Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Spermiogramm

  1. #1
    Gast

    Standard Spermiogramm

    Hab mal ne Frage:

    Wir würden gerne mal Männes Schwimmerchen überprüfen lassen da ja er noch kein Kind gezeugt hat und wir einfach mal wissen wollen ob eben alles passt..

    -Wie teuer ist so ein SG?
    -Kann man die Probe auch zu Hause abgeben und damit dann zum Urologen fahren?
    -Wie lange dauert der Befund?

    Danke schon mal

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Spermiogramm

    Wenn Du bzw. Ihr nachweisen könnt, dass ihr es schon 1 Jahr oder länger probiert, ein Baby zu bekommen und sich nichts getan hat (wobei das mit dem beweis immer schwer ist, viele Urologen sehen das aber nicht so eng und glauben das einfach mal...), dann zahlt das die Krankenkasse. Ich glaube aber, man muss verheiratet sein.

    Zwecks Abgabe: Wenn ihr die Probe innerhalb von 1/2 Std. in die Praxis bringen könnt, dann geht es zu Hause (haben wir auch so gemacht, der Urologe ist 10min. weg von uns). Man kann sich so ein Gefäß mitgeben lassen.

  3. #3
    Avatar von soave
    soave ist offline Jungs-Mama
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    5.928

    Standard Re: Spermiogramm

    Bei uns hat das die KK übernommen. Aber ich weiß ehrlich gesagt nicht ab wann die das übernimmt bzw. was für Kriterien man erfüllen muss. Wie sind auch verheiratet, aber hatten zu diesem Zeitpunkz "erst" seit 9 Zyklen geübt.

    Mein Mann konnte seine Probe auch zuhause machen und dann (aber sofort) zum Urologen fahren.
    LG soave



    http://lb5f.lilypie.com/OV4Xp1.png








    http://davf.daisypath.com/zT03p1.png

    ⭐️02/2009
    ⭐️08/2015
    ⭐️09/2015

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Spermiogramm

    Hmmm...verheiratet sind wir nicht, und 1 Jahr ist auch noch nicht vorrüber - da kann man ja lügen...

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Spermiogramm

    Zitat Zitat von jasmin100285 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Man hat ja meistens auch erstmal ein Vorgespräch mit dem Urologen (da wird auch geschaut, ob bei Deinem Liebsten anatomisch alles ok ist). Da wird der Urologe sicher fragen, dann müsst ihr Euch zwecks Übungsbeginn nur einen Zeitpunkt überlegen... ich denke so 9-10 Monate sollten es aber schon sein! Wir haben es nach 14 Monaten machen lassen.
    Mach Dich nicht verrückt, wenn ihr es noch nicht lange probiert. Meistens klappt es ja auch einfach so innerhalb eines Jahres. Ganz ehrlich, ich hätte das SG meinem Mann gern erspart!

  6. #6
    Avatar von Blume1981
    Blume1981 ist offline 3fach Mama
    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    5.642

    Standard Re: Spermiogramm

    [QUOTE=stef1509;11355329]Wenn Du bzw. Ihr nachweisen könnt, dass ihr es schon 1 Jahr oder länger probiert, ein Baby zu bekommen und sich nichts getan hat (wobei das mit dem beweis immer schwer ist, viele Urologen sehen das aber nicht so eng und glauben das einfach mal...), dann zahlt das die Krankenkasse. Ich glaube aber, man muss verheiratet sein.

    Hallo,

    wir mussten das SG selber bezahlen! (Wir sind verheiratet)
    Aber so teuer war das bei uns nicht, hat sich noch in Grenzen gehalten.
    LG Blume

    2x ICSI - 2x Positiv

    http://lb4f.lilypie.com/iYR1.png


    http://lb2f.lilypie.com/kmXjp1.png


    Meine RL-Bino ist dark1981

    ▬|█████████|▬ This here is a Nudelholz. Copy this Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte! Oder take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher.

  7. #7
    Avatar von Strandente
    Strandente ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    8.635

    Standard Re: Spermiogramm

    mein mann hat das damals auch gemacht, bevor ich die pille abgesetzt habe. wir wollten uns einfach beide sicher sein und haben uns beide vorher untersuchen lassen.

    was es genau gekostet hat, weiss ich nimmer. es war auch ganz harmlos hat männe gemeint. er ist da nur schnell beim doc vorbei. becherchen vollgemacht und ca. zwei wochen später kam dann der bescheid ins haus!

    er meinte, dass war wirklich nicht schlimm und er kann nicht verstehen, warum manche männer da so rumzicken, schließlich rennt frau ja auch mindestens 2 mal zum FA und lässt sich untersuchen!!!

    viel erfolg!
    "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
    weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache."

    KAY *1978-2000


    http://lbdf.lilypie.com/BNpjp2.png

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Spermiogramm

    Zitat Zitat von Strandente Beitrag anzeigen
    mein mann hat das damals auch gemacht, bevor ich die pille abgesetzt habe. wir wollten uns einfach beide sicher sein und haben uns beide vorher untersuchen lassen.

    was es genau gekostet hat, weiss ich nimmer. es war auch ganz harmlos hat männe gemeint. er ist da nur schnell beim doc vorbei. becherchen vollgemacht und ca. zwei wochen später kam dann der bescheid ins haus!

    er meinte, dass war wirklich nicht schlimm und er kann nicht verstehen, warum manche männer da so rumzicken, schließlich rennt frau ja auch mindestens 2 mal zum FA und lässt sich untersuchen!!!

    viel erfolg!
    Das war ja auch unser Gedanke...Zumal wir auch so denken, wieso nicht gleich checken lassen und bei eventuellen Problemen gleich handeln zu können als 1 Jahr erfolglos zu üben und dann erst mal schauen...

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Spermiogramm

    Hallo,
    wir mussten das SG selber bezahlen! (Wir sind verheiratet)
    Aber so teuer war das bei uns nicht, hat sich noch in Grenzen gehalten.

    Von wieviel Geld reden wir denn da???

  10. #10
    chaosimkopf ist offline Hormonster
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    2.249

    Standard Re: Spermiogramm

    Er kann auch sowas sagen wie "Bei mir kam ein paar Mal Blut mit ins Ejakulat" oder manchmal ist es dunkel oder es tut weh oder sonstwas. Dann wird auch ein SG gemacht....
    Das Wetter ist schuld!

    http://www.mynfp.de/signature/show/2993/signature.png

    gemeinsames hibbeln im binoclub "babyboom"
    (Taendstick, naddelchen, Mini-me, Ninnaw, FusselTussi, Kleinesbluemle, eichoernchenxxx, liebeslottchen, happyt74, lilli09, souzie, snowhitepink, chaosimkopf, Nancy020582, laureen75, Ricarda.W, linny, kitty.jules, Nephilim, tabana)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •