Seite 25 von 71 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 706
Like Tree46gefällt dies

Thema: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

  1. #241
    Avatar von Anmamo
    Anmamo ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    Kennt sich hier jemand genauer mit ZS aus? Gestern war der letzte Tag meiner Mens und heute habe ich ZS wie ich ihn sonst eher um den ES herum erwarte. Sprich ein wenig wie rohes Eiweiß. Hat das sonst noch jemand kurz nach der Mens?

  2. #242
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    Nadifar, das ist echt was wunderbar schönes, dass Du das kleine Wunder schon sehen konntest. Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es sich ganz schön kuschlig und gemütlich bei dir macht!

    Herzi, so geht es mir gerade auch, mein zarter Optimismus versuche ich weiter zu bewahren, der geht aber in die Richtung, dass es überhaupt klappt. Was diesen Zyklus angeht, denke ich auch, wie soll das geklappt haben, auch weil die zeitlichen Bedingungen nicht optimal waren und eben einer meiner engsten Freundinnen seit ein paar Tagen weiß, dass sie schwanger ist. Das verringert in meinen Kopf die Wahrscheinlichkeit für mich, obwohl das ja null komma null mit mir zu tun hat. Von dem her kenne ich das auch zu gut, mit den Schwangerschaften um einen herum. Ich hätte auch gerne einfach schon den 18. diese Woche vor NMT finde ich einfach nur nervig 😑
    Nadifar gefällt dies

  3. #243
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Küken

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    Zitat Zitat von Nadifar Beitrag anzeigen
    Wieso hast du denn niemanden außer deinen Bruder? Wenn ich fragen darf...
    Meine Mama hat uns verlassen als ich 13 war und sich eine neue Familie gesucht und auch gefunden, neu geheiratet etc. Weil ich mir immer anhören durfte wie toll meine Stiefschwestern und ihre neue Familie sind, habe ich dann nach langem hin und her den Kontakt abgebrochen.

    Mein Papa hat vor Jahren auch neu geheiratet. Aber diese Frau ist furchtbar und ich hasse sie (ist Narzistin, betreibt Animal-Horting und ist sozial nicht tragbar). Er ist nicht zur Hochzeit gekommen und zur Hochzeitsfeier 2h zu spät und in Arbeitsklamotten. Zusätzlich zu seinen Lügen mir gegenüber und das ich immer als Störfaktor dargestellt wurde und Schuldige an allem bei seiner Frau und Anderen habe auch ich hier den Kontakt abgebrochen.

    Er hat mir mein Herz gebrochen






  4. #244
    Avatar von Nadifar
    Nadifar ist offline Wannabe Mom 2020

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    Zitat Zitat von Danniiii Beitrag anzeigen
    Meine Mama hat uns verlassen als ich 13 war und sich eine neue Familie gesucht und auch gefunden, neu geheiratet etc. Weil ich mir immer anhören durfte wie toll meine Stiefschwestern und ihre neue Familie sind, habe ich dann nach langem hin und her den Kontakt abgebrochen.

    Mein Papa hat vor Jahren auch neu geheiratet. Aber diese Frau ist furchtbar und ich hasse sie (ist Narzistin, betreibt Animal-Horting und ist sozial nicht tragbar). Er ist nicht zur Hochzeit gekommen und zur Hochzeitsfeier 2h zu spät und in Arbeitsklamotten. Zusätzlich zu seinen Lügen mir gegenüber und das ich immer als Störfaktor dargestellt wurde und Schuldige an allem bei seiner Frau und Anderen habe auch ich hier den Kontakt abgebrochen.

    Er hat mir mein Herz gebrochen
    Ach herrje... da musstest du familientechnisch ja schon einiges mitmachen Pass umso mehr auf deine eigene auf!

    Endometriose + schwankendes SG | Kiwu seit 06/2017
    17 x myNFP | 6 x GVnP | 5 x IUI | 1 x ICSI - negativ
    1. Kryo - biochemische Schwangerschaft
    2. Kryo - positiv ❤️ it's a boy!



    meine lieben Binos sind Shoegall + Linzilla

  5. #245
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Küken

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    Zitat Zitat von Nadifar Beitrag anzeigen
    Ach herrje... da musstest du familientechnisch ja schon einiges mitmachen Pass umso mehr auf deine eigene auf!
    Ach da gibt's noch einiges mehr. Z.B mochten meine Großeltern mich nicht wirklich. Geschenke zum Geburtstag oder Weihnachten gabs für mich nicht. Aber für meine Cousinen, da wurden mir die Geschenke schön vor die Nase gehalten wie toll die denn seien.

    Ja meine eigene Familie ist alles was ich habe und ich beschütze sie mit meinem Leben! Ohne sie würde es mich nicht mehr geben auf dieser Welt!






  6. #246
    LathyMe ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    Ich komm auch endlich mal zum Nachlesen.
    Nadifar, du hast alle Daumen und was einem sonst noch so zum Drücken einfällt. Du hast es aber sowas von verdient.
    Bei einer Bekannten hat sich der KiWu übrigens nach 10 Jahren erfüllt. Ich hoffe natürlich nicht, dass hier irgendwer solange warten muss, aber vielleicht ist es ja doch ein Mutmacher für die Langzeithibbler.
    @Nephelia: Das ist wirklich eine tolle Geschichte! Hab ich das richtig verstanden, dass du es einfach mit der Verhütung nicht so genau nimmst im Moment? Habt ihr denn schon mal über Kinder gesprochen?

    Bei mir war der ES, glaube ich, am Sonntag. Waren leider übers Wochenende bei der Familie und die Herzen sitzen mal wieder nicht perfekt. Donnerstag und Sonntag. Nun hab ich auch noch eine dicke Erkältung. Bin aber irgendwie tiefenentpannt. Die Hibbelei setzt wahrscheinlich wieder im Laufe der nächsten Woche ein.

  7. #247
    Brumbeere ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    Zitat Zitat von Nephilia Beitrag anzeigen
    Gut, los geht's ☺️ (Achtung lang) 😅

    Angefangen hat unsere Geschichte schon 2013: ich war zarte 22, er 23. Er ist Neuseeländer, lebte aber damals schon in Australien. 2013 war er mit seiner Band in Deutschland unterwegs und wir haben uns in einer Disko kennengelernt. Fanden uns sympathisch, haben uns wiedergetroffen, haben uns verliebt. So RICHTIG verliebt. Ungefähr 2 Monate nach unserem Kennenlernen musste er wieder zurück nach Australien. Ich, noch in der Ausbildung und keine Kohle, blieb allein in Deutschland. Wir haben versucht über Facebook und co Kontakt zu halten, aber nur als Freunde. Uns war klar, dass wir eine Fernbeziehung ans andere Ende der Welt nicht halten können. Schon gar nicht, ohne Aussicht sich überhaupt wiederzusehen...
    Ich hatte den schlimmsten Liebeskummer meines Lebens...
    Letztendlich haben wir beide versucht unser Leben weiterzuführen, hatten auch Beziehungen etc. Ich hab meine Ausbildung abgeschlossen und angefangen zu arbeiten.
    2016 habe ich ihn dann das erste Mal in Australien besucht und es waren quasi sofort die Gefühle von damals wieder da. Bei uns beiden. Er wollte damals schon, dass ich zu ihm ziehe. Ich hab mich aber einfach nicht getraut Familie, Freunde, Job, meine HEIMAT aufzugeben... Er konnte das verstehen.
    Ich hab in Deutschland mein Leben weitergelebt, er seins in Australien...
    Ich war sogar soweit, mit meinem letzten Partner ein Kind zu bekommen. Letztendlich hat die Beziehung nicht gehalten - vielleicht auch, weil ich IHN immer im Hinterkopf hatte. Mein Herz konnte nie zu 100% jemand anderem gehören... Das klingt kitschig, ich weiß 😅
    Nachdem ich mich im Frühjahr diesen Jahres dann von meinem Partner getrennt hatte, hab ich ihm wieder geschrieben... Er hatte zu dem Zeitpunkt auch eine Freundin... Eine Woche später schrieb er mir dann, er habe sich auch von seiner Freundin getrennt.
    Wir hatten dann (da ja beide Single) wieder etwas mehr Kontakt und ich hab ihn im Sommer dann für 4 Wochen in Australien besucht.
    Es war einfach sofort wieder um uns geschehen. Wie schon vor 6 und vor 3 Jahren, waren die Gefühle einfach wieder da. Und er bat mich wieder darum, bei ihm zu bleiben. Seit Juli sind wir nun "offiziell" zusammen und im November bin ich zu ihm gezogen. Lebe jetzt also seit fast 6 Wochen in Australien 😊
    Natürlich ist es mir nicht leicht gefallen, alles hinter mir zu lassen. Aber jeder, der mich damals schon kannte sagt, er hätte mich nie so verliebt und glücklich erlebt wie mit ihm. Und so ist es auch. Wir sind glücklich ❤️
    Ein Baby wünsche ich mir nach wie vor und vielleicht hat es bisher ja auch einfach nicht geklappt, weil das Schicksal einen anderen Plan für mich hatte ☺️

    Aber auch wenn es diesen Monat noch nicht geklappt haben sollte, bin ich viel entspannter als beim letzten Mal. Ich bin einfach mit mir selbst im reinen und glücklich. Ich wäre auch damit zufrieden, erstmal meine Beziehung genießen zu können und meine neue Heimat zu erkunden. 🐨🇦🇺☀️
    Wow, was für eine Geschichte Könnte von Nicholas Sparks sein
    Ich drücke dir alle Daumen, die ich habe

    Mein Eisprung war ja auch am Montag und ich muss sagen, bisher bin ich da auch noch recht entspannt (naja, das war ja auch gestern

    Oh Nadi, ich bin ja so aufgeregt

    Daniii das mit deiner vermeintlichen Familie tut mir unendlich leid Wenn man so etwas erlebt hat, glaube ich, weiß man das eigene Familienglück noch mal ganz anders zu schätzen

  8. #248
    Hoiberlhex ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    Ach man... hier ist grade so die mens vorbei und vorm We dürfte hier gar nix passieren. Mecker, mecker... laaaaangweilig... Tag heut war aber stressig und ich bin richtig bettschwer 😴 😴 😴
    Sorry, bin momentan nicht sehr unterhaltsam...

  9. #249
    Deli85 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    @Nephilia wow was für eine Geschichte, dann genieß mal dein frisches Glück und deine neue Heimat und hoffentlich auch bald zu dritt

    @ Anmamo hast du schon nen Ovu gemacht? Vielleicht ist dein ES ja diesmal mega früh?

    @hoiberlhex das Warten nervt mich grad genauso wie dich. Bin jetzt ZT 9 und zähle schon seit Tagen die Tage bis zum ES. Wie soll das erst in der nächsten Monatshälfte werden.... Ich bin dieses immer wieder warten und warten seit nunmehr einem Jahr sooooo leid

  10. #250
    Avatar von Anmamo
    Anmamo ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Nmt 16.12.-31.12. Gemeinsames Hibbeln zum Spätsommerbaby 2020

    @Hoiberlhex: Hier das gleiche, ZT 8 und warten auf den ES am Wochenende
    Zum Glück sind im Moment in der Vorweihnachtszeit echt viele Termine, sodass ich schon gut abgelenkt bin.

    @Deli85: Ja ich habe gestern und heute schon mal zur Sicherheit mit Ovus angefangen, aber bisher negativ. Wäre aber ja auch wirklich seeehr früh. Ich hoffe, dass der ES erst Samstag oder Sonntag ist. Freitag Abend steht nämlich noch Weihnachtsmarkt mit den Mädels an

    @Danniii: Oh man das tut mir wirklich Leid mit deiner Familie Da hast du ja wirklich schon einiges hinter dir.

Seite 25 von 71 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •