Seite 27 von 69 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 687
Like Tree41gefällt dies

Thema: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

  1. #261

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    Zitat Zitat von Lilakritz Beitrag anzeigen
    Jess Jess Jess ich drehe am Rad...das freut mich und ist ja ein super Listenstart für dich!!! Die Liste aktualisiere ich später auf jeden Fall am PC.

    Jule, jetzt erst gelesen :(... es tut mir echt leid! Das ist aber auch ein mieses Gefühl Monat für Monat. Aber es wird! Ich hoffe der FA kann dir weiterhelfen ❤️

    Ich hatte heute meinen Untersuchungstermin in der KiwuK. Alles super und ich kann im nächsten Zyklus mit der Stimu starten. Und wer weiß...der US hat gezeigt, dass der ES durch ist...vielleicht kann ich die Rezepte ja doch noch in die Tonne kloppen. Das wäre natürlich der absolute Hammer
    Ich wäre für Rezepte in die Tonne treten 🍀🍀🍀
    ...und drücke dafür alle Daunen 🍀🍀🍀 - aber mit dem guten Gefühl von Plan B in der Hinterhand hibbelt es sich vielleicht minimal entspannter 🥰

  2. #262
    JessHH ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    Zitat Zitat von Lilakritz Beitrag anzeigen
    Ich hatte heute meinen Untersuchungstermin in der KiwuK. Alles super und ich kann im nächsten Zyklus mit der Stimu starten. Und wer weiß...der US hat gezeigt, dass der ES durch ist...vielleicht kann ich die Rezepte ja doch noch in die Tonne kloppen. Das wäre natürlich der absolute Hammer
    @Lilakritz: das ist ja eine super Nachricht. Wäre ja fantastisch, wenn du die Rezepte doch nicht brauchen solltest :) Und es ist ja trotzdem nicht verkehrt, einen Plan B zu haben

  3. #263

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    Zitat Zitat von JessHH Beitrag anzeigen
    @Hoiberlhex: ich drück dir die Daumen, dass deine Temperatur noch steigt :). Kann man denn immer von der Tempi direkt darauf schließen, ob es geklappt hat oder nicht?

    Ich habe meinen Strich noch gar nicht als fett wahrgenommen :D warte einfach noch ein paar Tage bis zum ursprünglichen NMT und mache dann nochmal 'nen digitalen Test. Abwarten und Tee trinken. :P

    @alle: bin gespannt auf eure Tests :) nehmt ihr 10er/20er oder 25er?
    VOR NMT ist es sehr unwahrscheinlich, dass ein 20er oder 25er anzeigt, auch WENN man schwanger sein sollte. Daher bin ich einfach mal so frech zu behaupten, dass der überwiegende Teil von uns VOR NMT mit 10ern testet. Dass ein 20er an ES plus 10 so deutlich anzeigt ist eher sehr, sehr ungewöhnlich... - daher die Worte von Hoiberl... - ich würde auch davon ausgehen, dass Dein ES früher war...

  4. #264
    JessHH ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    Huch, da sind Glückskäfer und ich wohl exakt einer Meinung :D

  5. #265
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    Entschuldigt den Ego-Post: Ich schwanke immer noch zwischen Urlaub fahren (nach dem KiwuK Termin) und hierbleiben. Bei vier Wochen im März fällt mir aber wohl die Decke auf den Kopf, wenn ich nur zu Hause sitze. Mein Freund hat nun nicht wirklich Zeit, ich muss aber meinen Resturlaub verbrennen. Deswegen hab ich heute einen Flug reserviert Einerseits merke ich, dass mich die Hibbelei und die immer wieder Enttäuschung mit der Mens echt anstrengt, plus die Arbeit, von der ich gerade auch genervt bin. Ich bin eigentlich gern unterwegs, aber gerade stresst mich jede Dienstreise und das Abgleichen mit meinem "privaten" Projekt, dass ich am ES da bin, sehr. Ich möchte einfach mal Ruhe haben. Andererseits hab ich das Gefühl, nach der KiwuK vielleicht "loslegen" zu können und dann bin ich nicht da. Der Gedanke ist doof, aber alla dann vergeuden wir einen Monat und ich gebe mir nicht "genug Mühe".

    Ansonsten merke ich diesen Monat nicht viel (bin ES+4), Brüste sind minimal etwas mehr empfindlich als in der 1. Zyklushälfte, ab und an zwackt es und beim Fischstand fand ich den Geruch heute übel. Aber das hat wohl weniger mit einer potentiellen Einnistung zu tun, die findet wenn dann eben erst statt...

  6. #266
    JessHH ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Entschuldigt den Ego-Post: Ich schwanke immer noch zwischen Urlaub fahren (nach dem KiwuK Termin) und hierbleiben. Bei vier Wochen im März fällt mir aber wohl die Decke auf den Kopf, wenn ich nur zu Hause sitze. Mein Freund hat nun nicht wirklich Zeit, ich muss aber meinen Resturlaub verbrennen. Deswegen hab ich heute einen Flug reserviert Einerseits merke ich, dass mich die Hibbelei und die immer wieder Enttäuschung mit der Mens echt anstrengt, plus die Arbeit, von der ich gerade auch genervt bin. Ich bin eigentlich gern unterwegs, aber gerade stresst mich jede Dienstreise und das Abgleichen mit meinem "privaten" Projekt, dass ich am ES da bin, sehr. Ich möchte einfach mal Ruhe haben. Andererseits hab ich das Gefühl, nach der KiwuK vielleicht "loslegen" zu können und dann bin ich nicht da. Der Gedanke ist doof, aber alla dann vergeuden wir einen Monat und ich gebe mir nicht "genug Mühe".

    Ansonsten merke ich diesen Monat nicht viel (bin ES+4), Brüste sind minimal etwas mehr empfindlich als in der 1. Zyklushälfte, ab und an zwackt es und beim Fischstand fand ich den Geruch heute übel. Aber das hat wohl weniger mit einer potentiellen Einnistung zu tun, die findet wenn dann eben erst statt...
    Hmmm schwierige Frage, die du dir wahrscheinlich nur selbst beantworten kannst. Ein bisschen Entspannung tut Körper und Seele natürlich immer gut- insbesondere dann, wenn es gerade auf Arbeit etwas stressiger zugeht.
    Hab auch mal gehört, dass es dann erst richtig klappt, wenn man sich selbst entspannt und alles gelassener angeht. So war es zumindest bei meiner Freundin- 4 Jahre erfolglos probiert, dann hat sie sich ne Scheiß-egal-Haltung zugelegt und 2 Monate später hat es Zoom gemacht :)

  7. #267

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Entschuldigt den Ego-Post: Ich schwanke immer noch zwischen Urlaub fahren (nach dem KiwuK Termin) und hierbleiben. Bei vier Wochen im März fällt mir aber wohl die Decke auf den Kopf, wenn ich nur zu Hause sitze. Mein Freund hat nun nicht wirklich Zeit, ich muss aber meinen Resturlaub verbrennen. Deswegen hab ich heute einen Flug reserviert Einerseits merke ich, dass mich die Hibbelei und die immer wieder Enttäuschung mit der Mens echt anstrengt, plus die Arbeit, von der ich gerade auch genervt bin. Ich bin eigentlich gern unterwegs, aber gerade stresst mich jede Dienstreise und das Abgleichen mit meinem "privaten" Projekt, dass ich am ES da bin, sehr. Ich möchte einfach mal Ruhe haben. Andererseits hab ich das Gefühl, nach der KiwuK vielleicht "loslegen" zu können und dann bin ich nicht da. Der Gedanke ist doof, aber alla dann vergeuden wir einen Monat und ich gebe mir nicht "genug Mühe".

    Ansonsten merke ich diesen Monat nicht viel (bin ES+4), Brüste sind minimal etwas mehr empfindlich als in der 1. Zyklushälfte, ab und an zwackt es und beim Fischstand fand ich den Geruch heute übel. Aber das hat wohl weniger mit einer potentiellen Einnistung zu tun, die findet wenn dann eben erst statt...
    Ich kann Dich gut verstehen, tendiere aber sehr stark zu URLAUB! Erstens steigst Du in den Oktoberbus ein und kannst dann im März wunderbar entspannen 😉 und zweitens würdest Du Dich soooo ärgern, wenn die KiWu NICHT sofort startet und Du auf den Urlaub verzichtet hast....
    Würde es ansonsten die Möglichkeit geben, einfach mal nach der voraussichtlichen Vorgehensweise zu fragen?

    Vielleicht tut ein Monat Pause vor dem weiteren Vorgehen der KiWu ja auch ganz gut 🥰

  8. #268

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    @Laviola: Ich wohne in einer Großstadt und eine sehr gute Freundin ist seit einem Jahr in einer KiWuKli in Behandlung. Es gab sooo viele Zyklen, an denen nichts passiert ist, weil es zeitlich für die KiWu nicht passte (Urlaub, Feiertage, Wochenende etc...) - daher würde ich jetzt nicht so extrem darauf bauen, dass es sofort los gehen würde. Bisher sieht ja auch alles danach aus, dass es kein „schwerwiegendes“ Problem gibt und es auch ohne KiWu klappen könnte. Aber ich bin sehr gespannt, was die im März sagen - falls Du den Termin noch brauchst...😉

  9. #269

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    @Laviola nochmal: Hast Du immer schon früh Anzeichen? Wenn Du in Dich reinhörst: Würdest Du vermuten, dass Du in den letzten Monaten schon einmal „schwanger“ warst, dann aber doch die Mens kam? Ich glaube ehrlich gesagt, dass es bei mir bisher überhaupt noch nicht zu einer Befruchtung gekommen ist. Habe auch immer mal früh getestet und alles war negativ. Daher vermute und hoffe ich, dass ich es merken würde, wenn ich schwanger wäre, weil mal alles anders wäre.
    Reine Theorie...
    Bei ES plus 3 habe ich ein ordentliches Ziehen in den Leisten - das hatte ich aber bisher in jedem Zyklus, mal mehr, mal weniger... 🤷🏼*♀️
    Ansonsten spüre ich ausschließlich die Grippe 😷

  10. #270
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 01.02. - 15.02. - auf in einen wunderbar goldenen 🍂 Herbst 🍂

    Zitat Zitat von Glueckskaefer2007 Beitrag anzeigen
    @Laviola nochmal: Hast Du immer schon früh Anzeichen? Wenn Du in Dich reinhörst: Würdest Du vermuten, dass Du in den letzten Monaten schon einmal „schwanger“ warst, dann aber doch die Mens kam? Ich glaube ehrlich gesagt, dass es bei mir bisher überhaupt noch nicht zu einer Befruchtung gekommen ist. Habe auch immer mal früh getestet und alles war negativ. Daher vermute und hoffe ich, dass ich es merken würde, wenn ich schwanger wäre, weil mal alles anders wäre.
    Reine Theorie...
    Bei ES plus 3 habe ich ein ordentliches Ziehen in den Leisten - das hatte ich aber bisher in jedem Zyklus, mal mehr, mal weniger... ����*♀️
    Ansonsten spüre ich ausschließlich die Grippe ��
    Erstmal gute Besserung, Grippe braucht so wirklich niemand!

    Ich hab oft sehr früh eine empfindliche Brust, meist direkt nach dem Eisprung und dann 2 Wochen lang. Es gibt aber auch Monate wie diesen, in dem es nur schwach ist bzw. erst später einsetzt. Leistenziehen bzw. Ziehen im UL kenne ich auch. Mir ist manchmal auch schlecht, ich hatte metallischen Geschmack (das wusste ich zb nicht, dass es das bei Schwangerschaften gibt), Müdigkeit etc. Den Symptomen mag ich nicht mehr trauen, die haben mich am Anfang der Hibbelzeit ganz schön verrückt gemacht In dem Zyklus unseres Sommerurlaubs dachte ich, dass ich schwanger bin. Ich hab am NMT einen normalen Test gemacht, der war negativ. Die Mens kam dann 6 Tage "zu spät" und war von der Konsistenz anders als sonst. Zwei Wochen danach meinte aber mein FA, dass da nicht wirklich was zu sehen ist, also dass da was gewesen sein könnte. Da ich ne zeitlang jeden Monat andere PMS neu dazu bekommen habe, gebe ich darauf auch nichts mehr. Komischerweise ist das erst, seit wir es aktiv versuchen, davor hab ich das alles nicht bemerkt

    Im Grunde ist unser Körper hormonell gerade gleich, ob da nun ein befruchtetes Gaga-Ei wandert oder nicht. Erst wenn das eingenistet ist und schön HCG ausschüttet, kann man eigentlich was merken.

    Ich seh schon, ich werde auch bei der KIWUK sehr viel Geduld brauchen. Gerade im Frühling gibt es ja so viele Feiertage und du hast völlig recht, es spricht bislang nichts dagegen, dass es nicht auch so klappen kann.

    Mit Dir im Oktoberbus zu sitzen wäre schon arg toll

Seite 27 von 69 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte
>
close