Seite 632 von 792 ErsteErste ... 132532582622630631632633634642682732 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.311 bis 6.320 von 7919
Like Tree1638gefällt dies

Thema: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

  1. #6311
    Avatar von Kidaninchen
    Kidaninchen ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    Ach Mädels ihr seid einfach zu lieb!! danke das ihr da seid.
    Die IUI war um 12 Uhr, vorher wurde ja ein Ultraschall gemacht und die Gebährmutterschleimhaut sah gut aus und dann schaut er nachdem Follikel und fragt ob ich mit Ovitrelle ausgelöst habe?!? Nein musste ich nicht. Okay dann zieht er jetzt auf und zeigt mir die Ampulle um den Namen zu kontrollieren, beim raus gehen sagt er dann noch dass das Spermiogramm gut war.
    Ich ärgere mich das ich nichts nachgefragt habe, aber irgendwie ging alle so schnell und nach 10 Minuten stand ich schon wieder draußen, jetzt frage ich mich ob der ES schon war? Irgendwie hat er gar nichts zum Follikel gesagt, er hat ihn gesucht und dann schon gefragt ob ich ausgelöst hätte. Aber wenn der Eisprung schon vorbei wäre würde er doch die IUI nicht mehr machen, oder?
    Ach Leute sorry für den Egopost, ich melde mich heute Abend nochmal.
    Linzilla wahnsinn wie du auf alle eingehst!

    Clover es tut mir so wahnsinnig leid! Ich weiß gar nicht was ich darauf schreiben soll!! Das gibt es doch nicht.
    Woran lag es denn nochmal bei Whynot das es nicht gehalten hat?
    Linzilla gefällt dies
    01/17 unser Sonnenschein im Winter

    04/18 Hippelstart
    07/18 Sternchen SSW 7+3
    04/19 Sternchen SSW 4+5

    12.11. 1.IUI
    23.11 positiv getestet
    12/19 Sternchen SSW 6+1

    27.01. 2. IUI (22 ÜZ) negativ

    02.2020 3. IUI negativ

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/97734.gif

  2. #6312
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    Dann heißt es jetzt drücken. Tatsächlich machen sie auch manchmal nach dem ES die IUI. Ist ja ähnlich wie bei GV. Man ist von ES–2 bis ES+1 am fruchtbarsten. Und da die Spermien ja sogar nich näher an den ES gebracht werden ist sogar eine sehr hohe reelle Chance, dass man auch nach dem ES noch schwanger wird.
    Kidaninchen gefällt dies

  3. #6313
    Newsjunkie ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    Zitat Zitat von Kidaninchen Beitrag anzeigen
    Ach Mädels ihr seid einfach zu lieb!! danke das ihr da seid.
    Die IUI war um 12 Uhr, vorher wurde ja ein Ultraschall gemacht und die Gebährmutterschleimhaut sah gut aus und dann schaut er nachdem Follikel und fragt ob ich mit Ovitrelle ausgelöst habe?!? Nein musste ich nicht. Okay dann zieht er jetzt auf und zeigt mir die Ampulle um den Namen zu kontrollieren, beim raus gehen sagt er dann noch dass das Spermiogramm gut war.
    Ich ärgere mich das ich nichts nachgefragt habe, aber irgendwie ging alle so schnell und nach 10 Minuten stand ich schon wieder draußen, jetzt frage ich mich ob der ES schon war? Irgendwie hat er gar nichts zum Follikel gesagt, er hat ihn gesucht und dann schon gefragt ob ich ausgelöst hätte. Aber wenn der Eisprung schon vorbei wäre würde er doch die IUI nicht mehr machen, oder?
    Ach Leute sorry für den Egopost, ich melde mich heute Abend nochmal.
    Linzilla wahnsinn wie du auf alle eingehst!

    Clover es tut mir so wahnsinnig leid! Ich weiß gar nicht was ich darauf schreiben soll!! Das gibt es doch nicht.
    Woran lag es denn nochmal bei Whynot das es nicht gehalten hat?
    Liebes! Es ist alles gut, das wird schon alles hinhauen... Bei mir hatten die auch im ersten IUI Durchgang so dämlich gefragt, ob ich ausgelöst habe, obwohl klar war, dass es ein natürlicher Zyklus war. Bei mir hatten sie vor dem Auslösen noch ein Bluttest gemacht zur LH-Bestimmung. Meine letzte IUI war übrigens auch nach dem ES, vermutlich 12 Stunden danach... Und gut, dass du nicht nach den genaueren SG-Ergebnisse gefragt hast - "gut" ist gut. Fertig aus. Ich drück dir dolle die Daumen.
    Kidaninchen gefällt dies

  4. #6314
    Newsjunkie ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Hey Mädels,

    wie geht es euch? Tut mir leid, dass ich mich nicht so oft gemeldet habe, aber der Stress zuhause war leider zu viel und ich wusste einfach nicht wann und was ich schreiben soll.

    Es tut mir sehr leid, dass es euch so schlecht ging. Ich hoffe, dass ihr wieder alle etwas positiver gestimmt seid und bald endlich euer Wunder (oder 2. Wunder) erleben dürft. Ich weiß wir ihr euch fühlt, denn mir ging es die letzten Tage auch so und es geht mir auch jetzt zwischenzeitlich so. Ich merke aber, dass ich langsam aus dem Loch rauskomme und bald tanze ich sicherlich wieder mit um das Hibbelfeuer.

    Kida hast du es schon geschafft? Melde dich doch mal.

    News ich freue mich, dass dir die Hibbelpause so gut tut. Und es ist so schön zu hören wie sehr die die Kleine deines Mannes magst. Ich finde es toll, dass du immer noch so sehr zu schätzen weißt, was du bereits hast. Und trotzdem darfst du auch traurig sein, weil dir eben noch etwas fehlt. Aber ich denke auch du wirst noch dieses Glück finden.

    Clover es tut mir so leid, dass du schon wieder sowas durchmachen musst. Es ist schrecklich immer zu hoffen und dann wieder die Hoffnung genommen zu bekommen. Nimmst du denn irgendwelche Medis ab positiven Test? Ich denke, dass du wirklich irgendetwas nehmen musst, damit die ss bestehen bleibt. Ich glaube ASS ist ja das was am wenigsten ausmacht, aber es gibt ja noch ei paar andere Dinge. Ich glaube Patty nimmt doch auch etwas und kannst du dich noch erinnern was Whynot bekommen hat? Bitte gib nicht auf.

    Traumi wo bist du?

    Mika das ist ja schon merkwürdig, warum die wieder gehen mussten. Leider wird man das ja nie erfahren. Meinst du du bekommst wieder SB so früh? Wobei beim letzten Mal hattest du sie schon an ES+10 oder?

    Nadi chacka lacka bumm bumm bumm

    Hexi sorry wenn ich nicht so auf dich eingehe, aber das ist keine böse Absicht. Ich bewundere einfach deine Lebenseinstellung und deine Energie. Verlier das bitte nie.
    Und Sauerteig Zumindest ein genügsames Haustier.

    Gummihexe, Mavie und Muggel wie geht es euch? Gummihexe wie hat sich denn die Plazenta entwickelt?

    Joy ich finde es schön immer wieder von dir zu hören. Berichte doch mal ein bisschen von Spanien. Wir wollen auch ein bisschen südländisches Feeling hier

    Skai liest du noch? Bist du schon schwanger? Wie lief es mit den ICSIs?

    Gänseblümchen wie geht es dir? Was machst du so?

    me die Mens ist seit gestern da und heute geht es mir echt beschissen. Ich leide so unter Blutmangel, dass ich echte Sehstörungen habe. Kennt das jemand? Bisher hatte ich das noch nie. Und schreckliche Schmerzen. Naja, ich habe heute wieder mit Gynokadin angefangen und nächsten Mittwoch habe ich den ersten US. Und dann rechne ich eine Woche später mit dem TF der letzten zwei Eisärchen. Danach müssen wir im Januar wieder mit IVF weiter machen.
    Sorry wenn ich also nicht allen etwas schreibe, aber ich habe echt Probleme das hier zu lesen.
    Ich könnte nur schreien, wie beschi*sen ist das denn! Tut mir sooooo leid, meine Liebe. Ich hoffe, dass du dein Tief schnell durchschritten hast und wieder nach vorn sehen kannst. Aber jetzt ist auch erst mal zeit zum Durchhängen angesagt. Drück dich feste!

    @Mika: Autsch, das klingt schmerzhaft. Aber wenn es hilft... uuuuuund das wird, ist es das auch wert! Gute Besserung nach der Tortur.

  5. #6315
    Avatar von Nadifar
    Nadifar ist offline Wannabe Mom 2020

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    News
    Ich musste so schlucken, als ich den Absatz über die Liebe zu deiner (Stief)Tochter gelesen hab. Ich finde es unglaublich schön, dass du so für sie empfinden kannst. Und wenn es sich zur Zeit gut anfühlt - so wie es ist.... dann lass es gut sein. Wie du schreibst, werden höchstwahrscheinlich auch wieder andere Zeiten kommen.
    Diesen Moment, in dem es einem wie Schuppen von den Augen fällt und man der festen Überzeugung ist, dass man JETZT eine ICSI machen möchte.... den gibt es nicht. Gibt es DEN Moment, in dem ein Paar sagt: JA! Ein Kind würde zu 100 % genau in 10 Monaten in unser Leben passen? Geht das überhaupt auf 10 Monate im voraus zu planen? Niemals.
    Genau so lassen wir es jetzt einfach laufen. Die Entscheidung ist eher aus einem "ich kann nicht mehr" entstanden, aber bejahen kann ich die Frage nach der ICSI auch heute noch nicht aus vollster Überzeugung.

    Patty
    Übermorgen hast du Gewissheit. Ich bleib jedenfalls mehr als positiv gestimmt für dich. Das mit den Spritzen war ja neu. Und neu ist immer gut. Also

    Clover
    Ich denke auch, dass euch der Weg in die Kiwu nicht erspart bleibt. Aber, dass dein FA? solche Aussagen in den Raum stellt geht einfach gar nicht. Was erlaubt der sich da eigentlich? Was hat er denn an Voruntersuchungen veranlasst, bzw. anhand von welchen Diagnosen lässt der so dermaßen einen raus? Hätte jetzt ein Dr. Dr. Prof. Reproduktionsmediziner dass die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist, dann könntest du die Wand anscheißen. Aber ein popeliger FA? Warum??? Wuuaaaa, da könnte ich in Brocken kotzen.
    Ich bitte dich... lass dich davon nicht raus bringen. Auch wenn es verdammt schwer ist und die Hoffnung nach jedem Abort schwindet... ist es noch lange nicht unwahrscheinlich oder unmöglich ein Kind lebend zu gebären! Hast du Whynots Geschichte mitverfolgt? Sie hatte 6 Sternchen aus 5 Schwangerschaften, bevor sie vor knapp 4 Wochen ihre kleine Maus gesund und munter zur Welt bringen durfte! Für euch gibt es auch eine Lösung. Da bin ich mich ziemlich sicher. Also... Kopf hoch!
    Edit: eine "Selektion" während der KB ist sicherlich sinnvoll, denn wenn sich bei dir tatsächlich (sorry) "alles" einnistet, dann liegt es evtl. tatsächlich dran, dass dein Körper nimmer selektiert. Das wird!!!

    Mika
    Wie geht es dir heute vom Allgemeinbefinden?
    Ich hoffe mal, dass deine Mens jetzt auch wieder so schnell kommt und ihr dann gleich mit der Kryo starten könnt
    Was aus dem Pärchen wurde, wirst du wohl nie erfahren... wurde zuvor Blut abgenommen oder sowas?

    Linzi
    Ach mein armes Schnuckiputzileinchen. Es tut mir so leid, dass es dir so dreckig geht.
    Hab damals in der PBL gelesen, dass die Symptome vom Gynokadin kommen können... meinst du das kann sein? Oder ist es eindeutig von der Mens?

    Kida
    Lass dich davon nicht verunsichern. Vll war es nur eine Form-Frage. (Sagt man das so )
    Ich drücke dir ALLES was ich hab, dass genau das die Behandlung war, die ihr für euer Wunder benötigt habt
    Musst du Utrogest nehmen?
    Newsjunkie gefällt dies

    Endometriose + schwankendes SG | Kiwu seit 06/2017
    17 x myNFP | 6 x GVnP | 5 x IUI | 1 x ICSI - negativ
    1. Kryo - biochemische Schwangerschaft
    2. Kryo - positiv ❤️ it's a boy!



    meine lieben Binos sind Shoegall + Linzilla

  6. #6316
    Avatar von Nadifar
    Nadifar ist offline Wannabe Mom 2020

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    Sind wir nicht alle ein bisschen Schwanger?

    "Haste noch keinen Strich gesehen, haste noch nicht lang genug drauf gestarrt."

    Unser Listen-Maskottchen


    WIR HIBBELN

    NMT 14.11.
    Patty.S.83 / 35 Jahre / 3. IVF nach ** / 1. Kind

    NMT 14.11.
    Nadifar / 30 Jahre / 27. ÜZ / wartet auf 1. ICSI 12/2019 / 1. Kind

    NMT 26.11.
    Kidaninchen / 33 Jahre / 8. ÜZ nach ** bzw. 1. IUI / 2. Kind



    WIR WARTEN AUF DEN ES

    Mika81 / 38 Jahre / Partnerimmunisierung bis 11/2019 / 1. Kind
    Traumtänzerin92 / 27 Jahre / 6. ÜZ / 2. Kind
    Linzilla / 39 Jahre / 28. ÜZ 2. Kryo nach IVF / 2. Kind



    WIR SIND SCHWANGER

    N o v e m b e r
    Muggelmaus 25.11.2019
    33 Jahre / 18. ÜZ bzw. 1. ÜZ nach ** / 2. Kind

    D e z e m b e r
    Mia2311 28.12.2018
    37 Jahre / 1. ÜZ nach stiller Geburt / 3. Kind

    M ä r z
    Gummihexe86 15.03.2020
    33 Jahre / 15. ÜZ / 1. Kind
    MavieJuna 23.03.2020
    36 Jahre / 3. ÜZ nach *** / 3. Kind



    WIR SIND DA! - UNSERE LISTENBABYS

    CatStorm - Mathilda
    geplanter Kaiserschnitt am 11.10.2018 bei 39+4
    40 Jahre / 1. ÜZ nach ** / 1. Kind / vET 14.10.2018

    MrsStorch - Sohn
    Spontangeburt am 22.10.2018 bei 39+1
    33 Jahre / 2. ÜZ / 2. Kind / vET 28.10.2018

    Traumtänzerin - Sohn
    nach Einleitung geboren am 24.10.2018 bei 41+4
    25 Jahre / 4. ÜZ / 1. Kind / vET 13.10.2018

    Laney - Tochter
    geplanter Kaiserschnitt am 29.10.2018 bei 39+4
    29 Jahre / 3. ÜZ / 1. Kind / vET 01.11.2018

    Sinderela - ”Schnappi”
    nach Einleitung (Präeklampsie) geboren am 01.11.2018 bei 34+1
    36 Jahre / 21. ÜZ (*06/16 *01/18) / 1. Kind / vET 12.12.2018

    Monschi - Tochter
    geplanter Kaiserschnitt am 20.11.2018 bei 39+1
    37 Jahre / 4. ÜZ / 2. Kind / vET 26.11.2018

    Sushirinha - Mats
    Spontangeburt am 06.12.2018 bei 40+4
    28 Jahre / 7. ÜZ / 1. Kind / vET 02.12.2018

    Jenjen86 - Luena
    Kaiserschnitt am 12.12.2018 bei 34+3 (Riss der alten OP-Narbe GM)
    32 Jahre / 6. ÜZ bzw. 3. ÜZ nach ** / 1. Kind / vET 20.01.2019

    Krötenmama - ”Kröterich”
    Spontangeburt am 14.01.2019 bei 37+3
    28 Jahre / 1. ÜZ nach * / 2. Kind / vET 01.02.2019

    VIP88 - Sohn
    Info fehlt, aber noch ist keins drin geblieben
    30 Jahre / 11. ÜZ / 1. Kind / vET 20.01.2019

    HSJ1984 - Timothy
    Kaiserschnitt nach Blasensprung am 26.01.2019 bei 38+4
    33 Jahre / 12. ÜZ bzw. 3. ÜZ nach * / 2. Kind / vET 05.02.2019

    Frosty86 - Tochter
    Spontangeburt am 31.01.2019 bei 41+2
    31 Jahre / 3. ÜZ / 1. Kind / vET 22.01.2019

    Mia2311 - Tochter
    stille Geburt am 10.02.2019 bei 33+0
    36 Jahre / 12. ÜZ / 2. Kind / vET 31.03.2019

    Tordis - Sohn
    Geburt am 24.02.2019 bei 36+5
    35 Jahre / 2. ÜZ nach * / 2. Kind / vET 19.03.2019

    Frau Toastbrot - Tochter
    Spontangeburt am 11.03.2019 bei 40+2
    30 Jahre / 7. ÜZ / 3. Kind / vET 09.03.2019

    Gänseblümchen_01 - Tochter
    * 16.03.2019 bei 40+6
    † 17.03.2019
    25 Jahre / 3. ÜZ nach * / 1. Kind / 10.03.2019

    Amelia.Sachs - Sohn
    Spontangeburt am 18.08.2018 bei 41+0 (Sternengucker)
    34 Jahre / 7. ÜZ / 2. Kind / vET 11.08.2019

    Hoiberlhex - Sohn
    Notkaiserschnitt wegen Plazentaschwäche am 26.08.2019 bei 25+1
    30 Jahre / 20. ÜZ bzw. 5. ÜZ nach ** / 1.Kind / vET 08.12.2019

    Whynot - Frieda
    geplanter Kaiserschnitt am 04.10.2019 bei 38+0
    39 Jahre / 17. ÜZ bzw. 1. ÜZ nach ****** / 5. Kind / vET 18.10.2019

    Schnuffibuff - Tochter
    Notkaiserschnitt nach Einleitung am 05.11.2019 bei 42+0
    31 Jahre / 20. ÜZ bzw. 1. ÜZ nach * / 1. Kind / vET 22.10.2019




    IN LOVING MEMORY - UNSERE STERNCHEN
    Muggelmaus 8. SSW 02/2018
    Tordis 16. SSW 04/2018
    Cloverfield ? SSW 07/2018
    Whynot Zwillings-Sternchen 10. SSW & 12. SSW 09/2018
    Hoiberlhex ELS 11/2018
    Muggelmaus ? SSW 01/2019
    Kidaninchen 5. SSW 04/2019

    PAUSEN- / ZUSCHAUERBANK
    Joycee / 35 Jahre / 1. Kind / nach ca. 40 ÜZ Abschied vom Kinderwunsch
    Skaistulit / 29 Jahre / 22. ÜZ bzw. 4. ÜZ mit Spender / 1. Kind
    Cloverfield / 40 Jahre / 14. ÜZ bzw. 10. ÜZ nach ** / 1. Kind
    Gänseblümchen_01 / 26 Jahre / 5. ÜZ nach stiller Geburt / 2. Kind
    Newsjunkie / 31 Jahre nach 26 ÜZ und 2 IUI holt sie sich jetzt lieber ne Katze, obwohl sie eigentlich lieber einen Hund oder ein Pferd hätte / 1. Kind


    auf dem Weg zum Wunder leider verschollen…
    Grace85 / Kari.L / Maere / Zohara / Maijo / Missblacky / Jewel / Caravan.Julia / Tami3


    !!! ACHTUNG !!!
    Bei Änderungswünschen bitte immer @LISTE dazu schreiben. Die Buchhaltung dankt.


    GRUPPENREGELN
    §1. Alle sind hier gleich und jeder kann seine Meinung, Gefühle und Gedanken frei äußern (außer es widersprcht den Forumsregeln)
    §2. Schwangerschaftstests sind immer (und hier ist mit immer wirklich immer gemeint) in ausreichender Menge zuhause vorrätig zu sein.
    §3. Frühtesten ist hier Pflicht und muss in der Gruppe unverzüglich gepostet werden. Es gelten keine Ausreden!!!!!
    §4. Mögliche Anzeichen für eine Schwangerschaft sind der Gruppe sofort mitzuteilen. Auch die ekligen Details.
    §5. Schwangere Gruppenmitglieder haben hier regelmässig Bericht zu erstatten, wie es der aktuelle Stand ist (und bitte Viren pusten).
    §6. Die Geburt eines neuen Erdenbürgers eines Gruppenmitglieds ist innerhalb von 5 Tagen hier zu vermelden. Am besten mit Liveschaltung zur Geburt.
    (Die Liste ist nicht ernst zu nehmen, kann aber beliebig erweitert werden.)


    Endometriose + schwankendes SG | Kiwu seit 06/2017
    17 x myNFP | 6 x GVnP | 5 x IUI | 1 x ICSI - negativ
    1. Kryo - biochemische Schwangerschaft
    2. Kryo - positiv ❤️ it's a boy!



    meine lieben Binos sind Shoegall + Linzilla

  7. #6317
    cloverfield ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    Ich wollte auch mal danke sagen!
    Danke, dass ich trotz spurlosen verschwinden hier reinplatzen darf und euch ne Kassette ins Ohr drücken darf! Danke, dass ihr mir Mut zusprecht! Danke, dass ihr zuhört und lest, was ich schreibe. Ich bin aktuell echt und wahrlich ganz schön weit unten!
    Also danke! 😘
    Kidaninchen gefällt dies

  8. #6318
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    Zitat Zitat von Nadifar Beitrag anzeigen
    Linzi
    Ach mein armes Schnuckiputzileinchen. Es tut mir so leid, dass es dir so dreckig geht.
    Hab damals in der PBL gelesen, dass die Symptome vom Gynokadin kommen können... meinst du das kann sein? Oder ist es eindeutig von der Mens?
    Vielleicht hat es auch was damit zu tun, dass ich mich gestern gegen Grippe habe impfen lassen. Ich habe jetzt die Kontaktlinsen raus und jetzt ist es mit dem Sehen besser.

  9. #6319
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    Zitat Zitat von Nadifar Beitrag anzeigen
    News
    Diesen Moment, in dem es einem wie Schuppen von den Augen fällt und man der festen Überzeugung ist, dass man JETZT eine ICSI machen möchte.... den gibt es nicht. Gibt es DEN Moment, in dem ein Paar sagt: JA! Ein Kind würde zu 100 % genau in 10 Monaten in unser Leben passen? Geht das überhaupt auf 10 Monate im voraus zu planen? Niemals.
    Genau so lassen wir es jetzt einfach laufen. Die Entscheidung ist eher aus einem "ich kann nicht mehr" entstanden,
    Kann ich so zu 100% unterschreiben!

    Mika
    Wie geht es dir heute vom Allgemeinbefinden?
    Ich hoffe mal, dass deine Mens jetzt auch wieder so schnell kommt und ihr dann gleich mit der Kryo starten könnt
    Was aus dem Pärchen wurde, wirst du wohl nie erfahren... wurde zuvor Blut abgenommen oder sowas?
    Also die Frauen müssen in einen Becher pinkeln zwecks SST und den Männern wird Blut abgenommen für die AKs. Ob das Blut noch auf Krankheiten oder ähnliches getestet wird, weiß ich leider nicht!
    Mir geht es vom Allgemeinbefinden nicht anders als gestern oder vorgestern, nur der Arm tut weh. Ist jetzt die Frage ob das gut ist, oder ob ich was "spüren" sollte!

    Kida
    Ich sehe es wie die anderen, jetzt nicht verunsichern lassen, sondern schön brüten! Eure Chancen stehen doch ziemlich gut!
    Nadifar gefällt dies
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  10. #6320
    Avatar von Kidaninchen
    Kidaninchen ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Neues Jahr - Neues Glück II aka "die Busfahrt ohne Haltestelle"

    So ihr lieben,

    Feierabend und jetzt kann ich euch nochmal ganz in Ruhe schreiben, also nochmal tausend Dank für eure lieben Worte und Trost und Hoffnung und und und! Jetzt hab ich mich nochmal kurz durchs Internet gewühlt und habe meinen Gedankenfehler entdeckt. Ich wusste das man nach dem ES auch noch schwanger werden kann, aber die Aussage:
    Wenn eine Eizelle nicht befruchtet wird, stirbt sie nach 12 bis 18 Stunden ab. Das männliche Sperma überlebt im weiblichen Körper bis zu fünf Tage. Somit gelten vier bis fünf Tage vor dem Eisprung und der Tag des Eisprungs als fruchtbare Tage einer Frau.

    Deswegen dachte ich, das haut ja nie im Leben hin wenn der ES jetzt gestern Abend war und heute Mittag um 12 erst die IUI. Aber wo anders steht das die EZ 24 Stunden nachdem ES befruchtungsfähig ist.
    Und danach stirbt sie dann innerhalb von 12-18 Stunden bin ich da richtig? Naja beim letzten mal vor 2 Jahren wo es ja geklappt hat, haben wir den Follikel noch gesehen und er meinte ja morgen machen wir die IUI und da war ja der Ovu schon positiv und dann hat er sie vorsorglich gleich gemacht also mindestens 1 Tag vor ES. Egal ich hoffe es klappt und das letzte Herz haben wir Sonntag Abend gesetzt also falls der ES gestern war haben wir das auch noch. Dann war die Karenzzeit ganz schön knapp, aber trotzdem alles ok puuhh..

    So dann wollte ich noch schreiben dass ich es toll finde das hier wieder so viel Leben herrscht, ich hab euch Hühner schon vermisst, aber mir ist klar das ihr gerade viel durch macht und natürlich auch mal pausieren wollt.

    Nadi habt ihr dann eigentlich diesen Zyklus trotz allem genutzt oder Pause eingelegt? Ich bin gespannt wie du die Medis verkraftest und hoffe du hast nicht allzu viel Nebenwirkungen und dafür ganz viele EZ hast.

    Linzilla es tut mir so leid dass du gerade so unter deiner Periode leidest, hoffe sie ist bald vorbei. Lässt du dich jedes Jahr gegen Grippe impfen?

    Mika ich weiß nicht ob du es schon mal erklärt hast, hab heute mal versucht mich einzulesen mit der Partnerimmu. Also da werden die Lymphozyten aus dem Blut gefiltert und dann in deinen Arm gespritzt, warum sieht dann dein Arm immer so schlimm aus? Ist das wie bei einem Allergietest das ein Schachbrett aufgemalt wird und du an mehreren Punkten eingespritzt wirst? Sorry falls ich jetzt allzu doof Frage, aber ich hab einfach nichts genaueres gefunden und es hat auch keiner eklige google Bilder eingestellt

    Clover mach dir keine Gedanken, jeder braucht mal eine Pause, vorallem wenn man so viel Pech hat und wenn man dann endlich wieder Hoffnung haben darf und alles sofort vernichtet wird, braucht man einfach mal jemanden zum Reden (schreiben) ich glaube es nimmt dir keiner Übel und jeder freut sich von dir zu lesen auch wenn es leider keine guten Nachrichten waren.

    News ich fand deinen Post auch so toll und herzlich. Es ist so schön das du den Moment genossen hast und ich hoffe du kannst noch lange davon zehren. Musste mir auch ein paar Tränchen verdrücken. Einfach schön

    Patty ich drücke dir weiterhin fest die Daumen hat sich was an deinen Symptomen was geändert? Wann hast du denn am Donnerstag BT?

    Achso und nein ich musste gar nichts nehmen, war aber das letzt mal auch so.


    So jetzt fällt mir erstmal nichts mehr ein... ich drück euch und wünsche euch einen schönen Abend
    01/17 unser Sonnenschein im Winter

    04/18 Hippelstart
    07/18 Sternchen SSW 7+3
    04/19 Sternchen SSW 4+5

    12.11. 1.IUI
    23.11 positiv getestet
    12/19 Sternchen SSW 6+1

    27.01. 2. IUI (22 ÜZ) negativ

    02.2020 3. IUI negativ

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/97734.gif

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •