Seite 11 von 89 ErsteErste ... 9101112132161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 886
Like Tree66gefällt dies

Thema: Hibbeln auf ein Baby 2021

  1. #101
    Hoiberlhex ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    22.11.2017
    Beiträge
    2.625

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Übrigens bei uns geht es weiter. Wegen der Endo muss ich jetzt das ultralange Protokoll machen, das heißt zweimal downregulieren. Dann kann ich Anfang Mai mit der Stimulation anfangen und hätte dann Mitte Mai die IVF.
    Die Klinik hat auch eine Vereinbarung mit anderen Kliniken, falls sie wegen Quarantäne schließen müssten, könnte die Punktion in einer anderen Klinik stattfinden.
    Das freut mich sehr. Dann gibts im Januar Mini-Linzi2 😍
    Linzilla gefällt dies

  2. #102
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    4.282

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Hoiberlhex Beitrag anzeigen
    Das freut mich sehr. Dann gibts im Januar Mini-Linzi2 ��
    Wahrscheinlich sogar eher ein Februar-Baby

  3. #103
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    644

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich sogar eher ein Februar-Baby
    Februar ist eh der schönere Monat. Da ist manchmal schon ein Hauch Frühling zu spüren und die Tage werden länger.
    Aber egal wann, Hauptsache es macht sich bald ein Mini-Linzi2 auf den Weg.
    Schön, dass es dir mit dem Plan gut geht.
    Liebe Grüße Sunny
    ‐‐-------------------------------‐
    03/2019 Hibbelstart zum 1. Baby
    09/2019 PAP 3D1
    ab 03/2020 Kiwu-Klinik
    03/2020 PAP 3D1, HPV negativ
    07/2020 Sanierung durch BS
    aktuelle Tempikurve 16.ÜZ

  4. #104
    Hoiberlhex ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    22.11.2017
    Beiträge
    2.625

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich sogar eher ein Februar-Baby
    Stimmt 😲 ab 10.5. Sinds Februarbaby... die Zeit rennt!

  5. #105
    Ela12345 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    73

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Hallo allseits

    Ich lese schon einige Monaten hier im Hintergrund mit und würde mich nun gerne euch anschliessen.

    Ich kann noch keinen NMT angeben, ich hatte letzten Zyklus keinen Eisprung und muss nun die Blutung auslösen. Ich bekomme meine Tage frühestens in 12-14 Tagen.
    Nun zu mir, ich bin Ela, 33 Jahre alt und übe auf unser 1. Kind. Meine Pille habe ich im April 2019 nach 16 Jahren abgesetzt. Diesen Zyklus habe ich mit Temperatur messen angefangen und hatte einen anovulatorischen Zyklus.
    Da meine Blutung immer mit Schmierblutung beginnt, eher schwach ist, kontrolliere ich meinen Zyklus mit Ovulationstest. Ich habe bereits ein Zyklusmonitoring hinter mir, dies war vor 5 Monaten. Seit Januar ist nun meine Schilddrüse eingestellt und ich habe 3 Zyklen mit Utrogestan hinter mir. Insgesamt habe ich nun 8 Zyklen erfolglos hinter mir gelassen. Ich würde mich auf einen Austausch mit euch freuen.
    Liebe Grüsse

  6. #106
    Avatar von Avonya
    Avonya ist offline Freak
    Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    436

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Musst du in Kurzarbeit?
    Ich nicht, aber mein Mann. Ich wollte mich zum 1.5. selbstständig machen, hatte deshalb im November bereits zum 30.4. gekündigt und dadurch fällt ein Gehalt komplett weg. "Dank" Covid-19 darf ich nicht arbeiten, habe mich aber bei bauersuchthilfe.de registriert, Damit wenigstens etwas Geld noch rein kommt.

    Basteln an #2 seit 9 Jahren
    Diagnose:
    • verschlossener Eileiter
    • Endometriose
    • Oligo-Teratozoospermie durch Varikozele, Ende Feb. geclippt
      Clipping erfolgreich, SG verbessert

    1 Jahr nach Clipping wieder normales SG

  7. #107
    YunYun ist offline newbie
    Registriert seit
    17.03.2020
    Beiträge
    45

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Ela12345 Beitrag anzeigen
    Hallo allseits

    Ich lese schon einige Monaten hier im Hintergrund mit und würde mich nun gerne euch anschliessen.

    Ich kann noch keinen NMT angeben, ich hatte letzten Zyklus keinen Eisprung und muss nun die Blutung auslösen. Ich bekomme meine Tage frühestens in 12-14 Tagen.
    Nun zu mir, ich bin Ela, 33 Jahre alt und übe auf unser 1. Kind. Meine Pille habe ich im April 2019 nach 16 Jahren abgesetzt. Diesen Zyklus habe ich mit Temperatur messen angefangen und hatte einen anovulatorischen Zyklus.
    Da meine Blutung immer mit Schmierblutung beginnt, eher schwach ist, kontrolliere ich meinen Zyklus mit Ovulationstest. Ich habe bereits ein Zyklusmonitoring hinter mir, dies war vor 5 Monaten. Seit Januar ist nun meine Schilddrüse eingestellt und ich habe 3 Zyklen mit Utrogestan hinter mir. Insgesamt habe ich nun 8 Zyklen erfolglos hinter mir gelassen. Ich würde mich auf einen Austausch mit euch freuen.
    Liebe Grüsse
    Willkommen Ela

    Da bist du mir um einige Versuche voraus. Ansonsten bin ich ebenfalls 33 Jahre und mit meinem Mann am ersten Baby Wunsch dran.

    Ich wünsche dir auf deinem Weg auf jeden Fall alles Gute und dass es schnellstmöglich mit der Erfüllung klappt.

    @Avonya: Da kommen jetzt natürlich blöde Situationen aufeinander. Na hoffentlich klappt es mit der Unterstützung.
    Bei uns sieht es nicht anders aus. Mein Mann ist selbstständig mit zwei Gewerben, die jetzt beide unter der Corona Krise leiden. Immerhin hab ich mein Gehalt erst mal sicher, Krise hin oder her, auch wenn es eigentlich alleine recht knapp wird. Aber wir sind ja mit allem guter Hoffnung.

  8. #108
    Ela12345 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    73

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Das berühmte Jahr Kinderwunsch ist nun im April bei uns vollzogen und ich hätte nicht gedacht, dass es so lange dauert. Gestartet sind wir so richtig erst im Frühsommer. Darf ich euch mal fragen, wie ihr davor verhütet habt? Ich kann es nicht einordnen, ob ich noch Nachwirkungen von der Pille habe. Man liest so viel verschiedenes im Netz. Vor meiner Pilleneinnahme, soweit ich mich erinnern kann, hatte ich keine Zyklusprobleme.
    ,
    @ Wunschkind 2020, ich hatte auch ein Monitoring, an Tag 13 war mein Follikel 14mm und gesprungen ist er an Tag 19. Gemäss meinem Gyn war dies etwas spät, aber normal. Meine 2. Zyklusphase war dann aber mit Schmierblutung ab ES+10 zu kurz. Diesen Zyklus hatte ich nun das erste Mal keine Ovulation. Anscheinend kommt dies immer mal vor, sollte aber nicht regelmässig sein.

  9. #109
    Laviola ist offline old hand
    Registriert seit
    28.11.2019
    Beiträge
    748

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich sogar eher ein Februar-Baby
    Februar ist doch auch gut, da gibts schon Frühlingstage. Da meine KIWUk geschlossen hat, gehe ich auch von einem Februar-Gaga-Baby aus

  10. #110
    Mewy90 ist gerade online addict
    Registriert seit
    30.11.2017
    Beiträge
    582

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Ela12345 Beitrag anzeigen
    Darf ich euch mal fragen, wie ihr davor verhütet habt? Ich kann es nicht einordnen, ob ich noch Nachwirkungen von der Pille habe. Man liest so viel verschiedenes im Netz. Vor meiner Pilleneinnahme, soweit ich mich erinnern kann, hatte ich keine Zyklusprobleme.
    Ich habe, bevor wir angefangen haben für Kind 1 zu basteln 12 Jahre lang die Pille genommen gehabt. Nach dem Absetzen hatte ich glücklicherweise direkt sehr schöne regelmäßige 28-Tage-Zyklen.
    Nach dem Abstillen sah es da plötzlich aber ganz anders aus. Unregelmäßige und sehr lange Zyklen von 40 Tagen.
    Vermutlich spielte auch hier die Hormonunstellung mit. Vermutlich reagiert da jede Frau irgendwie anders drauf. Wie ist es denn jetzt bei dir nach bzw. wie war es vor der Pille?



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •