Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Elena2015 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    90

    Standard Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Hallo zusammen!

    Ich hatte vor 8 Tagen im Rahmen unserer ICSI den Transfer eines 8-Zellers. (Punktion +11) Aus purer Neugierde habe ich heute morgen einen Clearblue Urin-Test gemacht. Diese fiel zu meiner Verwunderung positiv aus. Ich weiß (auch aus eigener Erfahrung: biochemische Schwangerschaft im letzten Jahr), dass das gar nicht heißen muss.

    Doch eine Frage habe ich dennoch:
    Der Clearblue Test war einer mit 25er Empfindlichkeit. Kann es denn überhaupt möglich sein, dass jetzt bei Transfer + 8 schon eine so ein "hoher" HCG - Wert (über 25) im Urin nachweisbar ist?
    Nachgespritzt habe ich nicht. Meine Auslöse-Spritze - Brevactid 5000 - liegt nun 13 Tage zurück. Kann davon noch HCG im Urin nachweisbar sein?

    Meinen Bluttest habe ich in 6 Tagen.

    Liebe Grüße
    Elena

  2. #2
    Avatar von Meirutee
    Meirutee ist offline Stranger
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Hallo.. Ich kan nur sagen warte lieber auf dass BT... Ich habe auch so ein fehle gemacht. 😔meine transfer war am 20.8 und am TF+8habe ich 2SSW test gemacht. Positiv. Dann am TF+9 noch 2test positiv auch gezeigt 1-2SSW.... Wir wahren so glücklich und überwältigt... Dann die BT.. NEGATIV...wert bei 5...was geblieben ...nur die testen und gebrochene Herz....

  3. #3
    Elena2015 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    90

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    @Meirutee Danke für deine Antwort. Ja, genau das Gleiche ist uns letztes Jahr auch passiert. HCG WErt war da, stieg auch an, doch letzten Endes war es nur eine biochemische Schwangerschaft. Ich versuche mir keine großen Hoffnungen zu machen, bin aber trotzdem so aufgeregt. Am Freitag weiß ich hoffentlich etwas mehr. Aber auch das Ergebnis wird ja noch nicht wirklich Aufschluss geben, oder?
    Wie geht es denn bei euch weiter, Meirutee? Startet ihr eine neue ICSI/IVF?
    1. ICSI 2015, schwanger mit Zwillingen, unsere beiden Sternchen verloren wir in der 22.SSW
    2. ICSI 2016, Blastozystentransfer, HCG-Nachweis, doch leider nur eine biochemische SS
    3. ICSI 2017 Stand: 11+1. Am Donnerstag, 26.10. Harmony-Test-Ergebnisse. Am Freitag, 27.10. Ersttrimester-Screening. Drückt uns bitte die Daumen!!!

  4. #4
    Avatar von Meirutee
    Meirutee ist offline Stranger
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Hallo Elena,
    Bei uns get es weiter mit IVF weil ich keine eingefrorene habe.. Ich habe eine Termin in Pilsen am 29.9 zum Planung und geschprech. Dan mit kommende Zyklus starten wit die Simulation... Ich bin aufgeregt.. Es wird meine 3IVF

  5. #5
    Avatar von Meirutee
    Meirutee ist offline Stranger
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Na ich habe dass negative Ergebnis schön bearbeit. Weill ich habe ein 3,5jähriges Sohn. Er ist das Geschenk meine Lebens. Er hilft mit positiv zu denken und weiter machan.. Er bringt mir die Taschentuch für die trennen abzuwischen... Desshalb kann ich nicht aufgeben und will sofort weiter starten...

  6. #6
    Elena2015 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    90

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Das hast du süß geschrieben, @Meirutee. Schön, dass dein 3,5 jähriger Sohn dir sowohl Kraft und Hoffnung gibt. Ich wünsche euch für euren dritten Versuch das Allerbeste!!!! Halt uns hier mal auf dem Laufenden. Warst du vorher auch in Pilsen?
    1. ICSI 2015, schwanger mit Zwillingen, unsere beiden Sternchen verloren wir in der 22.SSW
    2. ICSI 2016, Blastozystentransfer, HCG-Nachweis, doch leider nur eine biochemische SS
    3. ICSI 2017 Stand: 11+1. Am Donnerstag, 26.10. Harmony-Test-Ergebnisse. Am Freitag, 27.10. Ersttrimester-Screening. Drückt uns bitte die Daumen!!!

  7. #7
    Elena2015 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    90

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Kleines Update von mir:

    Heute 4+3 und Bluttest. Ergebnis bekomme ich dann morgen. Das Schlimmste: Das Labor hat vor 20 Minuten hier zu Hause angerufen. Ich war zu spät am Telefon. Habe direkt zurück gerufen, aber keinen mehr erreicht. Hatte mit deren Anruf nicht gerechnet. Sie sagten mir heute mittag, dass ich das Ergebnis erst morgen bekomme. JETZT sitze ich noch mehr auf heißen Kohlen. *gr*

    Hatte heute auch einen Ultraschall. Aber außer einer aufgebauten Gebärmutterschleimhaut war nix zu sehen. Hoffe das ist okay an 4+3. Die Ärztin hat auf jeden Fall lange gesucht, aber nichts gefunden.

    LG an euch alle!
    1. ICSI 2015, schwanger mit Zwillingen, unsere beiden Sternchen verloren wir in der 22.SSW
    2. ICSI 2016, Blastozystentransfer, HCG-Nachweis, doch leider nur eine biochemische SS
    3. ICSI 2017 Stand: 11+1. Am Donnerstag, 26.10. Harmony-Test-Ergebnisse. Am Freitag, 27.10. Ersttrimester-Screening. Drückt uns bitte die Daumen!!!

  8. #8
    Avatar von Meirutee
    Meirutee ist offline Stranger
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Danke Elena. Also meine 1ivf war ich in Dortmund.. Dan die 2 in pilzen. Und jetzt die kryo-tf auch in Pilzen. Und weiter geht's in Pilzen... 😊😊

    Elena, ich wünsche dir dass die chg morgen ist groß... Und das die positiv ist.. Ich wünsche dir von ganzen Herz dass deinen wünch in Erfüllung geht...

    Und ich Fieber 🤒heuthe mit dir... Du bist nich allein... Und ich drüke die Daumen.🙏🙏🙏.. Toj toj toj.... 😉😉

  9. #9
    Elena2015 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    90

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Daaaaaaaaaaaaaaanke @Meirutee!!!!!!!! Das ist so süß von dir. Ihr seid gerade die Einzigen, die mit mir mitfiebern, weil ich es ja noch keinem gesagt habe. HCG ist vorerst also hoch genug. Mal sehen, wie es weitergeht.
    DU bist auch nicht allein. Wie viele Kryos habt ihr noch auf Eis? Oder ist das nächste dann wieder eine neue IVF? Ich komme auch aus der "Ecke" Dortmund. Gehe immer zur Kiwu Gelsenkirchen. Nicht weg weg von dir. Über Pilsen habe ich im Internet schon viel Gutes gelesen. Ist dort auch viel günstiger als in Deutschland, oder?
    Ich drücke dir auch alle Daumen, die ich habe.
    1. ICSI 2015, schwanger mit Zwillingen, unsere beiden Sternchen verloren wir in der 22.SSW
    2. ICSI 2016, Blastozystentransfer, HCG-Nachweis, doch leider nur eine biochemische SS
    3. ICSI 2017 Stand: 11+1. Am Donnerstag, 26.10. Harmony-Test-Ergebnisse. Am Freitag, 27.10. Ersttrimester-Screening. Drückt uns bitte die Daumen!!!

  10. #10
    Avatar von Meirutee
    Meirutee ist offline Stranger
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard Re: Heute (Transfer +8) positiv getestet mit Clearblue. Frage!

    Danke dir! Hoch genug? Was heis das? Ist pozitiv?? 😊sag mir schön ich will auch für dich und mit dir freuhen..🙄Ich habe keine mehr auf Eis.. Muss neue ivf.. So billig ist wieder nicht.. Ich bin selbst dan komplett mit alles muss ich schön für ivf 3.500-4.00 rechnen... Für transfer hab ich jetzt 350,- bezalt...
    Ich warte erstmal ab.. Aber.. Ich glaube meine Zyklus jetzt stimmt etwas nicht.. Ich habe jetz Periode 1 Tag lang gehabt. 😞...na mall schauen wie es weiter geht.. Warten ersmal ab für die ntermin am 29.9

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •