Seite 7 von 96 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 954
Like Tree68gefällt dies

Thema: Hibbeln auf ein Baby 2021

  1. #61
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Jul13 Beitrag anzeigen
    Ja, wahrscheinlich - wobei ich die Pille trotzdem nicht nehmen will... Ich hatte immer große Probleme mit Nebenwirkungen (hatte ich auch gesagt).
    Wie gesagt, für mich wird's einfach Zeit für ne Pause.
    Ich sehe das genauso wie Wunschkind. Mach eine Pause, entspanne mal von dem Thema und lass es wirken. Vielleicht fällt er dir nach der Pause dann auch viel leichter weiter zu machen. Manchmal braucht man einfach diesen Abstand mal.
    Ich schick dir eine dicke Umarmung
    Jul13 gefällt dies

  2. #62
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Glueckskaefer dann warte ich noch ein bisschen und drücke die Daumen für einen schönen Herzschlag

    Laviola bist du inzwischen gut zuhause angekommen?

    YunYun gut dass sie soweit alles entfernen konnten. Lustig, dass du Fäden hast, die von selbst rausfallen. Ich muss am Dienstag zum Fädenziehen. Ich hoffe mein HA hat dann noch offen.
    Bei Endo gibt es so viele Aussagen, aber bisher habe ich am meisten gehört, dass die ersten sechs Monate entscheidend sind nach der OP, weil dann doch oft die Endo wieder kommt. Mit jeder Mens verteilen sich ja wieder Zellen der GMS im Bauchraum und bilden dort Herde. Das muss man aber auch selbst wissen, wie man das machen möchte. Ich würde nach so einer OP nicht wieder ein Jahr versuchen ohne Hilfe. Aber ihr habt ja auch noch nicht gehibbelt, nicht wahr? Wir hatten ja schon ein Jahr versucht bevor ich zur BS ging beim ersten Mal. Und jetzt versuchen wir es ja auch schon seit 2 Jahren und haben ja auch schon mehrere TFs gemacht.
    Wir sind schon seit einem Jahr wieder in KiWu–Behandlung.

    Jul Endo sieht man leider auf dem aus nicht. Du wolltest nur eine GM–Spiegelung machen? Ich finde das ja immer irgendwie etwas zwiespältig. Klar will man nicht gleich mit der Keule ran, aber eben gerade weil man Endo nicht vorher erkennen kann, ist es oft doch sinnvoll gleich die Bauchspiegelung zu machen. Dann kann nämlich auch gleich alles entfernt werden, wenn was gefunden wird und man muss nicht nochmal in Narkose. Allerdings sollten keine Endoherde vorhanden sein, wenn man eine eher schmerzfreie Mens hat. Endo macht sich ja doch oft durch Schmerzen bemerkbar. Die hast du aber nicht, oder?
    Kann denn eure Hochzeit stattfinden? Bei uns in der Familie werden wohl gleich zwei Hochzeiten ausfallen, wenn das so weiter geht mit dem Virus.
    Ich drück dir für morgen ganz fest die
    Entschuldigt mein Schweigen, irgendwie brauchte ich gestern, um so richtig anzukommen. Es hat alles wunderbar geklappt und ich am Sonntag in Deutschland gelandet. Wir konnten sogar noch ein kleines Herz setzen, aber ich glaube eigentlich, dass der ES eher schon zwei Tage zuvor war und durch Reise und Jetlag eh alles durcheinander ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es diesen Monat klappt. Aber vielleicht würde ich trotzdem auf die Liste, NMT wäre der 04.04.

    Ansonsten mache ich es mir in meiner Selbstquarantäne gemütlich. Heute Nachmittag telefoniere ich mit meinem Chef, ob mein Urlaub vielleicht aufgeschoben werden kann. Ich bin unschlüssig, ob nur nächste Woche oder ob ich Donnerstag wieder arbeite. Mal sehen.

  3. #63

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Entschuldigt mein Schweigen, irgendwie brauchte ich gestern, um so richtig anzukommen. Es hat alles wunderbar geklappt und ich am Sonntag in Deutschland gelandet. Wir konnten sogar noch ein kleines Herz setzen, aber ich glaube eigentlich, dass der ES eher schon zwei Tage zuvor war und durch Reise und Jetlag eh alles durcheinander ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es diesen Monat klappt. Aber vielleicht würde ich trotzdem auf die Liste, NMT wäre der 04.04.

    Ansonsten mache ich es mir in meiner Selbstquarantäne gemütlich. Heute Nachmittag telefoniere ich mit meinem Chef, ob mein Urlaub vielleicht aufgeschoben werden kann. Ich bin unschlüssig, ob nur nächste Woche oder ob ich Donnerstag wieder arbeite. Mal sehen.
    Laviola, mir fällt ein Stein vom Herzen 💕 Wie schön, dass Du wieder heil und sicher zurück bist! 😊 Hast Du rein vorsorglich gestern Früh mal einen Ovu gemacht, ob noch was zu sehen ist...?
    Ich würde Dir so sehr wünschen, dass sich der ES etwas nach HINTEN verschoben hat und Du irgendwann nicht nur mit betrübten Gedanken auf den vermasselten Urlaub und das Virus zurückblicken kannst sondern diese außergewöhnliche Situation für Euch ganz spontan mit einem Weihnachtswunder endet... 💕

  4. #64
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Wunschkind2020 Beitrag anzeigen
    Mhm....komisch.
    Ich vermute mal, dass sie zur Pille geraten hat, um die Zyklen zu stabilisieren.
    Utro macht ja in sofern jetzt keinen Sinn, wenn ihr so oder so nicht auf natürlichem Wege schwanger werden könnt.
    Utro ist auch nen Hormon, was großen Einfluss auf den Körper hat und ja auch schnell wirkt.

    Für mich erklärt sich das schon irgendwie. Erst OP, dann IUI mit Utro. Mehr kann im Moment ja nicht getan werden, wenn du die IUI nicht vor der OP probieren willst.
    Liebe Jul13,

    ich kann Deine Frustration verstehen, auch Dein Bedarf nach einer Pause. Mach das, das tut gut. Ich hatte diesen Monat (eigentlich) einen Pausenzyklus, allerdings wurde mein Entspannungsplan auch von Corona durchkreuzt. Aber selbst die beiden Wochen, an denen ich nicht an den Kiwu gedacht haben, haben schon sehr geholfen.

    Wegen dem Utro kann ich Wunschkind2020 nur zustimmen. Wenn es auf natürlichem Weg nicht klappen kann, würde ich das freiwillig nicht einfach nehmen. Ich hatte dadurch auch einige Nebenwirkungen. Sie sind nicht wahnsinnig schlimm und im Rahmen einer IUI etc. zu ertragen, aber diesen Monat nehme ich es nicht, obwohl ich es noch da habe. Ich hab kein Gelbkörperschwäche (zumindest weiß ich nix davon) und das Herz sitzt wahrscheinlich eh schlecht.
    Jul13 gefällt dies

  5. #65
    Avatar von Jul13
    Jul13 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Danke für eure lieben Worte!
    Werde das jetzt so machen - so ein bisschen freue ich mich auch drauf, jetzt erstmal keine Klinikbesuche mehr, US, Blutabnahme und dieser furchtbare PCT.
    Ich lese hier aber auf jeden Fall weiter mit, drücke dir, Laviola, trotzdem die Daumen, dass ihr Glück mit dem Zeitpunkt hattet :)
    03/2018 Absetzen 3-Monatsspritze
    05/2019 Erster normaler Zyklus

    in der 8.SSW (11. ÜZ)

  6. #66
    Avatar von Avonya
    Avonya ist offline Freak

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Laviola ich musste die letzten Tage so oft an dich denken! Umso erleichteter bin ich von dir zu lesen, dass du mit deinem Mann wieder vereint bist. Vielleicht hat euer Herzchen noch gereicht für ein Quarantäne-Baby 😁

    Jul13 deine Frustration kann ich gut nachempfinden, ich weiß nicht, ob der Arzt immer so ist, oder es an der aktuellen Situation liegt. Von einer Bekannten Ärztin weiß ich, dass alle gerade sehr unter Strom stehen, eben auch Ärzte, die nicht in den Krankenhäusern mit infizierten Patienten zu tun haben. Versuche zur Ruhe zu kommen und aus der Pause neue Kraft zu schöpfen : daumen:


    @me wir konnten bereits zwei Herzchen setzen, warte allerdings immernoch auf den positiven Ovu. Meine Kurve fährt derweil Zickzack.
    Jul13 gefällt dies

  7. #67
    Avatar von Wunschkind2020
    Wunschkind2020 ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Entschuldigt mein Schweigen, irgendwie brauchte ich gestern, um so richtig anzukommen. Es hat alles wunderbar geklappt und ich am Sonntag in Deutschland gelandet. Wir konnten sogar noch ein kleines Herz setzen, aber ich glaube eigentlich, dass der ES eher schon zwei Tage zuvor war und durch Reise und Jetlag eh alles durcheinander ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es diesen Monat klappt. Aber vielleicht würde ich trotzdem auf die Liste, NMT wäre der 04.04.

    Ansonsten mache ich es mir in meiner Selbstquarantäne gemütlich. Heute Nachmittag telefoniere ich mit meinem Chef, ob mein Urlaub vielleicht aufgeschoben werden kann. Ich bin unschlüssig, ob nur nächste Woche oder ob ich Donnerstag wieder arbeite. Mal sehen.
    Schön, dass du wieder heile zuhause angekommen bist. Verständlich, dass du dann erstmal Zeit für dich brauchtest.
    Vielleicht hat sich dein ES ja doch etwas verschoben und euer Herz hat gereicht für ein Weihnachtswunder.
    Liebe Grüße Sunny
    ‐‐-------------------------------‐
    03/2019 offzieller, richtiger Hibbelstart zum 1. Baby
    09/2019 PAP 3D1
    ab 03/2020 Kiwu-Klinik
    03/2020 PAP 3D1, HPV negativ
    07/2020 Endo-Sanierung durch BS + GM-Spiegelung
    09/2020 1.IUI
    10/2020 2.IUI
    11.11.2020 1.ICSI im 22.ÜZ ~ 23.11. PU/ 27.11.TF

  8. #68
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Glueckskaefer2007 Beitrag anzeigen
    Laviola, mir fällt ein Stein vom Herzen  Wie schön, dass Du wieder heil und sicher zurück bist!  Hast Du rein vorsorglich gestern Früh mal einen Ovu gemacht, ob noch was zu sehen ist...?
    Ich würde Dir so sehr wünschen, dass sich der ES etwas nach HINTEN verschoben hat und Du irgendwann nicht nur mit betrübten Gedanken auf den vermasselten Urlaub und das Virus zurückblicken kannst sondern diese außergewöhnliche Situation für Euch ganz spontan mit einem Weihnachtswunder endet... 
    Ja, ich bin auch sowas von froh. Jetzt fällt so langsam auch der ganze Stress ab.

    Ich hab, als ich zu Hause ankam, einen Ovu gemacht. Allerdings war ich etwa 1,5 Stunden davor auf Toilette und hab jetzt auch nicht extra wenig getrunken. Also nicht sehr aussagekräftig. Er war negativ. Ich hab ihn auseinandergebaut und der zweite Strich war eigentlich sehr gut zu sehen. Ich weiß es also nicht Das wäre natürlich der Oberhammer, wenn es wider Erwarten gerade jetzt klappen sollte. Lustigerweise hatten wir am Sonntag vor genau 8 Jahren unser 1. Date. Das wäre einfach zu schön.

    Wie gehts dir so? Neuigkeiten bei der Joblage? Wie läuft die Schwangerschaft bei Dir?

  9. #69
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Avonya Beitrag anzeigen
    Laviola ich musste die letzten Tage so oft an dich denken! Umso erleichteter bin ich von dir zu lesen, dass du mit deinem Mann wieder vereint bist. Vielleicht hat euer Herzchen noch gereicht für ein Quarantäne-Baby ��

    Jul13 deine Frustration kann ich gut nachempfinden, ich weiß nicht, ob der Arzt immer so ist, oder es an der aktuellen Situation liegt. Von einer Bekannten Ärztin weiß ich, dass alle gerade sehr unter Strom stehen, eben auch Ärzte, die nicht in den Krankenhäusern mit infizierten Patienten zu tun haben. Versuche zur Ruhe zu kommen und aus der Pause neue Kraft zu schöpfen : daumen:


    @me wir konnten bereits zwei Herzchen setzen, warte allerdings immernoch auf den positiven Ovu. Meine Kurve fährt derweil Zickzack.
    Ich vermute mal, es wird so einige Quarantäne-Babys geben das wäre echt ein Wunder, wenn das geklappt haben sollte.

    Ich drück Dir die Daumen, dass Dein Ovu bald positiv wird. Zwei Herzchen sind ja schon mal super, dann soll das Eichen mal springen

  10. #70

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln auf ein Baby 2021

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Ja, ich bin auch sowas von froh. Jetzt fällt so langsam auch der ganze Stress ab.

    Ich hab, als ich zu Hause ankam, einen Ovu gemacht. Allerdings war ich etwa 1,5 Stunden davor auf Toilette und hab jetzt auch nicht extra wenig getrunken. Also nicht sehr aussagekräftig. Er war negativ. Ich hab ihn auseinandergebaut und der zweite Strich war eigentlich sehr gut zu sehen. Ich weiß es also nicht Das wäre natürlich der Oberhammer, wenn es wider Erwarten gerade jetzt klappen sollte. Lustigerweise hatten wir am Sonntag vor genau 8 Jahren unser 1. Date. Das wäre einfach zu schön.

    Wie gehts dir so? Neuigkeiten bei der Joblage? Wie läuft die Schwangerschaft bei Dir?
    Ich drücke auf jeden Fall fest die Daumen! Dezemberbabys sind toll - ich kenne mich damit aus 🙈🙈🙈 - beim ET 18.11. könnte ich ja zumindest theoretisch auch noch ein Dezember-Baby schaffen, glaube ich aber nicht 😉 Ich nehme dann mal den November - hoffentlich 🍀

    Joblage... - es ist bei dem Job geblieben, den ich ja auch gern gemacht hätte - wenn da nicht der blöde Beigeschmack der Befristung nachträglich gewesen wäre.... Gegen einen anderen Job habe ICH mich entschieden und ein anderer Job, der sehr vielversprechend klang, bzw. das Vorstellungsgespräch, ist umständehalber nicht zustande gekommen.
    Nun ist es so. Ob die mir in der Probezeit gleich wieder kündigen, weiß ich natürlich nicht. Aufgrund der aktuellen Lage halte ich das für gut möglich. Es wäre natürlich sehr sehr unglücklich, wenn der Start mit der Einschaltung eines Arbeitsrechtlers starten würde.
    Aber auch als Schwangere ist man - glaube ich - nicht vor Kurzarbeit sicher.
    Zumindest hat meinen Mann einen Job, der nicht von der aktuellen Lage betroffen ist. Da geht es uns besser als vielen anderen. Es ist so wie es ist.
    Sind Eure Jobs einigermaßen sicher?
    Ich bin morgen 6+0 - 7. SSW - hört sich gut an 😊
    Ich bin sehr sehr müde. Das nervt. Aber ich will nicht klagen. Ich bekomme die Hose nicht mehr zu bzw. sie drückt. Das macht mich wahnsinnig. Es kann ja eigentlich noch gar nicht sein.
    Ich muss dazu sagen, dass ich bis vor 2 Jahren sehr sehr schlank war und in den letzten 2 Jahren 15kg zugenommen habe. Daher fühle ich mich eh schon nicht so wohl in meiner Haut.
    Heute kam der Anruf aus meiner Gyn-Praxis. Ich dachte zunächst, dass sie den Termin am Montag absagen. Meine Gyn ist in Quarantäne - ich darf aber zu ihrer Kollegin. Stand heute 😉 - man muss es alles grad so nehmen wie es kommt. Vieles war bisher so selbstverständlich. Vielleicht weiß man einiges mehr zu schätzen, wenn wir alle diese Kriese überwunden haben.
    Viele Frauen müssen grad ohne ihre Männer entbinden oder dürfen danach tagelang weder Besuch von ihnen oder ihren anderen Kindern haben. Ich muss nur zur Vertretung meiner geliebten Gyn...
    Ganz liebe Grüße

Seite 7 von 96 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •