Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    babybabybaby ist offline Member
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    141

    Standard Hat man immer HCG im Blut?

    Hallo,

    bei einem Bluttest beim FA von ES+9 oder 10 bekam ich als Ergebnis von der Schwester gesagt: 1,2, also absolut unauffällig - sie sind nicht schwanger. Ich habe am Donnerstag einmal mit einem 10er positiv getestet, seitdem nur noch negativ.

    Ich nehme also mal an, dass es sich einfach nicht richtig einnisten konnte.

    Meine Frage ist nun aber: Hat man eigentlich immer ein bisschen HCG im Blut? Weil sie meinte, der Wert sei "unauffällig"?! Meine FA kann ich erst morgen dazu sprechen.

    gruß
    babybabybaby

  2. #2
    Avatar von -morommo-
    -morommo- ist offline teilzeitmuddi
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    16.278

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    Zitat Zitat von babybabybaby Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei einem Bluttest beim FA von ES+9 oder 10 bekam ich als Ergebnis von der Schwester gesagt: 1,2, also absolut unauffällig - sie sind nicht schwanger. Ich habe am Donnerstag einmal mit einem 10er positiv getestet, seitdem nur noch negativ.

    Ich nehme also mal an, dass es sich einfach nicht richtig einnisten konnte.

    Meine Frage ist nun aber: Hat man eigentlich immer ein bisschen HCG im Blut? Weil sie meinte, der Wert sei "unauffällig"?! Meine FA kann ich erst morgen dazu sprechen.

    gruß
    babybabybaby
    man spricht erst ab einem gewissen wert von "schwanger"...wie hoch der angesetzt ist, das kann ich dir grad nicht sagen, müsste man google bemühen.

  3. #3
    Avatar von ...arc-en-ciel...
    ...arc-en-ciel... ist offline Neues Jahr, Neues Glück?
    Registriert seit
    29.01.2009
    Beiträge
    2.468

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    Zitat Zitat von babybabybaby Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei einem Bluttest beim FA von ES+9 oder 10 bekam ich als Ergebnis von der Schwester gesagt: 1,2, also absolut unauffällig - sie sind nicht schwanger. Ich habe am Donnerstag einmal mit einem 10er positiv getestet, seitdem nur noch negativ.

    Ich nehme also mal an, dass es sich einfach nicht richtig einnisten konnte.

    Meine Frage ist nun aber: Hat man eigentlich immer ein bisschen HCG im Blut? Weil sie meinte, der Wert sei "unauffällig"?! Meine FA kann ich erst morgen dazu sprechen.

    gruß
    babybabybaby

    die literatur streitet da, die einen schreiben ab 5, die anderen ab 10.

    wenn du sogar einen pos. test in hand hattest, dann wird es sich nicht eingenistet haben.

    dewegen würde ich nie so frü testen.
    glück kommt zu dem, der warten kann.




  4. #4
    Avatar von Schnulli68
    Schnulli68 ist offline Legende
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    39.604

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    Auf dieser Seite findest du eine Tabelle
    HCG

    Die meinen bis 5 bei Frauen im Gebärfähigen Alter ist bis 5 normal

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    Zitat Zitat von ...arc-en-ciel... Beitrag anzeigen
    die literatur streitet da, die einen schreiben ab 5, die anderen ab 10.

    wenn du sogar einen pos. test in hand hattest, dann wird es sich nicht eingenistet haben.

    dewegen würde ich nie so frü testen.
    Richtig!
    Nie zu früh testen!
    Und nicht sofort zum FA rennen! Ich weiß, ist schwer! Aber manchmal ist es besser, denn selbst der FA ist sich manchmal nicht sicher wenn es ganz früh ist!
    Nur als Beispiel... Freitags beim FA bluttest gemacht weil er sich nicht sicher war. Samstag Mens bekommen (seeehr heftig). Montag FA angerufen wegen ergebnisse BT...hatte zwar die Mens und wusste schon das da was schief gegangen ist, aber trotzdem.... BT war positiv...

    Also... lasst euch verdammt nochmal zeit und testet nicht so früh und rennt nicht sofort zum FA!!!

    Sorry musste mal sein

  6. #6
    babybabybaby ist offline Member
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    141

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    ..ich hatte den Termin schon und es war ihre Idee, weil ich eine kurze Blutung hatte trotz Utrogest. Sie hat auch die anderen Hormone dazu getestet, darüber sprechen wir morgen.

    Das mit dem früh testen weiß ich genau so wie dass man ganz entspannt sein muss, um schwanger zu werden...

    Ich wollte wie gesagt nur wissen, ob man immer hcg im blut hat.

    gruß
    babybabybaby

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    Zitat Zitat von babybabybaby Beitrag anzeigen
    ..ich hatte den Termin schon und es war ihre Idee, weil ich eine kurze Blutung hatte trotz Utrogest. Sie hat auch die anderen Hormone dazu getestet, darüber sprechen wir morgen.

    Das mit dem früh testen weiß ich genau so wie dass man ganz entspannt sein muss, um schwanger zu werden...

    Ich wollte wie gesagt nur wissen, ob man immer hcg im blut hat.

    gruß
    babybabybaby
    Jetzt hast du aber was gesagt....

    Sorry.... aber das ist ein rotes Tuch....

    Man bzw. Frau MUSS nicht entspannt sein!!!

  8. #8
    babybabybaby ist offline Member
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    141

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    ...ich weiß, war auch ironisch gemeint:
    Finde ich halt nen genauso heißen tipp wie das nicht früh testen - es gibt ja genug, die mit einem frühtest ihre schwangerschaft feststellen und alles geht gut.

    gleichzeitig ist auch an beidem was wahres dran...

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    Zitat Zitat von babybabybaby Beitrag anzeigen
    ...ich weiß, war auch ironisch gemeint:
    Finde ich halt nen genauso heißen tipp wie das nicht früh testen - es gibt ja genug, die mit einem frühtest ihre schwangerschaft feststellen und alles geht gut.

    gleichzeitig ist auch an beidem was wahres dran...
    Wenn du so etwas ironisch meinst dann sag das auch!!!! Beziehe das jetzt nur auf das entspannt sein!!!

    Ich sehe einen deutlichen Unterschied zwischen Frühtesten und Entspannt sein!
    Bzw. ist ein unterschied zu sehen ob du geraten bekommst nicht zu früh zu testen, was auch richtig ist!
    Oder ob du gesagt bekommst du sollst entspannt sein :kater:

    Sorry... ich seh da grad nicht den zusammenhang!

    Und gleichsetzen würde ich es nieee!

  10. #10
    babybabybaby ist offline Member
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    141

    Standard Re: Hat man immer HCG im Blut?

    ...aber man testet doch nicht früh, wenn man entspannt ist, oder? Also abgesehen von dem Bluttest, den es nur gab, weil ich den termin sowieso hatte, habe ich am nächsten Tag ja auch den SST zuhause gemacht. war jedenfalls nich ganz ernst gemeint.

    ich wollte nur eben das mit dem wert wissen, dass das testen nicht ganz schlau ist, weiß ich selber...

    Aber egal, danke allen für die antworten!

    gruß
    babybabybaby

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •