Seite 160 von 160 ErsteErste ... 60110150158159160
Ergebnis 1.591 bis 1.596 von 1596
Like Tree30gefällt dies

Thema: Hibbeln ab Frühjahr 2020

  1. #1591
    Hoiberlhex ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln ab Frühjahr 2020

    @outdoorgirls kann deine hibbeligkeit gut nachvollziehen :) ich tippe auf Freitag für die Iui. Musst du denn auslösen?

    @Melli warten nervt, aber Hauptsache die Nachrichten sind dann hinterher gut.

    @me zt1 nächste Woche ist dann US und ich hoffe sehr, der ES ist dann wieder links. Mittlerweile ist die zeit vor ES fast schon so spannend wie die Zeit danach
    Ich hoffe, ich kriege endlich diese MagenSchmerzen in den Griff, das nervt so. Aber noch mehr hoffe ich auf einen Glückszyklus

    Was treibt der Rest und unsere schwangeren hier so? Finde es momentan so krass ruhig im Forum.... macht mal piep!
    *10/2017 *11/2018 *09/2020



    PNH 02/13 Hashi 07/18
    Eileiterdurchlässigkeit 01/19 + 06/20- ok
    SG 03/19 - gut, 11/20 sehr schlecht
    Ab 08/20 Stimu +GVnP, Ab 01/21 Icsi geplant


  2. #1592
    Outdoorgirls ist gerade online Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln ab Frühjahr 2020

    @Hoiberl, schön, dass der neue Zyklus startet! Hoffentlich ist es diesmal der richtige Eileiter und du kannst dann richtig hibbeln. Wann ist dein Termin? Magenschmerzen sind doof :-/ Weißt du woher die kommen?

    Auslösen soll ich nicht, das läuft dann quasi spontan ab. Bin einerseits froh, dass mir das erspart bleibt (habe Respekt vor allen, die sich da pieksen müssen, vor sowas graut es mir), andererseits hoffe ich dass die KiWu den Zeitpunkt dann auch richtig erwischt. Freitag wäre jedenfalls super, hoffe du hast recht mit deinem Tipp :D
    07/2020: Erstgespräch in der KiWu-Klinik
    09/2020: Probezyklus
    10/2020: Eileiterdurchlässigkeitsprüfung (HyCoSy) - alles in Ordnung :)
    23/10/2020: 1. IUI positiv getestet am 04.11.2020

  3. #1593
    krümel3 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln ab Frühjahr 2020

    Zitat Zitat von Hoiberlhex Beitrag anzeigen
    @outdoorgirls kann deine hibbeligkeit gut nachvollziehen :) ich tippe auf Freitag für die Iui. Musst du denn auslösen?

    @Melli warten nervt, aber Hauptsache die Nachrichten sind dann hinterher gut.

    @me zt1 nächste Woche ist dann US und ich hoffe sehr, der ES ist dann wieder links. Mittlerweile ist die zeit vor ES fast schon so spannend wie die Zeit danach
    Ich hoffe, ich kriege endlich diese MagenSchmerzen in den Griff, das nervt so. Aber noch mehr hoffe ich auf einen Glückszyklus

    Was treibt der Rest und unsere schwangeren hier so? Finde es momentan so krass ruhig im Forum.... macht mal piep!
    Hey ihr lieben ich mach mal piep.. Also hoibler ich drück dir mega die Daumen für links und du weißt ja ich bin immer noch für 2 ;-) Ich finde es toll wie positiv du dich immer noch ließt nach der ganzen Zeit Daumen hoch.

    Zitat Zitat von Outdoorgirls Beitrag anzeigen
    @Hoiberl, schön, dass der neue Zyklus startet! Hoffentlich ist es diesmal der richtige Eileiter und du kannst dann richtig hibbeln. Wann ist dein Termin? Magenschmerzen sind doof :-/ Weißt du woher die kommen?

    Auslösen soll ich nicht, das läuft dann quasi spontan ab. Bin einerseits froh, dass mir das erspart bleibt (habe Respekt vor allen, die sich da pieksen müssen, vor sowas graut es mir), andererseits hoffe ich dass die KiWu den Zeitpunkt dann auch richtig erwischt. Freitag wäre jedenfalls super, hoffe du hast recht mit deinem Tipp :D
    Ich hoffe für euch das ihr jetzt richtig hibbelig und nervös seit das es sich auch auszahlt und dann bis nächstes Jahr so bleit.Der erste Ist immer der aufregendste zyklus und wer weiß mit ein bisschen glück bleibt es ja bei dem :-)

    Zitat Zitat von Syringa Beitrag anzeigen
    @outdoorgirl ihr finde, dass sich es von deinem eigenen Zyklus echt gut anhört. Vielleicht müsst ihr tatsächlich nichts zusätzlich machen/tun. Drück dir die Daumen für einen Hibbelstartim nächsten Zyklus. Halt uns auf dem Laufenden.

    @krümel danke ��
    Ich bin Anfang der 7. SSW gelandet, von den Symptomen hätte ich auf 6. getippt.
    Wie geht's dir?

    @lieschen ich freue mich immer von dir zu lesen wie schön, dass dein Mini dich auf Trab hält und dir die SS nun keine Sorgen mehr macht.
    Hey was macht dein Krümel? Mir geht es mal so mal so bin jetzt 11+2ca und hab lauter hoch und tiefs. Nach der letzten us untersuchung um die 10 woche war alles schon zu sehn herz arme beine hände füße alles dran und ich hab mich endlich getraut mich zu freuen :-) Das wurde leider bestraft indem ich ca zwei Stunden später frisches rotes Blut hatte und nicht gerade wenig meiner meinung.. Innerlich zusammengesackt. Wurde dann nach und nach weniger und bis abens sb (da es Mittwochs war keinen mehr beim arzt erreeicht) Nächsten morgen noch sb direkt bei FA angerufen und die haben gesagt kann von der untersuchung kommen ganz nochmal also,solle nochmal kommen wenn es wieder hellrot werden sollte oder gar nicht weg geht die tage. Naja ist zwar alles wieder weg aber ich fühl mich immernoch nicht so das ich mich freuen könnte und das ist mega doof ich wollte die letzte ss richtig genießen.Ich hoffe jedenfalls das alle gut bleibt hab erst mitte november nächsten termin. Dafür hab ich mich dienstag endlich getraut meine Hebbi zu fragen ob sie noch Platz hat .

  4. #1594
    Outdoorgirls ist gerade online Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln ab Frühjahr 2020

    Ohh Krümel, die Blutung direkt nach der Untersuchung klingt echt gemein. Aber die Untersuchung an sich klingt doch echt toll, und wenn die sagen es kann vorkommen und bislang auch sonst nichts mehr war, glaube ich fest daran, dass alles gut ist. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, auch dafür, dass du dich bald mehr wirklich freuen kannst. Die richtig kritische Phase hast du ja bald hinter dir.

    Und ja, wir sind aufgeregt Morgen ist die IUI :)
    07/2020: Erstgespräch in der KiWu-Klinik
    09/2020: Probezyklus
    10/2020: Eileiterdurchlässigkeitsprüfung (HyCoSy) - alles in Ordnung :)
    23/10/2020: 1. IUI positiv getestet am 04.11.2020

  5. #1595
    Syringa ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln ab Frühjahr 2020

    @hoiberl ich mach auch Mal Pieps.
    Ich finde es so bewundernswert, wie geduldig ihr seid. Ich drücke dir ganz arg die Daumen für Folli(s) auf der richtigen Seite
    Mit deinem letzten KH-Aufenthalt ist echt Mist, hoffentlich gibt dir dein Körper endlich Mal Ruhe.

    @outdoorgirl kannst du was berichten? Wie war es? Wie viele Follis war es? Ich komme nicht immer in alle Gruppen, die Neue Forumsversion ist sooooo nervig, tut mir Leid, wenn du alles schon geschrieben hast.
    Drück euch die Daumen für einen Volltreffer im ersten Versuch

    @krümel es tut mir so Leid, dass du dich nicht wirklich freuen kannst, hoffe die SB ist Geschichte! Ich finde man sollte es überhaupt nicht von der SSW abhängig machen, auch wenn in der FrühSS das Risiko höher ist, aber passieren kann ja leider bis zum Ende immer etwas.
    Uns geht's gut. Mein Krümel wächst und es soll ein Herzschlag sichtbar gewesen sein. Erster offizieller Termin bei meiner Gyn ist Anfang November.

  6. #1596
    Outdoorgirls ist gerade online Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln ab Frühjahr 2020

    @syringa, ach, ich finde das alles so spannend, ich schreibe das gerne mehrmals Will natürlich niemanden damit langweilen, lieb dass du fragst :)
    Freitagnachmittag hat geklappt mit der IUI! Die zwei Follikel, die rechts waren, haben sich nicht großartig entwickelt, aber der linke Eierstock hatte dann plötzlich Gas gegeben, sodass ich da einen 20,1 mm Follikel hatte, als die IUI durchgeführt wurde. Bis Freitagabend hat es dann noch gearbeitet im Eierstock, das habe ich gemerkt, ab dem nächsten Morgen dann gar nicht mehr. Ich gehe davon aus, dass der Eisprung in der Nacht von Freitag auf Samstag war, sodass das Timing hoffentlich gut war. Jetzt kommt natürlich erst mal eine sich endlos anfühlende Wartezeit, und wir überlegen immer wieder, was jetzt gerade in meinem Körper passieren könnte, aber natürlich merkt man davon gar nichts :D Danke für die lieben Wünsche :) Wäre natürlich mega, wenn es gleich klappen würde, auch unwahrscheinlich, aber man hofft ja doch...

    Wie schön, dass bei dir alles gut ist! Viel Glück für die Untersuchung, Anfang November ist ja nicht mehr so lange hin. Meld dich dann gerne mal hier :)
    07/2020: Erstgespräch in der KiWu-Klinik
    09/2020: Probezyklus
    10/2020: Eileiterdurchlässigkeitsprüfung (HyCoSy) - alles in Ordnung :)
    23/10/2020: 1. IUI positiv getestet am 04.11.2020

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •