Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Gast

    Standard Frage zum Eisprung...

    Hallo liebe Planies!

    Ich habe folgende Frage. Ich hatte meine Mens. Danach habe ich immer noch so 3-4 Tage eine leichte rosa-bräunliche Färbung im Zervix. Nun hatte ich am 3 Tag dieser Färbung aber zusätzlich sehr Eiklar-mäßigen Zervix. Spinnbar und sehr reichlich. Kann ein ES sein, obwohl man quasi noch Restspuren der Mens hat? Das wäre zumindest ein Grund, warum ich noch nie wirklich einen positiven LH Test hatte, ich benutze die Streifen nämlich immer erst ab ZT 11...

    Weiß jemand was dazu?

    Lieben Gruß.

  2. #2
    Avatar von linni
    linni ist offline Glücklichezweifachmami
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    6.906

    Standard Re: Frage zum Eisprung...

    Hallo,also,das tut mir leid,das weiß ich auch nicht so genau:-(
    Könnte mir aber schon vorstellen,dass du deinen ES da hast,auch wenn da noch "Restspuren"der Mens sind...Vielleicht solltest du einfach mal den Test eher machen...und deinen FA fragen,der müßte da ja auch was zu sagen können!Liebe Grüße und viel Glück,da haben andere bestimmt noch mehr Ahnung:-)

  3. #3
    Avatar von maryshelley
    maryshelley ist offline denkt positiv
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    4.747

    Standard Re: Frage zum Eisprung...

    Hallo!
    Ja, das kann sehr gut sein! Vielleicht könntest du Tempi messen, dann würdest du das besser erkennen können. Ich hatte auch schon mal den ES sehr kurz nach der Mens. Es soll sogar vorkommen, dass Frauen den ES während der Mens haben.

  4. #4
    jesaju ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.787

    Standard Re: Frage zum Eisprung...

    ich würde dir auhc empfehlen temp mal für einen monat oder zwei zu messen, lh test eignen sich auch um zu sehen wann der es ist, aber wenn dein zyhlus läger als 28 tage ist , ist der test am 11. tag zu früh, wie lang ist den überhaupt dein zyklus?????
    http://bd.lilypie.com/qqhsp2.png


    meine binos sind: 80erBiene und Alcina

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Frage zum Eisprung...

    Hallo Ihr Lieben

    Also, mein Zyklus ist unter dem homöopathischen Mittel Sepia genau 28 Tage lang. Ohne ist der Zyklus 40 Tage oder länger. Bisher konnte ich aber innerhalb der 28-Tage Zyklen nie einen ES feststellen. Habe wie gesagt immer erst ab Tag 11 begonnen. Diesmal habe ich gar nicht getestet, aber habe eben diesen Zervix beobachtet. Under der war an Tag 10 besonders Eiklarmäßig. An Tag 12 dann schon wieder ganz anders. Ich bekomme Montag meine Hormonergebnisse vom Doc.... Drückt mir bitte die Daumen. Ich wünsche mir so sehr noch ein Kind...sentimentalwerd........

    Danke für Eure Tipps!

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Frage zum Eisprung...

    Teste doch einfach das nächste Mal früher. Ich denke, es kann schon sein, dass dein ES so früh ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •