Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe!!!

  1. #1
    Avatar von doro884
    doro884 ist offline hippelig
    Registriert seit
    19.11.2008
    Beiträge
    84

    Standard Hilfe!!!

    Ach ja!
    Habe im januar die diagnose bekommen das ich PCO habe :(
    habe übergewicht und zu viel männliche hormone in mir *grummel*
    meine FÄ hat mir metformin gegeben, weil mein zyklus auch immer so unregelmäßig war. nun muss ich sagen es ist gut, bis jetzt wird mein zyklus immer besser und sie denkt des es klappen würde kiddis zu bekommen.
    nun habe ich am mittwoch eine rötelimpfung bekommen, darf aber nun 3 monate nur sex mit kondom haben, falls es zu einer schwangerscahft kommen sollte, wäre es in diesen 3mönaten net so gut wegen der impfung. nun sollte auch mein freund ein spermiogram machen lassen und ich sollte mir zur sichereit auch noch die nebennieren anschauen lassen. hat einer so etwas auch schon durch !dieses ganze prozederer?
    ich bin irgendwie durch den wind, da wir uns so sehr ein kind wünschen

    Lg Doro

  2. #2
    Avatar von kuscheleuli
    kuscheleuli ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    3.934

    Standard Re: Hilfe!!!

    Hallo Doro,
    vielleicht kannst du ja auch mal im Forum "Langzeitkinderwunsch" und "Mit medizienischer Hilfe zum Wunschkind" fragen, da sind einige mit PCO unterwegs, die dir evtl. helfen könnten.
    Ich wünsche dir, dass sich bei dir alles gut einregelt und ihr bald starten könnt. Alles Gute!
    http://www.smilies.4-user.de/include...lie_ga_041.gif

    Viele Grüße
    kuscheleuli



    Wirbelwind 02/2010

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Hilfe!!!

    Hey Doro,

    ja, das ist normal. Deine FÄ will nur sichergehen, dass mit deinem Freund alles ok ist und ihr möglicherweise nicht noch länger auf Kinder warten müsst.
    Die Nebennieren können auch krankhaft viele männl. Hormone produzieren, ich finde es gut dass sie das untersucht.
    Und wegen der Rötelnimpfung: meine FÄ meinte, 4 Wochen würden ausreichen. SO oder so habt ihr ja jetzt eh Leerlauf, da machen die UNtersuchungen doch nicht viel Zeitverlust aus...
    Ich drück dir die Daumen!
    :)

    Zitat Zitat von doro884 Beitrag anzeigen
    Ach ja!
    Habe im januar die diagnose bekommen das ich PCO habe :(
    habe übergewicht und zu viel männliche hormone in mir *grummel*
    meine FÄ hat mir metformin gegeben, weil mein zyklus auch immer so unregelmäßig war. nun muss ich sagen es ist gut, bis jetzt wird mein zyklus immer besser und sie denkt des es klappen würde kiddis zu bekommen.
    nun habe ich am mittwoch eine rötelimpfung bekommen, darf aber nun 3 monate nur sex mit kondom haben, falls es zu einer schwangerscahft kommen sollte, wäre es in diesen 3mönaten net so gut wegen der impfung. nun sollte auch mein freund ein spermiogram machen lassen und ich sollte mir zur sichereit auch noch die nebennieren anschauen lassen. hat einer so etwas auch schon durch !dieses ganze prozederer?
    ich bin irgendwie durch den wind, da wir uns so sehr ein kind wünschen

    Lg Doro

  4. #4
    Avatar von doro884
    doro884 ist offline hippelig
    Registriert seit
    19.11.2008
    Beiträge
    84

    Standard Re: Hilfe!!!

    huhu!
    bin echt froh das ich so ne super Ärtzin habe meine davor waren immer irgendwie blöde.
    hat jemand ne ahnung ob die krankenkasse das Spermiogram übernimmt oder ob man es selber bezahlen muss?? wenn ja wieviel kostet des den eigentlich ??? Rätsel
    montag geh ich zu unserem hausarzt, der kann nämlich a meine nebennieren untersuchen :)

    Lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •