Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: OVU-tests...

  1. #1
    Avatar von Strandente
    Strandente ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    8.635

    Frage OVU-tests...

    Welche würdet ihr empfehlen? Tun's so billige ausm ebay?

    Wieviel so Stäbchen braucht man so in einem Zyklus eigentlich?
    "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
    weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache."

    KAY *1978-2000


    http://lbdf.lilypie.com/BNpjp2.png

  2. #2
    Avatar von schaafswolle
    schaafswolle ist offline old hand
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    942

    Standard Re: OVU-tests...

    Also ich habe bei ebay welche gekauft ( gleich zusammen mit SST ) . Waren halt nur die Pappteststreifen -aber günstig!!!
    Gibt auch "bezahlbare" bei dm oder rossmann ...
    Gut waren die ( war leider die Zwillingsfehlgeburt ) .Aber jetzt auf ein Neues...
    Wieviel Du brauchst kommt darauf an wie genau du deinen ES eingrenzen kannst - für den ersten Versuch empfehle ich deshalb ebay , wer Temp misst kann den zu erwartenden termin besser abschätzen und kommt mit fünfen aus der Drogerie vllt 2 monate hin ( aber wer will schonsolange messen ) ??
    Ich habe nach der AS schon 25 Stück gebraucht -weil der ES mal eben fast 10 Wochen gebraucht hat......stöhn!!!

  3. #3
    Avatar von chazz
    chazz ist offline Poweruser
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    5.085

    Standard Re: OVU-tests...

    falls du deine "normale zykluslänge" kennst, steht auch auf dem beipackzettel, an welchem zyklustag du normalerweise anfangen kannst, mit dem testen. das machst du dann so lange, bis der ovu positiv ist bzw. auch andere anzeichen dafür sprechen, dass der es vorbei ist.
    (mein ovu war im letzten monat nur fast positiv, zwei tage später ging die tempi dauerhaft hoch, da hab ich mir dann das messen gespart).

    wenn du glück hast, kommst du mit 2-3 ovus hin, bei langen zyklen können es ruhig auch mal 20 und mehr sein.

  4. #4
    lillimoon ist offline Stranger
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    23

    Standard Re: OVU-tests...

    Hallo ich habe da auch mal eine frage zu dem Ovutests!!
    Also mein FA sagte mir am 9.04 das ich in den nächsten 2-3 Tagen meinen ES haben würde das wäre dann der 11 oder 12.4 habe vom 10.4 an getestet und alle waren Positiv!!Am 14.4 habe ich wieder einen gemacht und der war negativ dachte ok da sei der ES vorbei!!
    Heute habe ich wieder einen gemacht *weil ich seit 3 Tagen ein ziehen in der Leiste habe mal links mal rechts*und was sehe ich wieder 2 Balken und diesesmal richtig fett!!Was hat das zu bedeuten?
    Danke Euch für Eure Antworten

    Mfg Coco
    In Gedenken an meine 2 Sternenkinder August 2008 und Februar 2009

  5. #5
    Avatar von Strandente
    Strandente ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    8.635

    Standard Re: OVU-tests...

    Zitat Zitat von chazz Beitrag anzeigen
    falls du deine "normale zykluslänge" kennst, steht auch auf dem beipackzettel
    da ich derzeit noch die pille nehme, ist der zyklus ja regelmäßig. glaube aber, wenn ich sie absetze, dann muss sich das erst wieder einspielen.

    als ich vor 2 jahren abgesetzt habe, hatte ich nach 5 wochen einen ES und mein zyklus ging also insgesamt 7 wochen. allerdings ging ich auch gleich schwanger aus diesem zyklus raus.

    danke für deine antwort. denke ich lege mir dann mal so ein 25er-pack zu. soviel kosteten die billigen im ebay ja nicht!:)
    "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
    weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache."

    KAY *1978-2000


    http://lbdf.lilypie.com/BNpjp2.png

  6. #6
    Avatar von Strandente
    Strandente ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    8.635

    Standard Re: OVU-tests...

    Zitat Zitat von lillimoon Beitrag anzeigen
    Hallo ich habe da auch mal eine frage zu dem Ovutests!!
    Also mein FA sagte mir am 9.04 das ich in den nächsten 2-3 Tagen meinen ES haben würde das wäre dann der 11 oder 12.4 habe vom 10.4 an getestet und alle waren Positiv!!Am 14.4 habe ich wieder einen gemacht und der war negativ dachte ok da sei der ES vorbei!!
    Heute habe ich wieder einen gemacht *weil ich seit 3 Tagen ein ziehen in der Leiste habe mal links mal rechts*und was sehe ich wieder 2 Balken und diesesmal richtig fett!!Was hat das zu bedeuten?
    Danke Euch für Eure Antworten

    Mfg Coco
    oh je, da kann ich dir grad gar nicht weiterhelfen. hab die teile ja bisher nicht benutzt. vielleicht kann dir ja jemand anderes hier helfen, oder du ruftst mal beim FA an.
    Entstehen so vielleicht auch Zwillis?!
    "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
    weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache."

    KAY *1978-2000


    http://lbdf.lilypie.com/BNpjp2.png

  7. #7
    Avatar von schaafswolle
    schaafswolle ist offline old hand
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    942

    Standard Re: OVU-tests...

    Zitat Zitat von lillimoon Beitrag anzeigen
    Hallo ich habe da auch mal eine frage zu dem Ovutests!!
    Also mein FA sagte mir am 9.04 das ich in den nächsten 2-3 Tagen meinen ES haben würde das wäre dann der 11 oder 12.4 habe vom 10.4 an getestet und alle waren Positiv!!Am 14.4 habe ich wieder einen gemacht und der war negativ dachte ok da sei der ES vorbei!!
    Heute habe ich wieder einen gemacht *weil ich seit 3 Tagen ein ziehen in der Leiste habe mal links mal rechts*und was sehe ich wieder 2 Balken und diesesmal richtig fett!!Was hat das zu bedeuten?
    Danke Euch für Eure Antworten

    Mfg Coco
    Du solltest nach dem ersten positiven Test nicht weitertesten -Das LH muss sich ja erst abbauen -positiv heisst handeln .....:liebe:

  8. #8
    Avatar von erdbeermund
    erdbeermund ist offline aber bitte mit Sahne
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    489

    Standard Re: OVU-tests...

    Zitat Zitat von lillimoon Beitrag anzeigen
    Hallo ich habe da auch mal eine frage zu dem Ovutests!!
    Also mein FA sagte mir am 9.04 das ich in den nächsten 2-3 Tagen meinen ES haben würde das wäre dann der 11 oder 12.4 habe vom 10.4 an getestet und alle waren Positiv!!Am 14.4 habe ich wieder einen gemacht und der war negativ dachte ok da sei der ES vorbei!!
    Heute habe ich wieder einen gemacht *weil ich seit 3 Tagen ein ziehen in der Leiste habe mal links mal rechts*und was sehe ich wieder 2 Balken und diesesmal richtig fett!!Was hat das zu bedeuten?
    Danke Euch für Eure Antworten

    Mfg Coco
    Mir ging es in diesem Zyklus auch ähnlich. Normalerweise habe ich einen Zyklus von 28 bzw. 30 Tagen - seit 9 Monaten keine Schwankungen. Ich messe allerdings weder Tempi, noch kontrolliere ich den Zervixschleim oder so.
    Diesen Monat habe ich das erste Mal Ovutests verwendet, nach deren Berechnung mein ES letzen Mittwoch hätte sein müssen, also habe ich von Sa. an gemessen. Am Sa. waren beide Linien in etwa gleich stark, von da an von Tag zu Tag weniger. Ich bin dann davon ausgegangen, dass mein ES am Sonntag war, also 24h nach dem ersten Test (der bis dahin eindeutig die stärkste Testlinie hatte).
    Seit heute Vormittag habe ich ein starkes Ziehen in der Leiste bzw. Unterleib. Ich habe dann noch einmal eine Ovutest gemacht und die Testlinie war stärker als die Kontrolllinie! Bin jetzt ein bißchen ratlos, was das dann letztes WE war?!

  9. #9
    Avatar von ...arc-en-ciel...
    ...arc-en-ciel... ist offline Neues Jahr, Neues Glück?
    Registriert seit
    29.01.2009
    Beiträge
    2.468

    Standard Re: OVU-tests...

    Zitat Zitat von schaafswolle Beitrag anzeigen
    Du solltest nach dem ersten positiven Test nicht weitertesten -Das LH muss sich ja erst abbauen -positiv heisst handeln .....:liebe:
    Quatsch, das eichen hat beim ersten positiv nur anlauf genommen und ist da aber noch nicht gesprungen. Hat dann halt beim 2positiven ovu noch mal springen wollen/ist gesprungen.


    ein positiver ovu sagt leider nix über einen stattgefundenen eisprung aus, nur eben, das das lh-hormon im köper hoch genug ist das ein eisprung stattfinden könnte UND der ovustest anschlägt.


    einen stattgefundenen eisprung kann man nur mittels tempikurve oder blutwerten nachweisen. oder man sieht im ultraschall den gelbkörper.
    glück kommt zu dem, der warten kann.




  10. #10
    lillimoon ist offline Stranger
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    23

    Standard Re: OVU-tests...

    Zitat Zitat von schaafswolle Beitrag anzeigen
    Du solltest nach dem ersten positiven Test nicht weitertesten -Das LH muss sich ja erst abbauen -positiv heisst handeln .....:liebe:

    Hallo,
    na gehandelt habe ich reichlich lach =)Nur komisch ist das mein arzt sagte so am 11 oder 12.4 wird der eisprung sein und nun doch so stark?hatte nun 5 tage lang ziehen wie blöd in der leiste heute ist es nur noch ganz leicht und schwach das ziehen!!Habe heute keinen Ovutest mehr gemacht lasse es einfach auf mich zukommen sonst werde ich noch bekloppt =)
    In Gedenken an meine 2 Sternenkinder August 2008 und Februar 2009

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •