Seite 8 von 21 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 209
Like Tree32gefällt dies

Thema: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

  1. #71
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Zitat Zitat von Zoe Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Nachdem nicht ganz klar war, ob wir diesen Zyklus nutzen, bin ich jetzt doch wieder dabei und springe auf die Liste (37 Jahre, 19. ÜZ fürs 2. Kind, NMT wahrscheinlich 09.08.). Nach zwei Zyklen mit Clomifen haben wir es diesen Monat nochmal ganz old-school angehen lassen. Jetzt ist der ES denke ich heute durch und es konnten zwei gute Herzen gesetzt werden. ich wünsche mir so sehr sehr, nochmal schwanger zu werden..
    Und zum Thema mithibbelnde Männer: meiner weiß, wann die "heiße Phase" ist, danach bin ich mit dem Thema relativ allein.. manchmal würde ich mir mehr Anteilnahme wünschen, manchmal bin ich froh, dass es so einfach etwas weniger Raum einnimmt. Ist wohl Tagesform (und/oder Hormon-) abhängig

    Na ja, so oder so bin ich jetzt erstmal (wie fast immer kurz nach ES) optimistisch. Mal sehen, wie die nächsten zwei Wochen werden ich drücke allen die Daumen!!!
    Herzlich willkommen auf der Liste und ich hoffe, dass die 19 unsere neue Glückszahl sein wird, weil es eeeendlich geklappt hat und das Warten ein Ende nimmt
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  2. #72
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Zitat Zitat von Hoiberlhex Beitrag anzeigen
    Willkommen im komische Laune Club. Bei mir macht das höchstwahrscheinlich das progesteron, ist einfach zu auffällig.
    War gestern Abend... ähm, direkt gereizt, dann weinerlich... ganz furchtbar.
    Einbilderitis hab ich auch, grad rechte bw gestochen, jetzt Spannung in der linken, es nervt, dass man in jedes ziepen was reininterpretiert  und mein Gefühl war jetzt lange ziemlich gut, jetzt geht das in den üblichen Wechselmodus. Der nervt ganz besonders. Naja Mittwoch ist ES+10, da gibts den ersten Test. Hätte aber wirklich schon gerne heut einen bepinkelt, nur es+8 ist eindeutig zu früh für mich, der ist auf jeden Fall weiß.
    Ich hab auch immer ein komisches Gefühl rund um den aktiven Eierstock, und vor ca 2,3 Tagen hat die Narbe gekribbelt. Das tut sie immer zu der Zeit, aber jedes mal interpretier ichs als Einnistungszeichen, ich bin total gaga.
    jaaa, es ist echt abgefahren, was man so alles spüren kann, und was wir dann interpretieren.
    Ich drück dir ganz fest die Daumen für einen positiven Test und dass sich dein Wunder schön festbeißt
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

  3. #73

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Zitat Zitat von Zoe Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Nachdem nicht ganz klar war, ob wir diesen Zyklus nutzen, bin ich jetzt doch wieder dabei und springe auf die Liste (37 Jahre, 19. ÜZ fürs 2. Kind, NMT wahrscheinlich 09.08.). Nach zwei Zyklen mit Clomifen haben wir es diesen Monat nochmal ganz old-school angehen lassen. Jetzt ist der ES denke ich heute durch und es konnten zwei gute Herzen gesetzt werden. ich wünsche mir so sehr sehr, nochmal schwanger zu werden..
    Und zum Thema mithibbelnde Männer: meiner weiß, wann die "heiße Phase" ist, danach bin ich mit dem Thema relativ allein.. manchmal würde ich mir mehr Anteilnahme wünschen, manchmal bin ich froh, dass es so einfach etwas weniger Raum einnimmt. Ist wohl Tagesform (und/oder Hormon-) abhängig

    Na ja, so oder so bin ich jetzt erstmal (wie fast immer kurz nach ES) optimistisch. Mal sehen, wie die nächsten zwei Wochen werden ich drücke allen die Daumen!!!
    Liebe Zoe, ich drücke hier natürlich allen uneingeschränkt von Herzen die Daumen, möchte aber an dieser Stelle sagen, dass ich Dir von ganzem Herzen wünsche, dass Dein Durchhalten bald belohnt wird.
    Ich kann nur erahnen, was es bedeuten muss, 18 Zyklen zu hoffen und enttäuscht zu werden. Bitte verliere den Mut nicht und bleibe - wenn auch vor allem unmittelbar nach dem Eisprung - so optimistisch wie möglich.
    Ich wünsche es Dir von Herzen und hoffe, dass sich Dein Wunder bald einschleicht - warum nicht gerade in diesem Zyklus...? 🍀🍀🍀

  4. #74

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Zitat Zitat von lieschenisstradieschen Beitrag anzeigen
    Liebes Glückskäferchen, wie sieht es denn mit deiner Tempi aus? Ist sie gestiegen? ✊🏼🍀

    Tut mir leid, dass dein Zyklus diesmal so Spielchen mit dir gespielt hat
    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass ein paar fitte Schwimmer sich durchgekämpft haben und du in den April kugeln kannst 💕❤️
    Danke, Du Liebe 💕
    Ja, Tempi ging gut hoch, bin ES plus 3 gerade. Es ist ja auch nicht so, dass es keine passenden Herzen gab - im Gegenteil. Eigentlich ideal - ich spiele aber mal wieder Hobbyärztin 😉 und diagnostiziere und therapiere mich selber... 🤣
    Da das SG meines Mannes nicht optimal war, denke ich, dass tägliche Herzen bei uns eher kontraproduktiv sind. Optimal wäre (und so würde mein Rat an mich lauten... 😉🤣 ) - 3-5 Tage Abstinenz und dann alles auf den Tag setzen, an dem der Ovu positiv ist... - und DAS hat eben nicht wirklich so hingehauen 😉
    Aber auch wenn ich diesen und nächsten Monat mega enttäuscht sein würde/werde, so ist die Aussicht auf den Termin in der KiWuKli Ende August (wurde vorverlegt) irgendwie ein wenig beruhigen... 😌

    Hach, ich freue mich so für Dich! Würde gern in Deinem Bus sitzen aber wenn nicht, dann hoffe ich auf viele nette andere Mädels aus dieser Liste, die Dir Gesellschaft leisten 🥰

  5. #75
    Laviola ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Zitat Zitat von Glueckskaefer2007 Beitrag anzeigen
    Danke, Du Liebe 💕
    Ja, Tempi ging gut hoch, bin ES plus 3 gerade. Es ist ja auch nicht so, dass es keine passenden Herzen gab - im Gegenteil. Eigentlich ideal - ich spiele aber mal wieder Hobbyärztin 😉 und diagnostiziere und therapiere mich selber... 🤣
    Da das SG meines Mannes nicht optimal war, denke ich, dass tägliche Herzen bei uns eher kontraproduktiv sind. Optimal wäre (und so würde mein Rat an mich lauten... 😉🤣 ) - 3-5 Tage Abstinenz und dann alles auf den Tag setzen, an dem der Ovu positiv ist... - und DAS hat eben nicht wirklich so hingehauen 😉
    Aber auch wenn ich diesen und nächsten Monat mega enttäuscht sein würde/werde, so ist die Aussicht auf den Termin in der KiWuKli Ende August (wurde vorverlegt) irgendwie ein wenig beruhigen... 😌

    Hach, ich freue mich so für Dich! Würde gern in Deinem Bus sitzen aber wenn nicht, dann hoffe ich auf viele nette andere Mädels aus dieser Liste, die Dir Gesellschaft leisten 🥰
    Ich drück Dir so fest die Daumen, dass du mit Liesschen in den Bus einsteigen darfst. Und auch wenn’s nicht direkt am ES war, es reicht ein fitter, fideler Schwimmer, es muss nicht perfekt sein (oh ja, ich weiß genau, wie du dich fühlst, ich kenne das ja zu gut, herauszufinden, wie es nun am besten klappen kann &#128514 Die 3-5 Tage Abstinenz vor der heißen Phase sind sicher nicht schlecht, das war bei unserem einmaligen Versuch mit der IUI auch so. Aber am Tag der IUI soll man ja auch noch herzeln, das sind dann nur wenige Stunden. An sich fährt man mit der 2 Tages-Regel, glaube ich, ganz gut. Aber wenn man jeden Tag herzelt, schadet das bestimmt auch nicht.

    Wie schön, dass Euer Termin in der Kiwuk vorverlegt wurde. Aber ich bin dafür, dass ihr den gar nicht mehr braucht. Der 8.8. ist nämlich mein Geburtstag und der bringt Euch sicher ganz viel Glück (deswegen ist das Ei auch ein bisschen später gesprungen). Ich hör auf jeden Fall mit dem Daumen und Zehendrücken bis dahin nicht auf!

  6. #76
    Fine84 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Zitat Zitat von Baba79 Beitrag anzeigen
    Danke, du Liebe, für deine mitfühlenden Worte und guten Wünsche meine Daumen sind gedrückt, dass dir sowas alles erspart bleibt und du bald dein zweites Wunder bekommst! Ich finde deine Einstellung gut, dass du dir die Angst vom Leib halten willst. Also manchmal musst du dann wahrscheinlich einfach so machen

    Versuchst du deinen ES nur anhand der Ovus zubestimmen oder misst du auch die BT und/oder beobachtest den ZS? Ich hoffe, ihr habt den ES auch so gut getroffen
    Oh, dir auch vielen Dank, liebe Baba! Für die lieben Worte und auch für das Verständnis! ♡
    Ab und zu mal "Lalala" machen, hören und lesen krieg ich hin. Mach ich bei meinem Mann auch manchmal. :-P Aber Spaß bei Seite: Ich möchte nicht ignorant sein und werd mir Mühe geben, einen guten Mittelweg zu finden.

    Zu deiner Frage mit dem Eisprung: Temperatur messe ich bisher nicht, damit würde ich vielleicht anfangen, wenn es die ersten 1, 2 Male nicht geklappt hat. Jetzt habe ich gerade erst mit den Ovus angefangen und ja, den ZS beobachte ich auch, allerdings läuft das bei mir irgendwie nicht so zuverlässig.
    Aaaaber: Heute heute heute war der Ovu doch positiv und zwar dick und fett! ♡ Args, ich bin so hyper aufgeregt, dabei ist es nur ein positiver Ovu! Ich bin so eine Emo-Tante, oh Mann, dass kann ja noch was geben.
    Jetzt mache ich mir nur Gedanken, ob meine 2. Zyklushälfte lang genug sein wird, aber naja, ich versuche das jetzt einfach positiv anzugehen und verhafte meinen Mann heute Abend doch nochmal. :-D

    Könntest du mich bitte auf der Liste auf den 10.08. setzen? Und auch gleich in meinem Namen dort das a durch ein e ersetzen? Das wäre super.

    Vielen Dank schon mal und sorry für den ewig langen Ego-Post!

    Ganz liebe Grüße an alle!

  7. #77
    Hoiberlhex ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Ich hab grad ziemlich heftige Einbilderitis, das bedeutet in aller Regel nix gutes. Am ehesten noch, dass ich mal Urlaub machen soll 🤔
    Hatte gestern Abend auch wieder das ul ziehen, von dem wir ja wissen, dass es mittlerweile nix mehr bedeutet.
    Irgendwann muss ich echt mit schicker weißer Jacke eingeliefert werden.

  8. #78

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Zitat Zitat von Laviola Beitrag anzeigen
    Ich drück Dir so fest die Daumen, dass du mit Liesschen in den Bus einsteigen darfst. Und auch wenn’s nicht direkt am ES war, es reicht ein fitter, fideler Schwimmer, es muss nicht perfekt sein (oh ja, ich weiß genau, wie du dich fühlst, ich kenne das ja zu gut, herauszufinden, wie es nun am besten klappen kann &#128514 Die 3-5 Tage Abstinenz vor der heißen Phase sind sicher nicht schlecht, das war bei unserem einmaligen Versuch mit der IUI auch so. Aber am Tag der IUI soll man ja auch noch herzeln, das sind dann nur wenige Stunden. An sich fährt man mit der 2 Tages-Regel, glaube ich, ganz gut. Aber wenn man jeden Tag herzelt, schadet das bestimmt auch nicht.

    Wie schön, dass Euer Termin in der Kiwuk vorverlegt wurde. Aber ich bin dafür, dass ihr den gar nicht mehr braucht. Der 8.8. ist nämlich mein Geburtstag und der bringt Euch sicher ganz viel Glück (deswegen ist das Ei auch ein bisschen später gesprungen). Ich hör auf jeden Fall mit dem Daumen und Zehendrücken bis dahin nicht auf!
    Danke meine Lieben 🥰 💕
    NMT ist jetzt tatsächlich der 08.08. - wenn das mal kein Glück bringt 😊

  9. #79

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    Zitat Zitat von Hoiberlhex Beitrag anzeigen
    Ich hab grad ziemlich heftige Einbilderitis, das bedeutet in aller Regel nix gutes. Am ehesten noch, dass ich mal Urlaub machen soll 🤔
    Hatte gestern Abend auch wieder das ul ziehen, von dem wir ja wissen, dass es mittlerweile nix mehr bedeutet.
    Irgendwann muss ich echt mit schicker weißer Jacke eingeliefert werden.
    Hoiberl, ich würde mich riesig freuen, wenn es einfach mal echt und keine Einbilderitis ist 😊 Du hast es so verdient 🍀🍀🍀

  10. #80
    Baba79 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: [B]NMT 01.08.-15.08.2020[/B] Hibbeln in der Sommersonne :smilie_wet_013:

    01.08.

    02.08.
    Hoiberlhex, 32 Jahre, 2. Kind, 7. ÜZ
    Zauberschön, 44 Jahre, ?. Kind, 3. ÜZ

    03.08.
    Baba79, 41 Jahre, 1. Kind, 19. ÜZ, 2. Stimu
    Krümel, 39 Jahre, 3. Kind, 3. ÜZ nach *

    04.08.
    Luckylioness588, 31 Jahre, 1. Kind, 5. ÜZ

    05.08.

    06.08.

    07.08.

    08.08.
    Glückskäfer, 40 Jahre, 3. Kind, 4. ÜZ nach *

    09.08.
    Zoe, 37 Jahre, 2. Kind, 19.ÜZ

    10.08.
    Sinderela, 38 Jahre, 2. Kind, 1.ÜZ
    Fine84, 35 Jahre, 2. Kind, 1. ÜZ

    11.08.

    12.08.

    13.08.

    14.08.
    Bine78, 42 Jahre, 1. Kind, 9.ÜZ

    15.08.
    Ella2511, 29 Jahre, 1. Kind, 3.ÜZ nach **
    Lisal_88, 32 Jahre, 2. Kind, 9. ÜZ

    Es hibbeln 12 Damen auf Aprilbabys

    Für (möglichst viele) Damen erfüllt sich der Traum

    (möglichst wenige) Damen müssen auf den nächsten Bus warten


    Unsere lieben Cheerleader
    lieschenisstradieschen

    Unsere Virenpuster
    Newsjunkie, DeVries, Brumbeere, Anmamo, Quinneap, Laviola
    Hibbelstart 01/2019
    Sternchen 7.SSW 06/2019
    AS (Polyp in GM) 04/2020
    positiv getestet am 27.08.2020

Seite 8 von 21 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •