Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Gast

    Standard Wie berechne ich den MNT?

    Ich hab bis zu diesem Zyklus die Pille genommen und hab deswegen keine Ahnung wielange mein Zyklus ist. (Ich schätze mal so um die 30 Tage oder länger)
    Wie kann ich den MNT aus der Temp-Kurve errechnen? Ich beobachte auch ZS.
    Bin grad planlos... Irgendwas +12 oder +14 oder +16??? :confused:

  2. #2
    Avatar von Strandente
    Strandente ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    8.635

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    also ich hatte auch mal aus gesundheitlichen gründen die pille abgesetzt und hatte dann erstmal nen monsterzyklus von ca. 10 wochen!!

    nun habe ich die pille wg. kiwu abgesetzt und ich hoffe natürlich, dass es diesesmal nicht so lange dauert. aber berechnen kann ich im moment ja noch nichts, weil ich ja nicht weiss, wie lange der erste zyklus nach absetzen der pille sein wird. mache mich deshalb erstmal nicht verrückt, wenn nach 30 zt noch keine mens da ist!
    "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
    weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache."

    KAY *1978-2000


    http://lbdf.lilypie.com/BNpjp2.png

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    Beim letzten Mal Pille absetzten ist die Mens eben nach so 30 Tagen eingetroffen. Was für einen Zyklus ich am Ende der Stillzeit vor dem Pille nehmen hatte weiß ich nicht mehr... Aber aus der Temp-Kurve kann man das irgendwie berechnen. Ich weiß bloß nicht wie!

  4. #4
    Avatar von Strandente
    Strandente ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    8.635

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    sorry, mit temp kenne ich mich nicht wirklich aus, da ich selber nicht messe.
    "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
    weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache."

    KAY *1978-2000


    http://lbdf.lilypie.com/BNpjp2.png

  5. #5
    Avatar von Bea83
    Bea83 ist offline :-)
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.420

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    Hallo,

    stell mal deine Kurve ein.
    Glaube den ersten NMT kann man nicht wirklich berechnen sondern nur vermuten.
    Bei mir hatte er sich zuglück gleich eingependelt. 1.ÜZ 27 Tage.
    Drücke dir die Daumen, dass es bei dir auch so ist.

  6. #6
    MOIME ist offline addict
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    614

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    Den NMT kannst du aus der Kurve erst berechnen, wenn du deinen ES hattest. Dann sind das ES + 14 Tage.

    LG

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    Ich hab meine Kurve mal eingegeben und siehe da: es wird jetzt mein MNT angezeigt, da ich die zweite höhere Messung hatte.
    Es sind 14 Tage nach der 1. höheren Messung.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    Danke! Der ES ist wenn die Temp rauf geht, oder?

  9. #9
    MOIME ist offline addict
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    614

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    genau, wenn sie 3 Tage mind um 0,2 höher liegt, als die letzten 6 Messwerte...

    Hast du ne Kurve zum einstellen? Dann zeig mal her

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Wie berechne ich den MNT?

    Hier ist meine Kurve:

    http://www.urbia.de/services/zyklusk...user_id=720627

    Ich habe zwei Werte rausgenommen, da ich vermute, dass die Temp wegen der OP höher war.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •