Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Gast

    Standard Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Hallo ihr Lieben,

    bin grad völlig deprimiert. War vor 3 Wochen beim Arzt, der eine Herzmuskelentzündung feststellte. Ich durfte aber weiterhin arbeiten gehen etc.

    Jetzt war ich heute nochmal beim Kardiologen gewesen und er meinte, dass es sich verschlechtert hat und dass ich keinesfalls jetzt versuchen sollte schwanger zu werden (weil ich fragte ob ich die Medis auch mit kinderwunsch nehmen kann), sondern erst wenn die Krankheit ausgestanden ist.

    Jetzt bin ich am Boden zerstört und hab Angst, wusste nicht, dass es so schlimm ist mit der Entzündung.

    War ja vor 1 Monat schon im KH gewesen, wegen Magen-Darm und konnte nicht aktiv üben - jetzt muss ich wahrscheinlich die nächsten 2 - 3 Monate auch wieder verzichten, könnte nur noch heulen, ich will doch eeeendlich shcwanger werden :(

  2. #2
    Avatar von Zwergilein
    Zwergilein ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    2.970

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    oh je, das tut mir leid für dich.

    aber sehe es doch mal so: werde erstmal wieder ganz gesund, damit du eine schöne schwangerschaft erleben kannst und am ende ein gesundes kind in den armen halten kannst!

    kopf hoch und gute besserung!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    mit drei Jungs an der Hand (09/2004, 05/2007, 07/2010) und einem kleinen Junge auf dem Arm (06/2012)

  3. #3
    Avatar von Nephilim
    Nephilim ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    2.364

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Zwergi hat recht!
    Auch wenn das mit der Herzmuskelentzündung total sch***** ist

    Mein Mann sagt immer:" Alles ist für irgendwas gut!"

    Schau mal, du bist bis jetzt noch nicht schwanger geworden, weil du erst die Krankheit richtig auskurieren musst!

    Danach klappt es bestimmt.

    Das wichtigste ist jetzt, dass du gesund wirst!

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Ihr habt ja wahrscheinlich Recht, es ist halt trotzdem deprimierend. Denn auch wenn Zeit vergeht, üben dürfen wir nicht, also bleiben wir ewig in unseren 2 ÜZ´s stecken.

    Der Arzt meinte so eine Entzündung kann 1 - 2 Jahre dauern. Prost Mahlzeit, wenn ich solange warten muss, gehör ich zur Risikoschwangerschaft und kann dann auch kein Kind mehr kriegen. Hätte ich mich doch bloß letztes Jahr nicht impfen lassen, dann hätten wir 4 Monate früher anfangen können und ich wäre vllt. längst schwanger...

    Alles für die Katz..

  5. #5
    Avatar von Nephilim
    Nephilim ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    2.364

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Ich versteh, dass du deprimiert bist ...aber die 1-2 Jahre sind doch nur ein Richtwert und wenn du dich jetzt brav schonst und machst, was der Onkel Doktor sagt, dann heilt das bestimm ganz schnell und ihr könnt wieder loslegen!!

    Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
    5€ ins Phrasenschwein, aber es ist was dran!!!

  6. #6
    Avatar von tweety1976
    tweety1976 ist offline Alles wird gut (-:
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    2.153

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Das sind ja keine so schönen Nachrichten , ich wünsche Dir auf ganz schnelle Genesung damit Ihr dann schnell wieder planen dürft!
    LG Tweety
    2 ** im Herzen
    J. 09/10

  7. #7
    Avatar von kuscheleuli
    kuscheleuli ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    3.934

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Ach mensch du Arme. Es tut mir echt leid, dass es nicht besser geworden ist. Aber jetzt werd erstmal richtig gesund, erhol dich gut und dann klappt es bestimmt bald mit dem Nachwuchs. Ich drücke dir alle Daumen, dass du die Entzündung schnell ausgestanden hast. Aber jetzt erstmal ausruhen und alles langsam angehen lassen.
    Gute Besserung und lass den Kopf nicht zu tief hängen!
    http://www.smilies.4-user.de/include...lie_ga_041.gif

    Viele Grüße
    kuscheleuli



    Wirbelwind 02/2010

  8. #8
    laureen75 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    3.475

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Ach Mensch, das tut mir so leid. Das wichtigste ist wirklich, dass DU erst mal wieder ganz gesund wirst. Alles andere wird schon kommen.
    Mit so einer Herzmuskelentzündigung ist nicht zu spaßen, also kurier sie wirklich erst mal aus.
    Wie hast du oder der Arzt denn die Krankheit bemerkt?

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Vielen lieben Dank für eure lieben Genesungswünsche

    Wie ich das bemerkt habe? Ich lag Nachts einfahc im Bett und hab auf einmal tierisches Herzrasen bekommen und so ein Stechen in der Brust. Hab sofort Puls gemessen und er war in Ruhe bei 120. Hab sofort Panik bekommen und bin ins Krankenhaus gefahren - mitten in der Nacht. Die haben mir Betablocker gegeben, Blut abgenommen und ein EKG gemacht. EKG war unauffällig, aber hohe Entzündungswerte im Blut. Am nächsten Tag bin ich zum Kardiologen, der hat nochmal ein EKG gemacht, Belastungs EKG und ein Echoschall. Dann meinte er es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit (100 % sagen kann man es wohl erst nach ner Biopsie) ne Herzmuskelentzündung ist... Naja jetzt nehm ich Betablocker und Nitro und hoffe auf Besesrung.

    Hab halt Übelkeit, Druck auf der Brust der einem die Luft zum Atmen nimmt, Herzschmerzen, Extrasystolen - das ganze Programm. Dabei war es die letzen 2 Wochen schon viiiiiiel besser.. Gestern wurde es dann wieder so arg schlimm... Ich könnte echt heulen - und dann wird man nicht mal krank geschrieben ^^

  10. #10
    laureen75 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    3.475

    Standard Re: Pause wegen Herzmuskelenzündung

    Soll mal einer die Ärzte verstehen. Manche schreiben jeden Simulanten gleich krank wenn er einen Furz quer sitzen hat und andere schreiben einen nicht mal krank wenn man ernsthaft krank wird. Geh einfach zu einem anderen Arzt, wenn es dir schlecht geht kann es nicht sein das du dich noch zur Arbeit quälst.
    Ich wünsche dir ganz schnelle und gute Besserung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •