich habe im März eine weitere ICSI gehabt, die ziemlich gut gelaufen ist. Es wurden mir 2 sehr gute Blastozysten transferiert. Leider führte das wieder nicht zur Schwangerschaft.
    Nun werde ich ein, zwei Pausenzyklen machen und es dann erneut wagen.
    Ich bin einfach immer noch ratlos, warum es einfach nicht klappen will bei uns. Es heisst immer 'das Alter' (laaaaaangweilig!). Ich kaue immer wieder auf der Idee rum, dass bei mir vielleicht doch noch was unentdeckt blieb, oder dass bei der Fehlgeburt-Ausschabung was bei mir kaputtging.

  8. #8618
    Kinderfrau ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Hallo alizee, das kann schon sein, das was kaputt ging. War der Grund wieso ich nochmal hab reinschauen lassen.

    Hast du von der gmh eine Biopsie machen lassen?

  9. #8619
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Kinderfrau Beitrag anzeigen
    Ja wie fein, Baba
    Heute vor einem Jahr war ich genau bei 40+2 :-)

    Und heute war schon die U6... Wie die Zeit vergeht. Knirps wird nächste Woche 1 Jahr und macht die Welt total unsicher...

    Heute vor 2 Wochen war BS/GMS. Morgen ist nachbesprechung. Die Mens ist zu früh und derart heftig da, das Werte ich als gutes Zeichen (Reinigung).

    Bin gespannt wie es morgen dann weiter geht, bin aber ganz zuversichtlich. Und wenn nicht, ich hab den tollsten jungen der Welt (also für mich :-))

    Entspannte weitere Zeit dir! In der 36. Ssw habe ich geheiratet :-)
    Jaaaa, die Zeit rennt wie verrückt manchmal... bald schon hat es sich ausgekugelt für uns. Wir haben übrigens auch letztes Jahr im März geheiratet :-) gab es bei euch auch schon Einschränkungen wegen Corona? Wir waren letztlich nur noch mit Trauzeugen im Standesamt.

    Wie war es bei der Nachbesprechung der BS?
    Spannend, wie der Organismus manchmal reagiert und gleich nachsetzt. Das würde ich auch positiv bewerten. Ich drück dir die Daumen, dass es bald mit eurem zweiten Wunder klappt 🍀🍀 und weiterhin viel Freude mit deinem tollsten Jungen der Welt!
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  10. #8620
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch Ü40- wer noch? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! ;)

    Zitat Zitat von Alizée Beitrag anzeigen
    Liebe Baba, tolles Update von Dir!
    Es freut mich, dass es Dir immer noch so gut geht in der SS.
    Ich habe im März eine weitere ICSI gehabt, die ziemlich gut gelaufen ist. Es wurden mir 2 sehr gute Blastozysten transferiert. Leider führte das wieder nicht zur Schwangerschaft.
    Nun werde ich ein, zwei Pausenzyklen machen und es dann erneut wagen.
    Ich bin einfach immer noch ratlos, warum es einfach nicht klappen will bei uns. Es heisst immer 'das Alter' (laaaaaangweilig!). Ich kaue immer wieder auf der Idee rum, dass bei mir vielleicht doch noch was unentdeckt blieb, oder dass bei der Fehlgeburt-Ausschabung was bei mir kaputtging.
    Ach schade, dass es wieder nicht geklappt hat. Es ist einfach unfair.
    Die Begründung Alter finde ich in deinem Fall auch zu simpel.... immerhin hattest du doch schon mit 36 angefangen. Und solange du Eizellen hast, kann das Alter ja nicht die größte Rolle spielen, denke ich. Es ist nicht auszuschließen, dass von der Ausschabung eine Vernarbung geblieben ist, die jetzt die Einnistung stören kann. Ich kann gut nachvollziehen, dass dich diese Idee nicht loslässt.
    Meine Daumen sind weiter ganz fest gedrückt, dass deine Geduld und dein Durchhaltevermögen endlich mit einem kleinen großen Wunder belohnt werden! 🍀🍀🍀🍀🍀 ich wünsche dir entspannte Pausenzyklen!
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •