Seite 52 von 96 ErsteErste ... 242505152535462 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 958
Like Tree70gefällt dies

Thema: Hibbeln auf ein Baby 2021

  1. #511
    YunYun ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    @Linzilla: Danke schön für s Daumen drücken, das ist lieb.
    Und dir wünsche ich alles Gute für Freitag oder eher Montag bei der PU

    @Laviola: Gratulation zur bestätigten Schwangerschaft! Und nun auf in eine schöne ruhige Kugelzeit!

    @DenDen: Du sagst es, alles hat seine Vor- und Nachteile.
    Aber verrate mir doch bitte was "Pupo" ist. Ich wieder mit meiner Unwissenheit.

    @Alizée: Es soll nicht böse klingen, aber von diesen Dingen habe ich alles keine Ahnung, was du da so durchmachst, deswegen drücke ich euch einfach die Däumchen und hoffe, dass diese ganzen Anstrengungen fruchten und dass beide Eilein biopsiert werden können. (Ich hoffe, das war jetzt richtig formuliert.)

    @Quinneap: Die Erholung kommt frühstens Ende Juni und ich glaube, ich darf noch eine Ehrenrunde drehen, also geht das wohl bis Oktober nochmal weiter. Aber man soll ja positiv denken. Und ich versuche jetzt alles lockerer zu nehmen, was auch seit letzten Wochenende zu klappen scheint.

    @Jule: Ich beglückwünsche dich zu diesem Schritt! Und wünsche dir, dass du mit dieser neuen Lebensweise gleich positive Ergebnisse erhälst.

    @Iuona: Ich hab noch nie von Maca gehört, tut mir leid. Aber dein Termin beim FA klingt doch super. Dann bist du jetzt beruhigt und alles kann klappen. Obwohl mich die Nachricht auf eventuelle Zwillinge eher geschockt hätte. Deine Sichtweise ist aber besser, so erhöht sich bestimmt die Chance und Zwillinge sind immer etwas besonderes.

    @Jul: Einmal mehr nachfragen ist immer besser, als sich Sorgen zu machen. Ich wünsche dir gute und schnelle Besserung.

    @Lieschen: Na dann viel Glück mit der Globoli Taktik.

    @Minisun: Däumchen sind auch für dich und deinen "komischen Zyklus" gedrückt.

    @Glückskäfer: Ach menno, dann freu dich schon mal auf die "Herzel-Zeit" und dann klappt es.


    So, ich hoffe, ich bin auf dem Laufenden und habe niemanden ausgelassen... Das wäre nämlich nicht meine Absicht.


    Kurz noch zu mir. Ich habe diesen Monat ja nochmal mit den weniger empfindlichen Ovus getestet und bin der Meinung, dass sie zu unempfindlich bei mir sind. (Hier mal ein Bild) Ich denke, dass gestern (ZT 12) der ES war. Was meint ihr? Das würde mit dem ZS vor wenigen Tage (seit dem ZT 8) und den leichten Unterleibsschmerzen zusammen passen. Wird es eigentlich schwieriger schwanger zu werden, wenn dieser Wert, den die Tests auswerten, niedriger ist, so dass nur die sehr empfindlichen Tests drauf anspringen? Ich trinke nun jeden Tag mindestens eine Tasse Frauenmanteltee, um den Zyklus zu unterstützen. Ich hoffe, dass hat keine Auswirkungen auf die Endometriose. Ich bin aber der Meinung (Einbilderitis lässt jetzt schon grüßen), dass ich zu diesem ES sehr viele Nebenerscheinungen habe, so sind meine Brüste diesmal empfindlicher und etwas voluminöser, was sonst kaum der Fall ist, und der Unterleib macht sich auf verschiedene Arten mit Ziehen und Co. bemerkbar. Ansonsten wurde fleißig geherzelt. Also wieder Daumen drücken und hibbeln. (weiterhin nervig, dass man nicht mehr machen kann und ständig warten muss)

    http://bilder-upload.eu/bild-0b8b94-...5591.jpeg.html

  2. #512
    babybauchabdruck ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Dankeschön Euch allen



    Dankeschön Du Liebe. Ich wünsche Dir, dass Euer Wunder auch sehr bald wahr wird
    Was die Kosten angeht, die Medis sind in Frankreich oder Luxemburg wirklich um einiges günstiger und die machen ja schon auch einen Batzen aus. Ich hab, glaube ich, in einem anderen Thread gelesen, dass ihr nach Kliniken im Ausland sucht, was haben Eure Recherchen ergeben?



    Genau das wollte ich Dich auch fragen, Linzi. Ich hoffe, es sah gestern alles gut aus im US

    hi. Ja, wir haben ein bisschen recherchiert und haben jetzt tatsächlich nächsten Freitag den 29.5. einen Termin in Tchechien. Ich bin jetzt schon irre aufgeregt. Ist ja auch eine Kiwu Klinik, aber doch irgendwie anders.
    Und nach Frankreich habe ich mit 2 Apotheken geschrieben und bereits die Infos, was die Medipakete kosten.
    Ich lasse unseren Wunsch einfach nicht los und will einfach an unser gemeinsames Wunder glauben.

    Wie geht's Dir? Irgendwelche schönen Nebenerscheinungen, die Dir täglich sagen, das Du schwanger bist. Ach das ist sooo schön :-)

  3. #513
    babybauchabdruck ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    So es sind rechts fünf und links vier Follikel. Allerdings sind die Links schon sehr groß und die rechts noch etwas klein. Daher warten wir jetzt was beim Bluttest heraus kommt. Dann evtl. Freitag aber wohl eher Montag PU.
    Oh toll, das klingt super. Drücke Dir die Daumen, dass die rechten noch schön brav wachsen.

  4. #514
    babybauchabdruck ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Alizée Beitrag anzeigen
    Linzilla, ich drücke Deinen 10 Eilein alle Daumen und und bin gespannt, wie der Ultraschall ausfällt!

    Zu mir: bei mir sind beide Eilein aus der Punktion noch im Rennen, allerdings klein und eins etwas verzögert. Morgen erfahre ich definitiv, ob eins oder beide biopsiert werden konnten für die PID.
    hi alizee. Oh das ist gut zu lesen. Ich hoffe ganz doll, das sie auch da bleiben und alles gut verläuft. toitoitoi

  5. #515
    Alizée ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Oh, @Babybauchabdruck: toll, dass das so möglich ist mit Tschechien!
    Da bin ich aber auch gespannt, was Du da alles erfahren wirst, wie es Dir dort ging usw.
    Dann viel Glück für den Termin!

  6. #516
    DenDen ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    @yunyun: ich musste es auch erst googeln beim ersten hören
    pupo=pregnant until proven otherwise... :)

    Ich fühle mich gerade als der Beweis, dass man eben doch ein bisschen schwanger sein kann 😂

    @Linzilla: das klingt doch erstmal nach einer guten Ausbeute! Ich drücke die Daumen, dass die sich gut aneinander anpassen und wie bei mir viele von den 10 reif entnommen werden können :)

    @Alizee: auch Dir drücke ich die Daumen, dass beide kräftig wachsen und mit guten Biopsie-Ergebnissen wieder eingesetzt werden können!
    Darf fragen, was der Hintergrund bei euch ist für die Biopsien?

    @babybauchabdruck: auch ich bin gespannt, was du von deinen Erfahrungen in Tschechien berichtest! Macht ihr dort die „normale“ ICSI oder greift ihr auf spenden zurück?
    Magst du verraten, was ihr für die Kids ICSI dort bezahlt? Wir liegen aktuell bei knapp 6 tausend Euro ...
    Medikamente in Frankreich bestellen, kann ich nur empfehlen! Das hat bei uns gut geklappt und wir haben viel Geld gespart. Auch in Frankreich vergleichen macht Sinn, ich hatte Kontakt zu zwei Apotheken in Frankreich aufgenommen und beide waren zwar deutlich günstiger als in Deutschland, haben sich aber sich nochmal ordentlich untereinander unterschieden.

    @me: bei mir läuft es gerade leichter nicht so gut .. ich bin krank geschrieben mit Bettruhe und darf nun Heparin spritzen, da ich mir das Überstimulationssyndrom angelacht habe ... juhu... ich habe ordentlich Flüssigkeit im Bauch (sehe aus wie im 6. Monat) und etwas in der Lunge .. dafür Geht es mir seit Sonntag vom Allgemeinzustand her stetig besser. Ich hatte am Wochenende massiv schmerzen nachts und ne halbe Stunde langsames spazieren gehen war schon zu viel, zudem Übelkeit .. tja ..
    HCG-Test heute morgen war fast negativ, das könnte erklären, warum es mir prinzipiell wieder besser geht ..
    wenn das nun aber durch einen positiven Ausgang mit Schwangerschaft wieder ansteigt, könnte es mir wieder schlechter gehen. Der Arzt beschrieb es als erneuten Schub, der bis zur 12. ssw andauern könnte .. wenn ich nun schwanger werden würde, würde ich automatisch krank geschrieben bleiben und mit viel Pech dürfte ich lange liegen 😒
    Was tut man nicht alles für sein eigenes Wunder ...
    was uns beruhigt hat, einer Einnistung steht dieses nicht im Wege .. nicht schlecht fürs Baby, nur für mich 🙈 aber aktuell geht es mir mit dieser Aussage besser als andersrum .. spannend 😅🙈

    Sorry längerer Ego-Post ... aber ich bin ein bisschen frustriert

  7. #517
    Mewy90 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von DenDen Beitrag anzeigen
    @me: bei mir läuft es gerade leichter nicht so gut .. ich bin krank geschrieben mit Bettruhe und darf nun Heparin spritzen, da ich mir das Überstimulationssyndrom angelacht habe ... juhu... ich habe ordentlich Flüssigkeit im Bauch (sehe aus wie im 6. Monat) und etwas in der Lunge .. dafür Geht es mir seit Sonntag vom Allgemeinzustand her stetig besser. Ich hatte am Wochenende massiv schmerzen nachts und ne halbe Stunde langsames spazieren gehen war schon zu viel, zudem Übelkeit .. tja ..
    HCG-Test heute morgen war fast negativ, das könnte erklären, warum es mir prinzipiell wieder besser geht ..
    wenn das nun aber durch einen positiven Ausgang mit Schwangerschaft wieder ansteigt, könnte es mir wieder schlechter gehen. Der Arzt beschrieb es als erneuten Schub, der bis zur 12. ssw andauern könnte .. wenn ich nun schwanger werden würde, würde ich automatisch krank geschrieben bleiben und mit viel Pech dürfte ich lange liegen 😒
    Was tut man nicht alles für sein eigenes Wunder ...
    was uns beruhigt hat, einer Einnistung steht dieses nicht im Wege .. nicht schlecht fürs Baby, nur für mich 🙈 aber aktuell geht es mir mit dieser Aussage besser als andersrum .. spannend 😅🙈

    Sorry längerer Ego-Post ... aber ich bin ein bisschen frustriert
    Oje, das klingt aber gar nicht gut, DenDen. Was man nicht alles bekommen kann auf dem Weg zum Wunder. 🙊 Ich wünsche dir baldige Besserung und natürlich einen Kugelbauch, der tatsächlich bald einem 6. Monatbaby gehört. 😉

    Allen anderen, die gerade bei ihren Behandlungen hibbeln und warten drücke ich auch ganz doll die Daumen. Und wünsche mir einen positiven Frühsommerregen an SSTs. 🥰



  8. #518
    Alizée ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Also, die Embyronen konnten biopsiert werden und in ca. 3 Wochen hör ich dann, ob ich sie einsetzen kann.
    Ich hatte halt 4 erfolglose Transfers, bin alt und hatte kürzlich eine Fehlgeburt. Daher die Indikation für die PID.

  9. #519
    YunYun ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    @DenDen: man lernt niemals aus. Auch hier kann man täglich neues lernen.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass es dir bald besser geht und trotzdem alles gut läuft. Und frustriert sein kann man auch mal sein.

    @Alizée: Das biopsiert werden klingt gut. Und bleib positiv. Das klappt schon. Schließlich drücken wir dir hier alle die Däumchen.

  10. #520
    Gast Gast

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Hallo ihr Lieben! Bei mir gibt es nichts Neues. Ich wünsche euch nur allen alles Gute!

    Kaffeekonsum... ja sollte ich auch einschränken. Eins nach dem anderen. :) Ich finde das sehr schwer.

Seite 52 von 96 ErsteErste ... 242505152535462 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •