Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    nomo ist offline glückliche Mama
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    5.203

    Frage an die Zervixschleimauskenner....

    ich muss mal euch was fragen, ich kenn mich damit nicht so aus.
    also letzte mens am 7.12., also dacht ich ich krieg morgen meine mens wieder.
    vor 2 wochen hatte ich heftige UL-schmerzen, daher hab ich nen ES vermutet, doch nun vor 5 Tagen hat das ziepen wieder angefangen, dann vor 3 Tagen heftigen Schleim, ich fühlt mich richtig "nass" wie man so sagt.
    mit nem Schleimklumpen und dann fast nen ganzen tag lang bei jedem toi-gang so heftig schleim, glasig übelst.
    ich hatte auch das gefühl ich krieg meine mens früher, da es sich fast so angefühlt hat.

    nun hab ich so etwas nachgelesen und ist der schleim ein anzeichen für ES`???????

    das ganze monat verhütet, nur an dem Wochenende nicht.....

    kann mir eine von euch helfen??

    Danke schonmal :)
    motte 01/09
    maus 05/12
    sternchen *01/13


    Meine älteste RL-bino bella83 mit ihren drei Mäusen 1/09 und 11/11 und nun noch 9/13

  2. #2
    Avatar von Kalki
    Kalki ist gerade online Legende
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    10.225

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Nomooooooo *kreisch*

    Was sagst du denn hier???


    Also, zum Thema: Ich hatte ja das selbe wie du, genauso extremen Ausfluss etc. auch glasig und furchtbar viel , aber kurz darauf habe ich ja die Mens bekommen. Hätten doch eigentlich wenn man unserem Zyklus glaubt um den 20.12. herum den ES gehabt. So habe ich die ganze Zeit gerechnet Wobei deine Mens doch noch bis morgen Zeit hätte oder? Ich weiß ja nicht warum ich nur nen 24 Tage Zyklus hatte


    Jetzt machst du es aber spannend
    Mika 10.09.2009
    Till 02.04.2012
    Anna 12.06.2014
    Luis 18.05.2016
    Sternchen fest im Herzen 09/17
    Paul 12.07.2018


  3. #3
    nomo ist offline glückliche Mama
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    5.203

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Zitat Zitat von Kalki Beitrag anzeigen
    Nomooooooo *kreisch*

    Was sagst du denn hier???


    Also, zum Thema: Ich hatte ja das selbe wie du, genauso extremen Ausfluss etc. auch glasig und furchtbar viel , aber kurz darauf habe ich ja die Mens bekommen. Hätten doch eigentlich wenn man unserem Zyklus glaubt um den 20.12. herum den ES gehabt. So habe ich die ganze Zeit gerechnet Wobei deine Mens doch noch bis morgen Zeit hätte oder? Ich weiß ja nicht warum ich nur nen 24 Tage Zyklus hatte


    Jetzt machst du es aber spannend
    hab grad aber das gelesen

    Erklärung des Zervixschleimes

    motte 01/09
    maus 05/12
    sternchen *01/13


    Meine älteste RL-bino bella83 mit ihren drei Mäusen 1/09 und 11/11 und nun noch 9/13

  4. #4
    Avatar von Kalki
    Kalki ist gerade online Legende
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    10.225

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Zitat Zitat von nomo Beitrag anzeigen
    hab grad aber das gelesen

    Erklärung des Zervixschleimes

    OMG...das hätte ich besser nicht gelesen
    Mika 10.09.2009
    Till 02.04.2012
    Anna 12.06.2014
    Luis 18.05.2016
    Sternchen fest im Herzen 09/17
    Paul 12.07.2018


  5. #5
    nomo ist offline glückliche Mama
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    5.203

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Zitat Zitat von Kalki Beitrag anzeigen
    OMG...das hätte ich besser nicht gelesen
    *kopfnick*
    das hab ich mir auch gedacht.

    männe meinte grad er geht jetzt am stammtisch und trinkt heut mal 2 seidle mehr.

    motte 01/09
    maus 05/12
    sternchen *01/13


    Meine älteste RL-bino bella83 mit ihren drei Mäusen 1/09 und 11/11 und nun noch 9/13

  6. #6
    Avatar von Kalki
    Kalki ist gerade online Legende
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    10.225

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Zitat Zitat von nomo Beitrag anzeigen
    *kopfnick*
    das hab ich mir auch gedacht.

    männe meinte grad er geht jetzt am stammtisch und trinkt heut mal 2 seidle mehr.

    Dann soll er bitte noch einen für mich mittrinken

    Mensch, es wäre doch wirklich klasse....also, da wo das mit dem Schleim etc war habt ihr geherzelt,oder? Aaaaargh.....nomo...das wäre sooooo schön
    Mika 10.09.2009
    Till 02.04.2012
    Anna 12.06.2014
    Luis 18.05.2016
    Sternchen fest im Herzen 09/17
    Paul 12.07.2018


  7. #7
    nomo ist offline glückliche Mama
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    5.203

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Zitat Zitat von Kalki Beitrag anzeigen
    Dann soll er bitte noch einen für mich mittrinken

    Mensch, es wäre doch wirklich klasse....also, da wo das mit dem Schleim etc war habt ihr geherzelt,oder? Aaaaargh.....nomo...das wäre sooooo schön
    ja da habens wir krachen lassen....


    bin gespannt ob nochjemand was dazu schreibt....

    prost
    motte 01/09
    maus 05/12
    sternchen *01/13


    Meine älteste RL-bino bella83 mit ihren drei Mäusen 1/09 und 11/11 und nun noch 9/13

  8. #8
    Avatar von Kalki
    Kalki ist gerade online Legende
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    10.225

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Zitat Zitat von nomo Beitrag anzeigen
    ja da habens wir krachen lassen....


    bin gespannt ob nochjemand was dazu schreibt....

    prost
    :sst:
    Mika 10.09.2009
    Till 02.04.2012
    Anna 12.06.2014
    Luis 18.05.2016
    Sternchen fest im Herzen 09/17
    Paul 12.07.2018


  9. #9
    Avatar von Philina2000
    Philina2000 ist offline Gevespert
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    5.150

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Zitat Zitat von nomo Beitrag anzeigen
    ich muss mal euch was fragen, ich kenn mich damit nicht so aus.
    also letzte mens am 7.12., also dacht ich ich krieg morgen meine mens wieder.
    vor 2 wochen hatte ich heftige UL-schmerzen, daher hab ich nen ES vermutet, doch nun vor 5 Tagen hat das ziepen wieder angefangen, dann vor 3 Tagen heftigen Schleim, ich fühlt mich richtig "nass" wie man so sagt.
    mit nem Schleimklumpen und dann fast nen ganzen tag lang bei jedem toi-gang so heftig schleim, glasig übelst.
    ich hatte auch das gefühl ich krieg meine mens früher, da es sich fast so angefühlt hat.

    nun hab ich so etwas nachgelesen und ist der schleim ein anzeichen für ES`???????

    das ganze monat verhütet, nur an dem Wochenende nicht.....

    kann mir eine von euch helfen??

    Danke schonmal :)
    Hm, meine, mal gelesen zu haben, dass manche kurz vor NMT auch glasigen, spinnbaren ZS haben - deutet wohl auf die sich auf-/ablösende GM-Schleimhaut hin.

    Andererseits - Dein ES könnte sich auch angesichts des vorweihnachtlichen STresses verschoben haben, so dass das vor 2 Wochen womöglich nur ein Anlauf war

    Aber ruhig Blut - andere beschießen hier monatelang ihren genauestens austemperierten und -ovuliertern ES mit schwerem Geschütz und es kommt dann doch nix dabei raus........
    I. (11/09)
    H. (09/11)
    K. (08/14)



  10. #10
    Avatar von Kalki
    Kalki ist gerade online Legende
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    10.225

    Standard Re: an die Zervixschleimauskenner....

    Zitat Zitat von Philina2000 Beitrag anzeigen
    Hm, meine, mal gelesen zu haben, dass manche kurz vor NMT auch glasigen, spinnbaren ZS haben - deutet wohl auf die sich auf-/ablösende GM-Schleimhaut hin.

    Andererseits - Dein ES könnte sich auch angesichts des vorweihnachtlichen STresses verschoben haben, so dass das vor 2 Wochen womöglich nur ein Anlauf war

    Aber ruhig Blut - andere beschießen hier monatelang ihren genauestens austemperierten und -ovuliertern ES mit schwerem Geschütz und es kommt dann doch nix dabei raus........
    Hört sich an als würde regelmäßig der Krieg ausbrechen
    Mika 10.09.2009
    Till 02.04.2012
    Anna 12.06.2014
    Luis 18.05.2016
    Sternchen fest im Herzen 09/17
    Paul 12.07.2018


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •