Seite 18 von 55 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 544
Like Tree50gefällt dies

Thema: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

  1. #171
    Ela12345 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    hallo Leute, bin bei der Arbeit und nur am Handy, melde mich später wieder..
    @ DeVries
    ich hab mich heute morgen ab deinemPosting amüsiert und bin froh, dass ich nicht alleine bin, die durch die Tempimessung verwirrt ist🤪 Du hast mir heute ein Schmunzeln geschenkt👍

    @Quinneap, ich habe 3 Zyklen mit Utrogestan und diesen Zyklus das erste mal mit Duphaston, damit ich die Tempi messen kann.

  2. #172
    DeVries ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Das freut mich 😁
    Ach, ich weiß ja auch, dass man nicht "schwangerer" wird, wenn die App das eine oder das andere sagt. Für mein gutes Gefühl hätte ich einfach gerne im Hinterkopf, dass die Herzen gut sitzen. Andererseits wäre es besser, negativ zu denken und dann positiv überrascht zu werden.
    Na... wem kommt das bekannt vor? Typisch Hibbeln 😁😅
    Gwenwhyfar gefällt dies

  3. #173
    Minisun88 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Zitat Zitat von DeVries Beitrag anzeigen
    Das freut mich 😁
    Ach, ich weiß ja auch, dass man nicht "schwangerer" wird, wenn die App das eine oder das andere sagt. Für mein gutes Gefühl hätte ich einfach gerne im Hinterkopf, dass die Herzen gut sitzen. Andererseits wäre es besser, negativ zu denken und dann positiv überrascht zu werden.
    Na... wem kommt das bekannt vor? Typisch Hibbeln 😁😅
    Mir kommt das sehr bekannt vor. Ich versuche mir die ganze Zeit einzureden, dass es nicht geklappt hat und das es okay ist. Aber ich hoffe es doch eigentlich schon sehr... Dieses Warten habe ich definitv nicht vermisst.
    Hatte heute einen normalen Termin beim FA zur Kontrolle, da wollte ich das Thema Kinderwunsch mal besprechen. Er sagte mir heute nur, dass mein Blutdruck zu hoch wäre und ich das erstmal in den Griff bekommen soll und vor allem soll ich erstmal abnehmen, dann kann ich mir über eine neue SS Gedanken machen. Ich bin super deprimiert. Ich weiß selbst, dass ich einige Kilos zu viel habe, aber wenn das so einfach wäre mit dem abnehmen, dann hätte ich das längst getan. Naja ich nehme das alles natürlich ernst und versuche an mir zu arbeiten. Aber der Termin hängt mir einfach gerade ziemlich schwer nach.

    Sorry für das rumgejammere...

    Ich hoffe, dass viele von euch in den Januar Bus einsteigen dürfen! Ich bewundere die Spättester, ich bin die Ungeduld in Person.

    Hoffe es geht allen gut, Gute Nacht

  4. #174
    DeVries ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Zitat Zitat von Minisun88 Beitrag anzeigen
    Mir kommt das sehr bekannt vor. Ich versuche mir die ganze Zeit einzureden, dass es nicht geklappt hat und das es okay ist. Aber ich hoffe es doch eigentlich schon sehr... Dieses Warten habe ich definitv nicht vermisst.
    Hatte heute einen normalen Termin beim FA zur Kontrolle, da wollte ich das Thema Kinderwunsch mal besprechen. Er sagte mir heute nur, dass mein Blutdruck zu hoch wäre und ich das erstmal in den Griff bekommen soll und vor allem soll ich erstmal abnehmen, dann kann ich mir über eine neue SS Gedanken machen. Ich bin super deprimiert. Ich weiß selbst, dass ich einige Kilos zu viel habe, aber wenn das so einfach wäre mit dem abnehmen, dann hätte ich das längst getan. Naja ich nehme das alles natürlich ernst und versuche an mir zu arbeiten. Aber der Termin hängt mir einfach gerade ziemlich schwer nach.

    Sorry für das rumgejammere...

    Ich hoffe, dass viele von euch in den Januar Bus einsteigen dürfen! Ich bewundere die Spättester, ich bin die Ungeduld in Person.

    Hoffe es geht allen gut, Gute Nacht
    Oh wow. Das ist echt ein bisschen krass. Reden wir denn von 10/20 Kilo über gesundem Gewicht oder deutlich mehr?
    Ist ein zweischneidiges Schwert...
    Natürlich reden wir von Gesundheitsrisiken für dich und für das Kind, wenn es so extrem ist, wie der Arzt sich ausdrückt.
    Aber an sich sollte er dir nicht "abraten", schwanger zu werden, denn dadurch könnte Übergewicht schlimmer werden. Die meisten mit den Problemen sind emotionale Esser und wenn man einen sehnlichsten Kinderwunsch hat, wird nichts anderes das ändern können.
    Und wo liegt jetzt der richtige Weg? Wahrscheinlich in der Mitte...

    So... an alle die mit mir Temperatur bzw Eisprung raten... heute ist der dritte Hochlagentag. Woher ich das weiß? Ich hab mir die mynfp-App runtergeladen und einfach alle Daten da nochmal eingegeben.
    1.hM am ZT16, Herzen sitzen top. Eisprung zwischen ZT13 und 15. NMT 9.5.
    Meine App bleibt bei ihrer Meinung und datiert alles 2 Tage vorher und somit NMT 7.5.
    Für alle Hibbler brauche ich wohl nicht erklären, was ein Unterschied von zwei Tagen beim Warten auf den NMT bedeutet 😭😭😭
    Gwenwhyfar gefällt dies

  5. #175
    Avatar von Avonya
    Avonya ist offline Freak

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Der unerfüllte Kinderwunsch war einer der Hauptgründe, weshalb ich 50kg abgenommen habe. Vor der Schwangerschaft hatte ich 95kg, danach 110kg und machte Anfangs mein Übergewicht dafür verantwortlich, dass ich nach 3 Jahren noch nicht mit #2 schwanger war. Die eigentlichen Ursachen kamen ja erst in den Jahren danach raus.
    Es ist in der Tat verdammt hart, aber irgendwann gibt es einen Auslöser, einen Grund, der viel mächtiger ist, als die Bequemlichkeit, an alten Gewohnheiten festzuhalten.

    Minisun88, ich weiß nicht um wie viel zu viel es bei dir geht, aber wenn es nicht so extrem ist, geht es auch ohne abnehmen, allerdings muss ich deinem FA in Bezug auf den Bluthochdruck Recht geben, der sollte vorher in den Griff bekommen werden. Das geht aber auch (wenn keine Vorerkrankungen der Grund ist), ohne Medikamente und abnehmen.
    Ich drück dir ganz fest die Daumen!

  6. #176
    Avatar von Wunschkind2020
    Wunschkind2020 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Zitat Zitat von DeVries Beitrag anzeigen
    Oh wow. Das ist echt ein bisschen krass. Reden wir denn von 10/20 Kilo über gesundem Gewicht oder deutlich mehr?
    Ist ein zweischneidiges Schwert...
    Natürlich reden wir von Gesundheitsrisiken für dich und für das Kind, wenn es so extrem ist, wie der Arzt sich ausdrückt.
    Aber an sich sollte er dir nicht "abraten", schwanger zu werden, denn dadurch könnte Übergewicht schlimmer werden. Die meisten mit den Problemen sind emotionale Esser und wenn man einen sehnlichsten Kinderwunsch hat, wird nichts anderes das ändern können.
    Und wo liegt jetzt der richtige Weg? Wahrscheinlich in der Mitte...

    So... an alle die mit mir Temperatur bzw Eisprung raten... heute ist der dritte Hochlagentag. Woher ich das weiß? Ich hab mir die mynfp-App runtergeladen und einfach alle Daten da nochmal eingegeben.
    1.hM am ZT16, Herzen sitzen top. Eisprung zwischen ZT13 und 15. NMT 9.5.
    Meine App bleibt bei ihrer Meinung und datiert alles 2 Tage vorher und somit NMT 7.5.
    Für alle Hibbler brauche ich wohl nicht erklären, was ein Unterschied von zwei Tagen beim Warten auf den NMT bedeutet 
    Na siehst du, alles gut. Sag ich doch, zwischen Tag 13 und 15. die mynfp App ist super. Und hat bisher immer gepasst bei mir.

    Zitat Zitat von Avonya Beitrag anzeigen
    Der unerfüllte Kinderwunsch war einer der Hauptgründe, weshalb ich 50kg abgenommen habe. Vor der Schwangerschaft hatte ich 95kg, danach 110kg und machte Anfangs mein Übergewicht dafür verantwortlich, dass ich nach 3 Jahren noch nicht mit #2 schwanger war. Die eigentlichen Ursachen kamen ja erst in den Jahren danach raus.
    Es ist in der Tat verdammt hart, aber irgendwann gibt es einen Auslöser, einen Grund, der viel mächtiger ist, als die Bequemlichkeit, an alten Gewohnheiten festzuhalten.

    Minisun88, ich weiß nicht um wie viel zu viel es bei dir geht, aber wenn es nicht so extrem ist, geht es auch ohne abnehmen, allerdings muss ich deinem FA in Bezug auf den Bluthochdruck Recht geben, der sollte vorher in den Griff bekommen werden. Das geht aber auch (wenn keine Vorerkrankungen der Grund ist), ohne Medikamente und abnehmen.
    Ich drück dir ganz fest die Daumen!
    Hast du toll geschrieben. So gings mir mit dem Rauchen. Irgendwann kam der Punkt und es ging plötzlich von heut auf morgen, weil ich es WOLLTE. Leider hat mir das ein paar Kilo mehr gebracht, die ich bisher auch nicht wegbekommen hab. Da fehlt mir noch die Disziplin.

    @minisun: de
    Ein FA ist schon unnett. Nicht schön das so unverblümt zu sagen, sollte er dir doch helfen. Aber mit dem Blutdruck hat er wohl recht. Selbst da kannst du über Bewegung und Ernährung viel erreichen und schlägst dann vielleicht beide Fliegen mit einer Klappe.
    Liebe Grüße Sunny
    ‐‐-------------------------------‐
    03/2019 offzieller, richtiger Hibbelstart zum 1. Baby
    09/2019 PAP 3D1
    ab 03/2020 Kiwu-Klinik
    03/2020 PAP 3D1, HPV negativ
    07/2020 Endo-Sanierung durch BS + GM-Spiegelung
    09/2020 1.IUI
    10/2020 2.IUI
    11.11.2020 1.ICSI im 22.ÜZ ~ 23.11. PU/ 27.11.TF

  7. #177
    DarkredSunshine ist offline MasterOfDesaster

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Hallo nehmt ihr mich auch auf.
    Bin aktuell im 4. ÜZ. Habe schon ein Wunder von 4,5 Jahren
    Bin 33 Jahre

  8. #178
    Incognito ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Ich denke ich bin raus, wir haben diesen Monat 2 mal miteinander geschlafen, der Sohn zahnt sind sehr und ich bin einfach müde und kaputt wenn er abends endlich mal schläft. Konnte deshalb auch gar nichts mitverfolgen...
    naja, vllt gibts ein Wunder oder sonst im nächsten Monat.
    Euch allen drück ich ganz dolle die Daumen!!!

  9. #179
    Avatar von Quinneap
    Quinneap ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Zitat Zitat von Minisun88 Beitrag anzeigen
    Mir kommt das sehr bekannt vor. Ich versuche mir die ganze Zeit einzureden, dass es nicht geklappt hat und das es okay ist. Aber ich hoffe es doch eigentlich schon sehr... Dieses Warten habe ich definitv nicht vermisst.
    Hatte heute einen normalen Termin beim FA zur Kontrolle, da wollte ich das Thema Kinderwunsch mal besprechen. Er sagte mir heute nur, dass mein Blutdruck zu hoch wäre und ich das erstmal in den Griff bekommen soll und vor allem soll ich erstmal abnehmen, dann kann ich mir über eine neue SS Gedanken machen. Ich bin super deprimiert. Ich weiß selbst, dass ich einige Kilos zu viel habe, aber wenn das so einfach wäre mit dem abnehmen, dann hätte ich das längst getan. Naja ich nehme das alles natürlich ernst und versuche an mir zu arbeiten. Aber der Termin hängt mir einfach gerade ziemlich schwer nach.

    Sorry für das rumgejammere...

    Ich hoffe, dass viele von euch in den Januar Bus einsteigen dürfen! Ich bewundere die Spättester, ich bin die Ungeduld in Person.

    Hoffe es geht allen gut, Gute Nacht
    Ach Mensch, das war ja ziemlich undiplomatisch von deinem Arzt.

    Schade, dass immer noch so viele Ärzte Übergewicht als Charakterschwäche sehen. Dabei weiß man inzwischen, dass da viel mehr Veranlagung beteiligt ist als man früher noch dachte.. ich hoffe, du findest da für dich einen Weg.

    Zitat Zitat von DeVries Beitrag anzeigen
    So... an alle die mit mir Temperatur bzw Eisprung raten... heute ist der dritte Hochlagentag. Woher ich das weiß? Ich hab mir die mynfp-App runtergeladen und einfach alle Daten da nochmal eingegeben.
    1.hM am ZT16, Herzen sitzen top. Eisprung zwischen ZT13 und 15. NMT 9.5.
    Meine App bleibt bei ihrer Meinung und datiert alles 2 Tage vorher und somit NMT 7.5.
    Für alle Hibbler brauche ich wohl nicht erklären, was ein Unterschied von zwei Tagen beim Warten auf den NMT bedeutet 😭😭😭
    Freut mich, dass es vom Timing her jetzt wieder passt 😊 aber ja, 2 Tage extra warten sind fies 😬

    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Ich denke ich bin raus, wir haben diesen Monat 2 mal miteinander geschlafen, der Sohn zahnt sind sehr und ich bin einfach müde und kaputt wenn er abends endlich mal schläft. Konnte deshalb auch gar nichts mitverfolgen...
    naja, vllt gibts ein Wunder oder sonst im nächsten Monat.
    Euch allen drück ich ganz dolle die Daumen!!!
    Hast du denn schon wieder einen regelmäßigen Zyklus und kannst abschätzen, ob ihr den ES tatsächlich verpasst habt? Sonst drücke ich weiter die Daumen, selbst einmal wäre ja genug, so lange es richtig getimed ist ☺️

    Ich bin ES+5, bilde seit gestern wieder fröhlich vor mich hin & versuche die kleine Stimme im Kopf zu ignorieren, die da was reininterpretieren möchte 🙄

  10. #180
    babybauchabdruck ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.5. - 15.5.🌻🌼🌷 - Hoffnung auf ein Januarbaby 🐧

    Zitat Zitat von Gwenwhyfar Beitrag anzeigen
    Huhu :)

    @Babybauchabdruck: Schön, dass du wieder da bist Ich hoffe, die kurze Pause konnte dir etwas weiter helfen, auch wenn du weißt, dass es mit dem Ei im falschen Eileiter nicht klappen kann Mit Tempi kenne ich mich nicht aus, aber war denn diesen Zyklus etwas anders? Vielleicht deine Entspannung?



    @all: Habe diesen Zyklus total untypisch extrem wenig ZS und fühle mich ohne etwas verloren, da ich ja keine Tempi messe
    Habt ihr auch unterschiedliche Intensitäten von eurem ZS in den einzelnen Zyklen?
    Darüber habe ich auch schon nachgedacht und natürlich, bescheuert wie immer 😀 das Netz abgesucht.
    Ich bin aufgrund Corona, Homeoffice sowas von entspannt, hab richtig alles runterfahren können. Leichte Ernährungsumstellung gab, minibissl mehr Sport. Vielleicht hängt es damit zusammen.

    Mein ZS spinnt auch immer. Ich hab nach der Periode tagelang nix, dann der wässrige/spinnbare ZS für ca 3-max.5 Tage, aber diesmal war's auch echt wenig (nur 2 1/2 Tage) und ab ca ES+6/7 wird's wieder leicht mehr.🤷*♀️

Seite 18 von 55 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •