Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Supermom31 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Wann erster Eisprung nach FG?

    Hallo,

    ich hatte am 26.10.11 einen natürlichen Abgang. Da war ich in der 9. Woche. Das Baby war aber wohl schon seit der 7. Woche tot.
    Mein FA hat mich am 28.10.11 untersucht und meinte alle SS-Reste wären abgegangen und wenn ich will darf ich sofort wieder anfangen zu üben.

    Wem ging es denn ähnlich? Heut wäre ja der 8. Zyklustag (ausgehend vom Tag des Abgangs) sonst habe ich meinen ES immer am 15.-16. Tag. Hattet ihr euren ersten ES bevor die erste richtige Periode gekommen ist?

    Vom Schleim her merke ich noch nichts was auf einen ES deuten würde.

    Freue mich auf viele Antworten von Euch. Und hoffe dass wir uns bald in einem der SS-Monatsforen treffen!!!!

  2. #2
    Avatar von Kurai2408
    Kurai2408 ist offline Bald 2fach Sonnenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Wann erster Eisprung nach FG?

    Also ich hatte meinen ES am 20. Zyklustag ist bei jedem anders ich hab eh lange zyklen.

    Es tut mir auch total leid das du auch eine FG hattest. Ich find es wohl relativ gut das du keine AS brauchtest.

    An deiner Stelle würde ich einfach mal abwarten. Es kann sein das du einen relativ normalen Zyklus hattest es kann aber auch sein das aufgrund des HCG spiegels noch kein ES so schnell kommt.

  3. #3
    Avatar von eintagimjuli
    eintagimjuli ist offline verliebt

    User Info Menu

    Standard Re: Wann erster Eisprung nach FG?

    huhu

    ich hatte eine FG in der 6. woche und hatte am 30 ZT meinen 1. ES danach. normalerweise habe ich immer 28-tage-zyklen, musste also relativ lange warten. am 12. ZT konnte kein hcg mehr nachgewiesen werden (ich denke, das behindert den ES auch, wenn da noch was da ist).

    was ich aber komisch finde, ist, das jeder FA was anderes rät. meine FÄ sagte, ich soll eine normale mens abwarten, damit sich die schleimhaut einmal normal auf- und wieder abgebaut hat, und darf dann im nächsten zyklus wieder hibbeln...
    für immer bei mir: Krümelchen *09/11 und Keks *08/12

    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../98ubaxi1m.png
    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../7ubro1hgv.png
    hibbellyn, Gerberilla und Pica halten ihre Mäuschen im Arm

  4. #4
    Avatar von eintagimjuli
    eintagimjuli ist offline verliebt

    User Info Menu

    Standard Re: Wann erster Eisprung nach FG?

    ach und herzlich willkommen hier!!!
    für immer bei mir: Krümelchen *09/11 und Keks *08/12

    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../98ubaxi1m.png
    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../7ubro1hgv.png
    hibbellyn, Gerberilla und Pica halten ihre Mäuschen im Arm

  5. #5
    -Anders- ist offline hat es geschafft...

    User Info Menu

    Standard Re: Wann erster Eisprung nach FG?

    Zitat Zitat von Supermom31 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hatte am 26.10.11 einen natürlichen Abgang. Da war ich in der 9. Woche. Das Baby war aber wohl schon seit der 7. Woche tot.
    Mein FA hat mich am 28.10.11 untersucht und meinte alle SS-Reste wären abgegangen und wenn ich will darf ich sofort wieder anfangen zu üben.

    Wem ging es denn ähnlich? Heut wäre ja der 8. Zyklustag (ausgehend vom Tag des Abgangs) sonst habe ich meinen ES immer am 15.-16. Tag. Hattet ihr euren ersten ES bevor die erste richtige Periode gekommen ist?

    Vom Schleim her merke ich noch nichts was auf einen ES deuten würde.

    Freue mich auf viele Antworten von Euch. Und hoffe dass wir uns bald in einem der SS-Monatsforen treffen!!!!
    Hallo, mir geht es ähnlich wie Dir, mein Abgang war allerdings erst am 28.10. Heute hatte ich noch einmal eine Untersuchung bei meiner FÄ. Im US ist die Gebärmutter wohl vollkommen leer. Sie hat trotzdem noch einmal Blut abgenommen um das HCG zu kontrollieren. Die Ergebnisse bekomme ich Montag. Allerdings habe ich immernoch eine leichte Blutung. Lt. FÄ kann die wohl insgesamt 10-14 Tage anhalten.

    Zu Deiner ES Frage: Auch nach einer so kurzen Schwangerschaft ist vermutlich der Körper hormonell etwas durcheinander. Zumindest rechne ich für mich nicht mit einem "normalen" Zyklus, allerdings gehe ich davon aus, dass ich vor der ersten "normalen" Periode einen Eisprung haben werde. Zumindest war das auch nach der Geburt meiner Tochter der Fall.

    Wir werden übrigens auch direkt wieder durchstarten. Der Vorteil eines natürlichen Abgangs ist ja nunmal, dass man direkt wieder schwanger werden darf.
    03/2010 und 01/2014

>
close