Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree3gefällt dies
  • 3 Post By Vassago

Thema: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

  1. #1
    Avatar von L-Fee
    L-Fee ist offline Neuling

    User Info Menu

    Frage Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    einige Sagen ja ein Kind braucht Liebe und weiter nichts....
    mein Verstand sagt ... Windeln, Essen, Kleidung usw. später Klassenfahrten... Taschengeld usw...
    Momentan verdienen wir beide jeder ca. 1800 Euro netto.... sind nicht verheiratet.
    Hinzu würden noch kosten kommen wie mein Freund braucht dringend neue Zähne (Kostenvoranschlag 20.000 vlt. kennt sich ja jemand mit Zuschüssen aus? Er hat keine großen Rücklagen) und wenn wir ein Kind bekommen würden, wollten wir auch heiraten.... (engere Familie ca. 50 mit freunden und so ca.80 Schätzungsweise).
    Wie läuft oder lief das bei euch und wie funktioniert/berechnet sich das Elterngeld bin durch googeln nicht schlauer geworden.... oder gibt es gute Seiten, die ihr empfehlen könnt?
    Dazu kommt das ich meine Arbeitsstelle nach der Geburt wechseln müsste da ich meistens 10-12 Stunden /Abends arbeite, und ich keine wirkliche Zeit fürs Kind hätte, bzw. so nicht mit dem Kind leben möchte.
    So das war jetzt ganz schön viel... vlt. hat ja der ein oder andere noch ein paar Tipps zum nachlesen....

  2. #2
    Vassago Gast

    Standard Re: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    Für das Elterngeld empfehle ich Dir diesen Rechner BMFSFJ - Elterngeldrechner

    Wieviel ein Kind kostet, kann Dir wohl niemand definitiv sagen. Das kommt doch sehr darauf an, wie man lebt und was einem wichtig ist.


    Dank Internet kannst Du Dir doch gut einen Überblick verschaffen, was Klamotten und Co so kosten.

    Wie groß der persönliche Unterschied so sein kann, kann ich Dir an unserem Beispiel zeigen.
    Meinen Sohn bekam ich sehr jung, praktisch mittellos, ich war lange alleinerziehend. Wir haben sehr lange von 1000,- netto gelebt, ohne dass er auf vieles hätte verzichten müssen. Wir haben keinen großen Urlaub gemacht, ja, aber Klamotten, Wohnung, Essen waren nie erkennbar schlechter als bei anderen Kindern. Wir mussten sparsam sein, aber es ging gut.

    Heute, 16 Jahre später, haben wir zusammen ein vielfaches dessen zur Verfügung, eine Eigentumswohnung, große Rücklagen, immer genug Geld über trotz recht großzügigem Lebensstil. Und ich? Mache mir Sorgen, ob das auch so bleibt, ob wir immer genug haben werden, um einem weiteren Kind gerecht zu werden, das Studium vom Großen zu finanzieren usw, usw..

    Es hängt natürlich davon ab, wie viel von euren 3600 Euro nach Abzug der Fixkosten übrig bleibt. Aber generell würde ich sagen, das ist mehr als reichlich, selbst in der Elternzeit und danach mit vielleicht geringerer Stundenzahl bei einem von euch.
    iwonka, wunderblume_ und Hexbo74 gefällt dies.

  3. #3
    baobab69 Gast

    Standard Re: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    3600 euro halte ich auch für reichlich schon für 2 ohne kind. was spricht dagegen, davon jetzt schon rücklagen zu machen? was den zahnersatz betrifft, da gibt es normale zuschüsse von denn KK' und noch einkommensabhängige sonderzuschüsse, wenn man unterhalb einer ek-grenze bekommt. das geht aber nach brutto und der durfte bei euch zu reichlich sein, fällt also weg. ihr könnt euch aber eim za uu auf raten-zahlung einigen. und was kosten fürs kind betrifft und ideen, was und wie man alles mit seinem geld anfangen kann, gehe mal zur verbraucherzentrale, die haben gute bücher und beratungen.
    im übrigen gibt es auch leute, die h4 beziehen, auch nicht-selbstverschuldete h4-bezieher, und denen sieht man es nicht an und sie kommen trotzdem durch. ok, es ist knapp dran, keine frage, aber es geht irgentwie.

    und was ich sehe in meinem umfeld, führt zu der frage: ist die liebe zum kind nicht wichtiger als es mit materiellen dingen zuzuwerfen und wegen der anderen das ein und andere an teuren markensachen und designerkinderwagen zu holen? wenn ihr damit glücklich werdet,ok, aber es geht auch anders und ich glaube vassago ist ein gutes bispiel dafür.
    wenn du neben dem "babymachen" weiterhin deinen lebensstil und einkommen beibehalten willst und vielleicht noch extra geld bekommen möchstest, liebe L-Fee, dann wechsel deinen plan babies zu kriegen zugunsten des planes rassehunde oder rassekatzen zu züchten. dann kannst du auch weiter arbeiten gehen...überlegs dir mal.

  4. #4
    Avatar von Hexbo74
    Hexbo74 ist offline Glückliche Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    Ich habe lange überlegt, ob wir uns ein Kind leisten können/wollen.

    Wir müssen uns etwas einschränken und mit Ende des Elterngeldes werde ich auch wieder arbeiten gehen, nur über die Stundenzahl bin ich mir noch nicht sicher. Aber es wird schon alles gehen.

    Wir haben keine so hohen Ansprüche, legen keinen Wert auf Markenklamotten und haben trotzdem ein schönes Leben.
    Ich komme aus einer Großfamilie. Vielleicht war meine Kindheit im Materiellen etwas eingeschränkt, aber ich war mir der Liebe meiner Eltern immer sicher. Und wenn ich daran denke, dann kann ich meinem Kind heute deutlich mehr bieten und obendrauf einen Batzen Liebe.

    Ich denke es kommt immer darauf an, was man für sich selber und seine Familie möchte. Da gibt es kein pauschal ja oder nein.
    Lasse, 06.10.2014

  5. #5
    Munis ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    Wir haben aktuell 1340 Euro zu zweit. Mit Kind kommt dann der Mindestsatz Elterngeld (300 Euro) und Kindergeld dazu.

    Ich denke, ihr müsst euch keine Gedanken machen, dass es eventuell nicht genug Geld sein könnte. Alles eine Frage der eigenen Ansprüche. Und die muss man notfalls herunterschrauben, wenn das Geld etwas knapper wird. Da dürfte bei euch aber ja Spielraum da sein.

  6. #6

    User Info Menu

    Standard Re: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    Ich kenne Paare, die mit weitaus weniger Geld pro Monat auskommen müssen und ein kleines Kind haben und teilweise noch ein Haus abbezahlen. Am besten ihr stellt eure Ein- und Ausgaben zusammen und schaut, wo man evtl. etwas Geld sparen kann. Und vergisst nicht auch mal pro Monat ein bisschen was zurück zu legen zum Sparen.

    Beim Zahnarzt, lässt sich auch bestimmt eine Art Ratenzahlung vereinbaren. Wer hat schon 20T€ rumliegen...? Und vielleicht gibt es auc noch Zuschüsse von der Krankenkasse.
    „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“
    Antoine de Saint-Exupéry (Werk: Der Kleine Prinz)

  7. #7
    baobab69 Gast

    Standard Re: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    extra zuschüsse bei der kk für zahnersatz sind einkommensabhängig. es gibt da was in einer gleitzone. da darf das einkommen für 3 leute nicht höher sein als um 2000 euro brutto. so war es damals, als ich in der babypause war und diesen sonderantrag stellte. da darf der gg dann keine überstunden machen, sonst ist es vorbei mit dem zuschuß, der bei uns damals höher gewesen wäre, als netto die überstundenvergütung...famile in ausland haben wir auch noch durchzufüttern, aber das zählte bei der kk damals nicht mit.
    ich bin froh, dass wir aus dieser situation raus sind, und ich wieder arbeiten gehe. auch wenn wir bis heute keine 3600 e netto haben. (aber wir träumen davon)...und kind gehts auch gut...

  8. #8
    sue86 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    Hallo zusammen,
    Wir planen auch in den nächsten monaten mal.mit dem üben anzufangen und auch bei ins ist das finanzielle ein thema.
    Wir verdienen zwar beide sehr gut aber haben gerade erst ein haus gebaut welches zur zeit mit einer recht hohen belastung abbezahlt wird. Insgesamt bleibt am monatende aber noch etwas über.
    Wenn ivh dann nur elterngeld bekomme sieht das natürlich ganz anders aus und man muss mal etwas sparsamer leben. Wir sind allerdings auch nicht die die zweimal dick in den urlaub fahren und auch meine außenanlagen werden sivher nicht direkt gertig. Was ivh allerdings auch mit eingerechnet habe ist, dass bei mir die spritkosten von fast 200 euro im monat entfallen da ivh ja nicht arbeiten gehe und auch das fitness studio sicher erstmal eine zeit auf eis gelegt wird.
    Damit spart man ja noch ein paar kosten ein und das sollte dann alles kein problem werden. Und urlaubvgibt es dann erstmal nicht oder nur zur nordsee.

    Ich werde allerdins auch nych einem jahr wieder arbeitenvgehen wenn auch nicht vollzeit.

    08/2016 * 9.SSW

  9. #9
    Fadeaway ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Woher weiß ich ob ich mir ein Kind leisten kann?

    Wir haben lange Zeit das Geld angespart, was uns die Betreuung des Kindes (um einer Berufstätigkeit nachzugehen) jetzt kostet (das ist bei uns der größte Kostenpunkt in Sachen Kind).
    Somit war ein Gehaltsausfall während der Elternzeit schon mal nicht mehr ganz so schlimm und etwas auf der hohen Kante.
    Und nach der Elternzeit ist das kein neuer Kostenpunkt, der dazu kommt, weil das Geld ja eh schon nicht zur Verfügung stand weil es ja gespart wurde.

    Fadeaway

>
close