Seite 5 von 55 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 545
Like Tree76gefällt dies

Thema: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

  1. #41
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    NMT 1.10. bis 15.10.2019
    Unsere Glückskinder




    NMT

    1.10.


    2.10.



    3.10.
    Zesilina, 32 Jahre, 2. ÜZ, 1. Kind

    4.10.
    Newsjunkie, 30. Jahre, 1. IUI, 1. Kind
    Kidaninchen, 33 Jahre, 6. ÜZ nach **, 2. Kind
    Karo85, 34 Jahre, 2. ÜZ, 2. Kind


    5.10.


    6.10.


    7.10.


    8.10.
    Nekni, 30 Jahre, 3. ÜZ, 2. Kind

    9.10.


    10.10.


    11.10.
    Lakritzliebe, 32 Jahre, 13 ÜZ, 1. Kind

    12.10.


    13.10.


    14.10.


    15.10.





    Es hibbeln 7 Damen gemeinsam auf ein Junibaby 2020!



    Es können sich x Damen auf kleine Glückskinder freuen


    x Hibbeldamen müssen leider auf den nächsten Bus warten!


    Unsere Zuschauerbank

    Nadifar - Maimama 2020
    Joycee unsere liebste Glücksfee

    Unsere Virenpusterinnen
    Schnuffibuff Scherzkeks


  2. #42
    Nekni ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    @Linzilla: Ja, wenn ich so lange schon hibbeln würde, würde ich auch nicht aussetzen :)
    wir haben ja schon einen gesunden Zweijährigen mit dem wir überglücklich sind <3 unser Kinderwunsch ist jetzt also nicht sooo dringend. Uns reicht unser Sohn auch vollkommen aus, für ihn fänden wir es allerdings schön, wenn er mal großer Bruder wird :)
    Damals haben wir überhaupt nicht gehibbelt. Haben uns überlegt, dass es an der Zeit ist, die Verhütung sein zu lassen und ich war sofort schwanger. Das war echt ein mega Glück!

  3. #43
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    Zitat Zitat von Nekni Beitrag anzeigen
    @Linzilla: Ja, wenn ich so lange schon hibbeln würde, würde ich auch nicht aussetzen :)
    wir haben ja schon einen gesunden Zweijährigen mit dem wir überglücklich sind <3 unser Kinderwunsch ist jetzt also nicht sooo dringend. Uns reicht unser Sohn auch vollkommen aus, für ihn fänden wir es allerdings schön, wenn er mal großer Bruder wird :)
    Damals haben wir überhaupt nicht gehibbelt. Haben uns überlegt, dass es an der Zeit ist, die Verhütung sein zu lassen und ich war sofort schwanger. Das war echt ein mega Glück!
    Na dann spricht ja nichts dagegen, wenn man es jetzt nicht sooooo drauf anlegt. Wenn man dann aber zufällig an ES Lust und Zeit hat.... Auf unsere Liste bleibst du auf jeden Fall erst einmal hocken

  4. #44
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    NMT 1.10. bis 15.10.2019
    Unsere Glückskinder




    NMT

    1.10.


    2.10.



    3.10.
    Zesilina, 32 Jahre, 2. ÜZ, 1. Kind

    4.10.
    Newsjunkie, 30. Jahre, 1. IUI, 1. Kind
    Kidaninchen, 33 Jahre, 6. ÜZ nach **, 2. Kind
    Karo85, 34 Jahre, 2. ÜZ, 2. Kind


    5.10.


    6.10.


    7.10.


    8.10.
    Nekni, 30 Jahre, 3. ÜZ, 2. Kind

    9.10.


    10.10.
    Linzilla, 39 Jahre, 1. IVF, 2. Kind

    11.10.
    Lakritzliebe, 32 Jahre, 13 ÜZ, 1. Kind

    12.10.


    13.10.


    14.10.
    Jul13, 32 Jahre, 4. ÜZ, 1. Kind

    15.10.





    Es hibbeln 7 Damen gemeinsam auf ein Junibaby 2020!



    Es können sich x Damen auf kleine Glückskinder freuen


    x Hibbeldamen müssen leider auf den nächsten Bus warten!


    Unsere Zuschauerbank

    Nadifar - Maimama 2020
    Joycee unsere liebste Glücksfee

    Unsere Virenpusterinnen
    Schnuffibuff Scherzkeks


  5. #45
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    So dann kann ich mich jetzt auch mal auf der Liste platzieren. Ich nehme mal auf dem schönen 10.10. Platz.
    Mens kam heute morgen, also sind wir bei ZT1. Morgen geht das Spritzen los und nächsten Dienstag schon der erste US.
    Wenn es so läuft wie beim letzten Mal, dann ist am 25.09. PU und der 10.10. sollte dann BT sein.
    Nadifar gefällt dies
    4. IVF - Negativ, Negativ, Negativ
    Wie geht es weiter?????



    Bino Nadifar


  6. #46
    Avatar von Jul13
    Jul13 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    Hallo ihr Lieben, würde mich dann auch wieder hier einreihen. Bin 32, 4. ÜZ, 1. Kind NMT voraussichtlich 14.10.

    Weiß jemand von euch, welchen Tee ich am besten trinken kann, um den Eisprung zu fördern? Mönchspfeffer nehme ich schon, würde gerne einfach das Gefühl haben, ich tue noch aktiv was dazu
    03/2018 Absetzen 3-Monatsspritze
    05/2019 Erster normaler Zyklus

    in der 8.SSW (11. ÜZ)

  7. #47
    Newsjunkie ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    Willkommen alle Neuankömmlinge!

    @Linzi: Passt das denn jetzt alles mit der Taufe?

    @Jul: Himbeerblättertee wird immer empfohlen...Viel Erfolg!
    Linzilla und Jul13 gefällt dies.

  8. #48
    Lilakritz ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Oh, dann steht ja bald der 2. Geburtstag an Dann drücke ich dir die Daumen, dass es diesmal auch schnell klappt und diesmal ohne Sternchen hoffentlich



    Na den Namen kenn ich doch auch. Ich dachte du wärst schon längst auf einer Kugelliste. Tut mir leid, dass ihr auch so lange warten müsst auf euer Wunder. Du hattest eine BS? Kam etwa dabei raus? Und macht ihr jetzt irgendetwas oder weiter GVnP?



    Tja, das ist immer eine schwere Frage. Also ich würde nicht aussetzten, aber ich Hubble ja schon über zwei Jahre. Ihr habt auch schon ein Kind? Wie alt und Bub oder Mädel (wenn du es verraten willst)? Und natürlich die obligatorische Frage, hat es lange bei, ersten gedauert?

    News ich habe jetzt mal nur IUI geschrieben. Wer zählt schon die anderen Zyklen Lasse mer einfach wech

    Me noch keine Mens in Sicht. Zur Sicherheit wird morgen an ES+14 ein SST gemacht, aber das ist eher Pro-forma. Die Downregulierungsspritze zögert wahrscheinlich die Mens etwas raus. Finde ich ganz gut, weil es dann für mich terminlich besser klappt, aber zu lange wäre jetzt auch doof
    Ja...zu Beginn unserer Hibbelzeit hab ich mich heute auch schon mit Kind im Arm oder eine schöne Kugel vor mich herschiebend gesehen. Aber so ist das...wenn man Pläne macht und dann alles anders läuft. Aber ich will mich nicht beschweren und bin gerade jetzt nach der BS positiv gestimmt:).

    Es wurde etwas Endo entdeckt, die aber vollständig entfernt werden konnte. Ansonsten war alles gut und die Eileiter waren beide durchlässig.

    Der Arzt in der Klinik und auch meine FA haben uns nun geraten, die nächsten 6 Monate richtig zu nutzen und wenn es dann nicht gefluppt hat, ab in die Kiwu. Allerdings werde ich mir schon (wenn möglich) einen Beratungstermin für nächsten Zyklus geben lassen. Jetzt gerade nach der BS haben wir die besten Voraussetzungen und können diese durch die Kiwu vielleicht nochmal erhöhen.

    Ich nehme auf Anraten meiner FÄ ab morgen Clomi, habe dann am 10. ZT einen US zur Kontrolle und eben GVnP. Allerdings hat mich Nadifar darauf hingewiesen und ich habe es auch teilweise im Netz gelesen, dass Clomi die Endo anfeuern kann und die GBMSH beeinträchtigt.

    Meine FÄ hat mir wiederum zunächst zur Stimu mit Clomi geraten. Ich war hin- und hergerissen, habe mich jetzt jedoch dafür entschieden, zunächst diesen einen Clomi-Zyklus zu machen und dass wir uns im Anschluss anhören, was die Kiwu empfiehlt. Vlt klappt es ja sogar direkt und ich kann den Termin wieder canceln :D.

    Auf jeden Fall bleibt es spannend!

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    So dann kann ich mich jetzt auch mal auf der Liste platzieren. Ich nehme mal auf dem schönen 10.10. Platz.
    Mens kam heute morgen, also sind wir bei ZT1. Morgen geht das Spritzen los und nächsten Dienstag schon der erste US.
    Wenn es so läuft wie beim letzten Mal, dann ist am 25.09. PU und der 10.10. sollte dann BT sein.
    Oh dann wird es bei dir ja um dieselbe Zeit richtig spannend. Du hast meine Daumen! Übrigens habe ich gestern zwei Störche gesehen. Hab Ihnen gesagt, sie sollen mal bitte etwas mehr Gas geben und hab sie auf ihrem Rundflug bei euch vorbei geschickt .

    Zitat Zitat von Jul13 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben, würde mich dann auch wieder hier einreihen. Bin 32, 4. ÜZ, 1. Kind NMT voraussichtlich 14.10.

    Weiß jemand von euch, welchen Tee ich am besten trinken kann, um den Eisprung zu fördern? Mönchspfeffer nehme ich schon, würde gerne einfach das Gefühl haben, ich tue noch aktiv was dazu
    Hallo Jul, ich trinke momentan auch den Himbeertee und ab und an Grapefruitsaft. Hoffe das ist jetzt keine Fehlinfo, aber es soll sich wohl auch auf den Aufbau der GBMSH auswirken. Wie du schon sagst, es gibt einem zumindestens ein klein wenig das Gefühl, während der Wartezeit etwas tun zu können ...
    Jul13 gefällt dies

  9. #49
    Newsjunkie ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    @Linzi: Geht es heute los mit der wilden Spritzerei? Hat sich dein Mann noch mal zu Wort gemeldet?

    @Lakritzliebe: Ach die lieben Ärzte sind echt schnell mit ihrer Clomi-Gabe. Hat dir das deine Gyn gegeben? Hast du denn eine Eizellreifestörung? Ich hatte das Zeug auch genommen wegen meinem PCOS, aber meine GMSH war vorher schon nie gut und danach eine Katastrophe. Kann das leider auch nicht empfehlen...

    @me: IUI findet definitiv nicht am Montag statt. PCOS ahoi - Prall gefüllte Eierstöcke mit unreifen Eiern (17), Schleimhaut 4 mm.

  10. #50
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.10. bis 15.10.2019 - Unsere Glückskinder

    News ja jetzt klappt alles mit der Taufe. Aber es sind schon wieder andere Termine die wir verschieben müssen
    Mein Mann hat gesagt wir machen weiter, aber sehr überzeugend klang er nicht. Mir egal, das hätte er sich die letzten drei Monate überlegen können. Der Zug ist jetzt abgefahren. Heute Abend gibt es die erste Spritze.
    Wow 17 Eier Aber irgendwann nächste Woche findet die IUI doch statt oder?


    Laktitzliebe lieb dass du die Störche vorbei schickst
    Dann hoffe ich, dass du zu den Wenigen gehörst, die gut auf Clomifen ansprechen und bald ss bist. Und deine Idee mit der KiWu finde ich gut. Gyns sind halt doch in diesen ganzen Dingen nicht auf dem besten Stand, wie auch, sie müssen ja auch jede Menge andere Dinge machen. Selbst meine FÄ, die 12 Jahre in einer KiWu arbeitete ist heute nicht mehr ganz auf dem neusten Stand.

    Jul Tees sind nicht mein Ding, daher kann ich dir da leider nicht weiter helfen.

Seite 5 von 55 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte