Seite 3 von 57 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 563
Like Tree17gefällt dies

Thema: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

  1. #21
    Avatar von Kidaninchen
    Kidaninchen ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    Guten Morgen ihr Lieben und herzlich willkommen an die Neuen

    wie schön unsere Liste füllt sich ja flott, da hoffen wohl einige auf ein kleines Wunder zwischen Weihnachten und Neujahr

    Wunschkind wie geht es dir? Hab gestern auch eine frische Lieferung Ovaria und Bryophyllum bekommen hehehehehe dazu der Nestreinigertee. Ich drücke dir ganz fest die Daumen das es diesen Zyklus klappt, mit freuden verpasse ich dir einen Bauch. Wann hat eigentlich deine Schwester Termin?

    Suahara ich hab einen Zyklus jeden Tag den Klapperstorchtee getrunken und mein Zyklus hat sich dann um ganze 5 Tage verschoben. ES und NMT früher, also wer weiß?!? ich hoffe ihr konntet schon ein Herz setzen.

    Lilakritz hast du dann im Januar erstmal noch ein Zyklusmonitoring oder fängst du gleich im nächsten ÜZ mit den Spritzen an? Ich hatte vor ein paar Jahren eine Gebährmutterhalsstenose und deswegen die IUI. Der Arzt meinte da es damals damit geklappt hat, versuchen wir es dieses mal wieder so. Insgeheim bin ich froh weil ich nicht weiß ob ich das tägliche Spritzen packen würde, da bewundere ich jede hier die das machen muss und auf die Reihe bekommt.

    So bin heute Zyklustag 9 und überlege hin und her wann ich mit den Ovus anfange. Ich denke Samstag, hab mir ja erst neue gekauft und für was soll ich sie aufheben
    01/17 unser Sonnenschein im Winter

    04/18 Hippelstart
    07/18 Sternchen SSW 7+3
    04/19 Sternchen SSW 4+5

    12.11. 1.IUI
    23.11 positiv getestet
    12/19 Sternchen SSW 6+1

    27.01. 2. IUI (22 ÜZ) negativ

    02.2020 3. IUI negativ

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/97734.gif

  2. #22
    Avatar von Kidaninchen
    Kidaninchen ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    01.01. - 15.01.

    NMT Liste



    01.01.


    02.01.
    Wunschkindsternchen - 24 Jahre - 1. ÜZ nach** - 1. Kind


    03.01
    Suahara - 29 Jahre - 9 ÜZ - 1. Kind


    04.01.


    05.01.
    Wunschkind2020 - 37 Jahre - 9 ÜZ - 1. Kind


    06.01.
    Jumena - 31 Jahre - 9 ÜZ nach** - 4. Kind


    07.01


    08.01.
    Kidaninchen - 33 Jahre - 1 ÜZ nach*** - 2. Kind
    Summer186 - 29 Jahre - 22 ÜZ - 1. Kind


    09.01.


    10.01.
    Lilakritz - 33 Jahre - 16 ÜZ - 1. Kind
    Sternchenguckerin - 29 Jahre - 3 ÜZ nach* - 1. Kind


    11.01.


    12.01.
    Blumen2203 - 32 Jahre - 3. ÜZ - 1. Kind


    13.01.
    Laviola - 38 Jahre - 6 ÜZ - 1. Kind


    14.01.


    15.01.



    unsere Virenpusterinnen


    unsere Glücksbringer & Cheerleader
    Xalikura


    Es hibbeln 10 Mädels auf ein Baby

    Es können sich X Damen auf ein Baby freuen

    X Damen müssen leider auf den nächsten Bus warten
    01/17 unser Sonnenschein im Winter

    04/18 Hippelstart
    07/18 Sternchen SSW 7+3
    04/19 Sternchen SSW 4+5

    12.11. 1.IUI
    23.11 positiv getestet
    12/19 Sternchen SSW 6+1

    27.01. 2. IUI (22 ÜZ) negativ

    02.2020 3. IUI negativ

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/97734.gif

  3. #23
    Avatar von Kidaninchen
    Kidaninchen ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    So Mädels, falls jemand einen Fehler findet bitte gleich Bescheid geben

    Wunschkindsternchen ist es dein erstes Kind? Ohje jetzt sehe ich es gerade, du hast ja schon zwei Sternchen. Das tut mir schrecklich leid!!
    01/17 unser Sonnenschein im Winter

    04/18 Hippelstart
    07/18 Sternchen SSW 7+3
    04/19 Sternchen SSW 4+5

    12.11. 1.IUI
    23.11 positiv getestet
    12/19 Sternchen SSW 6+1

    27.01. 2. IUI (22 ÜZ) negativ

    02.2020 3. IUI negativ

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/97734.gif

  4. #24
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    Zitat Zitat von Kidaninchen Beitrag anzeigen
    Guten Morgen ihr Lieben und herzlich willkommen an die Neuen

    wie schön unsere Liste füllt sich ja flott, da hoffen wohl einige auf ein kleines Wunder zwischen Weihnachten und Neujahr

    Wunschkind wie geht es dir? Hab gestern auch eine frische Lieferung Ovaria und Bryophyllum bekommen hehehehehe dazu der Nestreinigertee. Ich drücke dir ganz fest die Daumen das es diesen Zyklus klappt, mit freuden verpasse ich dir einen Bauch. Wann hat eigentlich deine Schwester Termin?

    Suahara ich hab einen Zyklus jeden Tag den Klapperstorchtee getrunken und mein Zyklus hat sich dann um ganze 5 Tage verschoben. ES und NMT früher, also wer weiß?!? ich hoffe ihr konntet schon ein Herz setzen.

    Lilakritz hast du dann im Januar erstmal noch ein Zyklusmonitoring oder fängst du gleich im nächsten ÜZ mit den Spritzen an? Ich hatte vor ein paar Jahren eine Gebährmutterhalsstenose und deswegen die IUI. Der Arzt meinte da es damals damit geklappt hat, versuchen wir es dieses mal wieder so. Insgeheim bin ich froh weil ich nicht weiß ob ich das tägliche Spritzen packen würde, da bewundere ich jede hier die das machen muss und auf die Reihe bekommt.

    So bin heute Zyklustag 9 und überlege hin und her wann ich mit den Ovus anfange. Ich denke Samstag, hab mir ja erst neue gekauft und für was soll ich sie aufheben
    Ich hab überlegt, diesen Monat mit Himbeerblättertee anzufangen. Meine Zyklen sind zwischen 27 und 28 Tagen lang, ES ist zwischen dem 14. und 15. Zyklustag. Allerdings hab ich etwas Angst, dass der ES dann früher ist, das wäre zeitlich doof, weil mein Partner und ich uns erst am 29. wiedersehen. Hat da jemand Erfahrung? Oder besser einen Monat warten?

  5. #25
    Avatar von Kidaninchen
    Kidaninchen ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Ich hab überlegt, diesen Monat mit Himbeerblättertee anzufangen. Meine Zyklen sind zwischen 27 und 28 Tagen lang, ES ist zwischen dem 14. und 15. Zyklustag. Allerdings hab ich etwas Angst, dass der ES dann früher ist, das wäre zeitlich doof, weil mein Partner und ich uns erst am 29. wiedersehen. Hat da jemand Erfahrung? Oder besser einen Monat warten?
    Also wenn ihr zeitlich so eingeschränkt seid würde ich mit dem Tee erst nächsten ÜZ anfangen. Sicher ist sicher.
    01/17 unser Sonnenschein im Winter

    04/18 Hippelstart
    07/18 Sternchen SSW 7+3
    04/19 Sternchen SSW 4+5

    12.11. 1.IUI
    23.11 positiv getestet
    12/19 Sternchen SSW 6+1

    27.01. 2. IUI (22 ÜZ) negativ

    02.2020 3. IUI negativ

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/97734.gif

  6. #26
    Mary1405 ist offline 3 ist das neue 2!

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    Kidaninchen...du bist hier? Oh nein
    Das tut mir leid. Habe dein Sternchen gar nicht mitbekommen. Gut, dass du neuen Mut gefasst hast! Drücke dir besonders die Daumen
    04/12
    ☆ 06/16 7.SSW
    10/17
    ☆ 07/19 12.SSW
    07/20

  7. #27
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    Zitat Zitat von Kidaninchen Beitrag anzeigen
    Also wenn ihr zeitlich so eingeschränkt seid würde ich mit dem Tee erst nächsten ÜZ anfangen. Sicher ist sicher.
    Danke für die Rückmeldung ☺️ Dann mache ich das so und trinke jetzt erstmal noch keinen Tee. Vielleicht habe ich ja Glück und der nächste ÜZ ist gar nicht mehr notwendig

    Wenn der ES wie die letzten Zyklen liegt, passt es zeitlich perfekt, nur wenn er durch den Tee früher wäre, wäre das eher doof. Hihi, da bin ich schon wieder ein bisschen aufgeregt, obwohl das ja noch eine Weile hin ist.

  8. #28
    Wunschkindsternchen ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    @kidaninchen vielen Dank das du mich auf die Liste gesetzt hast. Ich hatte ganz vergessen dazu zu schreiben es wäre dann unser 2. Kind plus unsere zwei Sternchen natürlich.

    Alles viel Kraft und gute Hoffnung. Das wir alle bald unser wunder in den Armen halten dürfen 🥰

  9. #29
    Avatar von Tomife86
    Tomife86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    Hello ihr Lieben,

    ich stelle mich mal wieder als Listenpusterin zur Verfügung, in der vorherigen Liste scheinen sie schon zu wirken

    Lila und Kida für euch gibt's ne extra große Portion Ihr sollt auch endlich euer Happy End bekommen!

    @Laviola: Mir hat der Tee auch schon mehrfach den ES nach vorne verschoben, also lieber erst im nächsten Zyklus anfangen, falls dann noch nötig

    So und nun tief einatmen, dicke Portion Viren aus der 20. SSW von meinem kleinen Bubi *puuuuuusssssst*
    Kidaninchen gefällt dies

    Gefühle, die man nicht beschreiben kann.
    Liebe, die in Erfüllung gegangen ist.
    Gewissheit, das Wichtigste auf dieser Erde in Händen zu halten.


  10. #30
    Lilakritz ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: 01.01. - 15.01. für einen positiven Start ins neue Jahr

    Guten Mooorgen :),

    schön, dass sich die Liste noch etwas füllt!

    Zitat Zitat von Kidaninchen Beitrag anzeigen
    Guten Morgen ihr Lieben und herzlich willkommen an die Neuen

    wie schön unsere Liste füllt sich ja flott, da hoffen wohl einige auf ein kleines Wunder zwischen Weihnachten und Neujahr

    Wunschkind wie geht es dir? Hab gestern auch eine frische Lieferung Ovaria und Bryophyllum bekommen hehehehehe dazu der Nestreinigertee. Ich drücke dir ganz fest die Daumen das es diesen Zyklus klappt, mit freuden verpasse ich dir einen Bauch. Wann hat eigentlich deine Schwester Termin?

    Suahara ich hab einen Zyklus jeden Tag den Klapperstorchtee getrunken und mein Zyklus hat sich dann um ganze 5 Tage verschoben. ES und NMT früher, also wer weiß?!? ich hoffe ihr konntet schon ein Herz setzen.

    Lilakritz hast du dann im Januar erstmal noch ein Zyklusmonitoring oder fängst du gleich im nächsten ÜZ mit den Spritzen an? Ich hatte vor ein paar Jahren eine Gebährmutterhalsstenose und deswegen die IUI. Der Arzt meinte da es damals damit geklappt hat, versuchen wir es dieses mal wieder so. Insgeheim bin ich froh weil ich nicht weiß ob ich das tägliche Spritzen packen würde, da bewundere ich jede hier die das machen muss und auf die Reihe bekommt.

    So bin heute Zyklustag 9 und überlege hin und her wann ich mit den Ovus anfange. Ich denke Samstag, hab mir ja erst neue gekauft und für was soll ich sie aufheben
    Ich soll mich melden, wenn Anfang Januar die Mens eingetrudelt ist und dann wird am 21. ZT Blut abgezapft und US gemacht. Und dann würde es mit den Spritzen im Februar losgehen. So habe ich dann noch 2 Chancen, bevor es mit dem pieksen losgeht. Da habe ich auch ein wenig schiss vor. Die Auslösespritze habe ich immer beim FA bekommen. Aber selbst spritzen ist ja noch etwas anderes 😬...

    Dann geht es im Januar bei dir direkt mit der IUI weiter? Ich drücke dir so sehr die Daumen dass es direkt wieder klappt!!!

    Zu den Ovus...hab gestern an ZT 9 angefangen. Aber auch nur weil ich nicht weiß, ob mein Zyklus nach den Stimu Zyklen mit Clomi noch so ist wie vorher. Da hatte ich den ES in etwa ab ZT 16/17. Mal gucken. Wär ja schön, wenn der ES so um Weihnachten rum ist. Da sind wir nämlich bereits im Urlaub 😍.

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Danke für die Rückmeldung ☺️ Dann mache ich das so und trinke jetzt erstmal noch keinen Tee. Vielleicht habe ich ja Glück und der nächste ÜZ ist gar nicht mehr notwendig

    Wenn der ES wie die letzten Zyklen liegt, passt es zeitlich perfekt, nur wenn er durch den Tee früher wäre, wäre das eher doof. Hihi, da bin ich schon wieder ein bisschen aufgeregt, obwohl das ja noch eine Weile hin ist.
    Gute Entscheidung....ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass der ES durch Himbitee 1-2 Tage früher war. 😅

    Zitat Zitat von Tomife86 Beitrag anzeigen
    Hello ihr Lieben,

    ich stelle mich mal wieder als Listenpusterin zur Verfügung, in der vorherigen Liste scheinen sie schon zu wirken

    Lila und Kida für euch gibt's ne extra große Portion Ihr sollt auch endlich euer Happy End bekommen!

    @Laviola: Mir hat der Tee auch schon mehrfach den ES nach vorne verschoben, also lieber erst im nächsten Zyklus anfangen, falls dann noch nötig

    So und nun tief einatmen, dicke Portion Viren aus der 20. SSW von meinem kleinen Bubi *puuuuuusssssst*
    Vielen vielen Dank liebe Tomi!!! Und wie schööööön...ein kleiner Bub 💙. Freut mich, dass es bei dir nun so rund läuft! Im wahrsten Sinne 😂...
    Was macht euer Häuschen? Wann ist der Umzug?

Seite 3 von 57 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •