Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree3gefällt dies
  • 1 Post By Munis
  • 1 Post By Vassago
  • 1 Post By Munis

Thema: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

  1. #1
    Single-Mama ist offline Stranger
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    3

    Standard Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    Hallo,

    ich hoffe erst einmal, dass ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Denn ich habe ja keinen Partner aber den Wunsch ein 2. Kind zu bekommen.

    Ich bin 38, werde im Sommer 39 und möchte gerne wieder Mama werden. Leider habe ich keinen Partner. Ich möchte mir auch keinen Unbekannten anlachen für eine Nacht. Welche Möglichkeiten gibt es für Frauen wie mich, noch einmal ein Kind zu bekommen? Soweit ich weiß, geht eine künstliche Befruchtung nur, wenn man den Mann dazu mitbringt. Was kann ich also machen? Gibt es bessere Möglichkeiten im Ausland?

    Weiß jemand hier dazu einen Rat?

  2. #2
    Munis ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    2.290

    Standard Re: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    Hallo,

    auch in Deutschland werden Singles mit Spendersamen aus der Samenbank in Kinderwunschkliniken behandelt. Zwar noch lange nicht in allen, aber einige sind es mittlerweile schon.

    Liebe Grüße,

    Munis
    Single-Mama gefällt dies

  3. #3
    Single-Mama ist offline Stranger
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    3

    Standard Re: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    Vielen Dank, kennst du auch Namen der Kinderwunschkliniken?

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    Schau doch mal hier ins Regenbogenforum, da haben naturgemäß mehr Mädels Erfahrung in der Richtung und mir auch schon nette und hilfreiche Tips gegeben.

    Wenn Du keine Behandlung brauchst, wäre auch Heiminsemination eine Möglichkeit. Da würde ich aber auch immer auf Samenbanken zurückgreifen, alles andere finde ich ist russisches Roulette.
    Single-Mama gefällt dies

  5. #5
    Munis ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    2.290

    Standard Re: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    Wenn Du keine Behandlung brauchst, wäre auch Heiminsemination eine Möglichkeit. Da würde ich aber auch immer auf Samenbanken zurückgreifen, alles andere finde ich ist russisches Roulette.
    Eine Insemination mit Spendersamen von der Samenbank "zuhause" hat allerdings nur eine Erfolgsquote von gerade einmal 4-6 Prozent - weil der Spendersamen ja auf -196 Grad heruntergekühlt wird, damit man ihn in der Samenbank erstmal 6 Monate "lagern" kann, um den Spender dann nochmal auf Krankheiten zu testen. Zudem liefert eine(!) Samenbank (eine dänische) nach Hause, alle anderen geben Samenproben nur an Ärzte ab. Wenn man die Kosten und die Erfolgsraten gegenüberstellt, ist eine Heiminsemination mit Spendersamen von der Samenbank echt nicht zu empfehlen.
    Single-Mama gefällt dies

  6. #6
    Single-Mama ist offline Stranger
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    3

    Standard Re: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    @vassago: Regenbogenforum? Die finde ich nicht.

  7. #7
    Ela2011 ist offline wunschlos glücklich
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    4.345

    Standard Re: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    ..ganz unten in der Forumsliste ..nach "Großeltern" kommt "Regenbogenfamilien"

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    Zitat Zitat von Munis Beitrag anzeigen
    Eine Insemination mit Spendersamen von der Samenbank "zuhause" hat allerdings nur eine Erfolgsquote von gerade einmal 4-6 Prozent - weil der Spendersamen ja auf -196 Grad heruntergekühlt wird, damit man ihn in der Samenbank erstmal 6 Monate "lagern" kann, um den Spender dann nochmal auf Krankheiten zu testen. Zudem liefert eine(!) Samenbank (eine dänische) nach Hause, alle anderen geben Samenproben nur an Ärzte ab. Wenn man die Kosten und die Erfolgsraten gegenüberstellt, ist eine Heiminsemination mit Spendersamen von der Samenbank echt nicht zu empfehlen.
    Stimmt schon, die beste Methode in Bezug auf die Erfolgsrate ist es sicher nicht, aber doch eine Möglichkeit, die für manche die richtige sein kann. Die statistischen Erfolgsraten liegen bei Inseminationen ja eh nicht so hoch, wobei da natürlich die Probleme der Zielgruppe eine Rolle spielen,

  9. #9
    PeteBerlin ist offline Stranger
    Registriert seit
    24.01.2014
    Beiträge
    11

    Standard Re: Kinderwunsch aber kein Partner vorhanden

    Du könntest Dir auch, z.B. über co-eltern.de einen Co-Papa oder aber einen Samenspender suchen.
    Mir scheint, Du würdest schon gerne einen Vater für Dein Kind wollen, nicht nur einen Samenspender, oder?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •