Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Marienkaefer80 ist offline Stranger
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    3

    Frage Neu hier und unsicher

    Hallo zusammen!

    ... und mal wieder eine Neue.

    Bin 30 Jahre alt und bastle seit August mit meinem Mann am ersten Baby. Bisher leider erfolglos, aber wir üben fleissig weiter.

    Beim letzten FA-Check wurde bei mir ein Myom in der Gebärmutter festgestellt. Ist wohl nicht allzu gross, aber nun bin ich total verunsichert, ob das zu einer verminderten Fruchtbarkeit / Einnistungswahrscheinlichkeit führt.

    Hat da jemand von euch Erfahrung?


    Alles Liebe

    Marienkäfer80

  2. #2
    Avatar von holyspirit
    holyspirit ist offline ♥ Familiengebettet ♥
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    14.933

    Standard Re: Neu hier und unsicher

    willkommen bei uns...leider kann ich dir nichts dazu sagen..aber es treffen sich bestimmt noch andere frauen hier denen es auch so geht...:daumendrueck:
    Groetjes Britta

    http://lb1f.lilypie.com/Kpz1.png

    http://lbyf.lilypie.com/XyQCp2.png

    http://lbym.lilypie.com/WkUVp1.pnghttp://lbym.lilypie.com/7cVwp1.pnghttp://lbym.lilypie.com/Kt69p1.png


    http://lb1f.lilypie.com/EyRDp1.png

    Meine ♥ Binos wissen was sie mir bedeuten ♥
    ♥ Bino FranziMaus20 ist schwanger ♥ Nephilim und Cessa sind Mama ♥


  3. #3
    Avatar von alexfr85
    alexfr85 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    1.832

    Standard Re: Neu hier und unsicher

    Hallo und herzlich Willkommen. Bei deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen tut mir leid.

    LG:daumendrueck:

  4. #4
    Yvonny81 ist offline newbie
    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    46

    Standard Re: Neu hier und unsicher

    Hallo Marienkaefer,
    Genau die gleiche Sorge habe ich auch. Ich bin zwar jetzt erst im 4. UZ, aber ich bekomme schon jedesmal 8-10Tage nach ES Schmierblutungen. Habe irgendwie Angst, dass doch was nicht mit meinen Schilddruesenwerten oder genau wie bei dir mein Myom da was verhindert. Wenn man hier liest, kommt man sich total doof vor schon nach so kurzer Zeit Sorgen zu machen, aber andererseits hoert man ja hier soviel, dass irgendwelche Probleme nicht erkannt wurden und die Jahre lang ueben.
    Mein Myom habe ich schon ein paar Jahre, aber mein FA meinte es liegt gut und sollte nicht stoeren. Mhm, wer weiss.

    Also wirklich helfen konnte ich dir auch nicht, aber es ist vielleicht schoen zu wissen, dass es andere gibt, die die gleichen Sorgen haben.

    Gruss
    Yvonny81

  5. #5
    Registriert seit
    09.12.2010
    Beiträge
    670

    Standard Re: Neu hier und unsicher

    Herzlich Willkommen!
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es bald klappt und dass dein "Problem" eigentlich kein Problem ist um schwanger zu werden! :)

  6. #6
    Avatar von ulibln
    ulibln ist offline dampflok outside
    Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    3.839

    Standard Re: Neu hier und unsicher

    Zitat Zitat von Marienkaefer80 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    ... und mal wieder eine Neue.

    Bin 30 Jahre alt und bastle seit August mit meinem Mann am ersten Baby. Bisher leider erfolglos, aber wir üben fleissig weiter.

    Beim letzten FA-Check wurde bei mir ein Myom in der Gebärmutter festgestellt. Ist wohl nicht allzu gross, aber nun bin ich total verunsichert, ob das zu einer verminderten Fruchtbarkeit / Einnistungswahrscheinlichkeit führt.

    Hat da jemand von euch Erfahrung?


    Alles Liebe

    Marienkäfer80
    erst einmal willkommen hier im irren hibbelverein :D
    pass auf, dass du dich nicht zu sehr ansteckst

    bzgl. deines myoms:
    wusste dein FA bei der Feststellung von euren Plänen?
    weil wenn nein, würd ich an deiner stelle da mal direkt anrufen und nachfragen.
    wenn ja, dann hätte er dir sicher was gesagt, wenn es allzu hinderlich wäre für eine SS.
    meine lieben mädelz:
    Bibi1979 :waesche: , Wuermchen1984 und JaJuAd haben entbunden und jetzt zu hause ordentlich zu tun


    http://lb1f.lilypie.com/ZjrPp1.png


  7. #7
    Marienkaefer80 ist offline Stranger
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    3

    Standard Re: Neu hier und unsicher

    Mein FA wusste von dem Kinderwunsch und meinte nur, wenn es nach einem Jahr noch nicht geklappt hat, könnte man weitere Untersuchungen durchführen. Laut Aussage FA "sollte es kein Problem sein"...

    Obwohl ich ca. 15 Jahre die Pille genommen hab, hatte ich nach Absetzen sofort einen Bilderbuch-Zyklus von 30 Tagen. Jedesmal exakt gleich.

    Dann werden wir wohl einfach weiterüben und hoffen. Mal schauen, wie schnell es klappt!
    Liebe Grüsse

    Marienkäfer80

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •