Seite 7 von 20 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 194
Like Tree4gefällt dies

Thema: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

  1. #61
    Lenjo ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    @ Lieschen.
    Danke für die Nachfrage, mir geht es schon viel besser.
    Ja ich bin nach der FA Gespräch in Tränen ausgebrochen. Dann hat mich aber meine HÄ wirklich gut aufgefangen. FA werde ich jetzt wechseln. Schlimmer kann's nicht werden.

    Ich habe heute wegen dem starken ziehen mich doch dazu verleiten lassen einen Ovu zu machen und der war Knall positive. Jetzt ist das gestrige herz ja gar nicht so schlecht und ich werde es nicht mehr so drauf ankommen lassen.

    Ich brauche diesen Zyklus noch ein bisschen Entspannung.

    Ich drücke jeden hier ganz dolle die Daumen.

  2. #62
    Nita83 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    Zitat Zitat von Linzilla Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen



    So du bist wieder drauf. Leider passiert sowas immer mal, wenn viele an einer Liste schreiben. Ich hoffe du purzelst jetzt nicht mehr runter.



    Dann drück ich mal die Daumen, dass ihr den ES gut trefft



    Warst du schon beim US? Schon was gesehen
    Wunschkind habe ich noch nicht gesehen, glaube ich. Ich habe schon ein paar Tage nichts von ihr gelesen.



    Es tut mir leid, dass du sowas erleben musstest. Ich hoffe, dass ihr den ES gut getroffen habt und ihr bald wieder positiv testen dürft.
    Für die Liste brauche ich aber noch ein paar Daten (Alter, ÜZ, 1. Kind?), oder einfach selbst eintragen.



    Willkommen Du bist auf der Liste, aber sagts du noch dein Alter, oder magst du das nicht verraten?



    Ich habe gelesen, dass die Mens da ist. Ach das ist doch Kacke Ich hatte gehofft du kommst hier als Virenpusterin und nicht als Hibblerin. Aber schön, dass du da bist

    me am Samstag konnte man schon etwa 9-10 Eizellen sehen und die SH war bei 7 mm. Morgen ist wieder US und ich hoffe die Eichen wachsen schön weiter und es sind hoffentlich nicht wieder viele leere Follikel wie beim letzten Mal.


    Hallo
    Also ich bin 36 Jahre alt und gab 2 Söhne von 9 und 4Jahren an der Hand. Der kleine kämpft seit knapp zwei Jahren gegen ne Leukämie.
    Dazu hab ich 4 sternenkinder aus den ersten 12ssw und meinen dritten Sohn Luke aus der 19ssw.
    Es ist der erste Zyklus bzw. Eisprung seit seiner Geburt vor 4 Wochen.
    Wir haben eigentlich nicht mehr an ein Geschwister Kinder geglaubt bis wir mit Luke schwanger geworden sind hat es 4Jahre gedauert (3wenn man das Jahr wo ich fast nur in der Klinik lag mit dem kleinen nicht zählt)
    Diesmal hab ich keine Zeit mehr 3Jahre zu warten und hoffen einfach auf das was alle sagen das man gleich wieder schwanger wird wenn man nicht wartet was ja häufig empfohlen wird.wir haben auch von legt sofort los bis wartet 2Jahre alles gehört. Doch entschieden wir wagen es ein Körper wird nämlich nur dann schwanger wenn er es auch kann so meine Überzeugung.

    Ich drück dir für morgen die Daumen das sie schön gewachsen sind.
    LG nita

  3. #63
    Ela12345 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    @Nita, du hast auch schon einiges durch... ein krankes Kind zu Hause ist ganz schlimm, ich wünsch dir und deiner Familie viel Kraft und besonders beste Gesundheit für deinen Sohn!

    @ Lenjo, meine Daumen hast du! ich hab auch meinen FA gewechselt, fühle mich beim Neuen sehr gut aufgehoben.

    @Linzi, vielen Dank fürs Liste führen! ich drück dir die Daumen für den nächsten Ultraschall

    @me, mein Follikel ist erst bei 10mm, relativ klein... muss nächste Woche nochmals vorbei. Soll mir mal überlegen ob ich im nächsten Zyklus mit Stimu beginnen möchte, ES sei wahrscheinlich unzuverlässig.

  4. #64
    Lenjo ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    Unsere Fastnachtskinder


    NMT

    01.06.2020

    02.06.2020

    03.06.2020

    Jumena, 32 Jahre, 4. Kind, 15.ÜZ
    Lenjo, 37 Jahre, 2. Kind, 1 ÜZ nach ** 15 insgesamt

    04.06.2020

    Lunawu, 29 Jahre, 1. Kind, 2. ÜZ



    05.06.2020

    Linzilla, 39 Jahre, 2. Kind, 3. IVF
    Steffi20051, 30Jahre, 1.Kind, 12ÜZ

    06.06.2020

    Ela, 33 J, 1. Kind, 10 ÜZ
    DarkredSunshine, 33 Jahre, 2. Kind, 5. ÜZ nach FG


    07.06.2020

    Mohnkornmama, 33 Jahre, 2.Kind, 1. ÜZ
    DeVries, 34 Jahre, 1. Kind, 4 ÜZ


    08.06.2020

    09.06.2020

    10.06.2020


    11.06.2020

    12.06.2020

    13.06.2020


    14.06.2020

    15.06.2020
    Hoiberlhex, 31, 2. Kind, 6. ÜZ







    Es hibbeln 9 Mädels gemeinsam auf ein Fastnachtbaby.



    Es können 0 Mädels das Jahr kuschelnd anfangen.


    0 Mädels müssen leider weiter auf ihr Wunder warten.



    Unsere Zuschauerbank

    Lieschenisstradieschen, 26, 2. Kind, 5. ÜZ
    Joycee Glücksbringerin

    Unsere lieben Virenpusterinnen
    Nadifar

  5. #65
    Lenjo ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    Da mein ES doch heute ist, bin ich hochgerutscht. Mein Mann kann aber heute nicht, also lassen wir es bei einem ❤️ und entspannen uns diesen ÜZ. 😎

  6. #66
    Lenjo ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    @Nita, oh mann da weiß man einfach nichts drauf zu sagen. Ich komme aus einer langen Krankheitsschiene mit meinen Schwiegereltern und das war schon hart genug. Ich kann mir nicht vorstellen wie es beim eigenen Kind ist.

    Vielleicht als kleinen Hoffnungsschimmer. Mein Neffe ist Leukämie geheilt und mittlerweile 24 Jahre alt. Es gibt also immer Hoffnung.

    Ich wünsche dir für eure Zukunft nur noch Glück und Normalität. 🍀

  7. #67
    Nita83 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    Dankeschön ihr Lieben, ja so eine Diagnose stellt das Leben komplett auf den Kopf.
    Arthur ist 3x fast gestorben aufgrund von Nebenwirkungen und Begleiterscheinungen. Er saß 1Jahr im Rollstuhl uvm.
    Umso mehr haben wir die Schwangerschaft mit Luke als Wunder und Neuanfang gesehen. Tja Ironie das es nicht so war.
    Doch aufgeben war nie ne Option.

    Wobei ich mich auch gefragt hab ob meine Angst (wir hatten uns fürs konservieren der Stammzellen aus der Nabelschnur entschieden, für den Fall das wir es mal brauchen)vor einem rezidiv es irgendwie beeinflusst hat das es so gekommen ist.

    Ich weiß das es irrational ist,doch gefragt hab ich mich das dennoch.

    Doch all diese Fragen bringen nichts .Luke hat uns viel geschenkt und ich hoffe er schickt uns ein Regenbogen Baby. Und es zeigt was wirklich wichtig ist im Leben. Das vergisst man viel zu oft.


    Ich hoffe das es ganz viele schaffen und einsteigen können.
    LG

  8. #68
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    Zitat Zitat von Lenjo Beitrag anzeigen
    Da mein ES doch heute ist, bin ich hochgerutscht. Mein Mann kann aber heute nicht, also lassen wir es bei einem ❤️ und entspannen uns diesen ÜZ. 😎
    Ich drück euch die Daumen, dass das eine Herz euer Glücksherz war und ausreicht 🍀💝
    Den FA wechseln ist das einzige was du tun kannst bei so einem...🤬ich wünsche dir, dass du jemand findest, wo du dich gut aufgehoben fühlst ✊🏼

  9. #69
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    Zitat Zitat von Nita83 Beitrag anzeigen
    Dankeschön ihr Lieben, ja so eine Diagnose stellt das Leben komplett auf den Kopf.
    Arthur ist 3x fast gestorben aufgrund von Nebenwirkungen und Begleiterscheinungen. Er saß 1Jahr im Rollstuhl uvm.
    Umso mehr haben wir die Schwangerschaft mit Luke als Wunder und Neuanfang gesehen. Tja Ironie das es nicht so war.
    Doch aufgeben war nie ne Option.

    Wobei ich mich auch gefragt hab ob meine Angst (wir hatten uns fürs konservieren der Stammzellen aus der Nabelschnur entschieden, für den Fall das wir es mal brauchen)vor einem rezidiv es irgendwie beeinflusst hat das es so gekommen ist.

    Ich weiß das es irrational ist,doch gefragt hab ich mich das dennoch.

    Doch all diese Fragen bringen nichts .Luke hat uns viel geschenkt und ich hoffe er schickt uns ein Regenbogen Baby. Und es zeigt was wirklich wichtig ist im Leben. Das vergisst man viel zu oft.


    Ich hoffe das es ganz viele schaffen und einsteigen können.
    LG
    Toll und bewundernswert wie du trotz allem positiv nach vorne schaust 👏🏼🙏🏼 und ich denke, es ist ganz normal, sich Fragen zu stellen, ob und inwieweit die eigene Angst Einfluss hatte. Gerade wenn man einen großen Verlust erlitten hat, ist es schwer rational zu bleiben.
    Wie gesagt, ich finde es toll wie du nach vorn siehst und ich drück dir die Daumen ganz fest für ein Regenbogenbaby 🌈✊🏼🍀

  10. #70
    MohnkornMama ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: NMT 1.06. - 15.06.2020 ♥ Helau und Fanfar' es wird ein Faschingsnarr ♥

    Hallo an alle. Sry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Wir bauen gerade an unser Haus an, es ist alles mehr als stressig.
    Habe heute mit Ovus positiv getestet. Gestern konnten wir schon ein Herz setzen und ich hoffe, dass wir heute nicht zu müde sind um noch eins zu setzen.

Seite 7 von 20 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
>
close